Contao Konferenz 2019 in Duisburg - Call for Papers
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: PHP 5.5 auf PHP 7 umstellen

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    09.02.2017.
    Beiträge
    1

    Standard PHP 5.5 auf PHP 7 umstellen

    Hallo,

    ich habe die Tage eine E-Mail von Strato erhalten in der angekündigt wird, dass PHP 5 am 20.02. abgeschaltet wird und ich die notwendigen Vorkehrungen für PHP 7 treffen soll. Ich habe sodann Contao auf die aktuelle Version (3.5.24) per Live-Update aktualisiert. Wenn ich PHP 7 in der Strato-Verwaltung aktiviere, erhalte ich im Frontend diese Fehlermeldung:

    "Es ist ein Fehler aufgetreten
    Was ist das Problem?
    Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.
    Wie kann ich das Problem lösen?
    Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

    $GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;
    Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

    Weitere Informationen
    Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite."

    Stelle ich auf PHP 5.5 zurück, läuft alles wieder.

    Ich habe keine Ahnung was ich noch tun kann. Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

    David

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.128
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von davidstader Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung was ich noch tun kann.
    Du sollst das tun, was in der Fehlermeldung steht. Ich zitiere dich selbst:
    Zitat Zitat von davidstader Beitrag anzeigen
    Wie kann ich das Problem lösen?
    Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte).

  3. #3
    Contao-Urgestein Avatar von Kahmoon
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    4.069

    Standard

    Und ich glaube Strato drückt sich da etwas ungeschickt aus. Es werden nicht alle PHP 5 Versionen abgeschaltet sondern nur < 5.5. Du musst also aktuell gar nicht auf 7 gehen.

  4. #4
    Contao-Urgestein Avatar von Samson1964
    Registriert seit
    05.11.2012.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.299

    Standard

    Zitat Zitat von Kahmoon Beitrag anzeigen
    Und ich glaube Strato drückt sich da etwas ungeschickt aus. Es werden nicht alle PHP 5 Versionen abgeschaltet sondern nur < 5.5. Du musst also aktuell gar nicht auf 7 gehen.
    Und ich Idiot habe eine Installation bei Strato jetzt schon PHP 7 fähig gemacht ...

    Gesendet von meinem L52 mit Tapatalk
    Viele Grüße
    Frank

    Seit Mai 2013 Fan von Contao
    Webmaster vom Deutschen Schachbund und Berliner Schachverband
    Mein Blog: Schachbulle
    Meine Erweiterungen bei GitHub
    Meine Videos auf YouTube: Playlist zur Contao-Programmierung/Einrichtung

  5. #5
    Contao-Fan Avatar von Thraile
    Registriert seit
    17.12.2009.
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    501
    Partner-ID
    6306

    Standard

    Wobei die Umstellung auf php7 keine schlechte Idee ist, bessere Performance bei geringerem Speicherverbrauch.

    @David: wahrscheinlich ist eine Extension noch nicht fit für PHP7. Dein error log sollte da weiter helfen.


    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

  6. #6
    Contao-Fan
    Registriert seit
    30.06.2009.
    Beiträge
    294

    Standard

    Habe heute noch Kundenaccount von 5.5 auf 5.6 umgestellt. Ohne Probleme. Der Kunde hatte auch diese E-Mail vom Support erhalten. Kahmoon hat recht eine unglückliche Mail, wenn nicht so gewollt von Strato.

  7. #7
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.361
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Samson1964 Beitrag anzeigen
    Und ich Idiot habe eine Installation bei Strato jetzt schon PHP 7 fähig gemacht ...
    Was ja grundsätzlich kein Problem ist - auch für 5.6 ist der aktive Zeitraum seit 14 Tagen vorbei, und Security- Support endet im nächsten Jahr.

    Du hast also nichts falsch gemacht. Je eher, desto besser.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.08.2009.
    Beiträge
    69

    Standard Strato und COntao 3.5.24 und php7

    Hallo,
    ich habe ein Problem, das auch in diese Kategorie passt. Bei einem Projekt, welches bei Strato liegt, möchte ich aufgrund der Ankündigung des Providers auf php7 umstellen. Contao läuft in der Version 3.5.24 mit 4 Erweiterungen. Das System habe ich mit dem Contao Cehck validiert. Alles in Ordnung.
    Als ich dann auf php7 umgesetllt habe, erhalte ich mit display error true eine weiße Seite im Frontend und Backend mit folgender Fehlermeldung:

    Parse error: syntax error, unexpected '[' in /... system/modules/core/library/Contao/StringUtil.php on line 593

    Also habe ich php wieder auf 5.6 gestellt, den abgesicherten Modus eingestellt und auch die Variante probiert, alle Erweiterungen auf inaktiv zu setzen. Trotzdem erhalte ich die Fehlermeldung.
    Damit kann ich doch ausschließen, dass es an den Erweiterungen liegt.

    Die Datei StringUtil.php habe ich mir mit der Core-Version von der Contao Seite auch noch einmal herunter gezogen und auf dem Server ersetzt. Trotzdem die Fehlermeldung.

    Hat jemand eine Idee?

  9. #9
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.128
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Stelle mal auf PHP 7 um und überprüfe die Server Umgebung dann nochmal mit dem Contao Check. Es sieht nämlich so aus wie wenn du nach der PHP Versions Umstellung eine PHP Version kleiner als PHP 5.4 hast. Die Syntax
    PHP-Code:
    $foo = []; 
    funktioniert nämlich erst ab PHP 5.4.

  10. #10
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.08.2009.
    Beiträge
    69

    Standard

    Super, das wars, da lag ne .htaccess Datei eine Ebene höher, die noch kein php7 im Quelltext hatte. Diese Datei habe ich gelöscht und jetzt geht es.
    Wie soll man darauf kommen?

    DANKE.

  11. #11
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    07.07.2009.
    Beiträge
    56

    Standard Probleme mit file & page picker und Dateiupload seit PHP-Umstellung

    Hallo zusammen,
    ich habe vor kurzem die PHP-Version meines Hostings von 5 auf 7 umgestellt. Im Großen und Ganzen läuft meine Contao-Installation (3.5.30) eigentlich rund -- aber heute sind mir beim Arbeiten im Backend ein paar Probleme aufgefallen (die alle reversibel sind, wenn ich die PHP-Version wieder auf 5 umstelle). Leider habe ich beim Durchsuchen des Forums keine Hinweise dazu finden können, aber vielleicht hat jemand von euch ja eine Idee?

    Folgende beiden Probleme treten auf:
    1. Wenn ich an irgendeiner Stelle den Page-Picker oder den File-Picker verwende (z.B. wenn ich die Weiterleitungsseite in einem Formular oder für ein Nachrichtenarchiv auswählen möchte oder wenn ich in irgendeinem Element ein Bild mit dem File-Picker auswählen möchte), dann rotiert das System, ohne zu einem Abschluss zu kommen (siehe das Popup im Screenshot anbei --> "Die Daten werden geladen ..."). screenshot-filepickerproblem.png
      Wenn ich beispielsweise ein ganz neues Element anlege und erstmalig ein Bild oder eine Weiterleitungsseite auswählen möchte, dann begibt sich das System direkt in die "Endlosschleife". Arbeite ich in einem bereits existierenden Element, wo schon in der Vergangenheit ein Bild oder eine Weiterleitungsseite ausgewählt war, dann öffnet sich beim Klick auf den "Auswahl ändern" Button zwar brav die Lightbox, ich kann eine Datei oder Seite auswählen, aber dann tritt die gleiche Endlosschleife wieder auf, sobald ich auf "Anwenden" klicke. Über den Zurück-Button im Browser kann ich den Prozess abbrechen (ansonsten kommt also keine Fehlermeldung, sondern es rotiert einfach endlos weiter).
    2. Das zweite Problem ist, dass ich über die Dateiverwaltung keine Dateien mehr hochladen kann. Ich kann zwar Dateien zum Upload auswählen und zunächst sieht es aus, als ob der Uploadvorgang durchgeführt würde, aber dann wird der Upload-Statusbalken rot, es erscheint ein rotes X und der Hinweis "Server responded with a 500 code". screenshot-dateiupload-problem.png

    Ich habe daraufhin mal den Contao-Check laufen lassen -- da werden mir keine Warnungen angezeigt. Und, wie gesagt, wenn ich die PHP-Version wieder auf 5 umstelle, laufen die Sachen wieder problemlos.
    Hat das jemand von euch schonmal gesehen bzw. hat jemand von euch eine Idee, was das Problem sein könnte?
    Geändert von madmaharaja (10.11.2017 um 17:02 Uhr)

  12. #12
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.384
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Treten die Probleme auch im CoreOnly-Modus ("System" > "Einstellungen" > "Abgesicherter Modus") auf?
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  13. #13
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    07.07.2009.
    Beiträge
    56

    Standard

    Zitat Zitat von xchs Beitrag anzeigen
    Treten die Probleme auch im CoreOnly-Modus ("System" > "Einstellungen" > "Abgesicherter Modus") auf?
    Danke für die Rückmeldung! Hab's gerade mal ausprobiert -- die Probleme treten dann tatsächlich nicht auf. Mit anderen Worten, es liegt an einer der Erweiterungen, richtig?
    D.h. ich müsste die Erweiterungen jetzt einmal einzeln deaktivieren und schauen, an welcher es liegt oder gibt es da eine effizientere Herangehensweise?

  14. #14
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.384
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von madmaharaja Beitrag anzeigen
    D.h. ich müsste die Erweiterungen jetzt einmal einzeln deaktivieren und schauen, an welcher es liegt
    Ja, so würde ich das machen.
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  15. #15
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    07.07.2009.
    Beiträge
    56

    Standard

    Zitat Zitat von xchs Beitrag anzeigen
    Ja, so würde ich das machen.
    Guter Tipp, danke! Habe den "Bösewicht" nun ausmachen können: Es liegt anscheinend an der Erweiterung "Taxonomy". Ich werde mal forschen, ob ich in dem Zusammenhang etwas herausfinden kann.

  16. #16
    Maintainer Avatar von xtra
    Registriert seit
    02.07.2009.
    Ort
    Tuebingen
    Beiträge
    2.007
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von madmaharaja Beitrag anzeigen
    Guter Tipp, danke! Habe den "Bösewicht" nun ausmachen können: Es liegt anscheinend an der Erweiterung "Taxonomy". Ich werde mal forschen, ob ich in dem Zusammenhang etwas herausfinden kann.
    Die entwickel ich seit Contao 2.11 (glaub ich) nicht mehr weiter, die solltest du killen.
    Bedenke stets: Wenn Du ungenaue oder unzureichende Angaben machst, so koennte dies die Bearbeitung deiner Frage endlos verzoegern (oder sogar dazu fyhren, dass ich zu viel nachdenken muss und die Antwort vergesse!). Kein Support per PN.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •