MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Simple Template & Inserttags

  1. #1
    Contao-Nutzer Avatar von pgrob
    Registriert seit
    10.07.2009.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    185
    Partner-ID
    10267

    Standard Simple Template & Inserttags

    Hallo Mitteinander

    Ich muss einen Katalog mit einer neuen Sprache erweitern. Nun möchte ich nicht alle Templates und Module kopieren und alles möglichst Dynamisch gestalten.

    Die Spaltennamen habe ich folgendermaßen benannt [spaltenname_it]. Nun habe ich probiert die spalten so auszulesen:
    PHP-Code:
    <?php echo $entry['data']['spaltenname_{{page::language}}']['value']; ?>
    Das funktioniert aber nicht so ganz...

    Ist das ein Syntax Problem oder bin ich da gänzlich auf dem Holzweg?

    Gruess Patrick



    EDIT: Glaube habe die Lösung schon selbst gefunden und werde das ganze mit {{iflng::*}} versuchen.
    Geändert von pgrob (30.09.2014 um 12:30 Uhr)

  2. #2
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.311
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich kann mir gut vorstellen, dass die InsertTags in den PHP-Segmenten nicht ersetzt werden.
    Probieren mal folgendes:
    PHP-Code:
    ... ['spaltenname_' $this->replaceInsertTags('{{page::language}}')] ... 

  3. #3
    Contao-Nutzer Avatar von pgrob
    Registriert seit
    10.07.2009.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    185
    Partner-ID
    10267

    Standard

    Hallo do_while

    Danke für den Tipp. Hab es gerade ausprobiert, leider ohne erfolg.

    EDIT: SORRY do_while, Ich hatte noch einen Fehler in der abfrage ob Inhalt vorhanden ist. Funktioniert 1A so.

    Vielen Dank für deine Hilfe!

    Gruess Patrick
    Geändert von pgrob (30.09.2014 um 14:26 Uhr)

  4. #4
    Contao-Urgestein Avatar von Tim G
    Registriert seit
    13.02.2010.
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    2.183
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    $GLOBALS['TL_LANGUAGE']

    gibt dir die aktuelle Sprache.
    http://www.tim-gatzky.de ˙ auch schon wieder 2 Jahre alt - wie die Zeit vergeht... muss mal umbauen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •