MetaModels Workshop in Berlin
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 73

Thema: Leaflet Maps für Contao

  1. #1
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard Leaflet Maps für Contao

    Hallo,

    ich habe an einer Integration der Leaflet Maps in Contao gearbeitet und heute die erste Alpha-Version veröffentlicht. Leaflet ist eine schlanke Open-Source Bibliothek für Open Street Map-Karten.

    Was kann die Erweiterung?

    Grundsätzlich verwaltet die Erweiterung Karten und Layer getrennt. Layer können Karten bzw. den Karten-Bedienelementen zugewiesen werden.
    • Verwalten von mehreren Karten
    • Verwaltung von Layern
    • Überstützung aller Leaflet Bedienelemente, zusätzl. ein Loading-Control Element
      • Gruppierung und damit Verschachtelung von Layer
      • Verschiedene Tile-Layer mittels Leaflet-Providers
      • Daten-Layern für Vektoren (Polylines, usw.) und Marker
      • Verlinkung von Layern
      • Pro Datenebene Steuerung ob Daten per AJAX geladen oder eingebettet werden sollen.
    • Verwaltung von Marker-Icons und Vektor-Stilen
    • Integration als Content Element und Frontend Modul
    • Daten-Layer für MetaModels mit verschiedenen Render-Möglichkeiten
    • Basierend auf GeoJSON Datenformat


    Warum noch eine Karten-Erweiterung?
    Ich bin mir bewusst, dass es einige Karten-Erweiterungen für Contao gibt. Da der Aufwand zur Adaptierung bestehenden Erweiterungen für Leaflet einen höheren Aufwand bedeutet hätten, um die Anforderungen einer schlanken, Javascript-Framework unabhängigen sowie für Maps-Anwendungen leicht erweiterbaren Erweiterung zu erfüllen, wurde eine neue Erweiterung ins Leben gerufen, die alle die Anforderungen erfüllt.


    Was ist geplant?
    Die Erweiterung befindet sich in einem Alpha-Status. Einige Features stehen noch aus. Eine unvollständige Liste gibt es hier: https://github.com/netzmacht/contao-...ls/enhancement


    Die verschiedenen Komponenten
    Die Erweiterung besteht aus mehreren Komponenten:


    Was kostet die Erweiterung?
    Die Erweiterung wird als Open Source zur Verfügung gestellt. Allerdings mit einem dezenten Hinweis im Attribution-Control des Karte. Es ist angedacht, noch nicht entschieden, für eine kommerzielle Lizenz zur Entfernung des Copyright-Hinweises anzubieten. Wenn es dazu näheres gibt, folgen hier die Informationen. Ich hoffe auf diese Weise die kontinuierliche Weiterentwicklung sicherstellen zu können.


    Wie kann man die Erweiterung installieren?
    • Die wird nur über Composer angeboten. Da in naher Zukunft wohl Contao (4) komplett auf Composer baut, wird es definitiv auch keine Integration ins ER geben.
    • Es wird PHP 5.4 vorausgesetzt.
    • Contao 3.2 - 3.4 werden unterstützt. Wobei 3.4 noch nicht getestet ist, aus konzeptioneller Sicht aber nichts dagegen spricht.


    Installieren kann man die Leaflet Integration in Contao über die oben angegeben Paketnamen und Composer.

    Es fehlt noch eine deutsche Übersetzung (Unterstützung gern gewünscht, die Sprachdateien liegen auf Transifex).

    Ich freue mich über Tester. Fehlerberichte bitte in den Issue Tracker, fragen ruhig in diesen Post.
    Geändert von webstar (19.01.2015 um 18:05 Uhr)

  2. #2
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Es hat sich einiges getan an der Leaflet-Erweiterung. Heute habe ich die Beta2 released.

    Neu hinzugekommen sind folgende Features:
    • Anlegen von individuellen TileLayern
    • Control für Fullscreen Darstellung
    • Möglichkeit den Standardkartenausschnitt durch die Daten-Layer (Marker, Vectors, MetaModels-Marker) festlegen zu lassen
    • Filter-Funktion für dynamisch geladene Daten. Daten können nur für den jeweiligen Kartenausschnitt geladen werden (derzeit nur für Marker, und MetaModels-Marker)
    • Integration des Markerclusters als Layer. Layer definieren, Marker-Layer als Unterbene anlegen, schon kann das Cluster genutzt werden
    • Positionsbestimmung des Nutzers möglich
    • Auswahl des Map-Templates, Ausführung zusätzliches JS dadurch noch leichter möglich
    • Konfigurierbares (Code-seitig) Mapping von Datenbank-Einträgen und den GeoJSON Daten
    • Konfiguration der Popups möglich (analog zu Icons, und Vector-Stilen)
    • netzmacht/php-javascript-builder als 1.0.0-rc1 veröffentlicht

    Dazu wurden einige Bugs behoben. Geplant ist nun einiges zu optimieren und zu stabilisieren:

    Wie das ganze im Backend aussieht, kann man den Screenshots entnehmen:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    18.02.2010.
    Beiträge
    159

    Standard

    Hi,

    erstmal ganz großes Lob: definitiv jetzt schon eine der besten Map-Integrationen, die ich bisher gesehen hab! Weiter so!

    Nun hätte ich eine kurze Frage:
    Ich habe eine Map mit zusätzlichem MetaModels Layer -> dort wird eine Händlerliste ausgegeben.
    Ist es möglich, über diese Liste Marker auf der Map anzusteuern? Also bei Klick auf einen Listeneintrag geht die Karte zentral auf den entsprechenden Marker und zoomt ein wenig näher ran?

  4. #4
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von d23 Beitrag anzeigen
    Hi,

    erstmal ganz großes Lob: definitiv jetzt schon eine der besten Map-Integrationen, die ich bisher gesehen hab! Weiter so!

    Nun hätte ich eine kurze Frage:
    Ich habe eine Map mit zusätzlichem MetaModels Layer -> dort wird eine Händlerliste ausgegeben.
    Ist es möglich, über diese Liste Marker auf der Map anzusteuern? Also bei Klick auf einen Listeneintrag geht die Karte zentral auf den entsprechenden Marker und zoomt ein wenig näher ran?
    Möglich, definitiv. Ich hab nur noch nicht ganz verstanden, wie der Aufbau ist. Hast du die Händlerliste sowohl auf der Map als auch außerhalb und willst die Verlinkung herstellen oder ist der Aufbau anders?

    Um an Informationen auf der Karte im Nachhinein zugreifen zu können, bietet die Erweiterung unter "L.contao.maps" eine Registry aller Karten und deren Layers und Controls. Außerdem werden bei den Marken, die als GeoJSON Daten übermittelt werden MetaInformationen gespeichert, wie z.b. die ID. Dies kannst du dir dann zunutze machen um darauf zuzugreifen.

    Code:
    var container = L.contao.getMap('map_ce_1');
    
    // Die Marker werden sind im Alias des angelegten MetaModels-Layers zu finden
    var layer = container.layers.LAYER_ALIAS;
    
    // Leaflet speichert Marker als Layer
    var markers = layer._layers;
    
    // Die Item Id wird im Feature-Property "model" mitgeliefert.
    for (var i=0; i<markers.length; i++) {
        var itemId = markers[0].feature.properties.model.id;
    }
    Mit diesen Informationen kannst du den entsprechenden Marker identifizieren. Für alles weitere bietet dir Leaflet die entsprechenden Funktionen.
    Geändert von webstar (02.03.2015 um 08:24 Uhr)

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    18.02.2010.
    Beiträge
    159

    Standard

    Okay, das hat mir schon mal weitergeholfen.

    Ich glaube Du hast den Aufbau soweit schon richtig interpretiert.
    Es gibt ein FE-Modul, das die Karte ausgibt -> auf der Karte hab ich ein Layer mit dem ich alle Einträge aus einem Metamodel als Marker mit Popup ausgebe.
    Zusätzlich gibt es eine Metamodel-Liste als normales FE-Modul, dass mir die gleichen Einträge als zusätzliche Liste anzeigt.

    Was ich nun machen möchte:
    z.B. Bei Klick auf einen der Listeneinträge den zugehörigen Marker highlighten, bzw. zu diesem Marker mittels pan und zoom gehen.


    Code:
    var markers = layer._layers;
    
    console.log(markers);
    Das gibt mir ein Object{} zurück.


    Code:
    for (var i=0; i<markers.length; i++) {
        var itemId = markers[0].feature.properties.model.id;
    }
    
    console.log(itemId);
    Gibt mir nur undefined zurück.

  6. #6
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von d23 Beitrag anzeigen
    Okay, das hat mir schon mal weitergeholfen.

    Ich glaube Du hast den Aufbau soweit schon richtig interpretiert.
    Es gibt ein FE-Modul, das die Karte ausgibt -> auf der Karte hab ich ein Layer mit dem ich alle Einträge aus einem Metamodel als Marker mit Popup ausgebe.
    Zusätzlich gibt es eine Metamodel-Liste als normales FE-Modul, dass mir die gleichen Einträge als zusätzliche Liste anzeigt.

    Was ich nun machen möchte:
    z.B. Bei Klick auf einen der Listeneinträge den zugehörigen Marker highlighten, bzw. zu diesem Marker mittels pan und zoom gehen.
    Okay, das war auch mein Verständnis.

    Code:
    var markers = layer._layers;
    
    console.log(markers);
    Das gibt mir ein Object{} zurück.
    D.h. das Objekt ist leer? Lädst du die Marker per Ajax nach (Deferred loading)? Hast du das richtige Layer aus container.layers ausgewählt?

    Code:
    for (var i=0; i<markers.length; i++) {
        var itemId = markers[0].feature.properties.model.id;
    }
    
    console.log(itemId);
    Gibt mir nur undefined zurück.
    Der Code-Schnipsel war Blögsinn. Wenn es ein Objekt ist, wirst du so nicht auf die Layer zugreifen können. Nutze doch eachLayer. http://leafletjs.com/reference.html#map-eachlayer

  7. #7
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    28.09.2010.
    Beiträge
    1.267

    Standard

    Kann man Leaflet Maps für Contao auch mit schon fertigen Contao-Themes nutzen?


    Mark

  8. #8
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Mark Knochen Beitrag anzeigen
    Kann man Leaflet Maps für Contao auch mit schon fertigen Contao-Themes nutzen?


    Mark
    Ja, natürlich. Es setzt lediglich die Verwendung von Composer voraus.

  9. #9
    Contao-Fan Avatar von Sahel
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Cotonou, Benin
    Beiträge
    277

    Standard

    Hallo,
    ich würde gerne leaflet in Contao 3.5.17 installieren. Ist es wirklich so, dass dies nur mit dem Composer geht?

    Grüße,
    Matthias
    Geändert von Sahel (23.09.2016 um 19:12 Uhr)

  10. #10
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.883
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Alle Erweiterungen lassen sich auch manuell installieren. Je nachdem, welche und wieviele Abhängigkeiten bestehen, wird das einfach oder kompliziert sein.

  11. #11
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Sahel Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich würde gerne leaflet in Contao 3.5.17 installieren. Ist es wirklich so, dass dies nur mit dem Composer geht?

    Grüße,
    Matthias
    Prinzipiell möglich ja. Bitte habe aber Verständnis, dass ich dafür keinen Support anbiete. Man müsste halt alle Abhängigkeiten manuell installieren und bei den meisten die autoload Funktion nachrüsten.

  12. #12
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard contao-leaflet 2.0.0-beta1 erschienen

    Liebe Community,

    auch wenn Leaflet Maps für Contao nicht den Bekanntheitsgrad wie andere Kartenerweiterungen für Contao hat, das Projekt ist alles andere als tot. Nach der Veröffentlichung von Leaflet 1.0 am 27. September 2016, habe ich die Erweiterung fit gemacht für neue Version von Leaflet.

    Für den reinen Anwender von Leaflet für Contao sollte ein Upgrade problemlos möglich sein. Die komplette Datenstruktur hat sich nicht geändert. Einzig einige Abhängigkeiten, der Code unter der Haube sowie die eingesetzte Leaflet Version haben sich geändert. Solange keine Konflikte durch die Abhängigkeiten auftauchen und keine individuellen JS Funktionen implementiert wurden, steht einem Upgrade nichts im Wege.

    Beachtet bitte jedoch, dass es sich hierbei um eine Beta-Version handelt.

    Folgende Features sind in Version 2.0.0-beta1 eingeflossen:
    • Aktualisierung aller Leaflet-Bibliotheken
    • Bugfix der Alias-Generierung
    • Bessere Validierung der Daten
    • Interner Cache-Layer
    • Auswahl von Koordinaten per Drag&Drop

    Gleich mit am Start ist wieder die MetaModels-Integration. Weiterhin gilt, dass die Erweiterung mehr für komplexere Kartenanwendungen konzipiert wurde als für die einfachen "Ich brauch einen Marker auf ne Karte"-Anwendungsfälle. Von der Dokumentation steht leider nur das Gerüst. Learning-by-doing ist also angesagt.

    Viel Freude beim Ausprobieren und Einsetzen.
    Geändert von webstar (06.10.2016 um 16:11 Uhr) Grund: Titel geändert

  13. #13
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    15.09.2016.
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    31

    Standard

    Nachdem ich nun wer weiß wie viele Stunden damit verbracht habe eine google map in meinem aktuellen Projekt zu integrieren, es aber einfach nicht wirklich klappt würde ich gerne das hier mal ausprobieren:


    Allerdings ist mir als Anfänger nicht ganz klar wo ich das hier eingeben muss:

    Code:
    $ php composer.phar require netzmacht/contao-leaflet-maps:~1.0

  14. #14
    Contao-Fan Avatar von Grossvater
    Registriert seit
    20.02.2013.
    Beiträge
    475

    Standard

    Um deine Frage zu beantworten: das ist ein Consolenbefehl welchen du per SSH eingeben musst.
    Dazu brauchst die neue Paketverwaltung (Composer) von Contao.

    Was genau funktioniert denn mit der Google Karte nicht?

  15. #15
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    15.09.2016.
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    31

    Standard

    @Grossvater: Okay,Danke, darum muss ich mich dann mal kümmern, mit SSH habe ich schonmal gearbeitet aber ist lange her. Irgendwas muss dann doch auch auf Providerseite eingestellt sein oder werden oder?

    Was nicht funktioniert ist erstmal google-Nerverei, der ständig den API-Schlüssel als invalid bemängelt wenn ich den Referrer auf das Rootverzeichnis der Website stelle. Ich soll tatsächlich für jede Karte einen extra Schlüssel beantragen. Das nervt einfach tierisch.
    Die Karte markiert dann auch nicht den anzuzeigenden Ort, es gibt keine Möglichkeit direkt in den Routenplaner zu wechseln und die Größe lässt sich auch nicht einstellen. Das liegt aber denke ich aber an meinem theme Café von Silbersaiten, denen ich auch schon geschrieben habe, die aber noch nicht geantwortet haben.

    Ich habe mir auf jeden Fall die Erweiterung dlh_googlemaps 2.2 installiert. Doch es ist nicht möglich, den API-Schlüssel von Google richtig in das Theme einzubinden und die Karte wird immer unvollständig angezeigt und es gibt folgende Fehlermeldung:


    You have included the Google Maps API multiple times on this page. This may cause unexpected errors.

    Und dabei habe ich den API-Schlüssel nur unter Layout als eigenen JaveScript-Code eingefügt:

    Code:
    <script src="https://maps.googleapis.com/maps/api/js?key=der Key" type="text/javascript"></script>

    Ansehen kann man sich das Ganze hier:

    http://www.poco-bistro-hannover.de/i...p/kontakt.html

  16. #16
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.547
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von oliver_z Beitrag anzeigen
    Ich soll tatsächlich für jede Karte einen extra Schlüssel beantragen. Das nervt einfach tierisch.
    Nein du brauchst nur einen einzigen Key. Bzw. einen Key pro bspw. Referrer, wenn du die Absicherung aktivierst.


    Zitat Zitat von oliver_z Beitrag anzeigen
    You have included the Google Maps API multiple times on this page. This may cause unexpected errors.

    Und dabei habe ich den API-Schlüssel nur unter Layout als eigenen JaveScript-Code eingefügt:

    Code:
    <script src="https://maps.googleapis.com/maps/api/js?key=der Key" type="text/javascript"></script>
    Den Error bekommst du eben weil du das gemacht hast. Du darfst die Google Maps API nicht selbst einbinden, da das ja dlh_googlemaps bereits macht.


    Übrigens, diese Fragen gehören wiederum in das dlh_googlemaps Forum, nicht in das Leaflet Forum.

  17. #17
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    15.09.2016.
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Nein du brauchst nur einen einzigen Key. Bzw. einen Key pro bspw. Referrer, wenn du die Absicherung aktivierst.


    Den Error bekommst du eben weil du das gemacht hast. Du darfst die Google Maps API nicht selbst einbinden, da das ja dlh_googlemaps bereits macht.


    Übrigens, diese Fragen gehören wiederum in das dlh_googlemaps Forum, nicht in das Leaflet Forum.
    Danke für die Antwort Spooky. Ich hatte den Beitrag auch gar nicht hier geschrieben sondern in einem anderen thread, aber er wurde verschoben. :-o
    Wie aktiviere ich denn die Absicherung?
    Nein, dlh_googlemaps bietet mir keine Möglichkeit, die API einzubinden und wenn ich den von mir zitierten JS-Code zur Einbindung entferne bekomme ich die Fehlermeldung, dass die API fehlt.

  18. #18
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.547
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von oliver_z Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort Spooky. Ich hatte den Beitrag auch gar nicht hier geschrieben sondern in einem anderen thread, aber er wurde verschoben. :-o
    Ja, weil deine Frage an Leaflet Maps gerichtet war, das gehört wiederum nicht in das dlh_googlemaps Forum


    Zitat Zitat von oliver_z Beitrag anzeigen
    Nein, dlh_googlemaps bietet mir keine Möglichkeit, die API einzubinden
    Doch, seit Version 2.2.0 ist das Möglich. In den Einstellungen des Website Root kannst du den API Key hinterlegen.

  19. #19
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    15.09.2016.
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Doch, seit Version 2.2.0 ist das Möglich. In den Einstellungen des Website Root kannst du den API Key hinterlegen.
    Ah, okay, jetzt habe ich das erste Mal keine Fehlermeldung. Sehr gut.
    Nur ist die Karte wie sie angezeigt wird so für mich nicht brauchbar. Die angegebene Adresse wird nicht in der Karte markiert. Zoom-Faktor, Breite, Höhe werden nicht berücksichtigt, ein direkter Wechsel zum Routenplaner mit der angegebenen Adresse ist ebenfalls nicht möglich.

    Nein du brauchst nur einen einzigen Key. Bzw. einen Key pro bspw. Referrer, wenn du die Absicherung aktivierst.
    Mhm, wie kann ich denn nun die Absicherung aktivieren?

  20. #20
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.547
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Erstelle für die Fragen zur Konfiguration der Google Map einen eigenen Thread im entsprechenden Forum.

  21. #21
    Haupt-Administratorin der Contao-Foren
    Buchautorin 'Contao für Redakteure'
    Avatar von Nina
    Registriert seit
    04.06.2009.
    Ort
    Mecklenburg-Vorpommern
    Beiträge
    4.727
    Partner-ID
    11474
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Gibt es schon online Beispiele, die mit dieser Erweiterung + Contapo * MM umgesetzt wurden?

    Und ist es möglich, die folgenden Dinge mit der Erweiterung als Redakteur zu pflegen:

    • Wegeverlauf für verschiedene Touren darstellen (z.B. für Wanderwege, Radwege oder Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten)
    • Für einzelne Punkte darauf Infos hinterlegen (Anlegen / Pflegen / Löschen von Stationen)
    • Aktuellen Standort auf der Karte anzeigen (wenn GPS im Smartphone an ist)
    • Nutzer aktiv bnachrichtigen, wenn er sich in einem Gebiet aufhält, für das Daten hinterlegt wurden (Geofencing)


    Wäre toll, wenn du mir sagst, was davon schon geht und was noch fehlt

  22. #22
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Nina Beitrag anzeigen
    Gibt es schon online Beispiele, die mit dieser Erweiterung + Contapo * MM umgesetzt wurden?
    Persönlich habe ich die MM-Intergratoin bei einem Intranet-Projekt und bei einem privaten Projekt am Laufen. Zu letzterem gibt's auch ein Link, wobei hier die Komplexität der Kartenfunktion nicht allzu hoch ist: http://auf-radwegen.de

    Wegeverlauf für verschiedene Touren darstellen (z.B. für Wanderwege, Radwege oder Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten)
    Wegverläufe lassen sich anlegen. Hier existiert allerdings derzeit kein Editor. Vielmehr müssen die Daten als CSV eingepflegt werden. Da der Haupt-Auftraggeber bisher mit einem eigenen GIS System arbeitet, ist dies der Status Quo.

    Für einzelne Punkte darauf Infos hinterlegen (Anlegen / Pflegen / Löschen von Stationen)
    Ist möglich, indem separat Marker gepflegt werden, die sich die Koordinaten teilen mit der Liste.

    Aktuellen Standort auf der Karte anzeigen (wenn GPS im Smartphone an ist)
    Die Karte lässt sich nach dem aktuellen Standpunkt zentrieren. Eine Anzeige und laufende Aktualisierung müsste extra programmiert werden.

    Nutzer aktiv bnachrichtigen, wenn er sich in einem Gebiet aufhält, für das Daten hinterlegt wurden (Geofencing)
    Ist derzeit nicht vorhanden.
    Geändert von webstar (25.01.2017 um 17:06 Uhr)

  23. #23
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Guten morgen,

    auf Twitter hatte ich es ja bereits angekündigt, dass ich die Leaflet-Erweiterung auf Contao 4 migriere. Inzwischen habe ich die erste Alpha-Version 3.0.0-alpha1 veröffentlicht.

    Hierbei handelt es sich um ein neues Major-Release, da die komplette Infrastruktur überarbeitet wurde: Die Konfiguration, die Services un der Event Bus basieren nun alle auf Symfony. Damit wurde ein großer Schritt zur Kompatibilität der Erweiterung mit zukünftigen Contao-Versionen unternommen und die Abhängigkeit von Dritt-Erweiterungen reduziert. Außerdem setzt die Erweiterung nun mindestens PHP 7.0 voraus.

    Der Funktionsumfang zur Version 2.0 ist identisch. Auch die Datenbankstruktur ist gleich geblieben. Eine Migration von 2er Version zur 3.0.0 wird also problemlos funktionieren.

    Bis zum Ende des Support-Zeitraums der Contao LTS 3.5 werde ich die 2er Version noch mit Bugfixes versorgen. Neue Features fließen ab sofort nur noch in die 3er Version ein.

    Die Metamodels Integration ist derzeit noch nicht für die 3er Version verfügbar (MetaModels ist derzeit ja auch noch nicht Contao 4 kompatibel). Voraussichtlicht folgt diese im Frühjahr 2018.

    Für eine erfolgreiche Installation muss die minimale Stabilität auf Alpha gesetzt werden oder jeweils die instabile Version forciert werden. Für letzteres bitte folgende Erweiterungen in der entsprechenden Reihenfolge installieren:
    • netzmacht:contao-toolkit:~3.0@beta
    • netzmacht/contao-leaflet-maps:~3.0@alpha


    Da derzeit die Refinanzierung erst für ca. 50% gedeckt ist, freue ich mich über jede finanzielle Unterstützung. Kontaktiert mich dazu einfach.

    Über fleißige Tester und entsprechendes Feedback freue ich mich.
    Geändert von webstar (26.10.2017 um 19:32 Uhr)

  24. #24
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    09.10.2017.
    Beiträge
    44

    Standard

    Unterstützt Die Erweiterung auch (reverse) Geocoding und kann man das Widget in anderen Extensions benutzen?

  25. #25
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Glumanda Beitrag anzeigen
    Unterstützt Die Erweiterung auch (reverse) Geocoding und kann man das Widget in anderen Extensions benutzen?
    Für Geocoding in eigenen Extensions gibt es ein separates Widget. Dies kann man nutzen ohne die komplette Erweiterung einsetzen zu müssen. https://github.com/netzmacht/contao-...geocode-widget

    Reverse Geocoding ist standardmäßig nicht mit dabei. In meinen Anwendungsfällen hatte ich noch keine Anforderung, die sich bei Reverse Encoding soweit generalisieren ließ, dass ich dies mit in die Erweiterung aufgenommen habe. Wenn du einen entsprechenden Use-Case hast, erstellt ruhig ein Feature Request. Sonst empfehle ich einen Blick auf http://geocoder-php.org/ zu werfen. Hier kann man PHP Seitig so gut wie alles geokodieren.
    Geändert von webstar (17.10.2017 um 09:50 Uhr)

  26. #26
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zwischenzeitlich gab es die nächste Alpha-Version der 3er Reihe. Der Umbau auf Contao 4 ist somit so gut wie abgeschlossen. Als nächstes steht die Stabilisierung im Vordergrund.

    Darüber hinaus habe ich mir das Ziel gesetzt die Doku zu verbessern. Als ersten Schritt werden in Zukunft alle neue Funktionen direkt dokumentiert. Ich hoffe so Schritt für Schritt die Doku zu vervollvständigen. Mitarbeit ist natürlich weiterhin gern willkommen.

    Außerdem ist mit der direkten Integrationsmöglichkeit von KML, GPX und WKT Dateien ein neues Feature hinzugekommen. Beschrieben ist das Feature hier: http://leaflet-maps-for-contao.readt...ayer/file.html

  27. #27
    Contao-Urgestein Avatar von tblumrich
    Registriert seit
    25.06.2009.
    Ort
    Feldberger Seenlandschaft
    Beiträge
    1.938
    Partner-ID
    7979
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo!

    Ich probiere die Erweiterung gerade mal in einem aktuellen Projekt (Contao 4.4) aus. Gefällt mir sehr gut, prima Arbeit - Respekt!
    Leider bekomme ich keiner Marker ausgegeben... Woran könnte das liegen?

    Ich habe wie beschrieben unter Kartenlayer...

    ...eine Karte und einen Marker angelegt, beim Marker-Layer (Stift) dann einen Marker angelegt mit meinen Koordinaten und aktiviert. Der Marker wird im Backend auch angezeigt.
    Screenshot-2018-6-19 Karten-Layer - Contao Open Source CMS.png

    Dann habe ich unter Leaflet-Karten eine Karte erstellt ebenfalls mit meinen Koordinaten und unter Standardlayer die beiden angelegten Layer eingetragen (Marker und Karte) - siehe Screenshot anbei.
    Screenshot-2018-6-19 Leaflet-Karten › Karte ID 1 bearbeiten - Contao Open Source CMS.png

    Die Karte erscheint auch so wie ich das möchte im Frontend, nur der Marker eben nicht.

    Kennt sich jemand aus und kann mir ggf. helfen?

    Danke und beste Grüße
    Thomas
    blucomp | Webdesign & Onlinelösungen

  28. #28
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.561
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo Thomas,

    spontan würde ich sagen, einmal die Reihenfolge der Ebenen zu ändern. Unten die Karte, oben den Marker.
    Klappt es dann?
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  29. #29
    Contao-Urgestein Avatar von tblumrich
    Registriert seit
    25.06.2009.
    Ort
    Feldberger Seenlandschaft
    Beiträge
    1.938
    Partner-ID
    7979
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ui, das ging schnell.
    Das hab ich schon zigfach ausprobiert - spielt leider keine Rolle.
    blucomp | Webdesign & Onlinelösungen

  30. #30
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.561
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ist denn das Element im Marker selbst auch aktiviert?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  31. #31
    Contao-Urgestein Avatar von tblumrich
    Registriert seit
    25.06.2009.
    Ort
    Feldberger Seenlandschaft
    Beiträge
    1.938
    Partner-ID
    7979
    User beschenken
    Wunschliste
    blucomp | Webdesign & Onlinelösungen

  32. #32
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.561
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich bekomme in der Konsole ein JS-Fehler angezeigt.

    Ist das Mapnik als Bibliothek?
    Es gibt andere Bibliotheken, die nicht unter https aufrufbar sind.

    Nur, um es einkreisen zu können…
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  33. #33
    Contao-Urgestein Avatar von tblumrich
    Registriert seit
    25.06.2009.
    Ort
    Feldberger Seenlandschaft
    Beiträge
    1.938
    Partner-ID
    7979
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ist Mapnik eingestellt bei "Kachelvariante", ja.

    AHHH, ich habs. Wenn ich den Haken bei "Verzögertes Laden" rausnehme, gehts.
    Screenshot-2018-6-19 Karten-Layer › Layer ID 2 bearbeiten - Contao Open Source CMS.png
    blucomp | Webdesign & Onlinelösungen

  34. #34
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.561
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Jetzt ist er da, der Marker .
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  35. #35
    Contao-Urgestein Avatar von tblumrich
    Registriert seit
    25.06.2009.
    Ort
    Feldberger Seenlandschaft
    Beiträge
    1.938
    Partner-ID
    7979
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ja, siehe edit oben...

    Vielen Dank, das gemeinsame frickeln hilft meist!
    blucomp | Webdesign & Onlinelösungen

  36. #36
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Es liegt wo noch ein Bug vor, wenn die Option "Daten innerhalb der Grenzen dynamisch laden" aktiviert ist. Deaktiviere mal diese Option, dann sollte es funktionieren (unabhängig ob auf dem Marker-Layer das Verzögerte Laden aktiviert ist oder nicht).

    Die Erweiterung unterstützt an sich verschiedene Modi, wie Daten auf der Karte geladen werden sollen und wie diese sich gegenseitig beeinflussen. Bei der Anwendung als Karte für die Kontaktseite bedarf es meines Erachtens nicht das Nachladen über ein Ajax-Request.

    Mit der Option "Daten innerhalb der Grenzen dynamisch laden", die hier noch einen Bug hat, kann man dafür sorgen, dass z.B. nur die Marker eines Layers geladen werden, die in der aktuellen Bounding Box liegen. Interessant wenn man hunderte oder tausende Marker hat.
    Geändert von webstar (19.06.2018 um 20:09 Uhr)

  37. #37
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von webstar Beitrag anzeigen
    Es liegt wo noch ein Bug vor, wenn die Option "Daten innerhalb der Grenzen dynamisch laden" aktiviert ist. Deaktiviere mal diese Option, dann sollte es funktionieren (unabhängig ob auf dem Marker-Layer das Verzögerte Laden aktiviert ist oder nicht).
    Der Fehler wurde mittlerweile mit https://github.com/netzmacht/contao-...6c1ea8e3febdac behoben und Version 3.0.1 veröffentlicht.

  38. #38
    Contao-Nutzer Avatar von gecki
    Registriert seit
    01.04.2012.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    32

    Standard Alias Error

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit dem Alias-Feld, sobald ich eine neue Karte erstellen und diese Speichern will. Es erscheint eine Fehlermeldung, aus dieser werde ich leider nicht schlau (siehe Anhang). Der Fehler kommt auch sollte ich das Feld nicht leer lassen. Komisch


    Bildschirmfoto 2018-09-12 um 13.45.13.png

    Kann mir jemand helfen oder sagen woran es das liegt ?

    I use:
    Contao - Version 4.6.3
    Leafleat - Version 3.0.2

    Besten Dank!

    gecki
    Geändert von gecki (12.09.2018 um 13:08 Uhr)

  39. #39
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von gecki Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit dem Alias-Feld, sobald ich eine neue Karte erstellen und diese Speichern will. Es erscheint eine Fehlermeldung, aus dieser werde ich leider nicht schlau (siehe Anhang). Der Fehler kommt auch sollte ich das Feld nicht leer lassen. Komisch


    Bildschirmfoto 2018-09-12 um 13.45.13.png

    Kann mir jemand helfen oder sagen woran es das liegt ?

    I use:
    Contao - Version 4.6.3
    Leafleat - Version 3.0.2

    Besten Dank!

    gecki
    Ist ein Problem mit Contao 4.6 bzw. Symfony 4. Als Workaround könntest du symfony/dependency-injection mit der Versionsanforderung "^3.4" installieren. Und am besten ein Ticket aufmachen.

  40. #40
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.763
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Version 3.0.3 von netzmacht/contao-leaflet-maps wurde veröffentlicht.

    Weitere Informationen: Versionsvergleich | Milestone | Changelog

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •