Contao Camp 2019 in München - Save the date!
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: DF mit Composer und Metamodels

  1. #1
    Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    3.962
    Partner-ID
    7421

    Standard DF mit Composer und Metamodels

    Kann man auf dem 10 € Paket Managed Hosting Pro von DF Contao mit Composer und Metamodels betreiben?
    Hat da jemand Erfahrung?
    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.
    Immer dran denken: Contao-Check zum Testen der Servervoraussetzungen (Contao 2, Contao 3 und Contao 4) und zum Prüfen einer bestehenden Installation (bis Contao 3.5)

  2. #2
    Contao-Nutzer Avatar von stephangunnar
    Registriert seit
    12.11.2009.
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    187

    Standard

    Ich habe bei DF aktuell "nur" MyHome Plus mit dynamischen Inhalten, wie sich das nennt, und da Contao 3.5 mit Composer installiert, d.h. mit ManagedHostingPro dürfte es auch keine Probleme geben. Welche Probleme es bei der Installation von Contao 4.0 über den Composer bei DF geben könnte kann ich nicht sagen. Ich konnte bisher in Contao 3.5 alle gewünschten Erweiterungen über den Composer installieren.
    Geändert von stephangunnar (26.07.2015 um 20:14 Uhr)
    Meine aktuellen Projekte :
    http://sadhya.stephanmichel.de Contao Core (3.5.X) mit Contao Bootstrap (1.0.0)
    http://das6040.de Contao Core (3.5.X) mit Contao Bootstrap (1.0.0)

  3. #3
    Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    3.962
    Partner-ID
    7421

    Standard

    Bei mir geht es konkret um das Zusammenspiel mit der etwas komplexeren Erweiterung Metamodels (funkioniert bisher wohl eh nur bis contao 3.4.5). Durch die vielen Abhängigkeiten ist das ja bei der Installation und den Updates etwas ressourcenhungrig.
    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.
    Immer dran denken: Contao-Check zum Testen der Servervoraussetzungen (Contao 2, Contao 3 und Contao 4) und zum Prüfen einer bestehenden Installation (bis Contao 3.5)

  4. #4
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.354
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das ist absolut kein Problem.

    Bei df.eu gibt es eigentlich nur eine Falle, nämlich der auf 100 MB beschränkte RAM. Man kann das umgehen, indem man eine php.ini anlegt und einen höheren Wert (>= 128 MB) festlegt. df.eu toleriert das.


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  5. #5
    Contao-Nutzer Avatar von stephangunnar
    Registriert seit
    12.11.2009.
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    187

    Standard

    Ich sehe da auch erstmal kein Problem, hatte ja geschrieben, daß ich aktuell nur MyHome Plus habe. Vor ca. 1 Jahr hatte ich ein ManagedHostingPro Paket auf dem Contao 3.2 mit Composer und MetaModels problemlos gelaufen ist. Diese Webseite ist aber nicht mehr online, deshalb benutze ich MetaModels momentan nicht.
    Geändert von stephangunnar (26.07.2015 um 20:15 Uhr)
    Meine aktuellen Projekte :
    http://sadhya.stephanmichel.de Contao Core (3.5.X) mit Contao Bootstrap (1.0.0)
    http://das6040.de Contao Core (3.5.X) mit Contao Bootstrap (1.0.0)

  6. #6
    Contao-Fan Avatar von mandrake
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    432

    Standard

    Bei df.eu gibt es eigentlich nur eine Falle, nämlich der auf 100 MB beschränkte RAM. Man kann das umgehen, indem man eine php.ini anlegt und einen höheren Wert (>= 128 MB) festlegt. df.eu toleriert das.
    Das ist so nicht korrekt. Bei DF stehen - in Abhängigkeit vom gewählten Tarif - max. 50 MB bzw. 100 MB RAM pro Skriptaufruf zur Verfügung. Höhere Werte in der php.ini bleiben ohne Auswirkung, da diese ignoriert werden. Ausnahme: Buchung eines Server Tarifs.

  7. #7
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.354
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Naja, was die auf ihren Seiten kommunizieren und was geht sind zwei paar Schuhe. Das Heraufsetzen des Limits funktioniert seit Jahr und Tag und wird seitens df.eu auch kurzfristig toleriert.

    Wenn man das dauerhaft und nicht nur für einen Import oder eine Migration auf Composer macht, dann kann df.eu - nach allem was man so hört - auch relativ patzig werden.

  8. #8
    Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    3.962
    Partner-ID
    7421

    Standard

    Hallo Lucina,
    ist das so zu verstehen, dass man das memory_limit nach der Installation in der php.ini wieder zurücksetzen sollte oder geht es primär um die tatsächliche Nutzung?
    Habe inzwischen besagtes Paket bestellt und werde jetzt etwas testen.
    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.
    Immer dran denken: Contao-Check zum Testen der Servervoraussetzungen (Contao 2, Contao 3 und Contao 4) und zum Prüfen einer bestehenden Installation (bis Contao 3.5)

  9. #9
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.354
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wenn du es nicht brauchst dann stell es zurück.


    Sent from my iPhone using Tapatalk

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •