Contao Konferenz 2019 in Duisburg - Call for Papers
Seite 1 von 21 1235812 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 832

Thema: gallery_creator

  1. #1
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard gallery_creator

    Hallo liebe Nutzer von web_gallery_creator und hoffentlich zukünftige Nutzer von gallery_creator ;-)

    Da ich ganz zu Beginn bei der Entwicklung von web_gallery_creator einen Fehler gemacht habe (Name der Erweiterung kleingeschrieben & Verzeichnisname der Erweiterung grossgeschrieben) gab es Probleme mit dem Übersetzungsinterface. Genauer gesagt, war es nicht möglich auf Contao-Typische Art neue Sprachdateien zu erstellen. Nach kurzer Rücksprache mit Leo Feyer habe ich mich entschlossen, die Erweiterung gallery_creator ins Leben zu rufen und den Erweiterungs- bzw. Verzeichnisnamen so auszuwählen, dass sich in Zukunft der volle Funktionsumfang des repositorys nutzen lässt.

    gallery_creator bietet im Moment den genau gleichen Funktionsumfang wie das letzte Release von web_gallery_creator.

    Damit nun beim Wechsel von web_gallery_creator auf gallery_creator nicht alle Alben neu angelegt werden müssen, kann das so genannte Portierungs/Migrationsskript genutzt werden.
    Das Skript findet ihr im letzten build des web_gallery_creators version 1.0.8 stable im Verzeichnis helpers.

    Vorgehen:
    gallery_creator 1.0.0 installieren
    web_gallery_creator aufs neuste build in der Version 1.0.8 stable updaten.
    Im Backend als administrator anmelden und aus dem Backend das Skript aufrufen.
    http://deineDomain.de/system/modules/web_gallery_creator/helpers/GalleryCreatorMigrationTool.php


    Wichtig!!! Wichtig!!! Wichtig!!! Wichtig!!! Wichtig!!! Wichtig!!!
    Vorher unbedingt ein Backup des Systems (db und files) durchführen!!!
    Das Skript hat bei mir funktioniert! Das heisst aber noch nichts! Bitte meldet mir Fehler!

    Dann weiter... Templateanpassungen
    Bei der Verwendung eigener templates muss der Namen angepasst der Dateinamen angepasst werden aus ce_wgc_default.tpl wird ce_gc_default.tpl
    Den Klassennamen web_gallery_creator durch gallery_creator ersetzen
    Ebenfallse dasselbe in den selbstgemachten css-stylesheet aus .web_gallery_creator wird .gallery_creator


    Wenn nun alles (hoffentlich zur vollsten Zufriedenheit) läuft....
    die nicht mehr gebrauchte Erweiterung web_gallery_creator mit allen db-Einträgen vom System entfernen.

    So... Ich hoffe nun euch in Zukunft solch einen "Schmarren" ersparen zu können

    Liebe Grüsse und nochmals Sorry!

    Marko
    Geändert von markocupic (29.08.2011 um 20:10 Uhr)

  2. #2
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    06.11.2009.
    Beiträge
    111

    Standard Eine tolle Galerie!

    Hallo Marko,
    erst mal ein Kompliment, die Galerie ist wirklich gelungen - sie sieht gut aus und der User kann recht einfach Alben/Galerien erstellen.

    Eine Frage/einen Wunsch hätte ich:
    Kann man in der Übersicht der einzelnen Bilder auch einen Bildtitel anzeigen?

    Liebe Grüße
    Maren

  3. #3
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard Bildtitel

    Hallo Maren
    Über die Variable $Subalbum["title"] im template kannst du die Bildbeschreibung anzeigen.
    Über die Variable $Subalbum["alt"] den Bilddateinamen.
    Ist es das, was du wolltest?
    Gruss Marko

  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    06.11.2009.
    Beiträge
    111

    Standard

    Das ist so halb mein Wunsch.

    Ich hab jetzt mal das gemacht:

    <div class="caption"><?php echo $Picture["name"]; ?></div>

    Diesen Code hab ich ce_gc_default.tpl eingefügt, das bewirkt, dass in der Übersichtsseite der Bilder eines Albums der Bildname mit ausgegeben wird.
    Schon mal ein Erfolg. Leider gibt er aber auch den Dateityp (.jpg) mit aus.

    Noch schöner fände ich es, wenn man in der Verwaltung der Galerie nicht nur einen Kommentar sondern auch einen Titel erfassen könnte, der dann bei Bedarf in dieser Übersichtsseite ausgegeben wird. So ist es auch in der Standardgalerie von Contao - nur ist die für den User bei weitem nicht so leicht zu handeln.

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    06.11.2009.
    Beiträge
    111

    Standard Zugriff auf die Detailseite nur für angemeldete User

    Und noch ein Wunsch, eine Idee für die Galerie.

    Es wäre schön, wenn man die Weiterleitungsseite schützen könnte, sprich Zugriff nur für angemeldete User.

    Also, der nicht angemeldete Surfer bekommt die Seite mit einem oder mehreren Alben angezeigt, aber eben nur dem Vorschaubild und dem Titel des Albums. Bei Klick auf ein Album, kommt dann eine Meldung (am besten natürlich selbst einstellbar), dass diese Inhalte nur angemeldeten Usern zur Verfügung stehen.

    Ich weiß natürlich nicht, wie aufwendig sowas ist - daher erstmal nur eine Idee.

  6. #6
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard

    Hallo maren

    Das mit dem Bildschutz ist so eine Sache. Wenn der user den Pfad zu den Bildern kennt (und das herauszufinden ist keine Hexerei), wird er auch auf Umwegen zu den Bildern gelangen. Schutz scheint mir deswegen relativ zwecklos. ;-(

    Die Möglichkeit einen Titel dem Bild hinzuzufügen, habe ich im neusten build implementiert. Im template bekommst du den Titel über $Picture["title"]. Mehr Infos unter: http://testumgebung.kletterkader.com/cms/template-anpassen.html
    Im template erscheint der Titel im alt-Attribut des Vorschaubildes.
    Ich hoffe, das ist in etwa das, was du brauchst. Bitte mal testen... Bin froh um deine Rückmeldung.

    Gruss Marko

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    28.06.2009.
    Beiträge
    28

    Standard

    Hi Marko
    Ist es möglich auf einer Seite (z.B. auf der Startseite) das neuste Album anzuzeigen? Am besten nur ein Vorschaubild mit Verlinkung auf das jeweils neuste Album, das auf einer anderen Seite eingebunden ist.

    Vielen Dank für deine Hilfe
    Gruß
    Foil

  8. #8
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard

    Hallo Foil
    Möglich ist das ohne weiteres. Möchtest du das für einen kommerziellen Auftritt und bist du bereit etwas dafür eine kl. Entschädigung zu bezahlen?
    Liebe Grüsse

    Marko

  9. #9
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    06.11.2009.
    Beiträge
    111

    Standard

    Hallo Marko.
    zunächst mal vielen Dank für den Hinweis mit dem Template, das schaue ich mir gleich genauer an und gebe Dir Rückmeldung!

    Zitat Zitat von markocupic Beitrag anzeigen
    Das mit dem Bildschutz ist so eine Sache. Wenn der User den Pfad zu den Bildern kennt (und das herauszufinden ist keine Hexerei), wird er auch auf Umwegen zu den Bildern gelangen. Schutz scheint mir deswegen relativ zwecklos. ;-(
    Hm, was ich meinte, war eben den Pfad, sprich die Weiterleitungsseite zu schützen. So, wie man das zum Beispiel bei News oder Kalendern machen kann. Da erstellt man ja zwei Module, die Liste und den Leser. Und dann verteilt man die auf zwei Seiten. Und kann dann, die Weiterleitungsseite (=die, mit dem Leser) schützen.

    Das wäre praktisch! Und wenn das eine größere Änderung ist, bin auch durchaus bereit etwas dafür bezahlen. Sag mir einfach, was Du brauchst, und wir reden drüber!

    Grüße
    Maren

  10. #10
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    06.11.2009.
    Beiträge
    111

    Standard Bildtitel in der Albumübersicht

    Zitat Zitat von markocupic Beitrag anzeigen
    Die Möglichkeit einen Titel dem Bild hinzuzufügen, habe ich im neusten build implementiert. Im template bekommst du den Titel über $Picture["title"]. Mehr Infos unter: http://testumgebung.kletterkader.com/cms/template-anpassen.html
    Im template erscheint der Titel im alt-Attribut des Vorschaubildes.
    Ich hoffe, das ist in etwa das, was du brauchst. Bitte mal testen... Bin froh um deine Rückmeldung.
    Das ging schneller, als ich gedacht hab - es ist genau das, was ich meinte und funktioniert bei den ersten Tests tadellos!
    Vielen, vielen Dank!!

    Maren

  11. #11
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.05.2011.
    Ort
    Passau
    Beiträge
    11

    Fehler Verschieben von Alben für Admins UND Albumbesitzer

    Um es nicht nur Admins sondern auch Albemerstellern zu erlauben, Alben zu verschieben, in der Datei tl_gallery_creator_albums.php im dca-Ordner des Moduls die Funktion cutPictures (Zeile 1254) wie folgt abändern:

    PHP-Code:
        public function cutPicture($row$href$label$title$icon$attributes)
        {

            
    $objAlb $this->Database->prepare('SELECT owner FROM tl_gallery_creator_albums WHERE id=?')
                             ->
    execute($row['id']);
            return ((
    $this->User->id == $objAlb->owner OR $this->User->isAdmin) ? ' <a href="'.$this->addToUrl($href.'&id='.$row['id']).'" title="'.specialchars($title).'"'.$attributes.'>'.$this->generateImage($icon$label).'</a> ' ' ' $this->generateImage(preg_replace('/\.gif$/i''_.gif'$icon)).' ');
        } 
    Danach können auch Albenbesitzer ihre eigenen Alben verschieben, ohne Adminrechte zu besitzen.

    Vielleicht kann man das ins nächste Release mit einbauen...

    Gruß,
    Lukas

  12. #12
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.05.2011.
    Ort
    Passau
    Beiträge
    11

    Standard

    Ein weiterer kleiner Bug:

    es fehlen zwei Language-Strings für die "cut" Icons, also die Pfeile beim Erstellen und Verschieben von Alben.

    Lk

  13. #13
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    08.08.2011.
    Beiträge
    18

    Standard Bug in Frontend-Templates -> Fehler im IE

    Hallo!
    Da ich mit JavaScript bisher nicht viel selbst geschrieben habe, weiß ich nicht genau ob ich hier richtig liege, aber nennen will ich's trotzdem mal:

    in den Frontend-Templates (habe das default- und imagerotator-Template überprüft) gibt es am Ende dieses Script:

    HTML-Code:
    <script type="text/javascript">
    <!--//--><![CDATA[//><!--
    window.addEvent('domready', function() {
        //Weiterleitung bei Klick auf das, das Bild enthaltende Listenelement
    	$$("ul.list_albums li.level_1").addEvent('click', function() {
    		var href = this.getElement('a').get('href');
    		var myURI = new URI();
    		var redirect = myURI.get('scheme') + '://' + myURI.get('host') + myURI.get('directory') + href;
    		window.parent.location=redirect;
    	});
    	/**
    	 * Cursor über h2
    	 */
    	$$('.gallery_creator li.level_1').setStyle('cursor', 'pointer');
    	
    	//bei domready erhält das erste Listenelement einen overlay
    	$$(".gallery_creator ul.list_albums").getFirst("li").addClass('active');
    	//Klassenzuweisung 
    	$$(".gallery_creator ul.list_albums li.level_1").addEvent('mouseover', function() {
    		$$(".gallery_creator ul.list_albums").getFirst("li").removeClass('active');
    		this.addClass('active');
    	});
    	//Klassenentfernung 
    	$$(".gallery_creator ul.list_albums li.level_1").addEvent('mouseout', function() {
    		this.removeClass('active');
    	});
    
    });
    //--><!]]>
    </script>
    Im Quellcode der Seite kam der schließende Kommentar vor dem
    Code:
    </script>
    Tag nicht an, sodass der IE einen Fehler produzierte (nachfolgender Code wurde nicht mehr sauber verarbeitet, weshalb der Footer fehlte).

    Ich habe dann beim Beginn des Scripts
    Code:
    <!--//--><![CDATA[//><!--
    zu
    Code:
    /* <![CDATA[ */
    geändert, am Ende
    Code:
    //--><!]]>
    zu
    Code:
    /* ]]> */
    Dadurch wurde der Fehler bei mir behoben.
    Ich kann nicht genau sagen, ob das Template nun fehlerhaft ist, oder bei mir was falsch gelaufen ist, aber die Änderungen haben auf jeden Fall auch dazu geführt, das der Validator bei W3C keinen Fehler mehr anzeigt.


    Kann das jemand so bestätigen?
    Dann wäre die Änderung des Templates durch den Entwickler vielleicht sinnvoll.

  14. #14
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard

    Hallo Tim
    Copy-Paste-Fehler!
    Probier mal das neuste build aus!
    Gruss Marko

  15. #15
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    08.08.2011.
    Beiträge
    18

    Standard

    Hallo Marko!

    Ich habe die Version 1.0.0 Build 65, die ist vom 23.10.2011 und wird in Erweiterungsverwaltung und im Extension Repository als neueste Version angegeben.
    Ist die neue Version noch nicht online, oder hab ich was übersehen?

    Gruß, Timm


    EDIT 12:40 Uhr:
    Ich habe auf Build 68 aktualisiert, der Fehler bleibt aber bestehen.

    Vielleicht noch interessant:
    Contao-Version: 2.10.1
    Template: ce_gc_default.html5
    Geändert von timm666 (08.11.2011 um 11:44 Uhr)

  16. #16
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    08.08.2011.
    Beiträge
    18

    Standard <img /> Tags ohne /

    Hallo Marko,
    Eine kleine andere Sache ist mir auf einer zweiten Website mit Contao 2.9.5 aufgefallen.

    Die Templates generieren die img-Tags ohne das selbstschließende / am Ende, sodass der Code nicht mehr valide ist.
    Für Contao 2.10 mit HTML5-Unterstützung ist das wohl in Ordnung, da HTML5 diese Schreibweise akzeptiert (oder sogar empfielt?), in Contao 2.9.5 ist das aber nicht optimal.

    Wäre schön, wenn du das in den .tpl-Templates nochmal ändern könntest.

    Außerdem scheint die JavaScript-Korrektur noch nicht angekommen zu sein, zumindest nicht in der ce_gc_default.html5

    Gruß, Timm

  17. #17
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard

    Hatte ein Problem mit dem Upload im Extension Repository. Deshalb wurden die Änderungen nicht übernommen.
    evtl. überschreite ich das Uploadlimit.

    Wie sieht es nun mit dem neusten build bei dir aus? Ist der Code valide?

    Gruss Marko

  18. #18
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.03.2010.
    Beiträge
    94

    Standard

    Hallo,

    Gibt es eine Möglichkeit, die Überschrift also den Titel auszublenden?

  19. #19
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard

    Du kannst dir ein template deiner Wahl anpassen und es bei dir ins contao-template-Verzeichnis kopieren. Anschliessend wählst du das angepasste Template in den Inhaltselement-Einstellungen aus. So ist das Ganze auch updatesicher.

    Wenn du den Titel nichtmehr angezeigt haben möchtest, musst du im template das hier löschen:
    Code:
    <?php if ($this->headline): ?>
    <<?php echo $this->hl; ?>><?php echo $this->headline; ?></<?php echo $this->hl; ?>>
    <?php endif; ?>
    Gruss Marko
    Geändert von markocupic (13.11.2011 um 15:17 Uhr)

  20. #20
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.03.2010.
    Beiträge
    94

    Standard

    Zitat Zitat von markocupic Beitrag anzeigen
    Du kannst dir ein template deiner Wahl anpassen und es bei dir ins contao-template-Verzeichnis kopieren. Anschliessend wählst du das angepasste Template in den Inhaltselement-Einstellungen aus. So ist das Ganze auch updatesicher.

    Wenn du den Titel nichtmehr angezeigt haben möchtest, musst du im template das hier löschen:
    Code:
    <?php if ($this->headline): ?>
    <<?php echo $this->hl; ?>><?php echo $this->headline; ?></<?php echo $this->hl; ?>>
    <?php endif; ?>
    Gruss Marko

    Vielen Dank für die Anregung, hab ich genau so gemacht aber der Titel scheint noch immer auf!

  21. #21
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard

    Hallo Matthias
    Das Template besteht aus 2 Teilen.

    1. Albenübersicht
    und im 2. Teil die Detailansicht.

    Wenn du den Code richtig ausbaust, kommt garantiert nichts mehr.

    Gruss marko

  22. #22
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.03.2010.
    Beiträge
    94

    Standard

    oje oje oje,

    jetzt hab ich irgendeinen Blödsinn gemacht!

    Also zuerst hab ich das Template ce_ge_default.xhtml bearbeitet und in ce_ge_ohne_titel.xhtml umgewandelt. Ich hab es dann ihm Inhaltselement ausgewählt. Es hat sich leider nichts getan. Dann hab ich gedacht, ich muss auch das ce_ge_lightbox.xhtml bearbeiten, da die Bilder über in der Galerie über die Lightbox vergrößert werden. Ich habe dieses Template nach dem bearbeiten in ce_ge_lightbox_ohne_titel.xhtml umbenannt! Dann wollte ich auf den Artikel gehen indem die Galerie vorkommt um das Template zu ändern. Ich konnte die Seite nicht öffnen, und es kommt folgende Fehlermeldung:

    Code:
    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/XXX/XXX/system/config/localconfig.php:62) in /www/htdocs/XXX/XXX/system/libraries/System.php on line 574
    und

    Code:
    Fatal error: Uncaught exception Exception with message Could not find template file "ce_gc_ohne_titel.html5" thrown in /www/htdocs/xxx/xxx/system/libraries/Controller.php on line 175
    ziemliche Verzweiflung gerade!!!

  23. #23
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard

    LIeber Matthias

    Keine Angst! Das System sucht nach ce_gc_ohne_titel.html5. Also lade die Template-Datei wieder hoch. Die Fehlermeldung sollte dann weg sein.

    Gruss Marko

    Tipp: Ich glaube, du musst nicht die xhtml-Templates bearbeiten, sondern die html5-Dateien.

  24. #24
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.03.2010.
    Beiträge
    94

    Standard

    danke für deine Hilfestellung, aber jetzt kann ich gar nichts mehr machen. Es kommt jetzt immer auf einer weißen Seite:

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/xxx/xxx/system/config/localconfig.php:62) in /www/htdocs/xxx/xxx/system/libraries/System.php on line 574


  25. #25
    Contao-Fan
    Registriert seit
    07.07.2011.
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    254
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von matthias123 Beitrag anzeigen
    danke für deine Hilfestellung, aber jetzt kann ich gar nichts mehr machen. Es kommt jetzt immer auf einer weißen Seite:

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/xxx/xxx/system/config/localconfig.php:62) in /www/htdocs/xxx/xxx/system/libraries/System.php on line 574

    "Cannot modify header information - headers already sent by" Lönnte ein BOM-Fehler sein, prüfe dein System mal mit http://www.contao.org/erweiterungsli...mpat/2.10.html

  26. #26
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.03.2010.
    Beiträge
    94

    Standard

    würd ich gerne, aber es lässt sich keine Seite im backend mehr öffnen, die frontend Seiten lassen sich laden, nur werden Umlaute komisch dargestellt und die Fehlermeldungen erscheinen über dem Header!

    EDIT:

    Hab die localconfig Datei geändert um den Fehlercode zu lesen! Das Programm hat wohl mit BOM gespeichert!

    Jetzt kann ich mich wieder dem Titel Problem widmen!
    Geändert von matthias123 (13.11.2011 um 22:25 Uhr)

  27. #27
    Contao-Fan Avatar von kubjo
    Registriert seit
    11.01.2011.
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    975

    Standard Einige Fragen zum gallery_creator

    Hi Marco,
    erst Mal vielen Dank für Deine tolle Arbeit die Du in diese Erweiterung gesteckt hast!

    Ich teste sie gerade für mich, auf contao 2.10.3
    Dabei drängen sich mir einige Fragen auf:

    1.) Das template "ce_gc_lightbox" funktioniert bei mir gar nicht, muß ich eine zusätzliche Erweiterung istallieren?

    2.) zum template "ce_gc_default": Das ja "tabellarisch" aufgebaut ist, wäre es für elastische Layouts nicht sinnvoller, wenn die Anzahl der Thumbnails in einer Reihe nicht mit der Einstellung festgelegt würde, sondern einfach den verfügbaren Platz einnehmen würden?

    Mein Vorschlag dazu: Eine Einstellung "0 Bilder pro Reihe" bedeutet "So viele wie reinpassen"

    3.) zum template "ce_gc_jquery_galleria" wie kann ich die Größe/Breite und die Farbe der erzeugten "Galerie" ändern?


    4.) wie 3.) zum template "ce_gc_jw_imagerotator

    Grüße aus Ludwigsburg
    Jochen Kubik
    Geändert von kubjo (14.11.2011 um 09:59 Uhr)
    Wir sind alle Würmchen, nur glaube ich, daß ich ein Glühwürmchen bin.

  28. #28
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    08.08.2011.
    Beiträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von markocupic Beitrag anzeigen
    Hatte ein Problem mit dem Upload im Extension Repository. Deshalb wurden die Änderungen nicht übernommen.
    evtl. überschreite ich das Uploadlimit.

    Wie sieht es nun mit dem neusten build bei dir aus? Ist der Code valide?

    Gruss Marko

    mit contao 2.9.5 und damit xhtml ist der Code wieder valide.

    Vielen Dank für die Arbeit, nutze die Erweiterung mittlerweile sowohl auf meiner privaten Website, als auch für Kunden-Websites.
    Bin sehr zufrieden

    Grüße, Timm

  29. #29
    Contao-Fan Avatar von Arno
    Registriert seit
    11.12.2009.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    268

    Standard Probleme nach Java-Update

    Hallo,

    ich klinke mich hier gerade mal rein.
    Ich habe mir die Erweiterung gerade installiert, um sie mal durch zu testen.
    Was mir als erstes aufgefallen ist (und ich vermute mal, dass hat nichts mit der Erweiterung an sich zu tun): Der Jumpload verursacht einen sofortigen Absturz meines Browsers, sobald ich versuche irgendeinen Button zu klicken.
    Ich bin dem ganzen auch schon ein bisschen nachgegangen und vermute, dass es mit dem letzten Java Update zu tun hat.

    Ich benutze normalerweise OS X 10.6.8 mit der aktuellesten Java-Version (die kam vor ein paar Tagen per Softwareupdate) und Firefox in der Version 8.0.
    Wenn ich nun mein Backend unter Windows XP in meiner VirtualBox öffne und dort den Jumploader starte habe ich keine Probleme. Und dort habe ich gestern die Java-Version downgegradet, weil ich mit einem anderen Java Applet ähnliche Probleme hatte.
    Meine Schlussfolgerung: Es liegt an der neuen Java-Version.

    Ein Lösung habe ich bisher nicht gefunden und das Downgrade von Java in OS X ist etwas komplizierter als unter Windows.

    Ich dachte das könnte als Hinweis hilfreich sein, falls bei anderen Leuten das gleiche Problem auftritt.

  30. #30
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard

    Hallo Jochen


    Zitat Zitat von kubjo Beitrag anzeigen
    Hi Marco,
    erst Mal vielen Dank für Deine tolle Arbeit die Du in diese Erweiterung gesteckt hast!

    Ich teste sie gerade für mich, auf contao 2.10.3
    Dabei drängen sich mir einige Fragen auf:

    1.) Das template "ce_gc_lightbox" funktioniert bei mir gar nicht, muß ich eine zusätzliche Erweiterung istallieren?
    Nein, sollte eigentlich funktionieren. Die Gallerie läuft auf zwei von meinen Seiten. (http://testumgebung.kletterkader.com...omediabox.html)
    Zitat Zitat von kubjo Beitrag anzeigen
    2.) zum template "ce_gc_default": Das ja "tabellarisch" aufgebaut ist, wäre es für elastische Layouts nicht sinnvoller, wenn die Anzahl der Thumbnails in einer Reihe nicht mit der Einstellung festgelegt würde, sondern einfach den verfügbaren Platz einnehmen würden?
    Mein Vorschlag dazu: Eine Einstellung "0 Bilder pro Reihe" bedeutet "So viele wie reinpassen"
    Finde ich gut. Du kannst es ja bei dir schon mal mit einem custom-template so einstellen.


    Zitat Zitat von kubjo Beitrag anzeigen
    3.) zum template "ce_gc_jquery_galleria" wie kann ich die Größe/Breite und die Farbe der erzeugten "Galerie" ändern?
    4.) wie 3.) zum template "ce_gc_jw_imagerotator
    Grüße aus Ludwigsburg
    Jochen Kubik
    Auszug aus dem Galleria template:
    Code:
    <script type="text/javascript">
    <!--//--><![CDATA[//><!--
    	/*-- Load the classic theme: */
    	Galleria.loadTheme('system/modules/gallery_creator/js/galleria/themes/classic/galleria.classic.js');
    	
    	/* initialize Galleria */
    	$("#galleria").galleria({
    		//width: 500,
    		//This CSS-rule is read by Galleria to define the gallery height
    		height: 500,
    		//debug:true,
    		autoplay:5000,
    		transitionSpeed:1500,
    		showInfo:true,
    		showImagenav:true,
    		//choose between: fade, flash, pulse, slide, fadeslide
    		transition:'flash',
    		imageMargin:20
    	});
    //--><!]]>
    </script>
    Die Grösse kannst du im Template einstellen.
    Die Farbe über css-Selektoren in einem css-Stylesheet, das du selber anlegen musst.

    Ich hoffe, dir etwas geholfen zu haben.

    Gruss Marko

  31. #31
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    28.08.2009.
    Beiträge
    104

    Standard

    Hallo Marko,

    tolle Erweiterung - genau das habe ich gesucht.
    Bei mir funktioniert auch alles einwandfrei - glaube ich.

    Eine Sache ist vielleicht noch etwas umständlich:
    Die Reihenfolge der Alben kann ich nachträglich im Backend unter "Gallery Creator" ändern. Die Sortierreihenfolge ist auf "sorting" eingestellt. Damit diese Reihenfolge auch im Frontend angezeigt wird, muss
    ich jedesmal wieder im entsprechenden Artikel das eingebundene Modul aufrufen und neu abspeichern. Ist vielleicht aber auch nicht anders möglich - oder?

    Danke und Gruß
    Roland

  32. #32
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.05.2011.
    Beiträge
    42

    Standard

    Moin,

    ich wollte mich auch mal reinschlawinern in den thread Und als erstes auch herzlich beim Macher des tollen plugins bedanken! Spitze, spitze, spitze!

    Ich habe nur ein Problem mit dem jumploader: Egal unter welchem BS (Win, OS-X, Linux) und mit welchem Java-plugin ich arbeite: Es wird zwar ein fertiger upload angezeigt, aber das Bild landet nicht auf dem Server. Kann das evtl. mit meinem webspace-Anbieter zusammenhängen?
    Eine Galerie aus einem Ordner, den ich vorher per ftp gefüllt habe, zu importieren, funktioniert dagegen tadellos.

    Was ich bis jetzt gemacht habe: Plugins auf den neusten Stand gebracht, Rechte der Verzeichnisse kontrolliert, verschiedene Einstellungen des Wasserzeichens ausprobiert.

    Vielleicht kennt ja jemand das Problem?

    Gruß,
    das Urlicht

  33. #33
    Contao-Fan Avatar von Stranger
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Blankenburg
    Beiträge
    697
    Partner-ID
    5635
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Top Erweiterung markocupic

    Seit dem letzten Update hats irgendwie die Erweiterung gallery zerschossen und sie war ohnehin viel zu umständlich und jetzt endlich die Erlösung! Vielen Dank dafür.

    Es ist natürlich noch nicht perfekt, aber es ist schon nahe dran.

    Wünsche:
    1. Bitte die Meta.txt der bestehenden Bilderordner auslesen, damit die Bildunterschriften etc. übertragen werden.
    2. Sortierung der Bilder/Ordner via Drag n Drop
    3. Im Backend fehlt in der Detailansicht das "Bilder aus Verzeichnis" Icon
    4. Dateinamen: Ich würde es ja gerne automatisch erzeugen lassen, aber die Namen der Bilder sind nicht so ideal. Ich würde vorschlagen, dass er den Namen aus dem Ordnernamen generiert? z.B. ORDNERNAME - BILD ID
    5. Der Haken bei "Original-Dateinamen beibehalten" sollte standardmäßig aktiviert sein
    6. Im Backend ist es unübersichtlich, wenn alle Ordner den Namen des Datums haben, kann man nicht Datum und Ordnerbezeichnung tauschen?!
    7. Und am allerwichtigsten: Dass man mehrere Bilderalben automatisch erstellen lassen kann. Ich habe über 40 Bilderordner und jede Galerie per Hand anzulegen ist mega krass
    8. Bei Klick auf einzelnes Bild ->> anbieten dass man dieses als Vorschau-Thumbnail des Albums verwenden möchte

    Nun zu den Problemen:
    1. Ich habe 2 Templates von dir in eins migriert. Ich habe jetzt sowohl die Thumbnails als auch die Jquery-Ansicht. Leider funktioniert dann die Lightbox nicht mehr sobald die JQuery Source von Google Api geladen wird... und ganz unten bei den Kommentaren funktionieren die Accordions nicht mehr. Ich vermute mal es gibt einen Konflikt zwischen Mootools und Jquery?! Jemand ne Ahnung wie man das Problem lösen kann?
    http://www.total-reality.de/stranger...s/vars/sommer/

    Wie es richtig auszusehen hat, sieht man hier:
    http://www.total-reality.de/stranger...more-about-me/


    2. Ich erhalte folgende Fehlermeldung beim "Mehrere Bearbeiten" in einer Galerie

    PHP-Code:
    Fatal errorUncaught exception Exception with message Directory "/" is not a file thrown in /home/www/total-reality/system/libraries/File.php on line 86#0
    system/modules/gallery_creator/dca/tl_gallery_creator_pictures.php(324): File->__construct('/')#1
    system/modules/zz_bebreadcrumb/BackendBreadcrumb.php(180): tl_gallery_creator_pictures->childRecordCallback(false)
    #2 system/modules/zz_bebreadcrumb/languages/en/modules.php(46): BackendBreadcrumb->generate()
    #3 system/libraries/System.php(393): include('/home/www/total...')
    #4 contao/main.php(74): System->loadLanguageFile('modules')#5 contao/main.php(285): Main->__construct()#6
    {main
    3. Bei den IMG Tags muss das title Attribut raus, wenn es schon im A Tag steht. Wie kann man das eigentlich ändern, dass die Klammern nicht eckig sondern rund sind? (Anzahl der Bilder)

    4. Man kann das Datum eines Albums nachträglich nicht mehr ändern
    Geändert von Stranger (27.11.2011 um 17:21 Uhr)
    Du willst dich bei mir bedanken?
    Ich freue mich über Geschenke von meiner Amazon-Wunschliste.

    Contao-Anwender seit 2008
    Contao-Entwickler seit 2013, mehr als 50 Contao Erweiterungen programmiert

    Mein Unternehmen aus Blankenburg (Harz): Fast & Media

  34. #34
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Trauriges Gesicht jumploader und windows vista funktioniert nicht mehr

    Hallo allerseits
    Habe seit gestern bemerkt, dass das jumploader plugin unter windows vista nicht mehr funktioniert. Haben das andere ebenfalls festgestellt?
    Unter windows 7 kein Problem?!
    Grüsse Marko

  35. #35
    Contao-Fan Avatar von Stranger
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Blankenburg
    Beiträge
    697
    Partner-ID
    5635
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo Marko,

    bei mir gehts, hab Windows 7.

    Hab jetzt rausgefunden dass der 4. von mir genannte Bug nur auftritt, wenn man das Datum per Hand reinschreibt... wenn ich das mache und das Eingabefeld verlasse, lädt sich die Seite einfach neu ohne dass ich speichern kann. Was ist das fürn Quatsch? ^^ Kann doch nicht sein, dass ich mich 150 Monate (!!!) durchklicken muss, wenn ich n Album reinnehmen will was von 1999 oder so is -.-
    Und es liegt an
    HTML-Code:
    onchange="Backend.autoSubmit('tl_gallery_creator_albums');"
    Geändert von Stranger (04.12.2011 um 23:45 Uhr)
    Du willst dich bei mir bedanken?
    Ich freue mich über Geschenke von meiner Amazon-Wunschliste.

    Contao-Anwender seit 2008
    Contao-Entwickler seit 2013, mehr als 50 Contao Erweiterungen programmiert

    Mein Unternehmen aus Blankenburg (Harz): Fast & Media

  36. #36
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard

    Hallo Stranger
    Besten Dank für deine Feedbacks!
    2-3 deiner Wünsche/Kritikpunkte habe ich im neusten build übernommen.

    1. title-Attribut kommt nur noch einfach vor.
    2. das date-Feld war mit 'submitOnChange'=>true konfiguriert. Neu 'submitOnChange'=>false

    Das heisst, du solltest jetzt in der Lage sein, ohne 150 Monate!!! klicken zu müssen, ein etwas älteres Datum einzutippen.

    Grüsse Marko

  37. #37
    Contao-Fan Avatar von Stranger
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Blankenburg
    Beiträge
    697
    Partner-ID
    5635
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Danke nochmal

    Jetzt hab ich noch folgende Probleme:

    1. Es geht um die Bildtitel, Bildbeschreibungen usw. Du bietest ja an, dass man diese direkt bei Meta_Creator eintragen kann.
    Das ist aber unnötig, weil es dafür die meta.txt gibt.

    Das schlimme daran ist aber, ich muss jetzt alles doppelt angeben, damit Bildunterschriften sowohl in den meta_creator Galerien angezeigt werden als auch in Contao selbst (Inhaltselemente: Galerie und Einzelbild).

    Meta_creator ignoriert nämlich bei der Ausgabe komplett die meta.txt für die Bilder. Und Contao ignoriert deine Bildunterschriften etc.

    2. Ich finde es sehr unübersichtlich, dass meta gallery alle Bilderordner in einen Ordner schmeißt.
    Ich hab jedenfalls meine Ordner in tl_files folgendermaßen strukturiert

    tl_files
    -> pdf usw.
    -> gfx
    -> blog usw.
    -> alben
    -> sinter
    -> sommer usw.
    -> events
    -> 2005 usw.
    -> 2009
    -> 12_silvester usw.
    -> 10_geburtstagsparty

    So finde ich alles schnell wieder, wenn ich irgendwo Bilder einbinden möchte.
    Durch meta_creator sind jetzt alle Ordner in einem einzigen Ordner ohne Hierarchie. Dadurch gibts es auch Namensdoppelungen mit kryptischen Ordnernamen

    Außerdem sind meine Dateien ja jetzt doppelt auf dem Server.
    Es würde jetzt am ehesten Sinn machen, wenn ich meine Alben im GFX-Ordner komplett löschen würde.
    Dafür ist aber eine gewisse Ordnung im Gallery_creator Ordner unabdingbar.

    Mein Vorschlag ist folgender:
    1. gallery_creator sollte die Ordner hierarchisch auf dem Server so anlegen wie ich sie auch im Backend sehe.
    2. Standardmäßig sollte der Bildordner immer mit Jahr_Monat_ vorangestellt sein. Also z.B. 2011_10_geburtstagsfeier - damit man da wieder halbwegs durchblick hat
    3. Ich möchte die Ordnernamen selbst bestimmen können und wennmöglich auch die tiefergehende Hierarchie.
    Geändert von Stranger (06.12.2011 um 15:45 Uhr)
    Du willst dich bei mir bedanken?
    Ich freue mich über Geschenke von meiner Amazon-Wunschliste.

    Contao-Anwender seit 2008
    Contao-Entwickler seit 2013, mehr als 50 Contao Erweiterungen programmiert

    Mein Unternehmen aus Blankenburg (Harz): Fast & Media

  38. #38
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    28.11.2011.
    Ort
    781
    Beiträge
    3

    Standard Return Link in Albumhierarchie

    Hallo Community,

    zuerst einmal: Stranger spricht mir aus der Seele. Die Idee mit der Album- gleich Ordnerstruktur kann ich nur befürworten!

    Nun aber zu meinem Problem:
    Ich habe ebenfalls diverse Alben angelegt:
    --Auftritte
    --Saison 2011
    --Auftritt in XYZ
    --Rosenmontag
    -- RoMo 2011


    Wenn ich mich nun im untersten Ordner befinde, setzt mich der "zurück" link wieder auf den oberste Seite zurück. Das ist äußerst ungünstig.
    Die Stelle im Template (ce_gc_default) habe ich bereits gefunden. Allerdings bin ich jetzt mit meinem Latein am Ende um nur eine Ebene/Album zurück zugehen.
    PHP-Code:
    <?php if ($this->backLink): ?>
    <div class="backLink"><a href="<?php echo $this->backLink?>" title="zurück">« <?php echo $GLOBALS['TL_LANG']['gallery_creator']['back_to_general_view']; ?></a></div>
    <?php endif; ?>
    Kann mir hier jemand helfen?

  39. #39
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard

    So, wenn das der dringende Wunsch so vieler ist, muss ich wohl was machen.
    Ab sofort belässt gallery_creator beim Importvorgang die Bilder da wo sie sind.

    In den Einstellungen lässt sich das alte Verhalten aber nachwievor einstellen.

    Das Zurück-Problem löse ich dann ein anderes Mal.

    Bin nicht hauptberuflicher Programmierer, Familie habe ich auch und möchte nicht Tag und Nacht vor der Kiste hocken ;-)

    Grüsse Marko

  40. #40
    Contao-Fan Avatar von markocupic
    Registriert seit
    06.12.2010.
    Ort
    Oberkirch (Schweiz)
    Beiträge
    519

    Standard zurück-Link: Problem behoben

    Lieber user von gallery_creator
    Falls Unteralben im Einsatz sind, führt der "zurück-Link" nun zum entsprechenden Parent-Album zurück.
    ->neustes build herunterladen...
    Problem also behoben!
    Grüsse Marko

Seite 1 von 21 1235812 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •