Ergebnis 1 bis 29 von 29

Thema: Gutscheine im Shop verkaufen

  1. #1
    Contao-Nutzer Avatar von pgrob
    Registriert seit
    10.07.2009.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    186
    Partner-ID
    10267

    Lächelndes Gesicht Gutscheine im Shop verkaufen

    Hallo Miteinander
    Ich habe eine Frage betreffen Gutscheinen.

    Ein Kunde möchte über den Shop Gutscheine verkaufen. Jeder Gutschein besitzt eine eindeutige fortlaufende Nummer z.b G-1234, die der Kunde selber vergibt und an den Käufer des Gutscheins mitgegeben wird.

    Der Käufer soll nun bei den zu ausfüllenden Zahlungsformalitäten die Gutscheinnummer über ein Eingabefeld eingeben können. Der Betrag sollte dann natürlich auch in der Kostenübersicht im Warenkorb abgerechnet werden.

    Der Shop-Administrator muss natürlich alle Gutscheinnummer inkl. Gutscheinbetrag im CMS erfassen.

    Ist sowas möglich?

    Beste Grüsse
    Patrick


    EDIT: Bin da schon ein Schritt weiter. Wenn ich pro Kunde nur einen einzigen Gutschein erstellen möchte, muss im Shop einfach jeder einzelne Gutschein als Regel erfasst werden, verstehe ich das richtig?

    EDIT EDIT: : ) So das mit den Gutscheinen hab ich hingekriegt, hab noch eine (hoffentlich) letzte Frage. Das Formular für den Gutschein Code, wie auch die Bestätigung der Eingabe, wird bei mir nur in English angezeigt, kann mir jemand sagen wo ich das ändern kann.

    Wünsche euch "en guete" aus der Schweiz
    Patrick
    Geändert von pgrob (01.02.2011 um 12:24 Uhr)

  2. #2
    AG Core-Entwicklung
    AG Dokumentation
    Avatar von andreas.schempp
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Lyss
    Beiträge
    5.496
    Partner-ID
    8667

    Standard

    Im Prinzip müsste das ganze auf Deutsch übersetzt werden. Wenn du das vornehmen möchtest, dann melde dich am besten per Email bei mir, damit ich dir einen Zugang zu unserem Übersetzungstool senden kann.
    terminal42 gmbh
    Wir sind Contao Premium-Partner! Für Modulwünsche oder Programmierungen kannst du uns gerne kontaktieren.
    Hilfe für Isotope eCommerce kann man auch kaufen: Isotope Circle

  3. #3
    Contao-Nutzer Avatar von pgrob
    Registriert seit
    10.07.2009.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    186
    Partner-ID
    10267

    Standard

    Hallo Andreas

    Es handelt sich eigentlich nur um die 2 Textabschnitte "Your coupon 1234 has been applied." und "Your coupon 4564455 is not valid."
    Denn Titel hab ich im Template angepasst.

    Die Sprache bei den Seiteneinstellungen is auf DE eingestellt. Kann das an einer falschen Einstellung liegen?

  4. #4
    AG Core-Entwicklung
    AG Dokumentation
    Avatar von andreas.schempp
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Lyss
    Beiträge
    5.496
    Partner-ID
    8667

    Standard

    Nein, sondern daran dass die entsprechenden Zeilen nicht übersetzt sind
    terminal42 gmbh
    Wir sind Contao Premium-Partner! Für Modulwünsche oder Programmierungen kannst du uns gerne kontaktieren.
    Hilfe für Isotope eCommerce kann man auch kaufen: Isotope Circle

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.09.2009.
    Beiträge
    174

    Standard

    Zitat Zitat von pgrob Beitrag anzeigen

    EDIT EDIT: : ) So das mit den Gutscheinen hab ich hingekriegt, hab noch eine (hoffentlich) letzte Frage. Das Formular für den Gutschein Code, wie auch die Bestätigung der Eingabe, wird bei mir nur in English angezeigt, kann mir jemand sagen wo ich das ändern kann.

    Wünsche euch "en guete" aus der Schweiz
    Patrick
    Hallo Patrick

    Darf ich fragen, wie du vorgegangen bist? Stehe vor einem ähnlichen "Problem", d.h. ein Kunde möchte über seinen Online Shop Gutscheine für denselben Online Shop verkaufen...?

    Wäre super, wenn du mir ein paar Hinweise geben könntest.

    Gruss

    Sam

  6. #6
    AG Core-Entwicklung
    AG Dokumentation
    Avatar von andreas.schempp
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Lyss
    Beiträge
    5.496
    Partner-ID
    8667

    Standard

    Ich vermute mal die entsprechende Variable ist nicht übersetzt. Die ist sicherlich in einer Sprachdatei, also könntest du es gleich übersetzen wie alles andere in Contao.
    terminal42 gmbh
    Wir sind Contao Premium-Partner! Für Modulwünsche oder Programmierungen kannst du uns gerne kontaktieren.
    Hilfe für Isotope eCommerce kann man auch kaufen: Isotope Circle

  7. #7
    Contao-Nutzer Avatar von pgrob
    Registriert seit
    10.07.2009.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    186
    Partner-ID
    10267

    Standard

    Hallo Sam

    Unser Kunde wollte den Shop nachträglich in Englischer Sprache, darum hats sich dann das Thema für mich erledigt.

    Sorry das ich dir da nicht weiterhelfen kann. Aber So wie es andreas.schempp beschrieben hat muss es funktionieren.

  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.09.2009.
    Beiträge
    174

    Standard

    Hallo Andreas
    Hallo Patrick

    Vielen Dank für Eure Antworten. Habe mich etwas komisch ausgedrückt, die Sache mit der Übersetzung hatte ich verstanden, aber wie kann ich Gutscheine im Shop verkaufen, sprich:

    1. Kunde legt Gutschein-Produkt in WK
    2. Checkout
    3. Kunde kriegt Mail mit Gutschein-Code.

    ?

    Wie - wenn möglich - kann ich diesen Prozess mit den Rules aufsetzen? Oder wie hast du es umgesetzt?

  9. #9
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.09.2009.
    Beiträge
    174

    Standard Effektiv: Gutscheine im Shop verkaufen

    Hallo zusammen

    Hole dieses Topic nochmals nach vorne. Wie genau kann ich Gutscheine im Shop verkaufen? Die Gutschein-Codes müssten ja beim Kauf automatisch generiert und als Regel gespeichert und dem Kunden im Mail zugesendet werden. Pgrob hat es irgendwie hingekriegt, nur wie?

    Wäre super, da der Gutscheinverkauf eine ganz neue Dimension für einen Shop darstellen würde.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

  10. #10
    AG Core-Entwicklung
    AG Dokumentation
    Avatar von andreas.schempp
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Lyss
    Beiträge
    5.496
    Partner-ID
    8667

    Standard

    Mit einer "kundenspezifischen" Programmierung geht das bestimmt. Mit den Bordmitteln von Isotope ist mir keine Lösung bekannt.
    terminal42 gmbh
    Wir sind Contao Premium-Partner! Für Modulwünsche oder Programmierungen kannst du uns gerne kontaktieren.
    Hilfe für Isotope eCommerce kann man auch kaufen: Isotope Circle

  11. #11
    Contao-Fan Avatar von Hauge
    Registriert seit
    31.01.2010.
    Beiträge
    643

    Standard Evtl. über order conditions form und efg?

    Nur ne Idee:
    Könnte man in Verbindung mit dem EFG nicht in der order conditions form aus dem Kassenmodul einen Eintrag in die DB Speichern?

  12. #12
    AG Core-Entwicklung
    AG Dokumentation
    Avatar von andreas.schempp
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Lyss
    Beiträge
    5.496
    Partner-ID
    8667

    Standard

    Nein, Isotope übernimmt nur die Formularfelder aber keine Konfiguration vom EFG oder ähnliches.
    terminal42 gmbh
    Wir sind Contao Premium-Partner! Für Modulwünsche oder Programmierungen kannst du uns gerne kontaktieren.
    Hilfe für Isotope eCommerce kann man auch kaufen: Isotope Circle

  13. #13
    Contao-Nutzer Avatar von pgrob
    Registriert seit
    10.07.2009.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    186
    Partner-ID
    10267

    Standard

    Hallo scribble

    Ich habe betreffend Gutscheine auch noch keine Lösung. Aber wie Andreas schon erwähnt hat, Mit einer "kundenspezifischen" Programmierung geht das bestimmt.
    Ich bin das momentan noch mit dem Kunden am besprechen, was er den genau möchte, und ober die Entwicklungskosten für dieses Modul auf sich nehmen will.
    Gruss Patrick

  14. #14
    Contao-Fan Avatar von Hauge
    Registriert seit
    31.01.2010.
    Beiträge
    643

    Standard Gutscheine für Dienstleistungen verkaufen - mein erster Lösungsansatz

    Ich greife dieses Thema nochmals auf, da ich zwar das ganze schon am Laufen haben - aber halt eher mehr schlecht als recht...

    Ich möchte keine Gutscheincodes sondern Artikel bzw. Dienstleistungen an einen Gutschein binden welche tatsächlich herausgegeben bzw. erbracht werden.
    (Bsp: Massagepraxis verkauft zu Weihnachten Massagegutscheine über den Shop):

    1. Produkt (Gutschein) angelegt.
    2. in der Produktübersicht am Ende des Bestellvorganges folgendes Formular (Achtung - klappt mit der Produktbeschreibung nur, wenn ModuleOrderDetails.php geändert wird > Thread) im Template eingefügt:
    Code:
    <div class="ce_form tableless block">
    <form id="Gutscheinverkauf" enctype="application/x-www-form-urlencoded" method="get" action="gutschein-erstellen.html">
    <div class="formbody">
    <br>
    <input id="ctrl_11" class="text" type="hidden" value="<?php echo $item['name']; ?>" name="name">
    <input id="ctrl_12" class="text" type="hidden" value="<?php echo $this->id; ?>" name="nummer">
    <input id="ctrl_13" class="textarea" type="hidden" value="<?php echo $item['description']; ?>" name="description">
    <br>
    
    <div class="submit_container form_page">
    <input id="ctrl_14" class="submit next" type="image" value="submit_next" title="go" alt="go" src="tl_files/reischlhof/buttons/button-go.png" name="FORM_NEXT">
    </div>
    </div>
    </form>
    </div>
    3. auf domain.tld/gutschein-erstellen.html mit einem Formular (inkl. inputvar) die Eingaben weiter verarbeitet...

    Probleme:
    1.) Ich komme noch nicht damit klar wenn mehrere unterschiedliche Produkte gekauft werden
    2.) Bei dieser Lösung wird im Core rumgebastelt (Pnkt. 2)

    Hat jemand Ideen hierzu?

    Gruß
    hauge

  15. #15
    Contao-Fan Avatar von Hauge
    Registriert seit
    31.01.2010.
    Beiträge
    643

    Standard Gutscheine mit isotope generieren - Lösungsansatz 2

    So, habe mich nun als Antiphpler ein bisschen näher damit auseinander gesetzt und bitte Euch folgenden Lösungsansatz zu betrachten:

    1. Eigene Konfiguration für den "Gutscheinshop"
    2. inputvar installieren
    3. Produkte (Gutscheine) ohne Varianten anlegen
    4. Miniwarenkorb verwenden bei dem keine "Kassenseite" ausgewählt ist
    5. Neues Warenkorbtemplate für den Gutscheinshop verwenden (iso_cart_full.xhtml) > habe hierzu in meinem Fall eine iso_cart_gutscheine.xhtml für das Warenkorbtemplate angelegt und hier die quantity auf hidden gestellt sowie eine if/else-Abfrage eingebaut:
    Zeile "quantity!:
    Code:
    <td class="col_2 quantity"><input name="quantity[<?php echo $product['cart_item_id']; ?>]" size="3" type="hidden" class="text" value="<?php echo $product['quantity']; ?>" maxlength="3" /></td>
    if/else-Abfrage um mehrere Produkte für einen Gutschein zu verhindern:
    Code:
    <?php if ((count($this->products))> 1): ?>
        <div class='warning'>
                Info: Sie haben derzeit insgesamt <strong><?php echo(count($this->products)); ?></strong> Produkte gewählt</br>
            Bitte wählen Sie nur <strong>ein</strong> Produkt zur Erstellung Ihres Gutscheins!
        </div>
    <?php else: ?> 
        <div class="submit_container">
            <input type="submit" class="submit update" name="update_cart" id="ctrl_update_cart" value="<?php echo $GLOBALS['TL_LANG']['MSC']['updateCartBT']; ?>" /><?php if ($this->checkoutJumpTo): ?>
            <input type="submit" class="submit checkout" name="checkout" id="ctrl_checkout" value="<?php echo $this->checkoutJumpToLabel; ?>" /><?php endif; ?>
        </div>
    <?php endif; ?>
    Gesamter Code der iso_cart_gutscheine.xhtml:
    Code:
    <div class="cart_full">
    
    <?php if ($this->hasError): ?>
    <p class="message error"><?php echo $this->minSubtotalError; ?></p>
    <?php endif; ?>
    
    <form action="<?php echo $this->action; ?>" id="<?php echo $this->formId; ?>" method="post">
    <div class="formbody">
    <input type="hidden" name="FORM_SUBMIT" value="<?php echo $this->formSubmit; ?>" />
    <input type="hidden" name="REQUEST_TOKEN" value="{{request_token}}" />
    <table cellpadding="0" cellspacing="0" summary="<?php echo $this->summary; ?>">
    <tfoot>
        <tr class="foot_0 foot_first subtotal">
            <td class="col_first">[nbsp]</td>
            <td class="name" colspan="2"><?php echo $this->subTotalLabel; ?></td>
            <td class="price">[nbsp]</td>
            <td class="price total"><?php echo $this->subTotalPrice; ?></td>
            <td class="tax">[nbsp]</td>
            <td class="col_last remove">[nbsp]</td>
        </tr>
    <?php foreach( $this->surcharges as $surcharge ): ?>
        <tr class="<?php echo $surcharge['rowclass']; ?>">
            <td class="col_first">[nbsp]</td>
            <td class="name" colspan="2"><?php echo $surcharge['label']; ?></td>
            <td class="price"><?php echo $surcharge['price']; ?></td>
            <td class="price total"><?php echo $surcharge['total_price']; ?></td>
            <td class="tax"><?php echo $surcharge['tax_id']; ?></td>
            <td class="col_last remove">[nbsp]</td>
        </tr>
    <?php endforeach; ?>
        <tr class="foot_<?php echo count($this->surcharges)+1; ?> foot_last grandtotal">
            <td class="col_first">[nbsp]</td>
            <td class="name" colspan="2"><?php echo $this->grandTotalLabel; ?></td>
            <td class="price total" colspan="2"><?php echo $this->grandTotalPrice; ?></td>
            <td class="tax">[nbsp]</td>
            <td class="col_last remove">[nbsp]</td>
        </tr>
    </tfoot>
    <tbody>
    <?php foreach($this->products as $product): ?>
        <tr class="<?php echo $product['class']; ?>">
            <td class="col_0 col_first image"><a href="<?php echo $product['link']; ?>" title="<?php echo $product['name']; ?>"><img src="<?php echo $product['image']['gallery']; ?>" alt="<?php echo $product['image']['alt']; ?>" class="thumbnail"<?php echo $product['image']['gallery_size']; ?> /></a></td>
               <td class="col_1 name">
                   <a href="<?php echo $product['link']; ?>" title="<?php echo $product['name']; ?>"><?php echo $product['name']; ?></a>
                <?php if($product['product_options']): ?>
                <div class="optionswrapper">
                    <ul class="productOptions">
                    <?php foreach($product['product_options'] as $option): ?>
                        <li><strong><?php echo $option['label']; ?>:</strong> <?php echo $option['value']; ?></li>
                    <?php endforeach; ?>
                    </ul>
                </div>
                <?php endif; ?>
            </td>
            <td class="col_2 quantity"><input name="quantity[<?php echo $product['cart_item_id']; ?>]" size="3" type="hidden" class="text" value="<?php echo $product['quantity']; ?>" maxlength="3" /></td>
               <td class="col_3 price"><?php echo $product['price']; ?></td>
            <td class="col_4 price total"><?php echo $product['total_price']; ?></td>
            <td class="col_5 tax"><?php echo $product['tax_id']; ?></td>
            <td class="col_6 col_last remove"><a href="<?php echo $product['remove_link']; ?>" title="<?php echo $product['remove_link_title']; ?>" class="remove"><?php echo $product['remove_link_text']; ?></a></td>
        </tr>
    <?php endforeach; ?>
        </tbody>
    </table>
    </div>
    
    <?php if ((count($this->products))> 1): ?>
        <div class='warning'>
                Info: Sie haben derzeit insgesamt <strong><?php echo(count($this->products)); ?></strong> Produkte gewählt</br>
            Bitte wählen Sie nur <strong>ein</strong> Produkt zur Erstellung Ihres Gutscheins!
        </div>
    <?php else: ?> 
        <div class="submit_container">
            <input type="submit" class="submit update" name="update_cart" id="ctrl_update_cart" value="<?php echo $GLOBALS['TL_LANG']['MSC']['updateCartBT']; ?>" /><?php if ($this->checkoutJumpTo): ?>
            <input type="submit" class="submit checkout" name="checkout" id="ctrl_checkout" value="<?php echo $this->checkoutJumpToLabel; ?>" /><?php endif; ?>
        </div>
    <?php endif; ?>
    
    
    </form>
    <?php if(count($this->forms)) echo implode("\n", $this->forms); ?>
    </div>
    6. Formular in die mod_orderdetails.xhtml eingebunden:
    Code:
    <div class="ce_form tableless block">
        <form id="gutschein" enctype="application/x-www-form-urlencoded" method="get" action="gutschein-erstellen.html">
            <div class="formbody">
                <input id="ctrl_11" class="text" type="hidden" value="<?php echo $item['name']; ?>" name="name">
                <input id="ctrl_12" class="text" type="hidden" value="<?php echo $this->id; ?>" name="nummer">
                <input id="ctrl_13" class="textarea" type="hidden" value="<?php echo $item['description']; ?>" name="description">
            <div class="submit_container form_page">
                <input id="ctrl_11" class="submit next" type="image" value="submit_next" title="go" alt="go" src="tl_files/button.png" name="FORM_NEXT">
            </div>
            </div>
        </form>
    </div>
    Gesamter Code der mod_orderdetails.xhtml:
    Code:
    <!-- indexer::stop -->
    <div class="<?php echo $this->class; ?> block"<?php echo $this->cssID; ?><?php if ($this->style): ?> style="<?php echo $this->style; ?>"<?php endif; ?>>
    <?php if ($this->headline): ?>
    
    <<?php echo $this->hl; ?>><?php echo $this->headline; ?></<?php echo $this->hl; ?>>
    <?php endif; ?>
    <h2 class="<?php echo $this->orderStatusKey; ?>"><?php echo $this->orderStatus; ?></h2>
    <h2><?php echo $this->orderDetailsHeadline; ?></h2>
    
    <?php foreach( $this->info as $type => $data ): ?>
    <div class="info_container <?php echo $type . $data['class']; ?>">
        <h3><?php echo $data['headline']; ?></h3>
        <div class="info"><?php echo $data['info']; ?></div>
    </div>
    <?php endforeach; ?>
    <div class="clear">[nbsp]</div>
    
    <table cellspacing="0" cellpadding="0" summary="Order items">
        <tfoot>
            <tr class="foot_0 foot_first subtotal">
                <td class="col_first name" colspan="3"><?php echo $this->subTotalLabel; ?></td>
                <td class="price">[nbsp]</td>
                <td class="price total"><?php echo $this->subTotalPrice; ?></td>
                <td class="col_last tax">[nbsp]</td>
            </tr>
    <?php if (is_array($this->surcharges)): foreach( $this->surcharges as $surcharge ): ?>
            <tr>
                <td class="col_first name" colspan="3"><?php echo $surcharge['label']; ?></td>
                <td class="price"><?php echo $surcharge['price']; ?></td>
                <td class="price total"><?php echo $surcharge['total_price']; ?></td>
                <td class="col_last tax"><?php echo $surcharge['tax_id']; ?></td>
            </tr>
    <?php endforeach; endif; ?>
            <tr class="foot_<?php echo count($this->surcharges)+1; ?> foot_last grandtotal">
                <td class="col_first name" colspan="3"><?php echo $this->grandTotalLabel; ?></td>
                <td class="price total" colspan="2"><?php echo $this->grandTotal; ?></td>
                <td class="col_last tax">[nbsp]</td>
            </tr>
        </tfoot>
        <tbody> 
    <?php foreach( $this->items as $item ): ?>
            <tr>
                <td class="col col_first sku"><?php echo $item['tstamp']; ?></td>
                            <td class="col_0 col_first sku"><?php echo $item['sku']; ?></td>
                <td class="col_1 name"><?php if (strlen($item['href'])): ?><a href="<?php echo $item['href']; ?>"><?php endif; echo $item['name']; if (strlen($item['href'])): ?></a><?php endif; ?>
                    <?php if(is_array($item['product_options']) && count($item['product_options'])): ?>
                    <div class="optionswrapper">
                        <ul class="productOptions">
                        <?php foreach($item['product_options'] as $option): ?>
                            <li><strong><?php echo $option['label']; ?>:</strong> <?php echo $option['value']; ?></li>
                        <?php endforeach; ?>
                        </ul>
                    </div>
                    <?php endif; ?>
                </td>
                <td class="col_2 quantity"><?php echo $item['quantity']; ?></td>
                <td class="col_3 price"><?php echo $item['price']; ?></td>
                <td class="col_4 price total"><?php echo $item['total']; ?></td>
                <td class="col_5 col_last tax"><?php echo $item['tax_id']; ?></td>
                                
                    </tr>
    <?php endforeach; ?>
        </tbody>
    </table>
    
    
    <?php if (count($this->downloads)): ?>
    <h2><?php echo $this->downloadsLabel; ?></h2>
    <?php foreach( $this->downloads as $download ): ?>
    <div class="download"><?php if ($download['downloadable']): ?><a href="<?php echo $download['href']; ?>" /><?php endif; echo $download['title']; if ($download['downloadable']): ?></a><?php endif; echo $download['remaining']; ?></div>
    <?php endforeach; endif; ?>
    
    </div>
    
    <div class="ce_form tableless block">
        <form id="gutschein" enctype="application/x-www-form-urlencoded" method="get" action="gutschein-erstellen.html">
            <div class="formbody">
                <input id="ctrl_11" class="text" type="hidden" value="<?php echo $item['name']; ?>" name="name">
                <input id="ctrl_12" class="text" type="hidden" value="<?php echo $this->id; ?>" name="nummer">
                <input id="ctrl_13" class="textarea" type="hidden" value="<?php echo $item['description']; ?>" name="description">
            <div class="submit_container form_page">
                <input id="ctrl_11" class="submit next" type="image" value="submit_next" title="go" alt="go" src="tl_files/button.png" name="FORM_NEXT">
            </div>
            </div>
        </form>
    </div>
    
    <!-- indexer::continue -->
    7. Formular im efg anlegen mit folgenden Feldern:


    • Feld1 (verstecktes Feld) Feldname: "name" und Standardwert:
      HTML-Code:
      {{get::name}}
    • Feld2 (verstecktes Feld) Feldname: "nummer" und Standardwert:
      HTML-Code:
      {{get::nummer}}
    • Feld3 (verstecktes Feld) Feldname: "description" und Standardwert:
      HTML-Code:
      {{get::description}}
    • Feld4 (verstecktes Feld) Bildauswahlmenü mit Gutscheinvorlagen


    8. Neue Seite mit Formular aus dem efg anlegen (in diesem Fall: gutschein-erstellen.html)>>> Submitbild in der mod_orderdetails ändern! (in diesem Fall tl_files/button.png)

    9. ModuleOrderDetails.php ändern (siehe Thread) >>>> Ich weiß, das ist nicht wirklich eine tolle Lösung ist! - um Infos bin ich dankbar.

    10. Daten bereinigen in der Systemwartung nicht vergessen!

    11. Mit dem Formular aus dem efg (siehe 7.) kann man nun durch Übergabe der Variablen mittels inputvar den Gutschein mittels aufeinanderfolgenden Formularen erstellen lassen und entsprechend mit css formatieren...



    Um Infos, Verbesserungsvorschläge und Sicherheitshinweise wäre ich dankbar...

  16. #16
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    02.08.2011.
    Beiträge
    5

    Standard

    Wie das mit den Gutscheinen genau funktioniert weiß ich auch nicht, aber man könnte ja einmal bei Plattformen wie http://www.shopclever.de anfragen, wie die diese Gutscheine in den Shops einbinden.

  17. #17
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.435
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    ... hat sich was zu dem Thema Gutschein-Verkauf inzwischen getan?

    gruss

  18. #18
    Contao-Urgestein Avatar von KATgirl
    Registriert seit
    31.03.2010.
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    1.566
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Was soll sich hier ergeben haben ;-)

    Irgendwer muss die Programmierung bezahlen/erledigen.

    Dank der neuen Hooks in isotope 1.4 sollte es jetzt aber wesentlich einfacher sein solch ein Modul zu entwickeln.

    Könnte mir vorstellen, das es wie folgt funktioniert:

    1. Gutschein wird ganz normal als Produkt gekauft.
    2. Gutscheincode wird per Mail nach erfolgreicher Zahlung versendet.
    3. Gutscheincode wird in der Tabelle für Gutscheine/Regeln eingetragen.

    Das sollte eigentlich alles sein, darfst dich gerne versuchen, würde das ganze auch aus der Ferne unterstützen ;-)

    Gruß Kirsten
    - GitHub
    - Extension Repository
    - Kontaktanfragen
    - gittip

    "Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen." Victor Borge

  19. #19
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.435
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    ... manchmal gibt es "workarounds" mit denen eine Modulentwicklung "vermieden" werden kann... ;-)

  20. #20
    Contao-Fan Avatar von Hauge
    Registriert seit
    31.01.2010.
    Beiträge
    643

    Standard

    Zitat Zitat von zonky Beitrag anzeigen
    ... manchmal gibt es "workarounds" mit denen eine Modulentwicklung "vermieden" werden kann... ;-)
    Sorry - wollte ich nicht.
    Wie ich höre hat es dem Einen oder Anderen aber geholfen...

  21. #21
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.330

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich benötige auch für einen Shop die Möglichkeit, Gutscheine zu bestellen und dann per Mail einen automatisch generiertern Code zuschicken zu lassen.

    Gibt es zu dem Thema schon etwas neues?

    Grüße
    Matu
    Viele Grüße aus Köln
    Matu

  22. #22
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.330

    Standard

    Kann mir jemand helfen?
    Viele Grüße aus Köln
    Matu

  23. #23
    AG Core-Entwicklung
    AG Dokumentation
    Avatar von andreas.schempp
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Lyss
    Beiträge
    5.496
    Partner-ID
    8667

    Standard

    Nach meinem Wissen gibt es da noch nichts.
    terminal42 gmbh
    Wir sind Contao Premium-Partner! Für Modulwünsche oder Programmierungen kannst du uns gerne kontaktieren.
    Hilfe für Isotope eCommerce kann man auch kaufen: Isotope Circle

  24. #24
    Contao-Urgestein Avatar von KATgirl
    Registriert seit
    31.03.2010.
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    1.566
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das passt ganz Gut dazu https://community.contao.org/de/showthread.php?t=44145 könnte man vielleicht zusammen packen.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 4
    - GitHub
    - Extension Repository
    - Kontaktanfragen
    - gittip

    "Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen." Victor Borge

  25. #25
    Contao-Fan
    Registriert seit
    01.08.2009.
    Beiträge
    298

    Standard Gutscheinmodul

    Wir haben ein Gutscheinmodul entwickelt, welches u. a. auf www.reutte-schenken.at eingesetzt wird.

    Der Ablauf in Kürze:
    1. Kunde kauft den Gutschein im Shop
    2. Diesen erhält er danach als PDF-Datei zum Ausdrucken
    3. Den ausgedruckten Gutschein kann er dann in der jeweiligen Lokalität einlösen
    4. Der Inhaber kann den Gutschein im Backend als "eingelöst" markieren

  26. #26
    Contao-Fan Avatar von mandrake
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    432

    Standard

    Ich suche für Isotope 2.4.0 eine Erweiterung (frei oder kostenpflichtig), mit der Gutscheine als Produkt verkauft werden können.

    Hat jemand eine aktuelle Info zum Thema?

  27. #27
    Contao-Fan Avatar von Contao-Academy
    Registriert seit
    09.04.2011.
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    255
    Partner-ID
    10079

    Standard

    Hi. Ich habe hier gerade auch eine Anfrage vorliegen, ob das mit den Gutscheinen inzwischen mit Isotope möglich ist.
    Oder ist der Stand hier noch so, dass man es programmieren müsste?
    Kostenloses E-Book für Contao Einsteiger!
    Jetzt den Crashkurs für Contao 4 herunterladen.

    Alle Online Kurse der Contao Academy

  28. #28
    Contao-Urgestein Avatar von Toflar
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Beiträge
    4.412
    Partner-ID
    8667
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Immer noch gleicher Stand. Wir hatten ein paar Anfragen aber das wollte nie jemand finanzieren.
    Contao Core-Entwickler @terminal42 gmbh
    Wir sind Contao Premium-Partner!
    Für Modulwünsche oder Programmierungen kannst du uns gerne kontaktieren.

  29. #29
    Contao-Fan Avatar von k-webdesign
    Registriert seit
    07.06.2010.
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    587
    Partner-ID
    5911
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wie hoch lägen denn die groben Entwicklungskosten?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Webseite mit Shop, der kein Shop sein soll ;-)
    Von johndoe im Forum Was kann Contao?
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 11:16
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 17:33
  3. Darf man eigene Module verkaufen?!
    Von Wisi im Forum Entwickler-Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 22:05
  4. typolight-templateshop.de zu verkaufen
    Von christian.barkowsky im Forum Off Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 11:22
  5. Klingeltöne verkaufen
    Von stefan-at-work im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 11:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •