Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Fehler nach Aufruf mehrerer Seiten im Contao-Frontend

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    15.09.2019.
    Beiträge
    1

    Standard Fehler nach Aufruf mehrerer Seiten im Contao-Frontend

    Hallo,
    ich habe 2012 eine Website mit Contao 2.10.4 aufgesetzt.
    https://www.nabu-waldeck-frankenberg.de/

    Die lief bisher ohne Probleme. Beim Hoster 1und1 IONOS ist derzeit der PHP-Extended-Support aktiv (PHP-Version 5.4.45).
    Seit ein paar Tagen kommt immer mal wieder statt der aufgerufenen Seite die Hinweisseite "An error occurred while executing this script!". Gehe ich dann im Browser auf "Seite aktualisieren", wird sie erst einmal normal angezeigt.

    Habe dann entsprechend displayErrors in der localconfig.php auf true gesetzt. Die unten aufgeführten beiden Fehlermeldungen erscheinen dann statt der Hinweisseite. Wie kann man das Problem lösen?

    Ergänzung: Der freie Speicherplatz auf dem Webspace betrug zuletzt nur noch ca. 150 MB. Habe dann einige überflüssige große Dateien, die nicht mehr benötigt wurden, gelöscht, so dass jetzt wieder 500 MB frei sind. Kann es durch einen Speicherengpass zu Problemen gekommen sein? Würde es etwas bringen, auf PHP 5.6 umzustellen (habe da etwas gelesen über einen Fehler bei Contao, der nur bei IONOS und bestimmten PHP-Versionen auftritt).

    Anmerkung:
    Mir ist bewusst, dass das eine sehr alte Contao-Version ist. Solange 1und1 aber über den Extended Support ältere PHP-Versionen vorhält, habe ich bisher ein aufwendiges Update gescheut. Es steckt einfach so unheimlich viel Arbeit drin und ich befürchte, dass sie nach einem Update nicht mehr funktioniert (hatte da mal mit dem CMS Contenido entsprechende schlechte Erfahrungen gemacht.
    Die Website verwendet keinerlei Erweiterungen. Ich habe lediglich im Header-Bereich eine Änderung vorgenommen, so dass auf jeder Seite eine andere Header-Grafik dargestellt werden kann. Die Nummer der Seiten-ID bestimmt den Dateinamen der JPG-Datei, die dargetsellt werden soll (Seiten-ID 137 stellt 137.jpg dar.)
    Wie stehen die Chancen, die Website über die jeweils letzten Versionen 2.x, 3.x auf die aktuelle Vierer-Version zu bringen?

    ------------------------

    Code:
    Warning: mb_eregi_replace(): mbregex search failure in php_mbereg_replace_exec(): undefined bytecode (bug) in /homepages/36/d32970113/htdocs/system/libraries/Search.php on line 225
    
    #0 [internal function]: __error(2, 'mb_eregi_replac...', '/homepages/36/d...', 225, Array)
    #1 /homepages/36/d32970113/htdocs/system/libraries/Search.php(225): mb_eregi_replace('[^[:alnum:]'\\.:...', ' ', 'Schriftenreihe ...')
    #2 /homepages/36/d32970113/htdocs/system/modules/frontend/FrontendTemplate.php(204): Search->indexPage(Array)
    #3 /homepages/36/d32970113/htdocs/system/modules/frontend/PageRegular.php(168): FrontendTemplate->output()
    #4 /homepages/36/d32970113/htdocs/index.php(200): PageRegular->generate(Object(DB_Mysql_Result))
    #5 /homepages/36/d32970113/htdocs/index.php(319): Index->run()
    #6 {main}

    Code:
    Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1 (INSERT INTO tl_search_index (pid, word, relevance, language) VALUES) thrown in /homepages/36/d32970113/htdocs/system/libraries/Database.php on line 689
    
    #0 /homepages/36/d32970113/htdocs/system/libraries/Database.php(636): Database_Statement->query()
    #1 /homepages/36/d32970113/htdocs/system/libraries/Search.php(284): Database_Statement->execute(Array)
    #2 /homepages/36/d32970113/htdocs/system/modules/frontend/FrontendTemplate.php(204): Search->indexPage(Array)
    #3 /homepages/36/d32970113/htdocs/system/modules/frontend/PageRegular.php(168): FrontendTemplate->output()
    #4 /homepages/36/d32970113/htdocs/index.php(200): PageRegular->generate(Object(DB_Mysql_Result))
    #5 /homepages/36/d32970113/htdocs/index.php(319): Index->run()
    #6 {main}
    Geändert von xchs (15.09.2019 um 17:51 Uhr) Grund: Code-Tags

  2. #2
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.857
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Siehe hier: https://community.contao.org/de/show...search-failure

    Versuch doch einfach, wenigstens auf PHP 5.6 umzustellen.
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  3. #3
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    8.038
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Im anderen Thread worde berichtet, dass das Problem mit PHP 5.6 nicht mehr auftritt. Allerdings ging es da um Contao 3.5, aer die Ähnlichkeit des Sachverhalts ist klar zu erkennen. Ich würde in jedem Fall probieren, mal auf PHP 5.6 zu gehen. Zurückstellen wird man das wohl können, wenn es nicht funktioniert. Selbst bei 1&1. Notfalls kannst du auch mal bei einem anderen Hoster mit PHP 5.4 probieren. Es soll sogar welche geben, die das noch anbieten und keine Gebühr dafür verlangen .

    Letztlich wirst du aber nicht darum herumkommen, ein Update zu machen. Irgendwann wird es einfach keiner mehr anbieten oder die Preise werden immer horrender. Falls du wirklich keine Erweiterungen benutzt und nicht an allen Templates herumgeschraubt hast, sollte das auch keine wirklich große Sache sein. Zuerst auf die letzte 2.11, dann auf die letzte 3.5 Version. Vorher immer ein Backup von Dateisystem und Datenbank machen! Am besten eine Kopie erstellen und es daran ausprobieren.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •