Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 41 bis 59 von 59

Thema: tl_member erweitern

  1. #41
    Contao-Nutzer Avatar von merlincom
    Registriert seit
    06.07.2015.
    Ort
    Basel (CH)
    Beiträge
    205

    Standard CSS in textarea ohne Wirkung

    Auch wenn ich in system/moules/zusatz_member/dca/tl_member.php beim 'inputType' => 'textarea' in 'eval' einen 'style'=>'height:128px' anlege, funktioniert das - dies im Gegesatz zu Feldern mit 'inputType' => 'text' - nicht.
    05-05-_2016_10-38-21.png

    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['fields']['customer_memo'] = array
    (
        
    'label'     => &$GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['customer_memo'],
        
    'exclude'   => true,
        
    'inputType' => 'textarea',
        
    'eval'      => array('mandatory'=>false'rgxp'=>'extnd''rows'=>6'maxlength'=>1023'feEditable'=>true'feViewable'=>true'feGroup'=>'address''decodeEntities'=>true'tl_class'=>'ctr''style'=>'height:128px'),
        
    'sql'       => "text NOT NULL"
    ); 
    Im Browser-Quelltext steht dann trotzdem immer - egal ob in 'eval' ein 'style'='height:[Zahl]px' eingetragen ist - <textarea style="height: 16px;" …>:
    HTML-Code:
    <textarea name="customer_memo" id="ctrl_customer_memo" class="tl_textarea" rows="6" cols="80" maxlength="1023" style="height: 16px;" onfocus="Backend.getScrollOffset()"></textarea>
    Ich bin auch mit der DOM- und Stiluntersuchung in Firefox nicht fündig geworden, wo sich dieses style="height: 16px;" verbirgt und warum der Eintrag in zusatz_member/dca/tl_member.php 'style'=>'height:128px' ignoriert wird. Wo liegt die Lösung?

    Kurioses:
    'style'=>'width:200px' in 'eval' funktioniert. 'style'=>'width:200px !important' ergibt jedoch im Browser-Quelltext style="width:128px ! important;">

    Marcel
    Geändert von merlincom (05.05.2016 um 09:39 Uhr)

  2. #42
    Contao-Urgestein Avatar von the_scrat
    Registriert seit
    24.02.2010.
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.039
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Dieser Wert wird dynamisch durch das Javascript zugewiesen. Schalte Javascript in deinem Browser aus (z.B. über die Dev-Tools) dann siehst, du dass die Textarea keinen 'style' erhält. Mit Javascript wird die Höhe dynamisch angepasst.
    Programmers don't comment their code. It was hard to write, it should be hard to understand...

  3. #43
    Contao-Nutzer Avatar von merlincom
    Registriert seit
    06.07.2015.
    Ort
    Basel (CH)
    Beiträge
    205

    HTML

    Zitat Zitat von the_scrat Beitrag anzeigen
    Dieser Wert wird dynamisch durch das Javascript zugewiesen.
    Hmmm…, in welcher Datei verbirgt sich das Javascript? Da Javascript erst am Ende beim Client ausgeführt wird, überschreibt es wohl die vorher die inder dca eingetragenen serverseitigen Style-Angaben.
    Hast Du gerade eine Idee, wie dies angegangen werden kann?
    Was macht es überhaupt für einen Sinn, dass das Javascript die Höhe des Texarea - dies ganz im Gegensatz zu input text - definiert (und damit die Angaben aus der dca ausser Kraft setzt)?

    Sorry, jetzt war ich etwas voreilig und habe gerade erst den Komfort des Javascripts entdeckt, dass sich die Höhe der Texarea beim Schreiben je nach Textlänge automatisch anpasst bzw. erhöht. Das ist ein prima Benutzerkomfort. Allenfalls wäre es damit nur noch 'nett' und ohne Priorität, wenn ein style="min-height:128px" nicht ignoriert wird. Werde es gleich testen. Moment …

    Hurra, klappt
    05-05-_2016_11-13-56.png
    Geändert von merlincom (05.05.2016 um 11:10 Uhr)

  4. #44
    Contao-Urgestein Avatar von Andreas
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    7.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Probier mal bitte, ob du diese Auto-Höhe hiermit deaktivieren könntest.
    PHP-Code:
    'eval' => array('tl_class'=>'noresize'), 
    ps War tl_class nicht mal in den Referenzen erwähnt? https://docs.contao.org/books/api/dc...tml#evaluation
    Bitte!
    Vor Anfragen im Forum HTML validieren.
    Codesnippets hier im Froum sauber einrücken. Nur Tabs o. nur Leerzeichen verwenden.

    Vielen Dank an alle Wunschlistenerfüller
    Andreas Burg, Web Solutions

  5. #45
    Contao-Nutzer Avatar von merlincom
    Registriert seit
    06.07.2015.
    Ort
    Basel (CH)
    Beiträge
    205

    Fehler

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    PHP-Code:
    'eval' => array('tl_class'=>'noresize'), 
    Hallo Andreas
    Habs soeben probiert. noresize entfaltet (nur) im Frontend seine Wirkung.
    PHP-Code:
    'eval' => array('mandatory'=>false'rgxp'=>'extnd''maxlength'=>1023'feEditable'=>true'rows'=>1'cols'=>1'feViewable'=>true'feGroup'=>'personal ''decodeEntities'=>true'tl_class'=>'noresize''style'=>'height:64px;'), 
    08-05-_2016_12-05-56_noresize_Backend.png
    HTML-Code:
    <textarea name="customer_memo" id="ctrl_customer_memo" class="tl_textarea" rows="1" cols="1" maxlength="1023" style="height: 16px;" onfocus="Backend.getScrollOffset()">Diese Textarea sollte ein style von "height:64px" erhalten - und nicht style von "height:16px"</textarea>
    08-05-_2016_12-07-19_noresize_Frontend.png
    HTML-Code:
    <textarea name="customer_memo" id="ctrl_customer_memo" class="textarea" rows="1" cols="1" maxlength="1023" style="height:64px;">Diese Textarea sollte ein style von "height:64px" erhalten - und nicht style von "height:16px"</textarea>

  6. #46
    Contao-Nutzer Avatar von merlincom
    Registriert seit
    06.07.2015.
    Ort
    Basel (CH)
    Beiträge
    205

    Standard feGroup funtioniert nicht wie erwartet

    https://docs.contao.org/books/manual...er-Arrays.html
    feGroup Gruppe
    (string)
    personal Persönliche Daten
    address Adressdaten
    contact Kontaktdaten
    login Login-Daten (nur Tabelle tl_member)
    Das Hinzufügen eigener Gruppen ist möglich.

    Egal, ob ich in eval eine bekannt Gruppe wie personal angebe, oder eine eigene Gruppe wie companyadress, hat dies weder Einfluss auf das Back- noch das Frontend!
    Beispiele 1:

    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['fields']['customer_number'] = array
    (
        
    'label'     => &$GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['customer_number'],
        
    'exclude'   => true,
        
    'inputType' => 'text',
        
    'eval'      => array('mandatory'=>true'rgxp'=>'digit''unique'=>true'maxlength'=>8'feEditable'=>true'feViewable'=>true'feGroup'=>'personal ''tl_class'=>'ctr''style'=>'width:128px;'),
        
    'sql'       => "varchar(8) NOT NULL"
    ); 
    Backend
    08-05-_2016_12-24-38_feGroup_Backend.png
    Frontend
    08-05-_2016_12-26-02_feGroup_Frontend.png

    Und zur Erklärung: Da der Newsletter die E-Mail-Adresse aus dem Feld 'email' verwendet, habe ich für die private E-Mail-Adresse ein neues Feld 'privat_email' angelegte und das Feld 'email' an die Postition nach 'gender' verschoben.
    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['palettes']['default'] = str_replace
    (
        
    //Das neue Feld 'privat_email' nach 'email' (E-Mail-Adresse für Newsletter) positionieren und die Position (nicht das Feld!) von 'email' enfernen
        
    'email',
        
    'privat_email',
        
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['palettes']['default']
    );

    //Nun wird 'email' (E-Mail-Adresse für Newsletter) neu plaziert
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['palettes']['default'] = str_replace
    (
        
    'gender',
        
    'gender,email',
        
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['palettes']['default']
    );

    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['fields']['privat_email'] = array
    (
        
    'label'     => &$GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['privat_email'],
        
    'exclude'   => true,
        
    'inputType' => 'text',
        
    'eval'      => array('mandatory'=>false'rgxp'=>'email''maxlength'=>128'feEditable'=>true'feViewable'=>true'feGroup'=>'personal''tl_class'=>'w50'),
        
    'sql'       => "varchar(128) NOT NULL"
    ); 
    Anschliessend die Sprachdatei angepasst:

    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['email'] = array
    (
        
    '<span style="display:inline-block;width:194px;">Newsletter - E-Mail-Adresse</span>',
        
    'Bitte geben Sie hier die E-Mail-Adresse für den Newsletter ein.'
    );

    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['privat_email'] = array
    (
        
    '<span style="display:inline-block;width:200px;">Privat - E-Mail-Adresse</span>',
        
    'Bitte geben Sie hier ihre private E-Mail-Adresse ein.'
    ); 

  7. #47
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    2.244

    Standard

    Zitat Zitat von merlincom Beitrag anzeigen
    Egal, ob ich in eval eine bekannt Gruppe wie personal angebe, oder eine eigene Gruppe wie companyadress, hat dies weder Einfluss auf das Back- noch das Frontend!
    Auf das Backend hat das keinen Einfluss, denn es heißt ja feGroup (fe wie Frontend).

    Für die Anzeige im Frontend musst Du dann wohl noch das Formulartemplate member_grouped wählen.
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  8. #48
    Contao-Nutzer Avatar von merlincom
    Registriert seit
    06.07.2015.
    Ort
    Basel (CH)
    Beiträge
    205

    Standard

    Zitat Zitat von fiedsch Beitrag anzeigen
    Für die Anzeige im Frontend musst Du dann wohl noch das Formulartemplate member_grouped wählen.
    Danke für die Erläuterung betr. 'fe_' = Frontend
    Template member_grouped hilft teilweise:
    08-05-_2016_15-36-23_feGroup.png

    'feGroup'=>'companyadress' taucht jedoch nicht auf. Im Browser-Quellcode bleibt das entsprechende <fieldset><legend> mit =$legend leer.
    HTML-Code:
    <fieldset><legend></legend>
    In /system/modules/core/modules/ModulePersonalData.php ist zu finden
    PHP-Code:
    // Predefine the group order (other groups will be appended automatically)
        
    $arrGroups = array
            (
                
    'personal' => array(),
                
    'address'  => array(),
                
    'contact'  => array(),
                
    'login'    => array(),
                
    'profile'  => array()
            ); 
    Wenn ich richtig verstehe, sollte die weitere feGroup 'companyadress' automatically hinzugefügt werden.

    Templates » templates/theme_merlincom_one/member_grouped.html5
    PHP-Code:
    <!-- indexer::stop -->
    <div class="<?= $this->class ?> <?= $this->tableless 'tableless' 'tableform' ?> block"<?= $this->cssID ?><?php if ($this->style): ?> style="<?= $this->style ?>"<?php endif; ?>>

      <?php if ($this->headline): ?>
        <<?= $this->hl ?>><?= $this->headline ?></<?= $this->hl ?>>
      <?php endif; ?>

      <?php if ($this->message): ?>
        <?= $this->message ?>
      <?php endif; ?>

      <form<?php if ($this->action): ?> action="<?= $this->action ?>"<?php endif; ?> id="<?= $this->formId ?>" method="post" enctype="<?= $this->enctype ?>">
        <div class="formbody">
          <input type="hidden" name="FORM_SUBMIT" value="<?= $this->formId ?>">
          <input type="hidden" name="REQUEST_TOKEN" value="{{request_token}}">

          <?php foreach ($this->categories as $legend=>$category): ?>
            <?php if (!empty($category)): ?>
              <fieldset>
                <legend><?= $legend ?></legend>
                <?php if (!$this->tableless): ?>
                  <table>
                <?php endif; ?>
                <?= implode(''$category?>
                <?php if (!$this->tableless): ?>
                  </table>
                <?php endif; ?>
              </fieldset>
            <?php endif; ?>
          <?php endforeach; ?>

          <div class="submit_container">
            <input type="submit" class="submit" value="<?= $this->slabel ?>">
          </div>
        </div>
      </form>

    </div>
    <!-- indexer::continue -->

  9. #49
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    2.244

    Standard

    Du hast für Deine neue feGroup auch ein Label in der Sprachdatei languages/de/tl_member.php hinterlegt?

    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['namedergruppe'] = 'Label für Deine Gruppe'
    Sonst wird wahrscheinlich nichts gefunden und genau das (nichts) angezeigt.
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  10. #50
    Contao-Nutzer Avatar von merlincom
    Registriert seit
    06.07.2015.
    Ort
    Basel (CH)
    Beiträge
    205

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von fiedsch Beitrag anzeigen
    Du hast für Deine neue feGroup auch ein Label in der Sprachdatei languages/de/tl_member.php hinterlegt?
    Hallo Fiedsch
    Nein, habe ich nicht. Doch auch deinen Vorschlag eingebaut nutzt nicht. Vermutlich ist aber deine Hinweis die richtige Spur. Wahrscheinlich stimmt nur die Variable (noch) nicht:
    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['companyadress'] = 'Angaben zur Firma'
    Ich versuch das mal rauszufinden. Moment noch …

    In der Zwischenzeit habe ich die Sache mal mit CSS gelöst. Sieht eigentlich schon ganz nett aus:
    08-05-_2016_17-03-29_Mitgliederdaten_erweitert.png

    Gruss von Marcel aus Basel - und Feierabend für heute
    Geändert von merlincom (08.05.2016 um 16:48 Uhr)

  11. #51
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    2.244

    Standard

    Zitat Zitat von merlincom Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich stimmt nur die Variable (noch) nicht:
    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['companyadress'] = 'Angaben zur Firma'
    Die Variable (Dein 'companyadress') muss so heißen, wie die feGroup. Tippfehler drin ('companyaddress')?
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  12. #52
    Contao-Urgestein Avatar von Andreas
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    7.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von merlincom Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas
    Habs soeben probiert. noresize entfaltet (nur) im Frontend seine Wirkung.
    1. Das kann nicht sein, dass die Klasse ans FE weitergereicht wird.

    2. Es gibt ein Autoresize für Textareas von Contao im default und flexible BE-Theme.
    https://github.com/contao/core/blob/.../hover.js#L137

    Dies betrifft aber nur Textareas ohne RTE, also ohne ACE und ohne Tiny.

    Der ACE hat eine Klasse 'noresize' in seiner Textarea, somit wird diese nicht von Contao resized, da sie ihren eigenen Mechanismus dafür hat.
    https://github.com/contao/core/blob/.../hover.js#L140

    Wenn du das hier in deine dcaconfig schreibst
    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_content']['fields']['html']['eval']['rte'] = '';
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_content']['fields']['html']['eval']['class'] = 'monospace noresize'
    dann schaltest du das Autoresize von Contao für diese Textarea (CE HTML), welche jetzt keinen RTE mehr hat, ab. Ohne noresize greift wieder das Autoresize von Contao.
    Bitte!
    Vor Anfragen im Forum HTML validieren.
    Codesnippets hier im Froum sauber einrücken. Nur Tabs o. nur Leerzeichen verwenden.

    Vielen Dank an alle Wunschlistenerfüller
    Andreas Burg, Web Solutions

  13. #53
    Contao-Nutzer Avatar von merlincom
    Registriert seit
    06.07.2015.
    Ort
    Basel (CH)
    Beiträge
    205

    Standard

    Zitat Zitat von fiedsch Beitrag anzeigen
    Tippfehler drin ('companyaddress')?
    Hallo Fiedsch
    Habs gerade nochmals überprüft. Kein Tippfehler :-(
    Aber meine CSS-Lösung scheint mit eine echte Alternative :-)

  14. #54
    Contao-Nutzer Avatar von merlincom
    Registriert seit
    06.07.2015.
    Ort
    Basel (CH)
    Beiträge
    205

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    1. Das kann nicht sein, dass die Klasse ans FE weitergereicht wird.
    Andreas, ich habe mich möglicherweise missverständlich formuliert - sorry.
    Dein Vorschlag hatte ja im FE seine erhoffte Wirkung gezeigt
    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    PHP-Code:
    'eval' => array('tl_class'=>'noresize'), 
    Nun haben im FE cols, rows bzw. height ihre Wirkung gezeigt (nicht aber im BE). Am Ende fand ich die Lösung mit min-height jedoch einfacher, da Wirkung im FE und BE:
    2016-05-09 09_40_56_member_memo_Backend_leer.jpg
    2016-05-09 09_40_56_member_memo_Frontend_leer.jpg

    Meine aktuelle Lösung:
    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['fields']['customer_memo'] = array
    (
        
    'label'     => &$GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['customer_memo'],
        
    'exclude'   => true,
        
    'inputType' => 'textarea',
        
    'eval'      => array('mandatory'=>false'rgxp'=>'extnd''maxlength'=>1023'placeholder'=>'Bemerkungen''feEditable'=>true'rows'=>1'cols'=>1'feViewable'=>true'feGroup'=>'personal ''decodeEntities'=>true'tl_class'=>'ctr''style'=>'width:100%;min-height:64px;'),
        
    //Wenn 'rows' und 'cols' nicht angegeben werden, setzt Contao automatisch , rows="12", 'cols="20"
        //'min-height' stellt sicher, dass die Höhe von 'textarea' später nicht automatisch (Javascript?) mit "height;16px;" festgelegt wird
        //'eval'      => array('mandatory'=>false, 'rgxp'=>'extnd', 'maxlength'=>1023, 'feEditable'=>true, 'rows'=>1, 'cols'=>1, 'feViewable'=>true, 'feGroup'=>'personal ', 'decodeEntities'=>true, 'tl_class'=>'noresize', 'style'=>'height:64px;'),
        //noresize stellt sicher, dass (nur) im Frontend die Werte von rows, cols bzw. height nicht von späterem Javascript geändert werden, z.B. auf "height;16px;"
        
    'sql'       => "text NOT NULL"
    ); 
    Der Mechanismus, dass sich in der Textarea bei längerem Text die Höhe dynamisch (über min-height hinaus) anpasst (und damit die anschliessenden Eingabefelder weiter nach unten schiebt), bleibt so im Backend erhalten.
    Beispiel BE 2016-05-09 09_40_56_member_memo_Backend.jpg
    Im Frontend bleibt die Höhe auch bei längerem Text bei der Einstellung von min-height und die anschliessenden Eingabefelder verschieben sich nicht nach unten. HTML stellt jedoch standardmässig sicher, dass bei längerem Text in der textarea am rechten Rand eine Scrollleiste erscheint und mit dem zunehmender Textlänge auf der Curserposition nach unten mitwandert.
    Beispiel FE 2016-05-09 09_40_56_member_memo_Frontend.jpg

    Ich hoffe, ich konnte damit die Situation klären
    Geändert von merlincom (09.05.2016 um 09:00 Uhr)

  15. #55
    Contao-Urgestein Avatar von Andreas
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    7.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich würde dieses "address" überall richtig schreiben, sonst weißt du irgendwann mal nicht mehr, wo hast du es richtig und wo falsch geschrieben. Einmal gibt es "adress" und einmal "address".
    Bitte!
    Vor Anfragen im Forum HTML validieren.
    Codesnippets hier im Froum sauber einrücken. Nur Tabs o. nur Leerzeichen verwenden.

    Vielen Dank an alle Wunschlistenerfüller
    Andreas Burg, Web Solutions

  16. #56
    Contao-Nutzer Avatar von merlincom
    Registriert seit
    06.07.2015.
    Ort
    Basel (CH)
    Beiträge
    205

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    sonst weißt du irgendwann mal nicht mehr, wo hast du es richtig und wo falsch geschrieben. Einmal gibt es "adress" und einmal "address".
    Hast völlig recht - es ist alles mit 'feGroup'=>'companyadress' benannt
    Geändert von merlincom (09.05.2016 um 09:07 Uhr)

  17. #57
    Contao-Urgestein Avatar von Andreas
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    7.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von merlincom Beitrag anzeigen
    Dein Vorschlag hatte ja im FE seine erhoffte Wirkung gezeigt
    Nochmal: Das hat mit dem FE nichts zu tun, das ist nur fürs BE. Und das hier
    PHP-Code:
    'eval' => array('tl_class'=>'noresize'), 
    hätte ich besser so schreiben sollen
    PHP-Code:
    ['eval']['tl_class'] = 'ctr noresize'
    weil du solltest ja nur die Klasse ausprobieren, wenn du das so genommen hast, dann hast du aber die ganzen anderen eval-Variablen überschrieben. Vielleicht war deswegen im FE etwas anders, aber nicht, weil da ne Klasse "noresize" aufgetaucht wäre.

    Aber wenn das Autoresizing mit min-height noch funktioniert, ist das ja ne gute Lösung, so wie du es jetzt hast.

    Die FE-Ausgabe steuerst du damit nicht, das machst du nur über das Template im FE.
    Bitte!
    Vor Anfragen im Forum HTML validieren.
    Codesnippets hier im Froum sauber einrücken. Nur Tabs o. nur Leerzeichen verwenden.

    Vielen Dank an alle Wunschlistenerfüller
    Andreas Burg, Web Solutions

  18. #58
    Contao-Nutzer Avatar von merlincom
    Registriert seit
    06.07.2015.
    Ort
    Basel (CH)
    Beiträge
    205

    HTML Member - zusätzliche Gruppierungen mit Ein-/Ausblenden-Funktion in Backend (gelöst)

    Zitat Zitat von fiedsch Beitrag anzeigen
    Die Variable (Dein 'companyadress') muss so heißen, wie die feGroup.
    Hallo Fiedsch
    Ich hab nun die Lösung, wie die Felder im Backend groupiert werden können:

    system/modules/zusatz_member/dca/tl_member.php
    PHP-Code:
    // Hinzufügen der Feld-Konfiguration für die Firmenadresse
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['palettes']['default'] = str_replace
    (
        
    'company',
       
    '{member_legend},customer_number,customer_begin,customer_end,customer_memo;{companyadress_legend},company,company_subname,company_street,company_postoffice,company_postal,company_city,company_state,company_country,company_phone,company_phone_direct,company_email,company_website,company_adress_prefered;{privatadress_legend}',
        
    $GLOBALS['TL_DCA']['tl_member']['palettes']['default']
    ); 
    Werden mehrere Gruppierungen gesetzt, ist vor {[text]_legend} anstelle eines Kommas ein ';' setzen!

    In meinem Beispiel sieht die Sprachdatei in system/modules/zusatz_member/language/de/tl_member.php wie folgt aus:
    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['companyadress_legend'] = 'Angaben zur Firma / zum Arbeitgeber'
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['member_legend'] = 'Angaben zur Mitgliedschaft';
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['privatadress_legend'] = 'Adresse privat'
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['contact_legend'] = 'Kontaktdaten privat'
    Uns so sieht es nun im Backend aus:
    2016-05-10 08_10_50_member_legend_Backend.jpg
    Geändert von merlincom (10.05.2016 um 07:30 Uhr)

  19. #59
    Contao-Urgestein Avatar von the_scrat
    Registriert seit
    24.02.2010.
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.039
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das hättest du aber auch alles hier nachlesen können: https://docs.contao.org/books/api/dca/palettes.html
    Programmers don't comment their code. It was hard to write, it should be hard to understand...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •