Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Contao Manager/Composer mit Abhängigkeiten für PHP 8 (contao-haste)

  1. #1
    Contao-Fan Avatar von Babelfisch
    Registriert seit
    30.06.2009.
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    884

    Standard Contao Manager/Composer mit Abhängigkeiten für PHP 8 (contao-haste)

    Hallo,

    der Betreff ist komisch aber das Problem auch: Ich habe aktuell eine Testinstallation mit Contao 4.10.6 und folgenden installierten Modulen:

    * RockSolid Custom Elements
    * RockSolid Front end Helper
    * Notification Center

    Das lieft bisher unter PHP 7.4.18. Nun hatte ich das ganze mal auf PHP 8.0.5 umgestellt und wollte dann auf Contao 4.11.x aktualisieren. Der Contao Manager zeigt beim composer update in der Konsole dann aber ein Problem an und bricht das Update ab:

    Code:
    Updating dependencies
    Your requirements could not be resolved to an installable set of packages.
    Problem 1
    - codefog/contao-haste 4.24.13 requires php ~5.6 || ~7.0 -> your php version (8.0.5.0) does not satisfy that requirement.
    - terminal42/notification_center 1.5.18 requires codefog/contao-haste ^4.14.1 -> satisfiable by codefog/contao-haste[4.24.13].
    - terminal42/notification_center is locked to version 1.5.18 and an update of this package was not requested.
    Aktuell ist also contao-haste in Version 4.24.13 installiert, welches PHP 5.6 oder 7.0 benötigt. Das kollidiert dann natürlich mit PHP 8.

    Was ich aber nicht verstehe ist, warum Composer nicht die aktuelle Version 4.24.15 installiert, die mit PHP ~7.0 || ~8.0 die Abhängigkeiten erfüllt? Das sollte doch automatisch erfolgen oder nicht?

    Oder gibt es im Contao Manager die Möglichkeit, contao-haste manuell zu aktualisieren?

    Gruß
    Meine aktiven Contao-Projekte: LingoliaStiftung firmm

  2. #2
    Wandelndes Contao-Lexikon Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.290
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hast du "nur" Contao im Manager auf 4.11 gesetzt und dann auf aktualisieren oder über "Pakete aktualisieren", damit alle Pakete aktualisiert werden?
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  3. #3
    Contao-Fan Avatar von Babelfisch
    Registriert seit
    30.06.2009.
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    884

    Standard

    Ich habe alles versucht aber immer das selbe Ergebnis. Für das Notification Center wurde kein Update angeboten und egal ob ich Contao einzeln, mit den beiden RockSoldis zusammen oder nur die beiden RockSolid-Erweiterungen, immer kam dieser Fehler.

    Geholfen hat dann letztendlich unter MAINTENANCE > Composer Dependencies > Run Composer Update aufzurufen. Das hat dann alle Updates installiert inkl. dem aktuellen contao-haste. Das sollte aber eigentlich so nicht notwendig sein.
    Meine aktiven Contao-Projekte: LingoliaStiftung firmm

  4. #4
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Scotland
    Beiträge
    27.097
    Partner-ID
    10107

    Standard

    Doch, das ist notwendig. Wenn nicht explizit alle Pakete zum Update markiert werden, die betroffen waren, werden deren Abhängigkeiten nicht automatisch aktualisiert.
    » sponsor me via GitHub or PayPal

  5. #5
    Contao-Fan Avatar von Babelfisch
    Registriert seit
    30.06.2009.
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    884

    Standard

    Das ist doch aber dann ein Bug im Contao Manager. Entweder werden die Abhängigkeiten durch Updates auch so aufgelöst oder – wenn eine Erweiterungen abhängig von anderen ist – werden diese auch als vollwertige Erweiterungen installiert und lassen sich dann auch normal im CM aktualisieren. Ansonsten ist das ganze nicht für Endnutzer geeignet, zumal die Fehlermeldungen für „normale“ Nutzer nicht mal einen Hinweis geben, was man machen muss und wo man suchen soll.
    Meine aktiven Contao-Projekte: LingoliaStiftung firmm

  6. #6
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Scotland
    Beiträge
    27.097
    Partner-ID
    10107

    Standard

    Ein Bug ist es nicht, so funktioniert Composer. Heißt natürlich nicht, dass man in spezielleren Applikationen wie dem Contao Manager es nicht noch vereinfachen könnte. Fragt sich nur wie, denn du möchtest ja nicht, dass ohne dein Zutun bereits installierte Pakete geändert werden.
    » sponsor me via GitHub or PayPal

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •