Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Mitglieder Felder Namen ändern.

  1. #1
    Contao-Nutzer Avatar von rwaelty1944
    Registriert seit
    25.01.2017.
    Beiträge
    103

    Frage Mitglieder Felder Namen ändern.

    Guten Abend
    Kennt jemand von Euch eine einfache Möglichkeit um ein Mitgliederfeld Name (Firma) "update" sicher zu ändern. Der neue Name sollte Verantwortlichkeit heissen.
    Vielen Dank für eine Antwort
    Gruss Rolf

  2. #2
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.857
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du kannst die Sprachlabels updatesicher ändern in

    • system/config/langconfig.php
      PHP-Code:
      <?php

      if ($GLOBALS['TL_LANGUAGE'] == 'de')
      {
          
      $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['company'][0] = 'Verantwortlichkeit';
      }
    • oder app/Resources/contao/languages/de/tl_member.php
      PHP-Code:
      <?php

          $GLOBALS
      ['TL_LANG']['tl_member']['company'][0] = 'Verantwortlichkeit';
    • oder app/Resources/contao/languages/de/tl_member.xlf
      HTML-Code:
      <?xml version="1.0" ?><xliff version="1.1">
        <file datatype="php" original="src/Resources/contao/languages/en/tl_member.php" source-language="en" target-language="de">
          <body>
            <trans-unit id="tl_member.company.0">
              <target>Verantwortlichkeit</target>
            </trans-unit>
          </body>
        </file>
      </xliff>

    wenn Du z. B. anstelle von "Firma" ein anderes Label setzen möchtest.

    Ersteres funktioniert ab Contao 5 nicht mehr. Die Verzeichnisstrukturen und Skripte musst Du ggf. erst neu anlegen.

    Damit die Änderungen wirksam werden, muss der Symfony Production Cache (var/cache/prod) gelöscht werden.
    Geändert von xchs (02.03.2018 um 22:45 Uhr)
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  3. #3
    Contao-Nutzer Avatar von rwaelty1944
    Registriert seit
    25.01.2017.
    Beiträge
    103

    Beitrag

    Guten Abend xchs

    Vielen Dank für Deine Antwort. Ich hatte den Namen in:
    var/cache/prod/contao/languages/de/tl_member.php
    geändert. Das war aber nicht "update" sicher . Ich werde morgen Deinen zweiten Vorschlag einfügen. Ich hätte mich nicht getraut ein $GLOBALS zu verändern. Melde mich wieder.
    Jedenfalls nochmals vielen Dank.
    Gruss Rolf

  4. #4
    Contao-Nutzer Avatar von rwaelty1944
    Registriert seit
    25.01.2017.
    Beiträge
    103

    Beitrag

    Hallo xchs
    Ich kann nur Deinen ersten Vorschlag ausführen. Es existieren bei mir keine:
    app/Resources/contao/languages/de/tl_member.php
    app/Resources/contao/languages/de/tl_member.xlf
    files siehe Bild 2.
    PHP-Code:
    <?php

    ### INSTALL SCRIPT START ###
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['licenseAccepted'] = true;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['exampleWebsite'] = '';
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['adminEmail'] = 'rwaelty@aeropens.ch';
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['versionPeriod'] = 2592000;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['logPeriod'] = 172800;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['sessionTimeout'] = 10800;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['autologin'] = 18000;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['lockPeriod'] = 5;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['dateFormat'] = 'd.m.Y';
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['datimFormat'] = 'd.m.Y H:i';
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['indexProtected'] = true;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['maxResultsPerPage'] = 600;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['maxImageWidth'] = 1500;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['maxFileSize'] = 3000000;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['imageWidth'] = 1500;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['imageHeight'] = 1500;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['backupdb_sendmail'] = true;
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['backupdb_attmail'] = true;
    if (
    $GLOBALS['TL_LANGUAGE'] == 'de'

        
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['company'][0] = 'Verantwortlichkeit'
    }
    ### INSTALL SCRIPT STOP ###
    Den cache habe ich danach mit dem manager "Packete aktualisieren" gelöscht, ohne Erfolg. Siehe Bild 1.
    Aber ich versuche es natürlich weiter.
    Gruss Rolf
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.857
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich hatte ja geschrieben, dass Du die Verzeichnisstrukturen bzw. Skripte eventuell erst anlegen musst.

    Du hast den Code der ersten Variante in Deine localconfig.php eingefügt. Das müsstest Du wieder rückgängig machen und stattdessen im selben Verzeichnis eine neue Datei langconfig.php erstellen und den Code dort einfügen.

    Eigentlich sollten die beiden letztgenannten Varianten auch funktionieren, wobei ich mir da jetzt nicht mehr ganz sicher bin: https://github.com/contao/core-bundle/issues/740 Müsste ich mal probieren.
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  6. #6
    Contao-Nutzer Avatar von rwaelty1944
    Registriert seit
    25.01.2017.
    Beiträge
    103

    Beitrag

    Hurra xchs
    Dein erster Vorschlag funktioniert so auf Anhieb. Für die beiden Anderen brauche ich ein bisschen mehr Zeit, aber ich melde mich wieder.
    Herzlichen Dank
    Rolf

  7. #7
    Contao-Nutzer Avatar von rwaelty1944
    Registriert seit
    25.01.2017.
    Beiträge
    103

    Beitrag

    Hallo xchs
    Sensationell alle 3 Varianten funktionieren perfekt. Die Erste sogar ohne Cache clearing. Die Zweite und die Dritte benötigte jeweils ein Cache clearing. Ich habe nun die Zweite php Variante gewählt, ist mir sympathisch und funktioniert in der Zukunft .
    xchs nochmals vielen Dank.
    Liebe Grüsse
    Rolf

  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.04.2011.
    Beiträge
    158

    Standard

    Ich harke mich hier mal ein.

    Wie kann ich den Value-Wert im Registrierungsformular ändern.
    Geht das über system/config/langconfig.php?
    So jedenfalls nicht.

    PHP-Code:
    if ($GLOBALS['TL_LANGUAGE'] == 'de')
    {
        
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['dateOfBirth'][1] = 'TT.MM.JJJJ';

    Wenn ich mir die tl_member.xlf so ansehe, dann geht das auch nicht, es gibt dur die 2 Felder
    PHP-Code:
    ['dateOfBirth'][0]  // Bezeichnung
    ['dateOfBirth'][1]  // Bitte geben Sie das Geburtsdatum ein. 
    in template member_default.html5 werden die fields gefüllt, kann mir mir jemand sagen, wo das passiert?
    PHP-Code:
    <div class="fields">
        <?= $this->fields ?>
    </div>
    Geändert von ele (20.03.2018 um 13:21 Uhr)

  9. #9
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.11.2016.
    Beiträge
    47

    Standard

    Liebe Community,
    ich würde gerne einen anderen Begriff für "Bestätigung" verwenden, weiß aber nicht, wie die Bezeichnung lautet. Das hier hatte ich erfolglos probiert:

    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_LANG']['tl_member']['password_confirm'][0] = 'Passwort wiederholen'
    Weiß jemand, wie die korrekte Bezeichnung lautet?

    Vielen Dank!

  10. #10
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.857
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    PHP-Code:
    $GLOBALS['TL_LANG']['MSC']['confirm'][0] = 'Passwort wiederholen'
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  11. #11
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    03.09.2013.
    Beiträge
    3

    Standard

    Der Eintrag ist zwar schon ein halbes Jahr alt, beschreibt aber recht genau mein Problem.
    Ich möchte bei der Registrierung das Wort "Bestätigen" durch "Passwort bestätigen" ersetzen, dafür habe ich unter app/Resources/contao/languages/de/default.xlf den folgenden Code eingestellt.
    Code:
    <?xml version="1.0" ?><xliff version="1.1">
      <file datatype="php" original="src/Resources/contao/languages/en/default.php" source-language="en" target-language="de">
        <body>
          <trans-unit id="MSC.more">
            <source>Read more …</source>
            <target>mehr erfahren …</target>
          </trans-unit>
          <trans-unit id="MSC.confirm.0">
            <source>Confirmation</source>
            <target>Passwort bestätigen</target>
          </trans-unit>
          <trans-unit id="MSC.confirm.1">
            <source>Please confirm the password.</source>
            <target>Bitte bestätigen Sie das Passwort.</target>
          </trans-unit>
        </body>
      </file>
    </xliff>
    Anschließend habe ich den Prod.Cache geleert und siehe da, alles wie gehabt. Ich stehe komplett auf dem Schlauch, habe sogar schon mal testweise die "default.xlf" des Core geändert (erfolglos).
    Der Read More Link funktioniert übrigens.

    Wäre super wenn mich jemand auf die richtige Spur bringen könnte! Als Contao Version verwende ich 4.7.6

    Vielen Dank
    Bernd

  12. #12
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.857
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hast Du es über Variante 2 auch mal probiert? Wurde Deine Sprachdatei mit UTF-8 Kodierung (ohne BOM) gespeichert?

    Versuch auch mal, den Cache var/cache manuell (z. B. via SFTP oder Konsole) zu löschen.
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  13. #13
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    03.09.2013.
    Beiträge
    3

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort, ich schau mal ob ich weiter komme.
    Komisch ist nur dass der "Read more" Text auf Anhieb funktioniert hat, was mir sagt daß Cache leeren funktioniert.
    Ich werde berichten....

  14. #14
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    03.09.2013.
    Beiträge
    3

    Standard CSS - dein Freund und Helfer

    Es hat leider alles nicht funktioniert, oder ich sehe den Wald vor lauter Bäumen einfach nicht.
    Ich habe alles probiert, von Variante 1 bis 3, Cache über die Konsole leeren und sogar die originale Sprachdatei ändern - nichts funktioniert und es bleibt "Bestätigung" stehen.
    In meiner Wut habe ich das Label jetzt per CSS ausgeblendet und über :before meinen gewünschten Text eingebastelt, Pfusch, aber funktionierender Pfusch... :-)
    Ich versuche es aber weiter!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •