Danke für ein interessantes Contao Camp am 03. & 04. November 2018 & Contao College am 02. November 2018 im Basislager Leipzig, Deutschland
Ergebnis 1 bis 40 von 40

Thema: Feld Name nur teilweise listen

  1. #1
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard Feld Name nur teilweise listen

    Guten Abend allerseits,
    mit dem Modul Auflistung kann man die Felder einer Tabelle sehr schön listen. Aus Datenschutzgründen möchte ich aus dem Feld Name nur die ersten drei Buchstaben anzeigen lassen. In der Datenbank wird diese Abfrage zum Ziel führen: select left(Name,3) from tl_flottille_2019
    Wie kann ich so etwas im Modul Auflistung erreichen?
    Gruß

  2. #2
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.559
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Dies lässt sich mit einer Template-Anpassung durchführen und dem Einsatz von substr. http://php.net/manual/de/function.substr.php

  3. #3
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort. Wir haben dis expression templates. Kann mir bitte jemand sagen, welches Template da zuständig ist?
    Gruß

  4. #4
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    365

    Standard

    Ich habe die expression templates nicht, aber generell kannst Du Dir ja die Template Vars anschauen, da steht dann genau, welches Template wo erscheint.

    Früher (3.5.x) so: https://community.contao.org/de/show...ull=1#post2304

    Aktuell (4.x.x) über app_dev.php aufrufen, dann werden die Templates automatisch mit ausgegeben.

  5. #5
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Zitat Zitat von PaddySD Beitrag anzeigen
    Ich habe die expression templates nicht, aber generell kannst Du Dir ja die Template Vars anschauen, da steht dann genau, welches Template wo erscheint.

    Früher (3.5.x) so: https://community.contao.org/de/show...ull=1#post2304

    Aktuell (4.x.x) über app_dev.php aufrufen, dann werden die Templates automatisch mit ausgegeben.
    Danke für den Hinweis, aber wo finde ich diese app_dev.php?

  6. #6
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    365

    Standard

    Ich darf da hoffentlich mal zu BugBuster verlinken, da ist es wunderbar beschrieben:
    https://contao.ninja/contao-4-login-...hp-setzen.html

    Und hier der Link zu Symfony, da sind die entsprechenden Environments nochmal genauer erklärt:
    https://symfony.com/doc/current/conf...ironments.html

  7. #7
    Community-Moderator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    12.393
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Im Unterverzeichnis web/ (= DocumentRoot) befinden sich beide Einstiegspunkte app.php und app_dev.php
    Gruß, xchs
    Contao Community-Moderator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  8. #8
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Danke für die Hinweise. Leider habe ich keinen Kommandozeilen Zugriff.
    Gibt es eine andere Möglichkeit?

  9. #9
    Community-Moderator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    12.393
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ab Contao 4.5 kannst Du den Dev Modus auch im Contao Manager aktivieren.
    Gruß, xchs
    Contao Community-Moderator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  10. #10
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    1.945

    Standard

    Die Zugangsdaten kannst Du m.W. auch mit dem Contao-Manager erstellen lassen.

    Edit: schon wieder zu langsam :-(

    Alternativ könntest Du auch die benötigten Dateien lokal erstellen und dann per FTP auf den Server schieben.
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  11. #11
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard Dev-Modus aktivieren

    Tut mir leid auch zum Aktivieren des Dev-Modus im Contao-Manager brauche ich eine Anleitung.
    Meine Contao-Manager Seite sieht so aus:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Rentier06 (27.11.2018 um 18:08 Uhr)

  12. #12
    Community-Moderator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    12.393
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Welche Contao-Version verwendest Du denn aktuell?

    Ab Contao 4.5: Contao Manager > Systemwartung > Debug-Modus > Aktivieren
    Gruß, xchs
    Contao Community-Moderator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  13. #13
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Das geht ganz ohne irgendeine Erweiterung:
    Im Modul Auflistung werden 2 Templates eingestellt.
    Voreingestellt für die Inhalte ist info_default.html5

    Leg dir davon eine Kopie an (Templates | Neues Template) und benenn sie um.
    Ungefähr in der Mitte der Datei siehst du folgenden Code:
    HTML-Code:
    <table class="single_record">
      <tbody>
        <?php foreach ($this->record as $col): ?>
          <tr class="<?= $col['class'] ?>">
            <td class="label"><?= $col['label'] ?></td>
            <td class="value"><?= $col['content'] ?></td>
          </tr>
        <?php endforeach; ?>
      </tbody>
    </table>
    Die Zeile, in der der content ausgegeben wird, kannst du so anpassen, dass der Inhalt eben verkürzt wird.

    Dein neues Template musst du dann natürlich im Modul auch auswählen.
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  14. #14
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard Templateänderung

    Danke folkfreund,
    das war für mich der erste nachvollziehbare Vorschlag.
    Leider gibt es auch da ein Problem.
    Ich habe ein Modul namens Törnliste angelegt mit dem Modultyp Auflistung. Als einzig mögliches Listentemplate wird list_default angegeben und als Detailseitentemplate info_default. Leider finde ich keins dieser Templates weder innerhalb von Contao noch über ftp von außen.
    Kann mir jemand sagen, wo ich suchen muss?

  15. #15
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    1.945

    Standard

    So, wie folkfreund gesagt hatte:

    Zitat Zitat von folkfreund Beitrag anzeigen
    Leg dir davon eine Kopie an (Templates | Neues Template) und benenn sie um.
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  16. #16
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Dazu muss ich es doch erst mal finden!
    Es ist verrückt! Auch die anderen Templates wie mail_default und form_wrapper finde ich weder im Contao-Ordner Templates noch von außen per ftp.
    Geändert von Rentier06 (28.11.2018 um 15:20 Uhr)

  17. #17
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    365

    Standard

    Vermutlich suchst Du an der falschen Stelle?! (Ach was, hättest Du so nicht gemerkt, oder? )

    Die entsprechenden Templates sind nicht im core-bundle, sondern im listing-bundle (also unter /vendor/contao/listing-bundle/src/Resources/contao/templates). Das wäre die FTP Ecke.

    Ansonsten solltest Du sie auch unter Templates finden, nach dem contao/core-bundle kommt noch faq-bundle und dann das listing-bundle.


  18. #18
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    1.945

    Standard

    Zitat Zitat von Rentier06 Beitrag anzeigen
    Dazu muss ich es doch erst mal finden!
    Es ist verrückt! Auch die anderen Templates wie mail_default und form_wrapper finde ich weder im Contao-Ordner Templates noch von außen per ftp.
    Du gehts im Backend auf den Menüpunkt Templates und klickst dann auf Neues Template. Im dropdown wählst Du den Namen aus.

    Per FTP willst Du da eigentlich gar nichts machen, da die Originaltemplates nie bearbeitet werden sollten.
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  19. #19
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Endlich, Danke PaddySD!
    in der Zwischenzeit habe ich eine verrückt andere Lösung gefunden. Beim anlegen des Moduls habe ich bei den Felder,die angezeigt werden sollen einfach "id, Vorname, left(Name,3)" eingegeben. Und siehe da es funktioniert. Allerdings wird dab ei auch die angezeigte Spaltenbezeichnung von Name zu left(Name geändert. Außerdem wird eine weitere leere Spalte mit der Überschrift "3" erzeugt.
    Nun kommt aber das nächste Problem: die erzeugte Kopie wird nicht zur Auswahl angezeigt.

  20. #20
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    365

    Standard

    Also an den Spaltenbezeichnungen solltest Du, zumindest in der Form, nichts machen... Das könnte an der einen oder anderen Stelle böse krachen. Wer weiss, wo diese Daten noch überall hergenommen werden...

    Wir fangen jetzt nochmal anders an: was genau hast Du gemacht, um die Kopie zu bekommen, und wohin hast Du sie kopiert?

  21. #21
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    1.945

    Standard

    Zitat Zitat von Rentier06 Beitrag anzeigen
    Nun kommt aber das nächste Problem: die erzeugte Kopie wird nicht zur Auswahl angezeigt.
    Du redest jetzt -- unabhängig von Deiner anderen Lösung -- wieder von einem Template?

    Das Template muss den gleichen "Basisnamen" haben wie das Originaltemplate: bei info_default.html5 also z.B. info_default_gekuerzt.html5.
    (Siehe z.B. hioer https://github.com/contao/listing-bu...odule.php#L136).
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  22. #22
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    So nun kann ich weitermachen.
    Wenn ich im template - Ordner neues Template anwähle, bekomme ich die Dropdown-liste in der ich z.B. info_default.html5 auswählen kann. Das template, das ich so verzweifelt gesucht habe. (Danke an PaddySD). Dort kann ich das template aber nur in den Ordner expression-templates kopieren. mehr nicht. Die info_default.html5 enthält genau den Script, den Folfreund angegen hat. Ob ich den nun im expression-ordner oder im vendor/usw - Ordner ändere, ja ungültig umbenenne, ändert nichts an der Darstellung der Liste.

  23. #23
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    365

    Standard

    Nochmal von vorne:
    • Templates
    • "Neues Template"
    • info_default im Dropdown auswählen und Template erstellen klicken
    • Standardbildschirm Templates, dort zweiter Button von rechts "Die Datei "...../info_default.html" bearbeiten"
    • dort mittig diese Zeile ersetzen mit entsprechendem php Code, um den content zu kürzen
      Code:
      <td class="value"><?= $col['content'] ?></td>
    • speichern und schliessen


    Jetzt kannst Du beim entsprechenden Modul (Auflistung) nochmal prüfen, ob das Template auch ausgewählt ist. Komfortablerweise solltest Du das Template noch umbennen (siehe @fiedsch, Basisname...), es geht aber auch so. Wenn Du es nicht umbenennst, erscheint im Modul "info_default.html (global)". Dann sollte es klappen.
    Geändert von PaddySD (05.12.2018 um 21:45 Uhr)

  24. #24
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Danke PaddySD und allen anderen, auch für Eure Geduld.
    Mir fehlte halt der Hinweis, dass man bei "neues Template" "nur" ein Dropdown- Menue erhält und dies in das Zielverzeichnis "expression" kopieren muss. Eine Datei zu kopieren ging für mich bisher anders.
    Egal, nun hab ich das verstanden, auch habe ich verstanden, dass ich beide benutzte Templates so behandeln muss.
    Nachdem das geschah - voller Erfolg. Also danke!
    Nun stehe ich aber vor folgendem Problem:
    wenn ich ich in dem Modul eingebe, der Inhalt der Spalte "Name" sei mit dem Detailseitentemplate zu behandeln, dann erhalte ich in der Liste hinter den ersten Spalten eine unbezeichnete Spalte mit einem Informationsicon. Klicke ich auf das Icon, wird die geasamte Seite neu geladen und in einer Zeile (die man erstmal suchen muss) die gewünschte Information angezeigt. Leider also ganz aus dem Zusammenhang gerissen. Lieber wäre mir natürlich, wenn die entsprechende Zeile in der Tabelle angezeigt und der Inhalt bearbeitet würde.
    Geht das in Contao nicht?

  25. #25
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Das mit der Geduld ist so eine Sache...
    Es wäre schön, wenn du etwas systematischer beschreibst, was du gerade tust, vorhast und erwartest.

    Du hast also nun im Backend Einstellungen gemacht (welche?) die sich wo falsch auswirken (Frontend oder Backend)?
    Falls es ein Frontend-Problem ist, dann wäre ein Link zu deiner Seite sehr hilfreich.

    Falls es sich bei dieser Frage nicht mehr um dein ursprüngliches Thema mit der verkürzten Darstellung handelt, dann solltest du lieber ein neues Thema erstellen.
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  26. #26
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    1.945

    Standard

    Ich muss mich @folkfreund anschließen.

    Ich vermute, Du hast das Listen- und das Detailtemplate verwechselt. Beim Listentemplate (alle Recorda auflisten) wird -- falls im Backend so konfiguriert -- ein Icon ausgegeben, das bei einem Klick die Seite neu lädt und die Details des ausgewählten Records anzeigt.
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  27. #27
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Ich sehe Fiedsch, Du hast mich verstanden. Nur dass ich die Änderung im Detail-Template vorgenommen habe.
    Also um noch einmal systematisch das Problem zu beschreiben
    Im Backend habe ich als Listentemplete list_default eingestellt und im Deteiltempla info_default (ex.pression)
    Das Ergebnis kann man sich ansehen auf https://scse.de/news/flottillen-segeln-2019.html
    Die Tabelle sollte jedoch statt der vierten unbezeichneten Spalt mit dem Info-Icon eine Spalte mit Namen überschrieben aber nur drei Zeichen des Namens haben.
    Wir möchten ja nicht von irgendwelchen Datenschützern kritisiert werden.
    Gruß

  28. #28
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    1.945

    Standard

    Damit ich Dich richtig verstehe:

    Die Tabelle sollte jedoch statt der vierten unbezeichneten Spalt mit dem Info-Icon eine Spalte mit Namen überschrieben aber nur drei Zeichen des Namens haben.
    Die erste Seite sollte also in etwa so aussehen:


    Code:
    id	Vorname	Datum	 
    1	And...	Opt_1, Opt_2	
    2	Mar...	Opt_1, Opt_2	
    3	Mar...	Opt_1, Opt_2	
    4	Rei...	Opt_2
    und jeweils das Info Icon in der letzten Spalte? Dann müssten die oben diskutierten Template-Anpassungen (substr() etc.) in das Listen-Template.

    Wie sieht das denn aktuell aus, bzw. welche Änderungen hast Du dort gemacht?

    Weitere Frage: Was soll beim Klick auf das Info-Icon angezeigt werden? Das (ggf. gekürzt) musste dann in das Detail-Template.

    Ich hoffe, ich habe Dich jetzt halbwegs richtig verstanden.

    Edit: und vielleicht könnetest Du noch einen Screenshot der Konfiguartion aus dem Backend machen und uns zeigen.
    Edit2: fix typo
    Geändert von fiedsch (06.12.2018 um 19:05 Uhr)
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  29. #29
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Sehr gut Fiedsch! Du hast mich verstanden.
    Zwar möchte ich den Vornamen ausgeschrieben haben und in einer weiteren Spalte den gekürzten Namen, aber im Prinzip ist es das. Das Info-Icon kann eigentlich ganz wegfallen.
    In der Anlage habe ich noch den Screenshot eingefügt.
    Gruß
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  30. #30
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Teilweise gelöst!
    Mit dieser Änderung im List_default.html5 klappts:
    <? if ($col[field]=="Name") echo substr($col['content'],0,3);
    else echo $col['content'] ?></td>
    statt einfach <? = $col['content'] ?>
    Im Backend habe ich die Eintragung der Detailfelder einfach leer gelassen. so entfällt das Info-Icon.

    Allerdings taucht eine andere Merkwürdigkeit auf:
    Aus Hörding wird Hö, also nur zwei Zeichen und aus Krüger wird Kr?
    Weiß dafür jemand eine Lösung?

    Gerade stelle ich fest, dass das kryptische Zeichen genau dann entsteht, wenn der Umlaut an dritter Stelle steht.
    Geändert von Rentier06 (07.12.2018 um 11:45 Uhr)

  31. #31
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Das liegt an der Kodierung der Umlaute: bei UTF8 werden für Umlaute (mindestens) 2 Byte benötigt. Das müsste also auch passieren, wenn der Umlaut das 2. Zeichen im Namen ist. Kennt jemand eine PHP Funktion wie substr, aber bezogen auf die sichtbaren Zeichen?

    Edit: selbst gefunden: http://php.net/manual/en/function.mb-substr.php

    Der Code muss also lauten:
    PHP-Code:
    <? if  ($col[field]=="Name") echo mb_substr($col['content'],0,3); 
        else echo $col['content'] ?>
    Geändert von folkfreund (07.12.2018 um 12:56 Uhr)
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  32. #32
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    1.945

    Standard

    Zitat Zitat von Rentier06 Beitrag anzeigen
    Sehr gut Fiedsch! Du hast mich verstanden.
    Zwar möchte ich den Vornamen ausgeschrieben haben und in einer weiteren Spalte den gekürzten Namen, aber im Prinzip ist es das. Das Info-Icon kann eigentlich ganz wegfallen.
    In der Anlage habe ich noch den Screenshot eingefügt.
    Gruß
    Das Info-Icon wird generiert, wenn Du unter "Felder der Detailseite" Spaltennamen angibst. Diese werden dann bei einem Klick auf das Icon aufgelistet. Wenn Du das nicht brauchst, lass es leer. Dann brauchst Du auch kein "Detailseitentemplate" (weil es keine Detailseite gibt ;-)
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  33. #33
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Super folkfreund! Danke!
    Zwar hatte ich schon in die gleiche Richtung gedacht, dass das aber mit php zu regeln ist, darauf war ich noch nicht gekommen.
    Fall gelöst.
    Allerdings kommt es mir doch komisch vor, dass so etwas nicht mit Contaomitteln möglich ist.
    Noch eine schöne Adventszeit!

  34. #34
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Schön, dass es jetzt wie gewünscht funktioniert .
    Zitat Zitat von Rentier06 Beitrag anzeigen
    Allerdings kommt es mir doch komisch vor, dass so etwas nicht mit Contaomitteln möglich ist.
    Ist es doch ! Dafür ist das Template-Konzept ja da.
    Jeder hat etwas andere Wünsche, Vorstellungen, Anforderungen. Das alles per Klick zu ermöglichen ist einfach unmöglich. Da ist so eine einfache Schnittstelle doch Gold wert, noch dazu mit diesem Forum...

    Dir auch eine schöne Zeit - vielleicht werden ja noch ein paar Wünsche erfüllt?
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  35. #35
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Hallo zusammen,
    nun geht es weiter. Auf einer anderen (geschützten) Seite möchte ich die Mitgliederliste voll ausgeschrieben erscheinen lasssen. Dazu brauche ich doch auch ein Modul vom Typ Auflistung. Hier bekomme ich aber nur als Templateauswahl das geänderte list_default.html5.
    Folgendes habe ich versucht: in /vendor/contao/listing-bundle/src/Resources/contao/templates/listing die list_default.html5 kopiert und umbenannt. Dann im Backend templates/neues template aufgerufen. Hier das Template mit dem neuen Namen in den Ordner expression-templates kopiert. Jetzt das Modul erstellt. Leider bekomme ich bei der Template-Auswahl nach wie vor nur das list_default.html5 vorgeschlagen.
    Wie kann ich da vorgehen?

  36. #36
    Contao-Yoda Avatar von MacKP
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    13.065
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo Rentier06,
    wie heißt dein neues Template? Das sollte mindestens mit list_ anfangen. Wenn du das jetzt irgendwas_bla genannt hast, dann wird Contao das an dieser Stelle nicht finden und anbieten, da es ja nicht zum Listen-Modul passt ;-)

    Viele Grüße

  37. #37
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    1.945

    Standard

    Zitat Zitat von Rentier06 Beitrag anzeigen
    Folgendes habe ich versucht: in /vendor/contao/listing-bundle/src/Resources/contao/templates/listing die list_default.html5 kopiert und umbenannt.
    Du musst (solltest) in vendor/... nichts kopieren, ändern oder hinzufügen!

    Zitat Zitat von Rentier06 Beitrag anzeigen
    Dann im Backend templates/neues template aufgerufen. Hier das Template mit dem neuen Namen in den Ordner expression-templates kopiert.
    Das ist richtig. Hier könntest Du das Template dann umbenennen und dabei den Hinweis von @MacKP beachten.
    Dann sollte es gehen.
    Stammtisch Contao Bayern: http://www.contao-bayern.de

  38. #38
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Template-Anpassungen kannst du mit Contao-Bordmitteln nur aus dem Backend heraus machen. Du musst dazu nichts im Dateisystem (z.B. per FTP) kopieren!

    Ich hatte dir in meinem ersten Post schon geschrieben, dass du im Backend über Templates | Neues Template ein vorhandenes kopieren kannst. Das wird dann im Templates-Ordner abgelegt. Solange du es dann im Backend nicht umbenennst überschreibt es das Original. Wie von den Kollegen schon erwähnt muss beim Umbenennen der Name mit demselben Wort beginnen, damit später sie Zuordnung funktioniert - also einfach hinten was anhängen.
    Wenn dein neues Template umbenannt wurde, kannst du jederzeit auch wieder auf das Original zugreifen und es an anderer Stelle verwenden.
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  39. #39
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    276

    Standard

    Vielen Dank, jetzt läuft es.
    Gruß vom Rentier

  40. #40
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Na dann stürz dich mal ins Weihnachtsgeschäft! Und halt deine Nase warm .
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •