MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: [Gelöst] Import eines backupDB-Dumps bricht mit Fehlermeldung ab

  1. #1
    Contao-Fan Avatar von gregor
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    549

    Standard [Gelöst] Import eines backupDB-Dumps bricht mit Fehlermeldung ab

    Ich habe mit Contao 3.5.0 und backupDB 3.2.2.9010 einen DB-Dump erstellt. Der Dump ist ungepackt rund 6MB groß und im Dump steht am Ende „# --- End of Backup ---“, so wie es sein muss. Contao selbst läuft mit PHP 5.6 im BE und FE ohne erkennbare Probleme.

    Importiere ich nun diesen backupDB-Dump über phpMyAdmin in eine leere Datenbank, kommt nach kurzer Zeit die folgende Fehlermeldung und der Import bricht ab:
    Code:
    MySQL meldet:  
    #1072 - Key column 'path(333)' doesn't exist in table
    In Zeile 1072 des Dumps steht folgendes:
    Code:
    INSERT INTO `tl_content` VALUES ( 1389, 612, 1664, 1426854771, '', 'table', 'a:2:{s:4:"unit";s:2:"h1";s:5:"value";s:0:"";}', NULL, '', NULL, '', '', '', '', '', '', 'above', NULL, '', NULL, xxxx--von mir gekürzt da meterlange Zahlenkolonne--xxxx, '', '', '', '', '', 0, 'ascending', '', '', '', '', '', NULL, '', '', '', '', '', '', NULL, '', 4, 0, '', '', 0, 0, 0, 0, 0, '', NULL, '', 'a:2:{i:0;s:0:"";i:1;s:0:"";}', 'a:2:{i:0;s:0:"";i:1;s:0:"";}', '', '', 0, 'ascending', 0, '', '', '', '', 'com_default', 0, '', 10, '', '', 'horicontal', '', '', '', 3000, '', 1000, '', '1', '', '', '', '', 0, '', '', '', NULL, '', '', 0, 0, 'aeo_default_no_js', '', NULL, '1', '', '', '', '', '', '', 0, '', '', '0', '', 'tl_article', '', NULL, NULL, '', NULL, '', '', 0, 300, 0, '', '', '', 'ce_dlh_googlemaps_default', '', '', '', '' );
    Für mich sieht das erstmal relativ belanglos aus, da die Zeilen davor und danach ähnlich sind. Contao-Check meldet alles im grünen Bereich, Installtool läuft ohne Probleme durch, d.h. ohne Aktualisierung von irgendwelchen Tabellen und eine Datenbankaktualisierung übers BE funktioniert auch bestens, ohne Fehlermeldung.

    Erstelle ich einen Dump mit phpMyAdmin und importiere dann den phpMyAdmin-Dump in die leere Datenbank, klappt alles bestens.

    Hat die Datenbank nun einen Schuss oder liegt ein Problem mit backupDB vor? Gibt es eine Möglichkeit die Datenbank zu überprüfen und reparieren zu lassen? Contao-Installtool und Datenbankaktualisierung helfen hier anscheinend jedoch nicht weiter.

    Freue mich über Hinweise und Tipps.

    VG
    Gregor
    Geändert von gregor (02.08.2015 um 20:22 Uhr)

  2. #2
    Contao-Nutzer Avatar von Sascha
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    211

    Standard

    https://community.contao.org/de/show...-Path%28333%29

    Hier gibt es einen Tipp. Weiss allerdings nicht ob das später zu Problemen führen klann (z.B. bei Updates)???

  3. #3
    Contao-Fan Avatar von gregor
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    549

    Standard

    Hallo Sascha,

    Danke für den Link.
    Werde ich mal mit Vorsicht ausprobieren.

    VG,
    Gregor

  4. #4
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.308
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo Gregor,

    dazu müßte man mal die Tabellendefinition für tl_content mal sehen.
    Die steht vor den ganzen Zeilen INSERT INTO `tl_content`
    Nur mit der Struktur kann man sehen, welcher Parameter die ominöse Spalte path(333) sein soll.

  5. #5
    Contao-Fan Avatar von gregor
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    549

    Standard

    Hallo Hagen,

    ich habe mal die beiden Dumps verglichen und folgende Unterschiede festgestellt:

    Im backupDB-Dump steht:
    Code:
    KEY `path` (`path(333)`)
    Im phpMyAdmin-Dump steht:
    Code:
    KEY `path` (`path`(333))
    Ich denke mal, dass hier das letzte Hochkomma etwas verrutscht ist.
    Warum weiß ich leider nicht, aber vielleicht ist das ja ein Ansatz.

    VG,
    Gregor
    Geändert von gregor (30.07.2015 um 18:13 Uhr) Grund: Typos korrigiert

  6. #6
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.308
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich bin dran.
    Neue Version voraussichtlich am Wochenende.

  7. #7
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.308
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Die Problemstelle ist behoben.
    Ein neuer Build BackupDB Version 3.2.2 Build 13 steht im ER bereit. Für Composer könnte es noch ein paar Minuten dauern.

  8. #8
    Contao-Fan Avatar von gregor
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    549

    Standard

    Danke!

  9. #9
    Contao-Fan Avatar von gregor
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    549

    Standard

    So, habe es mal eben ausprobiert.
    Fehler ist weg, funktioniert bei mir mit der neuen Version bestens.

    Danke nochmal für die Bemühungen.

    VG,
    Gregor

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •