Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Memberlist (mit Alias in der Url)

  1. #1
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    804

    Standard Memberlist (mit Alias in der Url)

    Hallo,

    ich bin gerade dabei (leider an Versuchen gescheitert) die Memberlist so zu umzugestalten das man statt der ID einen Alias in der URL hat.

    Ich habe versucht die "Xtmembers\ModuleMemberlist" zu überschrieben aber da tut sich nichts.

    Bzw sehe ich im Debug modul auch nicht wirkllich das Modul Memberlist. Folgendes ist bei mir auch leer obwohl die Liste ja angeszeigt wird.

    PHP-Code:
    $GLOBALS['xtmembers']['default_memberlist'] = $GLOBALS['FE_MOD']['user']['memberlist']; 
    Hoffe auf Hilfe Aber ich glaub ich sehe nur dne Wald vor lauter Bäumen nicht.
    Liebe Grüße
    WebRoxx


  2. #2
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    10.07.2010.
    Beiträge
    4.400
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Vielleicht hilft es wenn Du uns noch zeigst wie die Url jetzt aussieht. Ich kenne xtmembers, aber erinnere mich beim besten willen nicht mehr an die Ausgabe der URL


  3. #3
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    804

    Standard

    Zitat Zitat von ciaobello Beitrag anzeigen
    Vielleicht hilft es wenn Du uns noch zeigst wie die Url jetzt aussieht. Ich kenne xtmembers, aber erinnere mich beim besten willen nicht mehr an die Ausgabe der URL
    Hey, na die Url enthält halt nur die ID,

    www.example.com/mitglieder/details/member/1.html

    ich hätte aber gern z.B.

    http://www.example.com/mitglieder/de...mber/ralf.html

    Die Stellen wo das generiert wird hab ich ja gefunden, ich müsste nur eber das updatesicher überschrieben können.
    Liebe Grüße
    WebRoxx


  4. #4
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    804

    Standard

    Keiner mehr ne Idee :/
    Liebe Grüße
    WebRoxx


  5. #5
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    10.07.2010.
    Beiträge
    4.400
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das ist nicht sinnvoll was du da machen willst. Zumindest müsstest du die Templates anpassen dass die ID in den Alias umgewandelt wird, aber trotzdem die ID welche als Schlüssel der Tabellenverbindungen gilt, abgefragt und geprüft wird.

    Bei einem zweiten User der Ralf heißt, müsste dann auf-nummeriert werden ralf1 ... etc. Ansonsten kriegst doppelter Alias und das mag Contao für URL's im selben Seitenbaum gar nicht.

    Darum wohl so wenig antworten ... die nächste Frage wird dann möglicherweise sein, wie mach man dass


  6. #6
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    804

    Standard

    Du das es keine doppelte aliase gibt dafür sorge ich schon das ist ja auch kein Problem


    Ich finde es eben unschön wenn da nur die 1.html, 2.html etc. Steht. Aber es sollte doch möglichen das zu überschreiben.
    Liebe Grüße
    WebRoxx


  7. #7
    Contao-Fan
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    779

    Standard

    Die Verwendung von Alias habe ich gerade für die von der memberlist abgeleitete Erweiterung cm_membergooglemaps umgesetzt.
    Prinzipiell kannst du die Erweiterung auch nehmen, denn sie hat ebenso eine Tabellenausgabe wie die memberlist (allerdings auch noch mehr )
    Gruß ChrMue

  8. #8
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    804

    Standard

    Ok, werd ich mir mal anschauen und meld mich wieder
    Liebe Grüße
    WebRoxx


  9. #9
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    804

    Standard

    Also habe es mir angeschaut, aber selbst wenn ich diese ER nehme, besteht das Problem das ich den Alias anders erzeugen müsste und die Classe überschrieben müsste.

    Ich frage mich nur warum ich die 'Xtmembers\ModuleMemberlist' nicht überschreiben kann.
    Liebe Grüße
    WebRoxx


  10. #10
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    804

    Standard

    Also ich weiß das ich eventuell nerve, aber sitz jetzt schon ewig dran

    Ich habe aber rausgefunden wenn ich eine erweiterung "zzz_test" nehme und darin versuche das zu Überschreiben klappt das nur das es mir dann garnicht mehr anzeigt. Aber das kann ja nicht die lösung sein das man seine erweitung so nennen muss das der Ordner nach der eigentlich erweiterung kommt, oder?
    Liebe Grüße
    WebRoxx


  11. #11
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    804

    Standard

    Also hab jetzt alles mir bekannt durch...ich glaub ich da für meine Lösung doch was selber Programmieren.

    Folgende Sachsen hab ich ausprobiert in der autoload.php (ist je eine Variante)

    PHP-Code:
    ...
    'Xtmembers\ModuleMemberlist'    => 'system/modules/meine_er/modules/ModuleMemberlist.php',
    'MYNAMESPACE\ModuleMemberlist'    => 'system/modules/meine_er/modules/ModuleMemberlist.php',
    ... 
    in der config.php (ist je eine Variante)

    PHP-Code:
    $GLOBALS['FE_MOD']['meine_er']['memberlist'] = 'ModuleMemberlist';

    $GLOBALS['meine_er']['default_memberlist_ex'] = $GLOBALS['xtmembers']['default_memberlist'];

    $GLOBALS['FE_MOD']['user']['memberlist'] = 'ModuleMemberlist'
    hab mir überligt ob es daran liegt das man mit dem Composer arbeitet und meine ER da ja nicht drin ist?
    Liebe Grüße
    WebRoxx


  12. #12
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    804

    Standard

    Ok es lag anscheind daran das meine Erweiterung vor der xtmembers kam...

    meine autoload sieht jetzt so aus.

    PHP-Code:
    <?php

    ClassLoader
    ::addNamespaces(array
    (
        
    'myNameSpace',
    ));

    /**
     * Register the classes
     */
    ClassLoader::addClasses(array
    (

        
    //Modules
        
    'myNameSpace\ModuleCheckProfil'     => 'system/modules/zzmembers/modules/profil/ModuleCheckProfil.php',
        
    'Xtmembers\ModuleMemberlist'=> 'system/modules/zzmembers/modules/profil/ModuleMemberlist.php',
        
    'Contao\ModuleMemberPage'    => 'system/modules/zzmembers/modules/profil/ModuleMemberPage.php',
    ));

    ....
    ?>
    Arbeite zwar ungern dann noch mit "fremden" namespaces aber nun ja, jetzt läuft es erstmal und ich kann die Member per alias abfragen.

    Hab einfach die ModuleMemberlist.php & ModuleMemberPage.php 1zu1 kopiert und mir die zwei Stellen angepasst. Find es zwar ne unsaubere Lösung da man sicher nur die gewissen Stellen überschrieben könnte aber da steh ich grad auf dem Schlauch bei den vielen Namespaces :/
    Liebe Grüße
    WebRoxx


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •