MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 3.5.2 - interne CSS Dateien sind in der Collections CSS am Anfang

  1. #1
    Contao-Fan
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Küps
    Beiträge
    295

    Standard 3.5.2 - interne CSS Dateien sind in der Collections CSS am Anfang

    Ich nutze das Bootstrap und habe bis jetzt alles immer in den Head beim Layout eingetragen.

    Da ich dachte das Theme Plus mir helfen kann alles zu komprimieren usw, habe ich dies nun installiert.

    Problem ist nun das in der kompletten CSS Datei die aus allen CSS Dateien erstellt wird, die internen CSS Daten ganz am Anfang kommen. Somit sieht meine CSS nun so aus:

    1. interne CSS Daten
    2. Bootstrap CSS Datei
    3. normalize.css

    Dies ist klar nicht der Brüller, habe ich einen Fehler in der bedienung oder liegt es am Theme+?

    Gruß

    Chris

  2. #2
    Contao-Fan
    Registriert seit
    07.01.2011.
    Beiträge
    278

    Standard

    Falls du noch keine Lösung hast, binde deine interne CSS am besten auch über Theme+ (CSS) ein (liegt unter assets/css/), dann kannst du in der Stylesheets-Ansicht die Daten so schieben wie du es brauchst.

  3. #3
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    20.03.2010.
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.037

    Standard

    @mj1985:
    Das kann durchaus zu Problemen führen.
    Dateien die in Contao unter assets/css liegen ändern Ihren Namen, wenn Sie neu generiert werden und werden danach dann nicht mehr gefunden.

  4. #4
    Contao-Fan
    Registriert seit
    07.01.2011.
    Beiträge
    278

    Standard

    So ganz stimmt das nicht, es liegt auch immer eine mit dem Namen im Ordner wie ich sie im internen Editor genannt habe

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •