Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Image-Size - Exaktes Format - Bug?

  1. #1
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    688

    Standard Image-Size - Exaktes Format - Bug?

    Hallo,

    wir haben gerade mehrere Bildgrößen im "exakten Format" angelegt. Allerding werden diese nicht wie in der 3.5.x auf das exakte Format zugeschnitten, sondern nur proportional exakt.

    In der 3.5.x werden kleiner Bilder als das angegebene exakte Format hochskaliert, in der 4.4.x nicht.

    Beispiel:


    3.5.x

    Exaktes Format: 300x200

    Kleines Bild: 188x250 wird zu 300x200
    Großes Bild: 400x250 wird zu 300x200

    4.4.x

    Exaktes Format: 300x200

    Kleines Bild: 188x250 wird zu 188x125
    Großes Bild: 400x250 wird zu 300x200

    Ist das jetzt Absicht oder ist das nur noch kein aufgefallen?
    Liebe Grüße
    Ralf


  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    17.088
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das ist Absicht. In Contao 4 werden Bilder nicht mehr vergrößert.

  3. #3
    Contao-Fan
    Registriert seit
    18.07.2012.
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    688

    Standard

    Okay, danke.

    Find ich leider sehr schade aber okay
    Liebe Grüße
    Ralf


  4. #4
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    17.088
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Es macht keinen Sinn das Bild zu vergrößern, da damit nur unnötig größere Daten an den Client geschickt werden. Vergrößert werden kann das Bild auch im Browser über CSS oder sizes Attribut.

  5. #5
    Contao-Nutzer Avatar von claus
    Registriert seit
    30.07.2014.
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    229

    Standard

    Ach schade, dass die Option weggefallen ist. Ich fand es ganz gut sich darauf verlassen zu können, dass das Bild wirklich in der Größe ausgeliefert wird. Das ist auch tatsächlich das, was ich unter "exaktes Format" verstehe... aber ich kann auch die Gegenargumente verstehen.

  6. #6
    Community-Admina Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.073
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das wären drei Zeilen CSS ...
    Code:
    img{
       width:100%;
       max-width: 100%;
      height: auto;
    }

  7. #7
    Contao-Nutzer Avatar von claus
    Registriert seit
    30.07.2014.
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    229

    Standard

    ... plus CSS für den jeweiligen Container ;-) Aber dann ist es irgendwie Doppelmoppel, wenn ich dem Container z.B. auch noch die Maße 300 x 200 gebe.
    Aber wie gesagt, ich kann damit leben. Dann muss halt das Bild mit einer entsprechenden Größe hochgeladen werden, damit es ggf. auf das exaktes Format verkleinert wird.

  8. #8
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    17.088
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Warum dem Container?

  9. #9
    Contao-Nutzer Avatar von claus
    Registriert seit
    30.07.2014.
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    229

    Standard

    Wenn ich das Beispiel von oben nehme (Exaktes Format: 300x200), dann wird das zu kleine Bild nur auf eine Größe von 188x125 skaliert. Wenn ich es aber nun per CSS auf das Format 300x200 bringen will und den oben erwähnten Code nehme, dann muss ich ja irgendeinem Element noch die Breite von 300px geben... so zumindest mein Gedanke.

  10. #10
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.184
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich denke mal, in dem obigen CSS fehlt eventuell noch ein "display: block;" falls das nicht sowieso schon an anderer Stelle für das img-Element gesetzt wird.

    Edit: Falsche Fährte, ich denke auch, dass es dann noch ein entsprechend großes umgebendes Element geben muss, auf das sich die prozentuale Breite dann beziehen kann. Mit sizes mag es vielleicht auch ohne gehen, dafür habe ich jetzt offensichtlich keinen Kopf mehr
    Geändert von tab (22.06.2018 um 20:53 Uhr)

  11. #11
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    17.088
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von claus Beitrag anzeigen
    Wenn ich das Beispiel von oben nehme (Exaktes Format: 300x200), dann wird das zu kleine Bild nur auf eine Größe von 188x125 skaliert. Wenn ich es aber nun per CSS auf das Format 300x200 bringen will und den oben erwähnten Code nehme, dann muss ich ja irgendeinem Element noch die Breite von 300px geben... so zumindest mein Gedanke.
    Bei den Bildgrößen in Contao 4 kannst du eine CSS Klasse hinterlegen, welche auf das img angewandt wird. Dann kannst du das img über CSS die Breite 300px geben bspw.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •