Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Eigene Absenderadresse in der parameters.yml angeben?

  1. #1
    Contao-Fan Avatar von bibib
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Linz, Oberösterreich
    Beiträge
    621
    Partner-ID
    8517

    Standard Eigene Absenderadresse in der parameters.yml angeben?

    Hallo zusammen,
    ist es möglich, in der parameters.yml eine eigene Absenderadresse anzugeben?

    Mein Problem: Für den Formularversand erstelle ich immer eine eigene Mailadresse (mailer_user: kontaktformular@domain.tld). Jetzt muss ich aber über einen Office356-Server versenden, und der akzeptiert keine Mails, weil die Absenderadresse (also die des Website-Admins) nicht mit der Adresse, die als mailer_user in der parameters.yml eingetragen ist, übereinstimmt. Wenn ich im Website-Startpunkt die Adresse kontaktformular@domain.tld eingebe, dann klappt der Versand. Aber eigentlich sollte dort schon die Admin-Adresse bleiben. Gibt's dafür ein Feld?

  2. #2
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.744

    Standard

    Eine eigene Einstellung dafür kenne ich nicht.
    Aber wenn du eine eigene Mailadresse dafür einrichtest, dann müsste es doch möglich sein, die auch in Office365 anzulegen - und dann sollte es wieder gehen.
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  3. #3
    Contao-Fan Avatar von bibib
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Linz, Oberösterreich
    Beiträge
    621
    Partner-ID
    8517

    Standard

    Diese Mailadresse ist ja schon in Office eingerichtet - geht eben leider trotzdem nicht.

  4. #4
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.744

    Standard

    Kennst du diese Threads?
    https://community.contao.org/de/show...ght=Office+365
    https://community.contao.org/de/show...l=1#post486223

    Wie sind denn die Einstellungen in deiner parameters.yml?
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  5. #5
    Contao-Fan Avatar von bibib
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Linz, Oberösterreich
    Beiträge
    621
    Partner-ID
    8517

    Standard

    Zitat Zitat von folkfreund Beitrag anzeigen
    Kennst du diese Threads?
    https://community.contao.org/de/show...ght=Office+365
    https://community.contao.org/de/show...l=1#post486223

    Wie sind denn die Einstellungen in deiner parameters.yml?
    Ersteren nein - zweiteren ja, und der IT-Betreuer des Kunden hat mir auch schon so etwas erklärt: Beitrag von tab. Deswegen meine Frage, ob in der parameters.yml direkt eine andere Absendeadresse eingetragen werden kann.

    Die parameters.yml sieht so aus:
    # Formularversand über SMTP
    mailer_transport: smtp
    mailer_host: smtp.office365.com
    mailer_user: kontaktformular@meinedomain.tld
    mailer_password: **********
    mailer_port: 587
    mailer_encryption: tls

    Die Mailadresse »kontaktformular@...« für die parameters.yml hat mir der IT-Betreuer extra angelegt. Wenn ich im Website-Startpunkt die Mailadresse »kontaktformular@meinedomain.tld« eingebe, dann ist alles gut, das Formular wird versendet. Wenn diese Mailadresse abweicht, dann funktioniert's nicht, die Fehlermeldung im Error-Log sieht so aus:
    Form "Kontaktformular" could not be sent: Expected response code 250 but got code "554", with message "554 5.2.0 STOREDRV.Submission.Exception:SendAsDeniedExceptio n.MapiExceptionSendAsDenied; Failed to process message due to a permanent exception with message Cannot submit message. [...] [Hostname=xxx.eurprd03.prod.outlook.com] "

    Wenn es also keine Möglichkeit gibt, in der parameters.yml einen Absender zu hinterlegen, dann darf sich jetzt der IT-Betreuer etwas einfallen lassen.

  6. #6
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.813
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von bibib Beitrag anzeigen
    Wenn es also keine Möglichkeit gibt, in der parameters.yml einen Absender zu hinterlegen, dann darf sich jetzt der IT-Betreuer etwas einfallen lassen.
    Contao selbst bietet selbst keine Möglichkeit eine vom Systemadministrator abweichende E-Mail Adresse zu hinterlegen. Du könntest aber das Notification Center einsetzen, wo auch abweichende Absenderadressen möglich sind.

    Darüber hinaus sollte aber die Systemadministrator-Adresse, die in der Wurzelseite/Systemeinstellungen hinterlegt ist, mit den SMTP-Einstellungen kompatibel sein. Sonst werden andere E-Mail, z.B. bei gesperrten Benutzeraccounts auch nicht mehr zugestellt.

  7. #7
    Contao-Fan Avatar von bibib
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Linz, Oberösterreich
    Beiträge
    621
    Partner-ID
    8517

    Standard

    Danke dir, gute Hinweise. Das mit dem Notification Center funktioniert prinzipiell, aber das Grundproblem (Mails an den Systemadministrator mit anderer Adresse) bleibt trotzdem bestehen. Dann darf jetzt wirklich der IT-Betreuer weiter nach einer Lösung suchen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •