Danke für ein interessantes Contao Camp am 03. & 04. November 2018 & Contao College am 02. November 2018 im Basislager Leipzig, Deutschland
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fehler bei Installation / tabs -> beberlei/assert

  1. #1
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    352

    Standard Fehler bei Installation / tabs -> beberlei/assert

    Ich habe bei praktisch allen Projekten contao/bootstrap dabei, sowas hatte ich bislang noch nicht. :|

    Frische 4.6 Installation, ohne irgendwas zusätzliches.
    CM aufgerufen -> suchen -> contao-bootstrap/bundle -> Änderungen anwenden

    Es erscheint folgende Fehlermeldung:
    Code:
    Problem 1
        - Conclusion: don't install contao-bootstrap/bundle 2.1.1
        - Installation request for contao-bootstrap/bundle ~2.1 -> satisfiable by contao-bootstrap/bundle[2.1.0, 2.1.1].
        - Conclusion: don't install beberlei/assert v3.1.0
        - contao-bootstrap/bundle 2.1.0 requires contao-bootstrap/tab ~2.0 -> satisfiable by contao-bootstrap/tab[2.0.0, 2.0.3].
        - contao-bootstrap/tab 2.0.0 requires beberlei/assert ^2.9 -> satisfiable by beberlei/assert[v2.9.1, v2.9.2, v2.9.3, v2.9.4, v2.9.5, v2.9.6].
        - contao-bootstrap/tab 2.0.3 requires beberlei/assert ^2.9 -> satisfiable by beberlei/assert[v2.9.1, v2.9.2, v2.9.3, v2.9.4, v2.9.5, v2.9.6].
        - Can only install one of: beberlei/assert[v2.9.1, v3.1.0].
        - Can only install one of: beberlei/assert[v2.9.2, v3.1.0].
        - Can only install one of: beberlei/assert[v2.9.3, v3.1.0].
        - Can only install one of: beberlei/assert[v2.9.4, v3.1.0].
        - Can only install one of: beberlei/assert[v2.9.5, v3.1.0].
        - Can only install one of: beberlei/assert[v2.9.6, v3.1.0].
        - Installation request for beberlei/assert (locked at v3.1.0) -> satisfiable by beberlei/assert[v3.1.0].
    Gehe ich in die CLI und mache dort ein composer update --no-dev läuft alles problemlos durch, will heissen, er zieht sich die 2.9.x von beberlei/assert und installiert entsprechend.

    Wie gesagt, ist ja gelöst, aber vielleicht kann sich das David (@webstar) mal ansehen. Dankeschön!

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.064
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das ist ein allgemeines Problem im Contao Manager. Man kann damit keine Pakete installieren, die ein Downgrade von Abhängigkeiten verursachen würden. Da hilft nur ein komplettes composer update (oder zumindest mit der manuellen Angabe aller involvierten Pakete). Wenn man es trotzdem über den Contao Manager machen möchte, hilft nur die composer.lock zu löschen.

    Seitens contao-bootstrap kann das dahingehend gelöst werden, indem beberlei/assert ^2.9 || ^3.0 required wird, statt nur ^2.9 - falls kompatibel.

  3. #3
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    352

    Standard

    Ah danke für die Info, das erklärt den ersten Teil.

    Merkwürdig finde ich trotzdem, dass trotz nicht möglicher Installation offensichtlich das vom CM eingetragene require aber nicht gelöscht wird.

  4. #4
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.064
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ja, das verursacht dann bei jeder versuchten Paket Installation Probleme, denn soweit ich weiß kann man das Paket dann gar nicht innerhalb des Contao Managers löschen, oder? Wenn ja: Ticket öffnen und genaue Beschreibung posten

  5. #5
    Community-Admina Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.145
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Kann man zur Zeit nicht. Händisch rauslöschen hilft.

  6. #6
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    352

    Standard

    Ich hab's ja glücklicherweise ohne weiteres per CLI installiert bekommen. Bei mir steht es auch im CM, alles prima! Wenn sich da nochmal was verhakt, werde ich erstmal schauen, und dann bei github posten und von Hand löschen!

    Webstar müsste halt noch die composer.json anpassen. Ich warte mal ein bisschen, sonst mache ich da einen defect auf.

  7. #7
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.550
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von PaddySD Beitrag anzeigen
    Ich hab's ja glücklicherweise ohne weiteres per CLI installiert bekommen. Bei mir steht es auch im CM, alles prima! Wenn sich da nochmal was verhakt, werde ich erstmal schauen, und dann bei github posten und von Hand löschen!

    Webstar müsste halt noch die composer.json anpassen. Ich warte mal ein bisschen, sonst mache ich da einen defect auf.
    Bitte mach dazu ein entsprechendes Ticket auf, damit es bei mir nicht untergeht. Die Kompatibilität sollte gewährleistet sein.

  8. #8
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    352

    Standard

    Klar mache ich! Ich editiere dann den Link zum Issue hier rein.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •