Ergebnis 1 bis 21 von 21

Thema: Absender Email-Adresse bei Formularen nicht vom Admin

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    11.11.2016.
    Beiträge
    11

    Standard Absender Email-Adresse bei Formularen nicht vom Admin

    Hallo,

    wir haben auf der Webseite ein Support-Formular erstellt.
    Die Formulardaten werden in Rohformat an unsere Support-Email geschickt.

    Nun haben wir das Problem dass Absender-Email-Adresse vom Admin ist und nicht vom Absender.

    Wie kann man das schnell anpassen?

    MfG

  2. #2
    Contao-Urgestein Avatar von Kahmoon
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    4.249

    Standard

    Hat das Feld für die E-Mail den Alias "email"?

  3. #3
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.489
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Bitte benutze die Forensuche - das Thema ist mehr als einmal ausführlich besprochen worden, und es ist immer noch keine gute Idee, den Absender einer Mail zu fälschen. Angemessen könnte sein, dem Support eine eigene Mailadresse zu gönnen und im Formular die Funktion für 'reply-to' zu unterstützen.

  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    11.11.2016.
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Kahmoon Beitrag anzeigen
    Hat das Feld für die E-Mail den Alias "email"?
    Ja, Email.

    Bildschirmfoto 2017-01-16 um 12.06.46.png

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    11.11.2016.
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von lucina Beitrag anzeigen
    Bitte benutze die Forensuche - das Thema ist mehr als einmal ausführlich besprochen worden, und es ist immer noch keine gute Idee, den Absender einer Mail zu fälschen. Angemessen könnte sein, dem Support eine eigene Mailadresse zu gönnen und im Formular die Funktion für 'reply-to' zu unterstützen.
    Support hat auch eine eigene Adresse, "support@domain.tld". Es geht darum dass alle Emails bei uns im Ticketsystem mit falschen Absender-Email landen.

  6. #6
    Contao-Urgestein Avatar von Kahmoon
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    4.249

    Standard

    Es muss "email" (kleingeschrieben) sein. Dann ist der Absender für die Antwort die Mailadresse die in diesem Feld steht.

  7. #7
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.489
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von mike.sehr Beitrag anzeigen
    Support hat auch eine eigene Adresse, "support@domain.tld". Es geht darum dass alle Emails bei uns im Ticketsystem mit falschen Absender-Email landen.
    Wenn ein Formular vom Webserver gesendet wird, wer ist dann wohl der Absender?

  8. #8
    Contao-Fan Avatar von Thraile
    Registriert seit
    17.12.2009.
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    501
    Partner-ID
    6306

    Standard

    Prinzipiell gebe ich dir ja Recht, was den Absender von Formularmails angeht, aber wenn basierend auf der Mail automatisch ein Ticket erstellt wird, wäre das wahrscheinlich wirklich ein Fall, wo ich den Absender "fälschen" würde.

    Wichtig wäre halt nur dafür zu sorgen, dass bei der Mailzustellung kein Spamschutz Probleme bereitet und da wird es bei Standard Hostingpaketen natürlich spannend...

    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

  9. #9
    Contao-Urgestein Avatar von Andreas
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    7.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von mike.sehr Beitrag anzeigen
    Nun haben wir das Problem dass Absender-Email-Adresse vom Admin ist und nicht vom Absender.
    Derjenige, welcher im FE-Formular auf "Senden" klickt ist definitiv nicht der Absender, er müsste ja sonst sein Postfach bemühen, was er nicht macht. PHP bzw. der Server ist der Absender. Du kannst in den Einstellungen auch SMTP-Daten hinterlegen, dann wäre derjenige der Absender, aber der Besucher kann nicht der Absender sein.

    Was @Kahmoon sagt, dürfte IMHO auch nicht stimmen. Wenn du das Feld in welches der Besucher seine E-Mail-Adresse einträgt "email" nennst, dann setzt swiftmailer diese Adresse nicht in "From" sondern in "Reply-to".

    Und ja, das ist hier schon oft beantwortet worden.
    Bitte!
    Vor Anfragen im Forum HTML validieren.
    Codesnippets hier im Froum sauber einrücken. Nur Tabs o. nur Leerzeichen verwenden.

    Vielen Dank an alle Wunschlistenerfüller
    Andreas Burg, Web Solutions

  10. #10
    Contao-Urgestein Avatar von Andreas
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    7.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Thraile Beitrag anzeigen
    wäre das wahrscheinlich wirklich ein Fall, wo ich den Absender "fälschen" würde.
    Viele Postfächer würden den Empfang solch einer Mail erst gar nicht zulassen, sondern abweisen oder zurückschicken. Dafür bedarf es noch nicht mal eines Spam-Schutzes, sondern einer einfachen Servereinstellung, welches sowas verhindert. Ist ja auch gut so.
    Bitte!
    Vor Anfragen im Forum HTML validieren.
    Codesnippets hier im Froum sauber einrücken. Nur Tabs o. nur Leerzeichen verwenden.

    Vielen Dank an alle Wunschlistenerfüller
    Andreas Burg, Web Solutions

  11. #11
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    8.039
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    Was @Kahmoon sagt, dürfte IMHO auch nicht stimmen. Wenn du das Feld in welches der Besucher seine E-Mail-Adresse einträgt "email" nennst, dann setzt swiftmailer diese Adresse nicht in "From" sondern in "Reply-to".
    Ich gehe davon aus, dass @Kahmoon das "Absender für die Antwort" so gemeint hat, wenn es auch etwas missverständlich formuliert war. Also der "Absender", an den die Antwort geht. Der eigentliche Absender bleibt dabei natürlich nach wie vor der Admin. Je nachdem was alles eingetragen ist, der Systemadministrator aus den Einstellungen im Backend oder der im Startpunkt der Website eingetragene Website-Administrator.

  12. #12
    Contao-Fan Avatar von Thraile
    Registriert seit
    17.12.2009.
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    501
    Partner-ID
    6306

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    Viele Postfächer würden den Empfang solch einer Mail erst gar nicht zulassen, sondern abweisen oder zurückschicken. Dafür bedarf es noch nicht mal eines Spam-Schutzes, sondern einer einfachen Servereinstellung, welches sowas verhindert. Ist ja auch gut so.
    Wetten das nicht? Die viel größere Hürde dürfte es normalerweile sein eine Mail mit "falschem" Absender in die Mailqueue des Mailservers zu bekommen. Danach rettet dich villeicht noch ein SPF-Record (was aber schon unter SPAM-Abwehr fällt). Aber das das Versenden unter einem beliebigen Absender nicht einfach so geht ist mir sehr wohl bewusst, daher auch der Hinweis auf die eventuell Problematische Zustellung.

    Auf jeden Fall sollte man die Mail per SMTP versenden und über einen eigenen Server laufen lassen, dann sollte man das gewünschte Ergebnis aber hin bekommen.

  13. #13
    Contao-Urgestein Avatar von Andreas
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    7.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich denke der Ansatz ist falsch. Das Ticket-System wo die Mails ankommen sollte so eingestellt sein, dass es den "From" erst gar nicht zeigt. Wenn der sowieso immer von dem gleichen Absender ist, dann ist er dort ja erstmal uninteressant. Es sollte das "Reply-to" zeigen. So kann man sofort sehen, welche Adresse der Besucher (Ticket-Ersteller) hat und eine Antwort geht ja auch an ihn, er steht ja im "Reply-to". Also alles kein Problem, wenn der Server als Absender im Quelltext steht.
    Geändert von Andreas (18.01.2017 um 12:55 Uhr)
    Bitte!
    Vor Anfragen im Forum HTML validieren.
    Codesnippets hier im Froum sauber einrücken. Nur Tabs o. nur Leerzeichen verwenden.

    Vielen Dank an alle Wunschlistenerfüller
    Andreas Burg, Web Solutions

  14. #14
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    8.039
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zumal das Versenden von Mails mit beliebigem "fremdem" Absender auch per SMTP nicht viel helfen dürfte, falls der SMTP-Server das überhaupt zulässt.

  15. #15
    Contao-Fan Avatar von Thraile
    Registriert seit
    17.12.2009.
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    501
    Partner-ID
    6306

    Standard

    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Zumal das Versenden von Mails mit beliebigem "fremdem" Absender auch per SMTP nicht viel helfen dürfte, falls der SMTP-Server das überhaupt zulässt.
    Mit "eigenem Mailserver" meinte ich schon eine Kiste, wo man auf solche Einstellungen Zugriff hat . Und bevor jetzt wieder einer anfängt, JA, man sollte sich hier gut überlegen was man tut, und JA wenn man das macht sollte man jegliche Ausnahmen NUR für diese EINE Empfängeradresse krum biegen und NEIN beim 08/15 Hoster wird man das nicht einstellen können. Hab ich was vergessen?

  16. #16
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.489
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Schlechtes Karma?

  17. #17
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    02.10.2010.
    Ort
    58636 Iserlohn
    Beiträge
    1.051
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich bin angesprochen worden und weiß nicht weiter.

    In den Formularen im C3.5.xx lautet der Feldname 'email'.

    Abwesenheitsmitteilungen bekommt jedoch der Webseitenbetreiber.

    Wo kann ich noch nach Fehlern suchen?
    Meine Wunschliste - Jetzt auch mit Adresse, damit es gut ankommt!
    Meine Extensions: contentmodify, cssExport, mobile_extended, full_navigation, dca_editor, last_change, weekday und mycookietip

  18. #18
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    21.390
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das Formular schickt an eine E-Mail Adresse, die ihrerseits eine Abwesenheitsmitteilung erzeugt? Warum wurde das so eingestellt?

  19. #19
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    02.10.2010.
    Ort
    58636 Iserlohn
    Beiträge
    1.051
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Das Formular schickt an eine E-Mail Adresse, die ihrerseits eine Abwesenheitsmitteilung erzeugt? Warum wurde das so eingestellt?
    Weil der Betreiber manchmal Urlaub hat.
    Wenn man in diesen Zeiten eine normale Mail dort hin schickt, bekommt man die Meldung auch.
    Meine Wunschliste - Jetzt auch mit Adresse, damit es gut ankommt!
    Meine Extensions: contentmodify, cssExport, mobile_extended, full_navigation, dca_editor, last_change, weekday und mycookietip

  20. #20
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.750

    Standard

    Ja und? Ist doch dann alles korrekt so.
    Das Formular sendet im Namen des Webseitenbetreibers (von der Mail des Systemadmins) die Nachricht ab. Wenn der Empfänger der Formulardaten eine Abwesenheitsnotiz oder eine Antwort schickt, dann geht die natürlich an den Webseitenbetreiber.
    Normalerweise würde ich im Formulargenerator als Empfängeradresse unter "Per E-Mail versenden" eine eigene Mailadresse einstellen, die nur für diesen Zweck eingerichtet wurde (und keine Abwesenheitsnotiz verschickt).

    Erwartest du vielleicht, dass die Abwesenheitsnotiz an die ReplyTo-Adresse geschickt wird? Die würde ja im Feld email eingetragen.

    Das lässt sich dann allerdings nicht durch Contao beeinflussen, denn es ist Sache des Mailclient, der die Abwesenheitsnotiz verschickt, ob der den ReplyTo-Header verwendet. Ich tipp in deinem Fall auf Outlook
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  21. #21
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    02.10.2010.
    Ort
    58636 Iserlohn
    Beiträge
    1.051
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von folkfreund Beitrag anzeigen
    Das lässt sich dann allerdings nicht durch Contao beeinflussen, denn es ist Sache des Mailclient, der die Abwesenheitsnotiz verschickt, ob der den ReplyTo-Header verwendet. Ich tipp in deinem Fall auf Outlook
    Ich hatte gehofft, dass im Contao etwas falsch konfiguriert ist und dass man den ReplyTo-Empfänger erzwingen kann.
    Nicht Outlook, sondern web.de
    Meine Wunschliste - Jetzt auch mit Adresse, damit es gut ankommt!
    Meine Extensions: contentmodify, cssExport, mobile_extended, full_navigation, dca_editor, last_change, weekday und mycookietip

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •