MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: [xtmembers_fieldeditor] - Felder im Modul Registrierung

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    19.03.2015.
    Beiträge
    4

    Standard [xtmembers_fieldeditor] - Felder im Modul Registrierung

    Hallo zusammen,
    ist es irgendwie möglich das die Felder, die man mit der Erweiterung xtmembers_fieldeditor anlegt, auch beim erstellen eines Registrierungsmoduls mit Auswählbar sind?
    Bisher findet sich da nur die Standardfelder sowie die Felder die mit der Erweiterung xtmembers mitkamen.

    In diesem Sinne schöne Grüße und danke schon mal,

    das Spender

  2. #2
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    30.05.2010.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    233

    Standard

    Hätte ich auch Interesse... versuche gerade Felder manuell zu erstellen...

    Einfache Dinge können in Contao manchmal extrem kompliziert sein

  3. #3
    Contao-Urgestein Avatar von Samson1964
    Registriert seit
    05.11.2012.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.336

    Standard

    Das müßte
    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['fields']['Feldname']['eval']['feEditable'] = true;
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['fields']['Feldname']['eval']['feViewable'] = true
    sein. Einfach in die dcaconfig.php eintragen und 'Feldname' gegen den Namen des Feldes austauschen. Danach sollte das Feld im Registrierungsmodul auswählbar und im FE editierbar sein.
    Viele Grüße
    Frank

    Seit Mai 2013 Fan von Contao
    Webmaster vom Deutschen Schachbund und Berliner Schachverband
    Mein Blog: Schachbulle
    Meine Erweiterungen bei GitHub
    Meine Videos auf YouTube: Playlist zur Contao-Programmierung/Einrichtung

  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    30.05.2010.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    233

    Standard

    Ok habe gesehen , dass man im "xtmembers_fieldeditor" eine Option anwählen kann, so dass die Felder dann auch unter Registrierung/Personendaten zur Verfügung stehen.

    Ich habe einfach übersehen, dass man die Felder erst in eine Erweiterung exportieren muss. Danach muss natürlich die Datenbank aktualisiert werden.

    So ist es dann auch sehr einfach umzusetzen, Danke an den Entwickler!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •