Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Seite nicht mehr aufrufbar nach SSL-Abschaltung!

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.07.2018.
    Beiträge
    17

    Standard Seite nicht mehr aufrufbar nach SSL-Abschaltung!

    Hallo Community,

    wir hatten auf einer Website ein SSL-Zertifikat eingebunden und mussten es ausschalten.
    Nun kann man die Website nicht mehr aufrufen, er ERZWINGT eine Weiterleitung zu https und wirft mir natürlich einen Fehler. Vorher hat es Ohne SSL auch funktioniert, mit SSL mussten dann einige Inhalte von http auf https umgestellt werden aber jetzt wo es aus ist geht nichts mehr.


    Was tun? Finde den Fehler selbst nicht!

    fehler.JPG

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    21.328
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Die korrekte Behebung des Problems ist natürlich ein korrektes SSL Zertifikat zur Verfügung zu stellen.

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.07.2018.
    Beiträge
    17

    Standard

    Ja danke, das ist mir bewusst. Wir haben jedoch zwei Domains und müssen erstmal ein Multidomainzertifikat bestellen.
    Da es einige Tage dauert und wir leider nicht nur ein SSL Zertifikat auf zwei Domains legen können möchten wir das Zertifikat komplett ausschalten.
    Da vorher bei der Umstellung von HTTP auf HTTPS Änderungen vorgenommen wurden gehe ich davon aus, dass man diese Änderungen eigentlich nur rückgängig machen müsste.
    Leider weiß ich nicht wieso er jetzt https erzwingt und es nicht bei http gut sein lässt. Kann es an irgendwelchen Umleitungen innerhalb der Seite liegen?

  4. #4
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    21.328
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Die Umleitungen können an verschiedenen Stellen erfolgen:

    • In der Server Konfiguration.
    • In der .htaccess deiner Contao Installation.
    • Von Contao selbst ab Contao 4.7.

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.07.2018.
    Beiträge
    17

    Standard

    in der Datei steht das:
    RewriteBase /

    ##
    # Uncomment the following lines to add "www." to the domain:
    #
    # RewriteCond %{HTTP_HOST} ^example\.com$ [NC]
    #RewriteRule (.*) http://www.xxx.de/$1 [R=301,L]
    #
    # Make sure to replace "example.com" with your domain name.

    (domain ist eingetragen) aber eben in Klammern. Heißt das nicht, dass keine Umleitung erfolgt?

  6. #6
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    21.328
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Poste die gesamte .htaccess - in [code] Tags.

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.07.2018.
    Beiträge
    17

    Standard

    Ich habe den Fehler gerade gefunden. War in den Contao-Dateien noch auf https gesetzt, daher konnte man die Seite nicht über die andere aufrufen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •