Contao Konferenz 2019 in Duisburg - Call for Papers
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Contao 4.4 auf Strato VServer - Serverfehler 500

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.01.2012.
    Beiträge
    11

    Standard Contao 4.4 auf Strato VServer - Serverfehler 500

    Hallo,

    ich nutze mit Begeisterung seit Jahren Contao. Jetzt steht die erste 4.4er Installation an und ich kann nicht glauben das ich dafür jetzt schon zwei Tage an diesem Rechner sitze und es einfach nicht funktioniert.

    Ich hatte schon gelernt, dass auf den regulären Hostingpaketen von Strato das Thema eher schwierig ist. Kein Problem dachte ich mir, du hast ja noch nen VServer und probierst es dort. Intl-Erweiterung kein Problem. Installation mittels Composer, auch kein Problem und sauber durchgelaufen. Startverzeichnis auf web umgestellt.

    Beim Aufruf gibt es jetzt einen Severfehler 500. Das hat vermutlich was mit der htaccess zu tun. Kann mir hier irgendjemand weiterhelfen? Das wäre nett, vielen Dank.

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.164
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Was sagt das Error Log des Webservers?

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.01.2012.
    Beiträge
    11

    Standard

    Leider nichts. Keine Einträge zum Tehma. Zum Mäuse melken.

  4. #4
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.164
    User beschenken
    Wunschliste

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.01.2012.
    Beiträge
    11

    Standard

    Es erscheint die Meldung you are Not allowed to access this file. Check App-dev.php for more

    Rechtsproblem vielleicht

  6. #6
    Contao-Fan Avatar von css-umsetzung
    Registriert seit
    13.11.2010.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    307

    Standard

    Wenn du das über die console als root gemacht hast wirst du bestimmt rechteprobleme haben.
    Da du auf einem eigenem Server machen kannst was du möchtest ist strato selbst nicht das Problem.
    css-umsetzung.de

    Programmierungen im Bereich PHP, JavaScript sowie Layoutumsetzungen in HTML/CSS.
    Unterstützte Systeme: Contao, JTL, Plentymarket sowie alle XTC Basierenden Shops.
    -JTL Servicepartner- -Quicksupport über Teamview-

  7. #7
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.387
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von visiologic Beitrag anzeigen
    Es erscheint die Meldung you are Not allowed to access this file. Check App-dev.php for more
    Du musst erst auf der Konsole die Zugangsdaten setzen:
    Code:
    vendor/bin/contao-console contao:install-web-dir -p
    Geändert von xchs (07.01.2018 um 13:59 Uhr)
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.01.2012.
    Beiträge
    11

    Standard

    Vielen Dank ... aber das hat alles keine Wirkung.

    Hatte das log im VHost vergessen. Hier findet sich folgende Fehlermeldung:

    Fatal error: Uncaught RuntimeException: Unable to create the store directory (/var/www/vhosts/service-breidenbach.de/httpdocs/var/cache/prod/http_cache). in /var/www/vhosts/service-breidenbach.de/httpdocs/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Component/HttpKernel/HttpCache/Store.php:40 Stack trace: #0 /var/www/vhosts/service-breidenbach.de/httpdocs/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Bundle/FrameworkBundle/HttpCache/HttpCache.php(77): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\Store->__construct('/var/www/vhosts...') #1 /var/www/vhosts/service-breidenbach.de/httpdocs/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Bundle/FrameworkBundle/HttpCache/HttpCache.php(40): Symfony\Bundle\FrameworkBundle\HttpCache\HttpCache->createStore() #2 /var/www/vhosts/service-breidenbach.de/httpdocs/vendor/contao/manager-bundle/src/HttpKernel/ContaoCache.php(38): Symfony\Bundle\FrameworkBundle\HttpCache\HttpCache->__construct(Object(Contao\ManagerBundle\HttpKerne l\ContaoKernel), NULL) #3 /var/www/vhosts/service-breidenbach.de/httpdocs/web/app.php(25): Contao\Man in /var/www/vhosts/service-breidenbach.de/httpdocs/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Component/HttpKernel/HttpCache/Store.php on line 40


    Also in jedem Fall ein Rechteproblem. Mir ist aber nicht klar wo das Problem liegt. Die Installation in der Console als root durchgeführt. Hätte ich hier schon einen Contao User setzen müssen? Oder ist das ein Plesk Thema? Hier stoße ich als primärer Designer mit nur einem Hang und keiner Ausbildung in Sachen Servertechnik an meine Grenzen.

  9. #9
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.798
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Und unter welchem User läuft dein PHP? Hat der die entsprechenden Schreibrechte in den von root erzeugten Verzeichnissen? Sieht jedenfalls nicht so aus.

  10. #10
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.01.2012.
    Beiträge
    11

    Standard

    Ganz ehrlich ...keine Ahnung.

    Ich muss gestehen, das wird mir auch langsam zu anstrengend. Ich bin echt ein überzeugter Contao user. Aber wenn die Installation so ein Affentanz ist, dann tut man sich mit Blick auf die wachsende Konkurrenz keinen Gefallen.

    Ich fang jetzt nochmal von vorne an.

  11. #11
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.798
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wenn PHP nicht in deine Verzeichnisse schreiben darf, dann wirst du da mit den meisten CMS Probleme haben, inklusive Contao 2.x und 3.x, Wordpress, TYPO3 oder was auch immer.

  12. #12
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.164
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Überprüfe mit dem Contao Check deine Server Umgebung.

  13. #13
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    11.06.2013.
    Beiträge
    42

    Standard

    gibt es hier eine Lösung? Hab das gleiche Problem.
    mein Check ist überall grün außer bei den Connectiontests zu (update.)contao.org was aber mit meinem Proxy zusammenhängt

  14. #14
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.164
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Lösung wofür genau?

  15. #15
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    11.06.2013.
    Beiträge
    42

    Standard

    Unable to create the store directory in var/cache/prod/http_cache

  16. #16
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.387
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wie schauen denn die Zugriffrechte aus? Sind die Verzeichnisse beschreibbar?
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  17. #17
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    11.06.2013.
    Beiträge
    42

    Standard

    Hi,

    lag am Apacheuser, der php Handler aus der .htaccess wurde irgendwie nicht richtig erkannt.
    Hab den jetzt Standardmäßig in meiner Apache vhost Konfiguration untergebracht. Jetzt erzeugt er die entprechenden Dateien unter meinem User.

    Danke

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •