Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Fehlerhafte Darstellung des Newsletters / HTML und CSS Tags verschwinden im Quellcode

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    08.10.2019.
    Beiträge
    3

    Standard Fehlerhafte Darstellung des Newsletters / HTML und CSS Tags verschwinden im Quellcode

    Hallo liebes Forum,

    ich beschäftige mich seit einer Weile mit einem Problem unseres neu eingerichteten Newsletters und komme einfach nicht weiter.
    Kurz vorab: Es geht um geschäftliche Mailings, wir haben erst kürzlich eine neue Seite inkl. Newslettermodul über Contao von einem Profi erhalten (ich bin dementsprechend nur Redakteur) und zuvor einfach mit Outlook versandt (ja, ich weiß ).

    Nun schaffe ich es aber nicht, den neuen Newsletter optisch an unsere alten Mailings (siehe Screenshot 1) anzupassen. Dabei muss es nicht zwingend 1:1 identisch sein, aber der Schriftstil sollte natürlich aus CI-Gründen passen und den Titel farbig hervorzuheben wäre ebenfalls wichtig. Ich hatte schon eine Diskussion mit unserem Admin, der aus Darstellungsgründen komplett auf Schriftarten-Manipulation verzichten würde.

    Grundsätzlich wäre das Mailing so wie ich es derzeit z.B. auf meinen privaten Endgeräten (iPhone Mail App, Mac Mailprogramm und Outlook für Mac) empfange (Screenshot 2) mehr oder weniger in Ordnung. Wir brauchen ja auch keine ausgefallene Schrift sondern eigentlich nur Arial oder MINDESTENS eine serifenlose Schrift. Und eben die Möglichkeit der Farbanpassung der einen Zeile.

    Auf unseren internen Rechnern via Outlook 2013 werden die Testmails jedoch IMMER mit einer völlig anderen Serifen-Schriftart angezeigt (Screenshot 3). Und das darf einfach nicht sein. Ich habe schon kontrolliert: in unseren Outlook Einstellungen ist kein Haken bei "E-Mails als 'Nur Text' anzeigen" gesetzt, es müsste demnach entsprechend als HTML angezeigt werden.

    Ich hatte nun schon versucht, eine Font-Family (Arial, Helvetica; sans-serif) in den Quellcode des entsprechenden Newsletters einzubinden. Nach dem ich den Newsletter speichere, sind alle entsprechenden HTML und CSS Tags allerdings jedes Mal verschwunden..

    HTML-Code:
    <!DOCTYPE html>
    <html>
    	<title>Style test</title>
    	<style type="text/css">
    		span{
    			font-family: Arial, Helvetica, sans-serif;
    			text-align: center;
    		}
    
    	</style>
    
    	<body>
    	Beispielinhalt 
    	
    </body>
    </html>

    Ich frage mich jetzt: ist das durch den Admin irgendwie blockiert und wenn ja, worum genau muss ich ihn bitten, um dies freizugeben oder umzubauen? Oder liegt das Ganze doch irgendwie an Outlook 2013?

    Solange wir die Serifenschrift nicht wegbekommen, können wir nicht damit beginnen, das Mailing auf Contao zu verlegen. Dass das mit der Font-Family so ein Problem sein soll kann ich mir einfach nicht vorstellen, insbesondere bei den simplen Schriftarten, die wir benötigen.

    Vielen Dank schon einmal.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    08.10.2019.
    Beiträge
    3

    Standard

    hat niemand eine Idee?

  3. #3
    Contao-Fan Avatar von Stefko
    Registriert seit
    25.10.2012.
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    582
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ahoi,

    das CSS solltest Du nicht in den Newsletter direkt schreiben, sondern das Template mail_default.html5 entsprechend anpasen, sprich es dort eintragen.
    Evtl. muss das auch der Admin für Dich machen, wenn Du die entsprechenden Rechte nicht besitzt.
    Grüße, Stefko

  4. #4
    Contao-Nutzer Avatar von hjo
    Registriert seit
    08.01.2013.
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    35

    Standard

    Hallo Windschatten,

    wie sieht denn der Quellcode der Testnachricht (Screenshot3) in Outlook aus? Gibt es Angaben zum Font?
    Welcher Standardfont ist in Outlook 2013 eingestellt?
    Standardmäßig ist Calibri.

    Vielleicht kann man dadurch erkennen ob der Fehler in der Nachricht ist oder durch Outlook verursacht wird.

    Grüße
    Hans-Jürgen

  5. #5
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    8.038
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Outlook beherrscht nur ein absolutes Minimum an HTML und vor allem CSS. Manche anderen sind auch nicht viel besser. Musst du mal im Internet suchen, welche Mailclients welche Subsets von HTML und CSS verstehen, was funktioniert und was nicht. Da kommt dir das kalte Grausen. Vielleicht hilft dir ja das hier schon ein wenig beim speziellen Fontproblem weiter. https://stackoverflow.com/questions/...es-font-family

  6. #6
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.05.2011.
    Beiträge
    525

    Standard

    Hi Windschatten,
    warum möchtest du deine Newsletter für eine so alte Version von Outlook anpassen? Ich würde schauen wie die Newsletter in aktuellen Versionen von Outlook aussehen. Wie hjo schon schrieb: Überprüfe auch welcher Standardfont denn in euren Versionen eingestellt ist ( Calibri ist serifenlos).

  7. #7
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    8.038
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Die Rendering Engine ist auch in den atuellen Outlook-Versionen die des jeweiligen Word. Mit Outlook Versionen vor 2007 würde der Newsletter eventuell sogar besser aussehen, weil da noch der IE verwendet wurde. Schlimm genug, aber besser als Word. Wenn du also willst, dass es im Outlook gut aussieht, dann mach das Layout in Word .

  8. #8
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.05.2011.
    Beiträge
    525

    Standard

    Die Rendering Engine ist auch in den atuellen Outlook-Versionen die des jeweiligen Word
    Ah, danke, gut zu wissen.

  9. #9
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    08.10.2019.
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Stefko Beitrag anzeigen
    Ahoi,

    das CSS solltest Du nicht in den Newsletter direkt schreiben, sondern das Template mail_default.html5 entsprechend anpasen, sprich es dort eintragen.
    Evtl. muss das auch der Admin für Dich machen, wenn Du die entsprechenden Rechte nicht besitzt.
    Danke, das ist wichtig zu wissen! Ich hab' leider keinen Zugriff. Mal gucken, ob ich den Admin überzeugen kann..


    Zitat Zitat von hjo Beitrag anzeigen
    Hallo Windschatten,

    wie sieht denn der Quellcode der Testnachricht (Screenshot3) in Outlook aus? Gibt es Angaben zum Font?
    Hallo Hans-Jürgen,

    ich gebe den Quellcode wie oben angegeben ein. Nach dem speichern ändert er sich dann wie folgt:


    HTML-Code:
    <p style="text-align: center;"><span style="font-size: 0.875rem;">Text</span></p>
    <h2 style="text-align: center;"><b>TEXT</b></h2>
    <h3 style="text-align: center;"><b>Text</b></h3>
    <p style="text-align: center;">[nbsp]</p>
    <p style="text-align: center;"><b>TextTextTextTextTextTextText</b></p>
    <p style="text-align: center;"><b>[nbsp]</b></p>
    <p style="text-align: center;">TextTextText</p>
    <p style="text-align: center;">[nbsp]</p>
    <p style="text-align: center;"><img src="http://placehold.it/612x250[&amp;]text=Platzhalterbild" alt="" width="500" height=""></p>
    <p style="text-align: center;"><span style="font-size: 0.875rem;">Abb. Bildunterschrift</span></p>
    <p style="text-align: center;">[nbsp]</p>
    <p style="text-align: center;">[nbsp]</p>
    <p style="text-align: center;"><b>L O G O</b><br>TextTextText</p>
    <p style="text-align: center;">TEXTTEXTTEXT<br>TEL XXXXXX[nbsp][nbsp] FAX XXXXXXX</p>
    <p style="text-align: center;">WEBSEITE</p>
    <p style="text-align: center;">[nbsp]</p>
    <h6 style="text-align: center;">Sie wollen nicht mehr über die Neuigkeiten informiert werden? Klicken Sie h<a href="newsletter-unsubscribe.html">i</a>er um sich abzumelden.</h6>

    auch super unübersichtlich, weil der text-align tag unnötiger Weise in jeder Zeile vorkommt

    Zitat Zitat von hjo Beitrag anzeigen
    Welcher Standardfont ist in Outlook 2013 eingestellt?
    Standardmäßig ist Calibri.
    Es ist Calibri eingestellt. Alle anderen Mails werden auch, sofern unformatiert, entsprechend in Calibri angezeigt. Das macht es ja umso seltsamer, dass es nur im Fall unseres eigenen Newsletters plötzlich Times New Roman ist.

    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Outlook beherrscht nur ein absolutes Minimum an HTML und vor allem CSS. Manche anderen sind auch nicht viel besser. Musst du mal im Internet suchen, welche Mailclients welche Subsets von HTML und CSS verstehen, was funktioniert und was nicht. Da kommt dir das kalte Grausen. Vielleicht hilft dir ja das hier schon ein wenig beim speziellen Fontproblem weiter. https://stackoverflow.com/questions/...es-font-family
    Ich weiß, dass es schwierig ist. Nur dieses doofe TNR macht mich verrückt. Ich verstehe einfach nicht, wo es herkommt. Tatsächlich gibt's unter deinem Link einen scheinbar erfolgreichen Lösungsvorschlag für das TNR Problem.. über den Mail Quellcode funktioniert's natürlich nicht. Ich muss jetzt mal wieder den Admin einschalten und fragen, ob er das ins Template einbauen kann.


    Zitat Zitat von 3dr Beitrag anzeigen
    Hi Windschatten,
    warum möchtest du deine Newsletter für eine so alte Version von Outlook anpassen? Ich würde schauen wie die Newsletter in aktuellen Versionen von Outlook aussehen.
    Ich brauche die Freigabe von meinem Chef für den neuen Newsletter. In meiner neueren Outlook Version für Mac passt es ja, aber solange die Testmails auf unseren eigenen Mailclients aber so anders dargestellt wird, bekomme ich diese Freigabe aber nicht.


    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Die Rendering Engine ist auch in den atuellen Outlook-Versionen die des jeweiligen Word. Mit Outlook Versionen vor 2007 würde der Newsletter eventuell sogar besser aussehen, weil da noch der IE verwendet wurde. Schlimm genug, aber besser als Word. Wenn du also willst, dass es im Outlook gut aussieht, dann mach das Layout in Word .
    Ich will ja nicht mal zwingend, dass es explizit für Outlook gut aussieht. Auf meiner privaten Outlook für Mac Version wird es ja auch passend dargestellt. Ich verstehe einfach nur nicht wo bei Outlook 2013 urplötzlich TNR herkommt. Das darf einfach nicht sein. Und so bekomme ich keine Freigabe..

  10. #10
    Contao-Nutzer Avatar von hjo
    Registriert seit
    08.01.2013.
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    35

    Standard

    Hallo Windschatten,

    vielleicht hilft dir dieser Link:

    https://stackoverflow.com/questions/...es-font-family

    Dein Problem scheind ein altes Outlook-Problem zu sein.

    Grüße
    Hans-Jürgen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •