MetaModels Workshop in Berlin
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 61

Thema: Das Installtool wurde gesperrt!

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.12.2013.
    Beiträge
    11

    Standard Das Installtool wurde gesperrt!

    Hallo Allerseits,

    ich habe eine frische Installation (Mittwald) und alles war lauffähig bis der Kunde das Installtool Passwort zu oft falsch eingegeben hat.

    ---
    Es ist ein Fehler aufgetreten
    Das Installtool wurde gesperrt!
    Aus Sicherheitsgründen wurde das Installtool gesperrt, nachdem dreimal hintereinander ein falsches Passwort eingegeben wurde. Um es zu entsperren, führen Sie den Befehl app/console doctrine:cache:clear contao.cache auf der Konsole aus.
    ---

    Mit diesem Hinweis komme ich leider nicht weiter. Habe es per Putty in mehreren Ordnern versucht. Eine Datei "console" finde ich nur im Ordner "bin" und nicht unter "app".
    Habe offenbar ein Brett vorm Kopf.

    Auch der gewohnte Weg "$GLOBALS['TL_CONFIG']['installCount'] = 0;" in der localconfig bleibt ohne Erfolg.

    Ins Backend komme ich dagegen ohne Probleme.

    Kann jemand helfen?


    Gruß
    Harald

  2. #2
    Wandelndes Contao-Lexikon Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.014
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hast du schon ganz richtig gefunden, in der 4.3 liegt das nun unter bin/ nicht mehr unter /app, dass liegt an der neuen Symphony 3 Struktur.
    Gehe also per ssh (putty) in dein Contao Installationsverzeichnis und gebe ein
    Code:
    bin/console doctrine:cache:clear contao.cache
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  3. #3
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.566
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Vorsicht, das löscht wahrscheinlich by default nur den Development Cache. Für den Production Cache muss man -e=prod anhängen.

  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.12.2013.
    Beiträge
    11

    Standard Whoops, looks like something went wrong.

    Danke für die schnellen Antworten.

    Wenn ich das eingebe, kommt folgendes (auch bei -e=prod)

    p34:/home/www/p34/html/contao > bin/console doctrine:cache:clear contao.cache
    Status: 500
    Content-Type: text/html; charset=UTF-8

    <!DOCTYPE html>
    <html>
    <head>
    <meta charset="UTF-8" />
    <meta name="robots" content="noindex,nofollow" />
    <style>
    /* Copyright (c) 2010, Yahoo! Inc. All rights reserved. Code licensed under the BSD License: http://developer.yahoo.com/yui/license.html */

    CSS lasse ich mal weg

    </style>
    </head>
    <body ondblclick="var t = event.target; if (t.title && !t.href) { var f = t.innerHTML; t.innerHTML = t.title; t.title = f; }">
    <div id="sf-resetcontent" class="sf-reset">
    <h1>Whoops, looks like something went wrong.</h1>
    <h2 class="block_exception clear_fix">
    <span class="exception_counter">1/1</span>
    <span class="exception_title"><abbr title="Symfony\Component\Debug\Exception\ContextEr rorException">ContextErrorException</abbr> in <a title="/html/contao/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Component/Console/Input/ArgvInput.php line 284">ArgvInput.php line 284</a>:</span>
    <span class="exception_message">Warning: Invalid argument supplied for foreach()</span>
    </h2>
    <div class="block">
    <ol class="traces list_exception">
    <li> in <a title="/html/contao/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Component/Console/Input/ArgvInput.php line 284">ArgvInput.php line 284</a></li>
    <li>at <abbr title="Symfony\Component\Console\Input\ArgvInput"> ArgvInput</abbr>->hasParameterOption(<em>array</em>('--ansi'), <em>true</em>) in <a title="/html/contao/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Component/Console/Application.php line 766">Application.php line 766</a></li>
    <li>at <abbr title="Symfony\Component\Console\Application">Appl ication</abbr>->configureIO(<em>object</em>(<abbr title="Symfony\Component\Console\Input\ArgvInput"> ArgvInput</abbr>), <em>object</em>(<abbr title="Symfony\Component\Console\Output\ConsoleOut put">ConsoleOutput</abbr>)) in <a title="/html/contao/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Component/Console/Application.php line 119">Application.php line 119</a></li>
    <li>at <abbr title="Symfony\Component\Console\Application">Appl ication</abbr>->run(<em>object</em>(<abbr title="Symfony\Component\Console\Input\ArgvInput"> ArgvInput</abbr>)) in <a title="/html/contao/bin/console line 32">console line 32</a></li>
    </ol>
    </div>

    </div>
    </body>

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.12.2013.
    Beiträge
    11

    Standard Lösung

    Hier kommt die Lösung:

    Bei Mittwald beginnt die Datei 'console' mit

    "#!/usr/bin/env php
    ...

    Richtig ist aber für diesen Anbieter:

    #!/usr/bin/env php_cli
    ...

    Vom Support geändert und es funzt.


    Danke für Eure Zeit und Ideen.
    -e=prod musste übrigens sein. Ohne kam ich immer noch nicht ins Installtool.


    Gruß
    Harald

  6. #6
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    30.12.2010.
    Beiträge
    33

    Frage Und ohne Konsole?

    Hallo zusammen

    Ich muss das Thema nochmal aufgreifen.

    Habe bei dieser Kundeninstallation leider keine Konsole zur Verfügung...
    Andere Möglichkeiten, das Installtool wieder zu entsperren?

    Besten Dank
    Andreas

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.02.2012.
    Ort
    Basel
    Beiträge
    206
    Partner-ID
    8602

    Standard

    Zitat Zitat von BugBuster Beitrag anzeigen
    Hast du schon ganz richtig gefunden, in der 4.3 liegt das nun unter bin/ nicht mehr unter /app, dass liegt an der neuen Symphony 3 Struktur.
    Gehe also per ssh (putty) in dein Contao Installationsverzeichnis und gebe ein
    Code:
    bin/console doctrine:cache:clear contao.cache
    Ich habe dasselbe Problem. Contao 4.4.5

    Wenn ich in den Ordner /bin wechsle, finde ich dort keinen Befehl /console. Allerdings einen Symlink contao-console, der zeigt auf
    PHP-Code:
    ../contao/manager-bundle/bin/contao-console 
    Wechsel ich in den Ordner
    PHP-Code:
    contao/manager-bundle/bin
    und versuche contao-console auszuführen, liefert die bash command not found

    Ich stehe da gerade an, danke für eure Tips.

  8. #8
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.581
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Versuch mal:
    Code:
    vendor/bin/contao-console doctrine:cache:clear contao.cache
    Geändert von xchs (26.09.2017 um 09:26 Uhr)
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  9. #9
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.02.2012.
    Ort
    Basel
    Beiträge
    206
    Partner-ID
    8602

    Standard

    Zitat Zitat von xchs Beitrag anzeigen
    Versuch mal:
    Code:
    vendor/bin/contao-console doctrine:cache:clear contao.cache
    > cd vendor/bin
    > contao-console
    bash: Command not found


    contao-console ist ja ein PHP-File, müsste da noch irgendwo ein php davor? Oder müsste der Hoster noch was nachbessern, damit das ausgeführt werden kann?

  10. #10
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.886
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Kann man den Cache nicht notfalls einfach manuell löschen durch Löschen des Verzeichnisinhalts von var/cache?

  11. #11
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.566
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du musst nicht in den Ordner wechseln.

    contao-console ist ein bash script mit
    Code:
    #!/usr/bin/env php
    am Anfang. By default wird also die in deiner Umgebung global definierte php executable genommen. Falls diese bei dir nicht verfügbar ist, musst du es tatsächlich so machen:
    Code:
    /path/to/php vendor/bin/contao-console …

  12. #12
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.581
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Webbaumeister Beitrag anzeigen
    contao-console ist ja ein PHP-File, müsste da noch irgendwo ein php davor?
    Versuch einfach, die komplette Befehlszeile, so wie sie da steht, auf der Kommandozeile auszuführen:
    Code:
    vendor/bin/contao-console doctrine:cache:clear contao.cache
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  13. #13
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.02.2012.
    Ort
    Basel
    Beiträge
    206
    Partner-ID
    8602

    Standard

    Das klappt. Vielen Dank.

    Und danke Spooky für die Erklärung.
    Geändert von Webbaumeister (26.09.2017 um 09:40 Uhr)

  14. #14
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.09.2009.
    Beiträge
    346

    Standard

    Ich muss das Thema nochmals öffnen. Bei mir tritt folgendes Problem auf:

    ***
    (18:27:11) [/www/PFAD] vendor/bin/contao-console doctrine:cache:clear contao.cache
    X-Powered-By: PHP/4.4.9
    Content-type: text/html

    <br />
    <b>Parse error</b>: syntax error, unexpected T_STRING, expecting T_CONSTANT_ENCAPSED_STRING or '(' in <b>/PFAD/vendor/contao/manager-bundle/bin/contao-console</b> on line <b>12</b><br />
    ***

    Irgendeine Idee? Danke!

  15. #15
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.886
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Sieht aus wie eine urururalte PHP-Version.

  16. #16
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.09.2009.
    Beiträge
    346

    Standard

    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Sieht aus wie eine urururalte PHP-Version.
    Ja, sehe ich ähnlich. Aber die Domain läuft mit PHP 7 bei Domainfactory.

  17. #17
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.886
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ja, aber welche PHP-CLI-Version läuft auf der Kommandozeile? Offenbar 4.4.9

  18. #18
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.581
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Entscheidend ist hier die PHP-Version auf der Befehlszeile (CLI). Versuch es mal so:
    PHP-Code:
    php7.1.6-cli vendor/bin/contao-console doctrine:cache:clear contao.cache 
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  19. #19
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.09.2009.
    Beiträge
    346

    Standard

    Zitat Zitat von xchs Beitrag anzeigen
    Entscheidend ist hier die PHP-Version auf der Befehlszeile (CLI). Versuch es mal so:
    PHP-Code:
    php7.1.6-cli vendor/bin/contao-console doctrine:cache:clear contao.cache 
    Danke! Das war es. Hatte ich auch gerade ergoogelt

    Schönen Abend!

  20. #20
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    13.12.2013.
    Beiträge
    69

    Fehler

    Hey, ich bin bei 1&1 und hab mein Passwort fürs Installtool vergessen und zu oft falsch eingegeben.

    Dieser Befehl über die Komandozeile funkitoniert bei mir nicht
    Code:
    bin/console doctrine:cache:clear contao.cache
    Da kommt immer nur
    Code:
    -bash: bin/console: No such file or directory
    Wenn ich das hier eingebe:
    Code:
    contao4/vendor/bin/contao-console doctrine:cache:clear contao.cache
    Dann kommt
    Code:
    -bash: contao4/vendor/bin/contao-console: Permission denied
    Kann mir jemand weiterhelfen? Gibt es denn bei Contao 4 nicht mehr die Möglichkeit das irgendwie über FTP wieder freizuschalten?

  21. #21
    Wandelndes Contao-Lexikon Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.014
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich kenne auch nur diese Befehle: https://contao.ninja/contao-4-instal...ntsperren.html
    Ruf das mal im Installationsverzeichnis auf also bei dir ohne contao4/ stattdessen in contao4 reinwechseln.
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  22. #22
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.566
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von SpeGal Beitrag anzeigen
    Wenn ich das hier eingebe:
    Code:
    contao4/vendor/bin/contao-console doctrine:cache:clear contao.cache
    Dann kommt
    Code:
    -bash: contao4/vendor/bin/contao-console: Permission denied
    Der Pfad lautet
    Code:
    vendor/bin/contao-console
    wenn du dich im Root der Contao Installation befindest. Außerdem musst du bei 1&1 wahrscheinlich
    Code:
    /usr/bin/php5.5-cli vendor/bin/contao-console doctrine:cache:clear contao.cache
    verwenden.

  23. #23
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    13.12.2013.
    Beiträge
    69

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort!

    Das hier hat das Tool erstmal wieder freigeschalten (befand mich schon in contao4/vendor/bin):
    Code:
    /usr/bin/php5.5-cli contao-console doctrine:cache:clear contao.cache
    Allerdings ist das Passwort jetzt ja noch nicht zurück gesetzt. Ich weiß das Passwort ja immer noch nicht ...

    Wie hätte ich eigentlich auf den Code oben kommen können? Das steht so nirgendwo, hab mega lange gegooglet ....
    Gibt es wirklich keinen Weg über FTP?

  24. #24
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.566
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von SpeGal Beitrag anzeigen
    Allerdings ist das Passwort jetzt ja noch nicht zurück gesetzt. Ich weiß das Passwort ja immer noch nicht ...
    Um das Passwort zurück zu setzen, musst du
    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['installPassword'] = '…'
    aus der system/config/localconfig.php entfernen (wie auch schon in Contao 3).


    Zitat Zitat von SpeGal Beitrag anzeigen
    Gibt es wirklich keinen Weg über FTP?
    Doch, einfach var/cache/prod löschen - danach idealerweise im Install Tool einloggen.

  25. #25
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    13.12.2013.
    Beiträge
    69

    Standard

    Oh man, okay! Vielen Dank! So hat es geklappt!

    So ne einfache "Passwort zurücksetzen"-Funktion wollte man hier wohl nicht einführen

  26. #26
    Contao-Nutzer Avatar von DatGruen
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Beiträge
    52

    Standard

    Ja das wäre die Funktion gewesen die ich mir heute auch Wünsche...

    langsam verliere ich den Glauben an CT4, für jemanden der sich ganz gut mit CSS auskennt, Module zusammenbaut so wie er sie braucht wird es unnötig schwer gemacht.

    Gut das als Einleitung, ich habe dummerweise das PW des Installtools 3x falsch eingegeben und jetzt gehen die Probleme los.

    SSH Verbindung aufgebaut, dank All-inkl alles relativ einfach einzurichten. Das Installtool sagt ich soll den "führen Sie den Befehl vendor/bin/contao-console contao:install:unlock auf der Konsole aus." habe ich auch gemacht, hier bekomme ich dann einen Fehlermeldung und zwar diese

    Code:
    PHP Parse error:  syntax error, unexpected '?' in /www/htdocs/w016f8b2/ct4.xxx.de/vendor/contao/manager-bundle/src/ContaoManager/Plugin.php on line 137
    
    Parse error: syntax error, unexpected '?' in /www/htdocs/w016f8b2/ct4.xxx.de/vendor/contao/manager-bundle/src/ContaoManager/Plugin.php on line 137
    nachdem ich den Befehl
    Code:
    ssh-username@dd42026:/www/htdocs/w016xxx/ct4.xxx.de$ vendor/bin/contao-console contao:install:unlock
    eingeben habe.

    Ergänzend dazu habe ich noch die Vorschläge von Spooky beherzigt und in der aus der system/config/localconfig.php
    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['installPassword'] = '…'
    entfernt

    Da das alles nicht zum Erfolg geführt hat, habe ich dann noch den Prodcache(var/cache/prod ) wie empfohlen per FTP gelöscht, aber auch ohne Erfolg.

    Jetzt bin ich echt fertig mit den Nerven und komme einfach nicht weiter.

    LG Tobias

  27. #27
    Wandelndes Contao-Lexikon Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.014
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ist das schon eine 4.5 bei Dir?
    Sieht jedenfalls so aus. Der Fehler der dort gemeldet wurde sieht auch für mich im Quellcode merkwürdig aus.
    Würde das fast für einen Bug halten, muss mir das mal genauer ansehen.
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  28. #28
    Wandelndes Contao-Lexikon Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.014
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Also laut PHP Handbuch ist der Syntax dort korrekt, welche PHP Version läuft bei dir?
    Code:
    php -v
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  29. #29
    Maintainer Avatar von xtra
    Registriert seit
    02.07.2009.
    Ort
    Tuebingen
    Beiträge
    2.007
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Alternativ einfach unter var/cache die Datei install_lock loeschen und es ist wieder entsperrt.
    Bedenke stets: Wenn Du ungenaue oder unzureichende Angaben machst, so koennte dies die Bearbeitung deiner Frage endlos verzoegern (oder sogar dazu fyhren, dass ich zu viel nachdenken muss und die Antwort vergesse!). Kein Support per PN.

  30. #30
    Contao-Nutzer Avatar von DatGruen
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Beiträge
    52

    Standard

    Zitat Zitat von BugBuster Beitrag anzeigen
    Ist das schon eine 4.5 bei Dir?
    Sieht jedenfalls so aus. Der Fehler der dort gemeldet wurde sieht auch für mich im Quellcode merkwürdig aus.
    Würde das fast für einen Bug halten, muss mir das mal genauer ansehen.
    Ja, ist es schon, ist ja meinen Spielwiese für erste CT4 Erfahrungen. All-Inkl 7.1 CGI/FPM Mode

    xtra
    Alternativ einfach unter var/cache die Datei install_lock loeschen und es ist wieder entsperrt.
    Hey so einfach kann es gehen Tool wieder offen! Danke!

  31. #31
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.566
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von DatGruen Beitrag anzeigen
    SSH Verbindung aufgebaut, dank All-inkl alles relativ einfach einzurichten. Das Installtool sagt ich soll den "führen Sie den Befehl vendor/bin/contao-console contao:install:unlock auf der Konsole aus." habe ich auch gemacht, hier bekomme ich dann einen Fehlermeldung und zwar diese

    Code:
    PHP Parse error:  syntax error, unexpected '?' in /www/htdocs/w016f8b2/ct4.xxx.de/vendor/contao/manager-bundle/src/ContaoManager/Plugin.php on line 137
    
    Parse error: syntax error, unexpected '?' in /www/htdocs/w016f8b2/ct4.xxx.de/vendor/contao/manager-bundle/src/ContaoManager/Plugin.php on line 137
    nachdem ich den Befehl
    Code:
    ssh-username@dd42026:/www/htdocs/w016xxx/ct4.xxx.de$ vendor/bin/contao-console contao:install:unlock
    eingeben habe.
    Du musst die richtige PHP Version verwenden. Am besten die, die auch dein Webserver für deinen VHost verwendet. Denn bei All-Inkl ist "php" ansonsten einfach die niedrigste Version, die zur Verfügung stehe. Informationen zum Pfad zum richtigen PHP CLI findest du hier https://github.com/contao/contao-manager/wiki/All-Inkl oder hier https://github.com/contao-community-...es#all-inklcom




    Zitat Zitat von DatGruen Beitrag anzeigen
    Ergänzend dazu habe ich noch die Vorschläge von Spooky beherzigt und in der aus der system/config/localconfig.php
    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['installPassword'] = '…'
    entfernt
    Das setzt nur das Passwort zurück, nicht aber die Sperre bei 3 fehlgeschlagenen Login Versuchen.

  32. #32
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.562
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Kurz ergänzt bzgl. allinkl und PHP-Version:

    Eingestellt im KAS ist PHP 7.1 als cgi-php; der Aufruf von php -v liefert dann PHP 7.0.25 aus. Contao 4.5 lässt sich dennoch installieren. Nur wenn jemand darüber stolpert.
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  33. #33
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.566
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von planepix Beitrag anzeigen
    Kurz ergänzt bzgl. allinkl und PHP-Version:

    Eingestellt im KAS ist PHP 7.1 als cgi-php; der Aufruf von php -v liefert dann PHP 7.0.25 aus. Contao 4.5 lässt sich dennoch installieren. Nur wenn jemand darüber stolpert.
    Theoretisch sollte das nicht funktionieren, denn Contao 4.5 (und viele Abhgängigkeiten) verlangen nach PHP 7.1. Composer sollte das erkennen und abbrechen.

  34. #34
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.562
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Theoretisch sollte das nicht funktionieren, denn Contao 4.5 (und viele Abhgängigkeiten) verlangen nach PHP 7.1. Composer sollte das erkennen und abbrechen.
    Spannend. Läuft in der Praxis jedoch. Keine Fehler, alles installierbar. php -v liefert exakt : PHP 7.0.25-nmm1 (cli) ( NTS )
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  35. #35
    Contao-Fan Avatar von dackelchen
    Registriert seit
    24.05.2011.
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    654
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von xtra Beitrag anzeigen
    Alternativ einfach unter var/cache die Datei install_lock loeschen und es ist wieder entsperrt.
    Danke - Frage dazu, Kann es "Löscht" die Datei sich nicht selber?

    Ich habe nämlich heute festgestellt, dass mich das Installtool heute ausgesperrt hat, ohne dass ich mehre Versuche hatte.

    Die einzige Erklärubg, die ich habe, dass ich mich irgendwann früher schon mal vertippt habe und diese schon länger zurückliegenden Einlogversuche mitgezählt wurden.
    Grüße Edgar
    Dackelalarm

  36. #36
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.581
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Oder es hat jemand anderes rumprobiert...
    Geändert von xchs (21.03.2018 um 20:10 Uhr)
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  37. #37
    Contao-Fan Avatar von Stranger
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Blankenburg
    Beiträge
    697
    Partner-ID
    5635
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Moin,

    also wenn ich das bei einem Projekt (Contao 4.4.28) mache, dann krieg ich bei diesem Befehl:

    vendor/bin/contao-console doctrine:cache:clear contao.cache -e=prod


    Folgende Meldung:PHP Fatal error: Uncaught Symfony\Component\Debug\Exception\FatalThrowableEr ror: Type error: Return value of Contao\ManagerPlugin\Bundle\Parser\DelegatingParse r::addParser() must be an instance of Contao\ManagerPlugin\Bundle\Parser\void, none returned in /www/project1/vendor/contao/manager-plugin/src/Bundle/Parser/DelegatingParser.php:25
    Stack trace:
    #0 /www/project1/vendor/contao/manager-bundle/src/HttpKernel/ContaoKernel.php(131): Contao\ManagerPlugin\Bundle\Parser\DelegatingParse r->addParser(Object(Contao\ManagerPlugin\Bundle\Pars er\JsonParser))
    #1 /www/project1/vendor/contao/manager-bundle/src/HttpKernel/ContaoKernel.php(231): Contao\ManagerBundle\HttpKernel\ContaoKernel->getBundleLoader()
    #2 /www/project1/vendor/contao/manager-bundle/src/HttpKernel/ContaoKernel.php(53): Contao\ManagerBundle\HttpKernel\ContaoKernel->addBundlesFromPlugins(Array)
    #3 /www/project1/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Component/HttpKernel/Kernel.php(488): Contao\ManagerBundle\HttpKernel\ContaoKernel->registerBundles()
    #4 /www/project1/ven in /www/vendor/contao/manager-plugin/src/Bundle/Parser/DelegatingParser.php on line 25


    Ist aber alles auf dem aktuellen Stand...
    Du willst dich bei mir bedanken?
    Ich freue mich über Geschenke von meiner Amazon-Wunschliste.

    Contao-Anwender seit 2008
    Contao-Entwickler seit 2013, mehr als 50 Contao Erweiterungen programmiert

    Mein Unternehmen aus Blankenburg (Harz): Fast & Media

  38. #38
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.566
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Mit welcher PHP Version führst du das Kommando aus?

  39. #39
    Contao-Fan Avatar von Stranger
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Blankenburg
    Beiträge
    697
    Partner-ID
    5635
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    PHP 7.1 Stable
    Du willst dich bei mir bedanken?
    Ich freue mich über Geschenke von meiner Amazon-Wunschliste.

    Contao-Anwender seit 2008
    Contao-Entwickler seit 2013, mehr als 50 Contao Erweiterungen programmiert

    Mein Unternehmen aus Blankenburg (Harz): Fast & Media

  40. #40
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.566
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Sicher? Hast du das auch mit
    Code:
    /usr/bin/php -v
    bestätigt?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •