Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 41 bis 72 von 72

Thema: Contao 4.6.9 Update of "doctrine/dbal" v2.9.0 throws error invoking "contao/install"

  1. #41
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    12.588
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du hast eine vollständige Paketaktualisierung ausgeführt?

    Poste Deine composer.json.
    Gruß, xchs
    Contao Community-Moderator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  2. #42
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.505
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Gunnar Beitrag anzeigen
    Kann ich so nicht bestätigen.
    Habe das Problem bei 4.6.11 und 4.6.10 immer noch.
    Welches Problem genau?

  3. #43
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.03.2010.
    Beiträge
    73

    Standard

    Entschuldigt bitte die Verzögerung.

    Habe eine Installation nun ja mit dem

    "conflict": {
    "contao-components/installer": "<1.3",
    "contao/core-bundle": "<4.4.8",
    "doctrine/dbal": "2.9.1"
    gefixt.

    Bei der Anderen ( Contao 4.6.12.; Manager 1.1.2) habe alle Pakete aktualisiert und sämtlichen Cache gelöscht. Trotzdem noch der Fehler
    app.CRITICAL: An exception occurred. {"exception":"[object] (Doctrine\\DBAL\\Schema\\SchemaException(code: 30): There is no column with name 'path(333)' on table 'tl_files'

    Die composer.json sieht derzeit noch so aus:
    Code:
    {
        "type": "project",
        "require": {
            "contao/manager-bundle": "4.6.*",
            "contao/calendar-bundle": "^4.6",
            "contao/comments-bundle": "^4.6",
            "contao/faq-bundle": "^4.6",
            "contao/listing-bundle": "^4.6",
            "contao/news-bundle": "^4.6",
            "contao/newsletter-bundle": "^4.6"
        },
        "extra": {
            "contao-component-dir": "assets"
        },
        "scripts": {
            "post-install-cmd": [
                "Contao\\ManagerBundle\\Composer\\ScriptHandler::initializeApplication"
            ],
            "post-update-cmd": [
                "Contao\\ManagerBundle\\Composer\\ScriptHandler::initializeApplication"
            ]
        }
    }
    Denke über das Downgrade der doctrine/dbal liese sich das auch in diesem Fall fixen. Habe ich leider nur noch nicht geschaft. Würde ich heute oder morgen allerdings angehen.

    Wollte nur Rückmelden, dass es mit 4.6.10(vor Pakektaktualisierung ) und nun mit 4.6.12 nicht gefixt ist bei mir, scheinbar. Die andere Installation war eine 4.6.11.

    VG

  4. #44
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    12.588
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das ist vermutlich ein neues Problem im Zusammenhang mit doctrine/dbal 2.9.2 (siehe https://github.com/contao/contao/issues/261)
    Gruß, xchs
    Contao Community-Moderator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  5. #45
    Contao-Nutzer Avatar von Nightwing
    Registriert seit
    29.05.2013.
    Beiträge
    92

    Standard

    Zitat Zitat von Gunnar Beitrag anzeigen
    Kann ich so nicht bestätigen.
    Habe das Problem bei 4.6.11 und 4.6.10 immer noch.
    Jub, v. 4.6.11. Gestern mal ein Update vom Core angeschuggt, danach nur die Errorseite anstelle vom Installtool. Den "conflict" Eintrag in der entsprechenden Datei hab ich natürlich drin.
    Was nun?

    Danke vorab,

    ToM

  6. #46
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    12.588
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wie hast Du das Update ausgeführt, nachdem Du den Conflict-Eintrag gemacht hast?
    Gruß, xchs
    Contao Community-Moderator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  7. #47
    Contao-Nutzer Avatar von Nightwing
    Registriert seit
    29.05.2013.
    Beiträge
    92

    Standard

    Contao Manager --> Klick auf Paket aktualisieren beim Core (oberster Eintrag). Danach den Button Datenbank aktualisieren (= Fehler) und bestätigen / beenden
    Dann natürlich im anderen Reiter (Wartung isches glaub ich) den Produktionscache geleert und neu erstellt, Installtool nochmals probiert (= Fehler)

    Kein Plan, was da schief läuft: ich oder Contao...

    ToM

  8. #48
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.505
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du musst eine gesamte Paketaktualisierung durchführen. Also nicht beim Core.
    Geändert von Spooky (10.01.2019 um 14:09 Uhr)

  9. #49
    Contao-Nutzer Avatar von Nightwing
    Registriert seit
    29.05.2013.
    Beiträge
    92

    Standard

    AHA! Da liegt also der Wurm begraben, vielen Dank.
    Soweit, so gut: Installtool erreichbar.
    Allerdings passiert mehrfach nix, steht immer dasselbe da:
    Code:
    Spalten ändern
    Alle auswählen
    DROP INDEX path ON tl_files
    Spalten anlegen
    Alle auswählen
    CREATE INDEX path ON tl_files ( path(768) )
    Finden wir da auch noch eine Lösung?

    ToM

  10. #50
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    12.588
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wie schaut Deine composer.json aus?
    Gruß, xchs
    Contao Community-Moderator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  11. #51
    Contao-Nutzer Avatar von Nightwing
    Registriert seit
    29.05.2013.
    Beiträge
    92

    Standard

    Die schaut so aus:

    Code:
    {
        "type": "project",
        "require": {
            "cliffparnitzky/user-member-bridge": "^1.2",
            "contao/calendar-bundle": "^4.6",
            "contao/comments-bundle": "^4.6",
            "contao/listing-bundle": "^4.6",
            "contao/manager-bundle": "4.6.*",
            "contao/news-bundle": "^4.6",
            "contao/newsletter-bundle": "^4.6",
            "felixpfeiffer/subcolumns": "^3.1",
            "ma3xl3/contao-easy-favicon": "^2.0",
            "markocupic/gallery-creator-bundle": "^1.0",
            "martin-kozianka/contao-timetags": "^1.0",
            "menatwork/contao-multicolumnwizard": "^3.3"
        },
        "extra": {
            "contao-component-dir": "assets"
        },
        "scripts": {
            "post-install-cmd": [
                "Contao\\ManagerBundle\\Composer\\ScriptHandler::initializeApplication"
            ],
            "post-update-cmd": [
                "Contao\\ManagerBundle\\Composer\\ScriptHandler::initializeApplication"
            ]
        },
        "conflict": {
            "doctrine/dbal": "2.9.1"
        }
    }
    ToM

  12. #52
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    519

    Standard

    Der conflict sollte so aussehen (2.9.1 und 2.9.2):
    Code:
    "conflict": {
            "doctrine/dbal": "2.9.1|2.9.2"
        }

  13. #53
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.505
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du musst als conflict
    Code:
    "doctrine/dbal": "2.9.1 || 2.9.2"
    eintragen.

  14. #54
    Contao-Nutzer Avatar von Nightwing
    Registriert seit
    29.05.2013.
    Beiträge
    92

    Standard

    Wie jetzt? Was jetzt? Einigt Euch!

    Pipe Zeichen, oder Doppelpipe?
    Wenn eingetragen, nochmal alle Pakete aktualisieren?

    Äh, blöde Frage am Rande: wozu muss ich den ganzen Spaß eigentlich machen? Ich bin davon ausgegangen, das der Scherz mit dem Update von 11 auf 12 raus isch?

    ToM

  15. #55
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.505
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Nightwing Beitrag anzeigen
    Pipe Zeichen, oder Doppelpipe?
    Beides geht, single pipe ist deprecated.


    Zitat Zitat von Nightwing Beitrag anzeigen
    Wenn eingetragen, nochmal alle Pakete aktualisieren?
    Ja


    Zitat Zitat von Nightwing Beitrag anzeigen
    Äh, blöde Frage am Rande: wozu muss ich den ganzen Spaß eigentlich machen? Ich bin davon ausgegangen, das der Scherz mit dem Update von 11 auf 12 raus isch?
    Erst wenn doctrine/dbal 2.9.3 released ist, ist der Bug gefixt.

  16. #56
    Contao-Nutzer Avatar von Nightwing
    Registriert seit
    29.05.2013.
    Beiträge
    92

    Standard

    Ah jetzt ja, eine Insel!
    Danke, funktioniert einwandfrei!
    Bis zum nächsten Problem...

    ToM

  17. #57
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    519

    Standard

    Single pipe ist deprecated, wird aber weiterhin unterstützt (und unterstützt werden), aus Gründen der BC. Composer sagt dazu, sie werden es nicht rausnehmen, aber es wird nicht mehr dokumentiert.

  18. #58
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    08.10.2018.
    Beiträge
    1

    Standard Fehler Install-Tool (Contao 4.5.10)

    Hallo Community,

    ich hatte den gleichen Fehler im Installtool und den folgenden Fehler im var/log:
    Code:
    app.CRITICAL: An exception occurred. {"exception":"[object] (Doctrine\\DBAL\\Exception\\DriverException(code: 0): An exception occurred while executing 'CREATE UNIQUE INDEX url ON tl_search (url)':\n\nSQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1071 Specified key was too long; max key length is 767 bytes at /homepages/6/d364311764/htdocs/wueins/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Driver/AbstractMySQLDriver.php:126
    Dank der hier im Forum (u.a.: Install Tool Fehler: There is no column with name 'path(333)' on table 'tl_files') gelieferten Lösungsansätze bin ich auch letztendlich mit dem Problem klargekommen.

    Was mich wunderte war, dass ich eigentlich zu Beginn kein Update vorgenommen hatte und "nur" einen 500-Error bekam. Ich habe einige unterschiedliche Dinge (CM-Update, Cache löschen) probiert, unter anderem auch die Umstellung der Versionen (4.4.*, 4.6.*), der Sicherheit halber bin ich derzeit jedoch erstmal wieder bei 4.5.* gelandet.

    Was letztendlich geholfen hat (und auch hier belasse ich es der Sicherheit halber einfach so), war folgendes:
    1. Umstellung der composer.json mit dem genannten conflict (in allen Versionen, die aufgefallen waren):
    Code:
    "conflict": {
            "doctrine/dbal": "2.9.0|2.9.1|2.9.2"
        },
    2. Update der gesamten Pakete auf Version 4.5.* / ^4.5 -> ist dann wahrscheinlich mit 4.4.* / ^4.4 bzw. 4.6.* / ^4.6 optimal

    Ich weiß nicht, wieso es bei mir jetzt erst aufgetaucht ist.

    Auf jeden Fall Danke für die Dokumentierung und den Fix.

    LG
    Mathis V.
    Geändert von mv_wueins (11.01.2019 um 09:36 Uhr)

  19. #59
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    12.588
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Contao 4.5 wird nicht mehr weiterentwickelt und erhält auch keinen Support mehr. Empfehlenswert wäre also ein Update auf Contao 4.6.
    Gruß, xchs
    Contao Community-Moderator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  20. #60
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.03.2010.
    Beiträge
    73

    Standard

    Moinsen,

    muss nochmal nachfassen.

    Habe nun foolgendes gemacht:

    1. In composer.json die doctrin execption eingetragen:

    Code:
    {
        "type": "project",
        "require": {
            "contao/manager-bundle": "4.6.*",
            "contao/calendar-bundle": "^4.6",
            "contao/comments-bundle": "^4.6",
            "contao/faq-bundle": "^4.6",
            "contao/listing-bundle": "^4.6",
            "contao/news-bundle": "^4.6",
            "contao/newsletter-bundle": "^4.6"
        },
        "conflict": {
    		"contao-components/installer": "<1.3",
    		"doctrine/dbal": "2.9.0|2.9.1|2.9.2"
        },
        "extra": {
            "contao-component-dir": "assets"
        },
        "scripts": {
            "post-install-cmd": [
                "Contao\\ManagerBundle\\Composer\\ScriptHandler::initializeApplication"
            ],
            "post-update-cmd": [
                "Contao\\ManagerBundle\\Composer\\ScriptHandler::initializeApplication"
            ]
        }
    }

    2. Alle Pakete aktualisiert

    3. Prod. Cache gelöscht

    4. Installtool aufgerufen -> Fehlermeldung Frontend.


    Habe dann diesen Fehler in den Logs:

    Code:
    [2019-01-11 11:26:51] request.CRITICAL: Uncaught PHP Exception Doctrine\DBAL\Exception\TableNotFoundException: "An exception occurred while executing '             SELECT                 id             FROM                 tl_image_size         ':  SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table 'w10589-contao46.tl_image_size' doesn't exist" at /home/w10589/web/public_html/contao2018/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Driver/AbstractMySQLDriver.php line 62 {"exception":"[object] (Doctrine\\DBAL\\Exception\\TableNotFoundException(code: 0): An exception occurred while executing '\n            SELECT\n                id\n            FROM\n                tl_image_size\n        ':\n\nSQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table 'w10589-contao46.tl_image_size' doesn't exist at /home/w10589/web/public_html/contao2018/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Driver/AbstractMySQLDriver.php:62, Doctrine\\DBAL\\Driver\\PDOException(code: 42S02): SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table 'w10589-contao46.tl_image_size' doesn't exist at /home/w10589/web/public_html/contao2018/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Driver/PDOConnection.php:109, PDOException(code: 42S02): SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table 'w10589-contao46.tl_image_size' doesn't exist at /home/w10589/web/public_html/contao2018/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Driver/PDOConnection.php:107)"} []

    Bin da ratlos.

  21. #61
    Contao-Urgestein Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.916
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das Install Tool hat dir nicht gezeigt, dass die Tabelle tl_image_size anzulegen wäre?
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  22. #62
    Contao-Fan Avatar von PaddySD
    Registriert seit
    26.10.2016.
    Ort
    Andechs
    Beiträge
    519

    Standard

    Und die 2.9.0 gehört _nicht_ in den conflict, sonst kannst Du 4.6.x gar nicht erst installieren...

  23. #63
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.505
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von PaddySD Beitrag anzeigen
    Und die 2.9.0 gehört _nicht_ in den conflict, sonst kannst Du 4.6.x gar nicht erst installieren...
    Doch, kann man. Requirement ist doctrine/dbal ^2.5

  24. #64
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.03.2010.
    Beiträge
    73

    Standard

    PaddySD

    Und die 2.9.0 gehört _nicht_ in den conflict, sonst kannst Du 4.6.x gar nicht erst installieren...
    habe da inzwischen alle Varianten durch: mit 2.9.0. 2.9.1. 2.92 ;-)

    BugBuster

    Das Install Tool hat dir nicht gezeigt, dass die Tabelle tl_image_size anzulegen wäre?
    Da komme ich ja gar nicht hin ;-)

  25. #65
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.505
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Gunnar Beitrag anzeigen
    Da komme ich ja gar nicht hin ;-)
    Rufe das Install Tool über die app_dev.php auf und poste den Stack Trace.

  26. #66
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.03.2010.
    Beiträge
    73

    Standard

    Code:
    ErrorException:
    Warning: Illegal string offset 'position'
    
      at vendor/contao/core-bundle/src/Resources/contao/pages/PageRegular.php:485
      at Contao\PageRegular->createTemplate(object(PageModel), object(LayoutModel))
         (vendor/contao/core-bundle/src/Resources/contao/pages/PageRegular.php:106)
      at Contao\PageRegular->prepare(object(PageModel))
         (vendor/contao/core-bundle/src/Resources/contao/pages/PageRegular.php:48)
      at Contao\PageRegular->getResponse(object(PageModel), true)
         (vendor/contao/core-bundle/src/Resources/contao/controllers/FrontendIndex.php:351)
      at Contao\FrontendIndex->renderPage(object(Collection))
         (vendor/contao/core-bundle/src/Resources/contao/controllers/FrontendIndex.php:78)
      at Contao\FrontendIndex->run()
         (vendor/contao/core-bundle/src/Controller/FrontendController.php:39)
      at Contao\CoreBundle\Controller\FrontendController->indexAction()
         (vendor/symfony/http-kernel/HttpKernel.php:149)
      at Symfony\Component\HttpKernel\HttpKernel->handleRaw(object(Request), 1)
         (vendor/symfony/http-kernel/HttpKernel.php:66)
      at Symfony\Component\HttpKernel\HttpKernel->handle(object(Request), 1, true)
         (vendor/symfony/http-kernel/Kernel.php:188)
      at Symfony\Component\HttpKernel\Kernel->handle(object(Request))
         (web/app_dev.php:84)
    Geändert von xchs (11.01.2019 um 14:48 Uhr) Grund: Code-Tags

  27. #67
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.505
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das ist aber aus dem Frontend. Wie hast du das Install Tool aufgerufen?

  28. #68
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.03.2010.
    Beiträge
    73

    Standard

    Ah nicht gleich gecheckt ;-)

    Code:
    Doctrine\DBAL\Exception\TableNotFoundException:
    An exception occurred while executing '
                SELECT
                    id
                FROM
                    tl_image_size
            ':
    
    SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table 'w10589-contao46.tl_image_size' doesn't exist
    
      at vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Driver/AbstractMySQLDriver.php:42
      at Doctrine\DBAL\Driver\AbstractMySQLDriver->convertException('An exception occurred while executing \'            SELECT                id            FROM                tl_image_size        \':SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table \'w10589-contao46.tl_image_size\' doesn\'t exist', object(PDOException))
         (vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/DBALException.php:169)
      at Doctrine\DBAL\DBALException::wrapException(object(Driver), object(PDOException), 'An exception occurred while executing \'            SELECT                id            FROM                tl_image_size        \':SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table \'w10589-contao46.tl_image_size\' doesn\'t exist')
         (vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/DBALException.php:145)
      at Doctrine\DBAL\DBALException::driverExceptionDuringQuery(object(Driver), object(PDOException), '            SELECT                id            FROM                tl_image_size        ', array())
         (vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Connection.php:911)
      at Doctrine\DBAL\Connection->executeQuery('            SELECT                id            FROM                tl_image_size        ', array(), array())
         (vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Connection.php:843)
      at Doctrine\DBAL\Connection->fetchAll('            SELECT                id            FROM                tl_image_size        ')
         (vendor/contao/installation-bundle/src/Database/Version410Update.php:50)
      at Contao\InstallationBundle\Database\Version410Update->run()
         (vendor/contao/installation-bundle/src/Controller/InstallationController.php:399)
      at Contao\InstallationBundle\Controller\InstallationController->runDatabaseUpdates()
         (vendor/contao/installation-bundle/src/Controller/InstallationController.php:97)
      at Contao\InstallationBundle\Controller\InstallationController->installAction()
         (vendor/symfony/http-kernel/HttpKernel.php:149)
      at Symfony\Component\HttpKernel\HttpKernel->handleRaw(object(Request), 1)
         (vendor/symfony/http-kernel/HttpKernel.php:66)
      at Symfony\Component\HttpKernel\HttpKernel->handle(object(Request), 1, true)
         (vendor/symfony/http-kernel/Kernel.php:188)
      at Symfony\Component\HttpKernel\Kernel->handle(object(Request))
         (web/app_dev.php:84)

  29. #69
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.505
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Versuchst du da eine alte Contao 3 Datenbank zu aktualisieren? Wenn ja, welche Contao Version?

  30. #70
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.03.2010.
    Beiträge
    73

    Standard

    Ah Mist,

    Ja von 3.0.6

    Sollte ich erst auf 3.5 und dann auf 4.6?

  31. #71
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    18.505
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ja, immer zuerst auf die neueste minor Version aktualisieren, in diesem Fall 3.5.38.

  32. #72
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    17.03.2010.
    Beiträge
    73

    Standard

    Hat nun alles funktioniert. Danke!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •