Get your ticket! JETZT Ticket sichern! Contao Konferenz am 07. & 08. Juni 2018 & Contao College am 06. Juni 2018 im WYNDHAM GRAND Conference Center in Salzburg, Österreich
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Contao Manager seiner Zeit voraus?

  1. #1
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.148
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard Contao Manager seiner Zeit voraus?

    Seit heute installiert/updatet der Contao Manager die Version 4.4.2 von Contao.
    Wo hat er die her?

    Weder auf contao.org, nicht auf Twitter und auch nicht hier im Forum gibt es eine Ankündigung des Releases!

    Sollte der Contao Manager auch unfertige Releases installieren, bekommen wir sicherlich des öfteren Probleme.
    Ich hatte im Manager die 4.4.1 explizit festgelegt, trotzdem wurde heute auf 4.4.2 upgedatet, was ist da los?

    Randdaten:
    Contao Manager 1.0.0-beta10
    Contao 4.4.1 -> jetzt 4.4.2
    PHP 7.1 bei All-Inkl

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von do_while Beitrag anzeigen
    Seit heute installiert/updatet der Contao Manager die Version 4.4.2 von Contao.
    Wo hat er die her?
    Contao 4.4.2 wurde gestern um 13:04 veröffentlicht. Warum es dafür jedoch keine Nachrichten gegeben hat, kann ich dir allerdings auch nicht sagen.


    Zitat Zitat von do_while Beitrag anzeigen
    Ich hatte im Manager die 4.4.1 explizit festgelegt, trotzdem wurde heute auf 4.4.2 upgedatet, was ist da los?
    Wie genau hast du das festgelegt?

  3. #3
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.148
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Auch einen Download auf contao.org gibt es nicht - ein Geister-Release

  4. #4
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.148
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Wie genau hast du das festgelegt?
    Ich kann doch dort statt ^4.4 eine 4.4.1 eintragen. Ich habe es so verstanden, dass das so funktioniert, wie in der composer.json

  5. #5
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich vermute mal die Nachrichten auf der Website und in den sozialen Kanälen kommen, sobald das Download Archiv zur Verfügung gestellt wurde.

  6. #6
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von do_while Beitrag anzeigen
    Ich kann doch dort statt ^4.4 eine 4.4.1 eintragen. Ich habe es so verstanden, dass das so funktioniert, wie in der composer.json
    Ja, aber wofür genau hast du das eingetragen? Wie sieht deine composer.json nun aus?

  7. #7
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.148
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Ja, aber wofür genau hast du das eingetragen? Wie sieht deine composer.json nun aus?
    Ich habe es dort eingetragen, damit ich selbst die Kontrolle habe, wann ich die Version dort update.
    Wenn ich mit dem Manager arbeite, brauche ich doch die composer.json nicht kennen oder?

    Ich habe inzwischen wieder ^4.4 eingetragen, kann also leider nicht mehr sagen, wie die Datei bei dem fraglichen Update aussah.

  8. #8
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von do_while Beitrag anzeigen
    Ich habe es dort eingetragen, damit ich selbst die Kontrolle habe, wann ich die Version dort update.
    Ja, aber wofür genau? Ich meine für welches Paket?


    Zitat Zitat von do_while Beitrag anzeigen
    Wenn ich mit dem Manager arbeite, brauche ich doch die composer.json nicht kennen oder?
    Naja, das was du da im Contao Manager änderst, wird in der composer.json gespeichert . Daher auch die Frage wie nun deine composer.json genau aussieht - dann kann man dir auch beantworten, warum das Update auf Contao 4.4.2 dennoch passiert ist.

  9. #9
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.148
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Der Eintrag war für "Contao Open Source CMS", das einzige Paket, was man nicht entfernen kann/sollte.

    Meine composer.json, wobei ich gerade sehe, dass gerade die Contao-Version nicht dort drin steht, dann sollte sie aber auch im Manager nicht festlegbar sein:
    Code:
    {
        "name": "contao/managed-edition",
        "type": "project",
        "description": "Contao Open Source CMS",
        "license": "LGPL-3.0+",
        "authors": [
            {
                "name": "Leo Feyer",
                "homepage": "https://github.com/leofeyer"
            }
        ],
        "require": {
            "php": ">=5.6.0",
            "contao/calendar-bundle": "^4.4",
            "contao/comments-bundle": "^4.4",
            "contao/faq-bundle": "^4.4",
            "contao/listing-bundle": "^4.4",
            "contao/manager-bundle": "^4.4",
            "contao/news-bundle": "^4.4",
            "contao/newsletter-bundle": "^4.4",
            "do-while/contao-backupdb-bundle": "^1.0",
            "jrgregory/m17-sticky-backend-footer": "^2.0",
            "menatwork/contao-multicolumnwizard": "^3.3",
            "terminal42/contao-changelanguage": "^3.1",
            "terminal42/contao-easy_themes": "^2.2",
            "terminal42/notification_center": "^1.4"
        },
        "config": {
            "component-dir": "assets"
        },
        "scripts": {
            "post-install-cmd": [
                "Contao\\ManagerBundle\\Composer\\ScriptHandler::initializeApplication"
            ],
            "post-update-cmd": [
                "Contao\\ManagerBundle\\Composer\\ScriptHandler::initializeApplication"
            ]
        }
    }

  10. #10
    Contao-Urgestein Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.664
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Gesteuert wird das über
    Code:
    "contao/manager-bundle": "^4.4",
    , das core-bundle kommt als Abhängigkeit.
    Im Manager kannst du damit Minor Update steuern.
    Im Original steht dort:
    Code:
    "contao/manager-bundle": "4.4.*",
    Damit wird ein automatisches Update, weg von der LTS, auf 4.5 verhindert.
    Wenn du das fest tackern willst, dann über kommandozeile das manager-bundle auf 4.4.1 anfordern.
    Ich hätte aber auch erwartet, das der Manager genau das tut.
    Muss ich gleich mal probieren.
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  11. #11
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wenn man das manager-bundle auf 4.4.1 fest setzt, heißt das nicht, dass die Bundles nicht trotzdem aktualisiert werden können. Erstens required das manager-bundle einfach nur 4.4.* (siehe https://github.com/contao/manager-bu...poser.json#L25) und zweitens sind auch die anderen Contao Bundles nicht "inter-locked".

  12. #12
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Übrigens sollte man nicht unbedingt
    Code:
    "contao/manager-bundle": "^4.4",
    verwenden, denn dadurch könnte man bei einem composer update plötzlich ungewollt auf die nächst höhere Feature Version springen.

  13. #13
    Contao-Urgestein Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.664
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    aja, die anderen Bundle gehen auch auf * in der Bugfix Version.
    Gut dann setzt man eben contao/core-bundle fest auf 4.4.1, damit ist dann zumindest der Kern von Contao festgelegt.
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  14. #14
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    6.807
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von do_while Beitrag anzeigen
    Auch einen Download auf contao.org gibt es nicht - ein Geister-Release
    Das ist richtig, habe ich auch vermisst. Aber hier ist es jedenfalls: https://github.com/contao/managed-edition/releases

  15. #15
    Contao-Urgestein Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.664
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    In den Changelogs zu finden, hab mal nur in zwei geschaut:
    Im Core-Bundle:
    • Adjust the command scheduler listener so it does not rely on request parameters (see #955).
    • Rewrite the DCA picker (see #950).

    und noch kleinere Fixes
    https://github.com/contao/core-bundl.../4.4.1...4.4.2

    Im News Bundle:
    • Rewrite the DCA picker (see contao/core-bundle#950).


    Allein der neue und hoffentlich korrigierte DCA Picker wäre ne News Wert.
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  16. #16
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    6.807
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Sowieso, ich habe in den letzten Jahren eigentlich keine einzige Release-Version erlebt, zu der es keine News gegeben hätte. Vielleicht kommt sie ja noch irgendwann.

  17. #17
    Community-Moderator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    11.452
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Selbstverständlich kommt noch eine offizielle News auf contao.org und auch entsprechende Ankündigungen hier im Forum bzw. auf Twitter. Das gab's in der Vergangenheit ja schon öfter, dass Leo das eigentliche Release bereits Stunden oder gar ein/zwei Tage vor der offiziellen Ankündigung auf GitHub bereitgestellt hat. Früher hatte das nur kaum einer bemerkt. Jetzt, da der Contao-Manager bzw. ein Composer Update das Release automatisch zieht, fällt das natürlich auf.
    Gruß, xchs
    Contao Community-Moderator

  18. #18
    Community-Moderator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    11.452
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Die Ankündigung ist nun auch da: https://community.contao.org/de/show...verf%C3%BCgbar
    Gruß, xchs
    Contao Community-Moderator

  19. #19
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.03.2011.
    Beiträge
    154

    Standard

    Heute habe ich den Contao Manager auf 1.0.0-beta18 aktualisiert, einige Erweiterungen installiert und aktualisiert. Während in der Vorgängerversion die Prozesse nicht zum Ende zu kommen schienen, läuft es in der aktuellen Version schlicht und ergreifend sehr erfreulich - aus der Sicht eines dilettierenden Coders und Privatanwenders:

    Chapeau!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •