Get your ticket! JETZT Ticket sichern! Contao Konferenz am 07. & 08. Juni 2018 & Contao College am 06. Juni 2018 im WYNDHAM GRAND Conference Center in Salzburg, Österreich
Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: Contao als Blog

  1. #1
    Contao-Fan Avatar von Infidel
    Registriert seit
    25.05.2012.
    Ort
    Hattingen an der Ruhr
    Beiträge
    466

    Standard Contao als Blog

    Hallo Contaoisten,

    würdet Ihr sagen, dass Contao sich als Blog eignet? Innerhalb einer Webseite möchte eine Kundin einen Blog betreiben.

    Danke für eure Einschätzung (und gerne für Links zu contao Blogs)!

    LG Fidel

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ja natürlich... warum sollte es sich nicht eigenen? Du müsstest nähere Anforderungen spezifizieren.

  3. #3
    Contao-Fan Avatar von Stefko
    Registriert seit
    25.10.2012.
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    415
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ahoi,

    habe ich schon gemacht (da ich WordPress nur noch unter Androhung von Waffengewalt anfasse) und das funktioniert ganz wunderbar.

    Ich bin sogar gerade dabei ein WP-Blog neu unter Contao aufzusetzen.
    Spooky hat da eine Erweiterung mit der sich WP-Artikel und Kommentare in Contao Nachrichten importieren lassen
    Grüße, Stefko

  4. #4
    Contao-Fan Avatar von dackelchen
    Registriert seit
    24.05.2011.
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    644
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ganz so natürlich finde ich das jetzt nicht.

    Ich habe selbst einen Contaoblog (der allerdings seit längerem brach liegt, weil Ich mich mit der Instabilität von Contao 4 herum ärgere). https://dackelalarm.de/

    Wie Spooky schon sagte, es ist eine Frage der Anforderungen – und wenn Du von Kumdin sprichst, auch eine Frage des Bugets.

    Voraussetzung ist zuallererst einmal, dass es jemanden im Hintergrund gibt, der die Contaoinstallation administrieren kann. Das ist seit Contao 4 echt stressiger geworden. Zwar ginge es eigentlich über den Manager oder die Konsole einfacher, aber leider scheinen Contao und Symfony immer noch nicht wirklich zu harmonieren.

    Diese Instabilität der C4 betrifft zwar nicht direkt das Blog, aber wer will schon, dass Seitenbesuchern einem erzählen, dass, wie jetzt gerade - die Seitensuche nicht funktioniert.
    Aber zurück zum Thema Bloggen:

    Das Newsmodul alleine bringt nicht einmal ansatzweise die Funktionen, die die Seitenbesucher heute an einen Blog stellen.

    • Chronologisch umgekehrte Sortierung
    • Teaser
    • Kommentarfunktion, die Sie auf Wunsch für jede Nechricht einzeln nutzen oder abschalten können
    • Moderieren der Kommentare
    • Teilen der Nachrichten auf Facebook, Twitter uns Google+

    Im Vergleich zu WordPress ist das allerdings ziemlich rudimentär.

    Über den Einsatz einiger Erweiterungen lässt sich das Nachrichtenmodul jedoch zu einem Blog erweitern, der kaum Wünsche offenlässt:

    • Sortieren und Filtern der Beiträge mittels Einsortierung in Kategorien
    • Verschlagwortung (Tags)
    • Automatischen Teilen der Beiträge auf fast allen gängigen Social Media Plattformen
    • Beiträge, die auf Social Media Plattformen, wie Facebook, Instagram oder Twitter veröffentlichen, erscheinen automatisch auch auf der Website
    • Datenschutzkonforme Social Sharing Buttons – am einfachsten direkt in Template
    • Automatisierter Newsletter an Ihre Kunden bei neuen Beiträgen
    • Kommentarfunktion, die Sie auf Wunsch für jede Nachricht einzeln nutzen oder abschalten können
    • Mit einer App erreichen neue Beiträge direkt die Smartphones der Seitenbesucher
    • Über Templateanpassungen kann man das noch weiter automatisieren, indem man die Teasertexte generell automatisiert erzeugt

    Solange Du am Desktop-PC bloggst, ist auch das Bloggen an sich sehr komfortabel. Mit den Inhaltselementen von Contao hast Du zudem einfach mehr Möglichkeiten, die Beiträge optisch zu gestalten, ohne jedes Mal im Code rumwühlen zu müssen.

    Bloggen am Tablet oder gar am Smartphone kannst Du erst einmal vergessen. Das Backend taugt nicht kleine Monitore, es sei denn Du schreibst das Ding um. Front-End-Editing gibt es nicht.

    Bilder sind ebenfalls ein heikles Thema. Heutzutage werden die Bilder für einen Blogbeitrag oft mit dem Smartphone gemacht. Wegen der fehlenden Barrierefreiheit im Backend für kleine Monitorgrößen, finde ich das Hochladen ziemlich nervig. Hinzu kommt, dass Contao, die Bilder nicht, wie Wordpress (oder auch andere Social Media Plattformen wie Facebook) automatisch optimiert. Bilder müssen also jedes Mal zusätzlich außerhalb von Contao durch ein Bildbearbeitungsprogramm geschleust werden.

    Rechteverwaltung

    Damit kannst Du den Blog im Backend (am Desktop-PC) für Redakteure sehr übersichtlich gestalten, indem Du ganz einfach alle nicht benötigten Felder für den Redakteur sperrst und damit ausblendest.
    Geändert von dackelchen (31.01.2018 um 12:58 Uhr) Grund: Link ergänzt
    Grüße Edgar
    Dackelalarm

  5. #5
    Contao-Fan Avatar von Franko
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Beiträge
    542
    Partner-ID
    6122

    Standard

    Zitat Zitat von dackelchen Beitrag anzeigen
    Ganz so natürlich finde ich das jetzt nicht. Über den Einsatz einiger Erweiterungen lässt sich das Nachrichtenmodul jedoch zu einem Blog erweitern, der kaum Wünsche offenlässt:
    Hi,
    da Du Dich mit dem Thema offensichtlich detailliert auseinandergesetzt hast -
    Könntest Du evtl. die von Dir angesprochenen Lösungen mit den entsprechenden Erweiterungen hier benennen/auflisten. Also Infos zur Umsetzung von z.B:

    - Automatischen Teilen der Beiträge auf fast allen gängigen Social Media Plattformen
    - Beiträge, die auf Social Media Plattformen, wie Facebook, Instagram oder Twitter veröffentlichen, erscheinen automatisch auch auf der Website
    - Automatisierter Newsletter an Ihre Kunden bei neuen Beiträgen
    - Kommentarfunktion, die Sie auf Wunsch für jede Nachricht einzeln nutzen oder abschalten können

    Danke und Gruß
    Carpe diem ...

  6. #6
    Contao-Fan Avatar von dackelchen
    Registriert seit
    24.05.2011.
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    644
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Hi,
    da Du Dich mit dem Thema offensichtlich detailliert auseinandergesetzt hast -
    Könntest Du evtl. die von Dir angesprochenen Lösungen mit den entsprechenden Erweiterungen hier benennen/auflisten. Also Infos zur Umsetzung von z.B:

    - Automatischen Teilen der Beiträge auf fast allen gängigen Social Media Plattformen
    - Beiträge, die auf Social Media Plattformen, wie Facebook, Instagram oder Twitter veröffentlichen, erscheinen automatisch auch auf der Website
    - Automatisierter Newsletter an Ihre Kunden bei neuen Beiträgen
    - Kommentarfunktion, die Sie auf Wunsch für jede Nachricht einzeln nutzen oder abschalten können

    Danke und Gruß
    Zu Punkt 1 und 2 fragst Du am einfachsten Sppoky. der da es seine Erweiterungen sind. Welche Plattformen da genau unterstützt werden, weiß ich jetzt nicht.

    Zum automatisierten Newsletter: Schau dir mal die das Notification Center an, daszu findest Du auch einen Thread hier im Forum

    Das Aktivieren und Deaktivieren der Kommentare ist im Core schon drin und wird bei den Teasertexten gemacht.
    Grüße Edgar
    Dackelalarm

  7. #7
    Contao-Fan Avatar von Franko
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Beiträge
    542
    Partner-ID
    6122

    Standard

    Zitat Zitat von dackelchen Beitrag anzeigen
    Zu Punkt 1 und 2 fragst Du am einfachsten Sppoky. der da es seine Erweiterungen sind.
    Hm, finde leider hierzu nichts: https://packagist.org/packages/fritzmg/

    Zitat Zitat von dackelchen Beitrag anzeigen
    Zum automatisierten Newsletter: Schau dir mal die das Notification Center an, daszu findest Du auch einen Thread hier im Forum
    Hab hierzu das gefunden: https://packagist.org/packages/termi...ews_newsletter

    ...
    Geändert von Franko (31.01.2018 um 14:21 Uhr)
    Carpe diem ...

  8. #8
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Hm, finde leider hierzu nichts: https://packagist.org/packages/fritzmg/
    Ist keine öffentlich zugängliche Erweiterung, ich kann dir aber Informationen dazu zukommen lassen, wenn du interessiert bist.

  9. #9
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    - Kommentarfunktion, die Sie auf Wunsch für jede Nachricht einzeln nutzen oder abschalten können
    Das gibt es ja bereits seit zumindest Contao 3.

  10. #10
    Contao-Fan Avatar von Infidel
    Registriert seit
    25.05.2012.
    Ort
    Hattingen an der Ruhr
    Beiträge
    466

    Standard

    Vielen Dank für eure Antworten. So ganz überzeugend klingt das jetzt nicht wirklich... ich denke wohl noch einmal gründlich darüber nach. Denn natürlich soll die Seite wenn, dann in Contao 4x aufgebaut werden.

  11. #11
    Contao-Fan Avatar von Stefko
    Registriert seit
    25.10.2012.
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    415
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Also ich kann die unter #4 angeführten Kritikpunkte beim besten Willen nicht nachvollziehen.
    Einen Teil kann C4 out-of-the-box für den Rest gibt es passende Erweiterungen.
    Als Bsp. sei zB codefog/contao-news_categories oder fritzmg/contao-news-sorting erwähnt.
    Das Backend von C4 finde ich mittlerweile auch durchaus Mobile tauglich. Wenn ich am iPhone auch keine langen Texte schreiben wollte, egal wie Responsive das BE ist.
    Darum mache ich hier auch Schluss


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Grüße, Stefko

  12. #12
    Contao-Nutzer Avatar von hinzke
    Registriert seit
    05.02.2014.
    Beiträge
    37
    Partner-ID
    10356

    Standard

    Ganz interessante Module da von fritzmg

    Danke schonmal dafür

  13. #13
    Contao-Nutzer Avatar von mdoll
    Registriert seit
    25.06.2009.
    Ort
    Wietze
    Beiträge
    133

    Standard

    Hi,

    was mich davon abhält, Contao als Blog zu verwenden ist die fehlende Trackback-/Pingback-Funktion.

    Oder gibt es da eine Erweiterung?

    Gruß
    Mathias
    “Ah," said Mr Pin. "Right. I remember. You are concerned citizens." He knew about concerned citizens. Wherever they were, they all spoke the same private language, where 'traditional values' meant 'hang someone'.”
    ― Terry Pratchett, The Truth

  14. #14
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    https://community.contao.org/de/show...l=1#post463860

    Von der Verwendung von Pingbacks wird jedoch oft abgeraten.

  15. #15
    Contao-Nutzer Avatar von mdoll
    Registriert seit
    25.06.2009.
    Ort
    Wietze
    Beiträge
    133

    Standard

    Danke. Die 2er Erweiterung kenne ich, die hatte ich damals auch mal getestet (lief bei mir nicht ;-)).

    Warum wird von der Nutzung von Pingback abgeraten? Ich blogge seit mehreren Jahren mit WP und habe das noch nie gehört.
    “Ah," said Mr Pin. "Right. I remember. You are concerned citizens." He knew about concerned citizens. Wherever they were, they all spoke the same private language, where 'traditional values' meant 'hang someone'.”
    ― Terry Pratchett, The Truth

  16. #16
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    15.770
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von mdoll Beitrag anzeigen
    Warum wird von der Nutzung von Pingback abgeraten? Ich blogge seit mehreren Jahren mit WP und habe das noch nie gehört.
    Wegen DDoS Attacken: https://blog.sucuri.net/2016/02/word...campaigns.html

    Natürlich ist bei WordPress die Wahrscheinlichkeit um ein vielfaches Höher angegriffen zu werden, als bei einer Contao Installation .

  17. #17
    Community-Admina und Buchautorin von genau gar nichts Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    5.938
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Der Vorteil von Pingbacks - Austausch und Kommunikation zwischen Blogs zu fördern und nebenbei noch was für's Suchmaschinenergebnis zu tun - ist zugleich auch der Nachteil und machen sie eigentlich auf gut vernetzten Seiten obsolet. Content- und Linkspammer haben sie nämlich auch entdeckt, was das Ergebnis (automatische, themenbezogene Backlinks, die man haben möchte) doch ziemlich entwertet. Es fördert also mindestens Spam, und das wird wohl inzwischen auch von Suchmaschinen so gesehen.

    Darüber hinaus kann man das natürlich als eine Art Frühwarnsystem verstehen - wenn ich weiss, wer mich aus welchen Gründen zitiert und verlinkt, dann kann ich ggf. entsprechend handeln (bestätigen oder blocken). Diese Funktion würde ich persönlich allerdings eher in einem Analysetool meiner Wahl sehen wollen. Matomo bietet das dann auch.

  18. #18
    Contao-Fan Avatar von Stefko
    Registriert seit
    25.10.2012.
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    415
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Moin,
    nicht getestet, scheint aber relativ aktuell zu sein:
    https://github.com/contao-dot-kitchen/trackback


    Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
    Grüße, Stefko

  19. #19
    Community-Admina und Buchautorin von genau gar nichts Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    5.938
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    ... wird leider und definitiv nicht mehr gepflegt, da der Entwickler Sascha Brandhoff im Oktober 2016 (viel zu jung) verstorben ist.

  20. #20
    Contao-Fan Avatar von Stefko
    Registriert seit
    25.10.2012.
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    415
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard Contao als Blog

    Mist, hätte ich wissen können, leider nicht dran gedacht :-(


    Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
    Grüße, Stefko

  21. #21
    Contao-Fan Avatar von Franko
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Beiträge
    542
    Partner-ID
    6122

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Ist keine öffentlich zugängliche Erweiterung, ich kann dir aber Informationen dazu zukommen lassen, wenn du interessiert bist.
    Sorry, ich war ein paar Tage unterwegs.
    Wenn Du mir diese Infos hierzu zusenden möchtest wäre es schön (Ist nicht akut/hat Zeit - Denn wer weiß wann man es gebrauchen kann ...)
    Danke
    Frank
    Carpe diem ...

  22. #22
    Contao-Fan Avatar von kubjo
    Registriert seit
    11.01.2011.
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    821

    Standard

    Zitat Zitat von dackelchen Beitrag anzeigen
    Ganz so natürlich finde ich das jetzt nicht.

    Über den Einsatz einiger Erweiterungen lässt sich das Nachrichtenmodul jedoch zu einem Blog erweitern, der kaum Wünsche offenlässt:

    • Sortieren und Filtern der Beiträge mittels Einsortierung in Kategorien
    • Verschlagwortung (Tags)
    • Automatischen Teilen der Beiträge auf fast allen gängigen Social Media Plattformen
    • Beiträge, die auf Social Media Plattformen, wie Facebook, Instagram oder Twitter veröffentlichen, erscheinen automatisch auch auf der Website
    • Datenschutzkonforme Social Sharing Buttons – am einfachsten direkt in Template
    • Automatisierter Newsletter an Ihre Kunden bei neuen Beiträgen
    • Kommentarfunktion, die Sie auf Wunsch für jede Nachricht einzeln nutzen oder abschalten können
    • Mit einer App erreichen neue Beiträge direkt die Smartphones der Seitenbesucher
    • Über Templateanpassungen kann man das noch weiter automatisieren, indem man die Teasertexte generell automatisiert erzeugt
    Hi dackelchen,
    ich bin grade über die Suche auf diesen Thread gestoßen, mich würde sehr interessieren, welche Erweiterungen Du da konkret einsetzt!

    Grüße aus Ludwigsburg
    Jochen Kubik
    Wir sind alle Würmchen, nur glaube ich, daß ich ein Glühwürmchen bin.

  23. #23
    Contao-Fan Avatar von dackelchen
    Registriert seit
    24.05.2011.
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    644
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Öhm... siehe Post 6....

    Beim Notificationcenter brauchst Du außerden noch news_newsletter.

    PS: ich scheibe dazu gerade einen aufführlichen Blogbeitrag, auf https://phonearts.de,wobei ich auch die Erweiterungen vorstelle... dauert aber noch ein paar Tage, bis ich den fertig habe.
    Grüße Edgar
    Dackelalarm

  24. #24
    Contao-Fan Avatar von kubjo
    Registriert seit
    11.01.2011.
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    821

    Standard

    Hi dackelchen,

    ja das wäre klasse, vielen Dank im Voraus!

    Grüße aus Ludwigsburg
    Jochen Kubik
    Wir sind alle Würmchen, nur glaube ich, daß ich ein Glühwürmchen bin.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •