MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Ich kann keine weiteren Felder in Catalog anlegen (Limit der MySQL Tabelle?)

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    11.12.2013.
    Beiträge
    4

    Standard Ich kann keine weiteren Felder in Catalog anlegen (Limit der MySQL Tabelle?)

    Liebe Community,

    ich verwende für eine wirklich umfangreiche Anwendung den catalog (2.0.0 beta2 mit Contao 2.11.6). Es handelt sich um einen wirklich umfangreichen Produktkatalog mit vielen anderen Erweiterungen, die sich nicht so leicht migrieren bzw. updaten lassen.
    Generell ist der catalog wirklich in Ordnung für unsere Zwecke und alles läuft, wie es soll. (Danke Xtra!) Aber nun bin ich an einer Grenze angekommen, bei der ich Anregungen für eine Lösung gebrauchen könnte:

    Problem
    In der catalog extension habe ich einen Katalog angelegt (also eine Tabelle), der eine recht große Menge von Feldern beinhaltet. Nun stehe ich vor dem Problem, dass ich noch eine Reihe von weiteren Feldern hinzufügen möchte, dies aber nicht mehr möglich zu sein scheint. Ich vermute, es liegt an Beschränkungen/Limits der MySQL-Datenbank.
    Derzeit habe ich eine Tabelle (MyISAM) mit 194 Feldern, die sich wie folgt aufteilen:
    • 128 x text NULL
    • 56 x varchar(255)
    • 1 x varchar(64)
    • 9 x int(10)


    So wie es aussieht kann ich manche Felddtypen noch hinzufügen, andere nur begrenzt. - Woran liegt das und kann ich es umgehen?
    Falls es an Beschränkungen der MySQL-DB liegt (habe mal von 64 KB pro Tabelle gehört), wie kann ich den Katalog (also die Tabelle) vielleicht auf zwei Tabellen aufteilen oder die Sache anders lösen?

    Wenn die Ursache sich nicht beheben lässt, könnte ich mir das Auslagern von Feldern in einen anderen Katalog (B) vorstellen, die dann mit einem Produkt in Katalog (A) verknüpft werden könnten. Ginge das? Und wenn ja, könnten in beiden Katalogen (also in beiden Tabellen) die Produkte redundant (exakt gleiche Instanzen und Anzahl) vorkommen?



    Ich wäre für Ideen und Lösungsansätze sehr dankbar!
    lG

    Patrick

  2. #2
    Contao-Yoda Avatar von MacKP
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    13.115
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Puh.. Catalog... der ist schon längst ausgestorben ;-) Nimm besser MetaModels (siehe Thread hier im Bereich ganz oben...)

    Davon ab: da wirst du das trennen müssen.. und dann ggf. einen extra Catalog, der beide Teile (oder mehrere) zusammenführt oder wie du geschrieben hast, nur noch auswahlen bei dein original Catalog... was eine irre Klickorgie ist für den Kunden.
    Da würde ich eher schauen, was man vllt an dem ganzen Konzept vereinfachen/verbessern kann um Felder einzusparen.

    Viele Grüße

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •