Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Catalog Einträge nur für bestimmte User sichtbar/editierbar machen?

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.07.2013.
    Beiträge
    24

    Frage Catalog Einträge nur für bestimmte User sichtbar/editierbar machen?

    Hallo,

    ich arbeite gerade an einem kleinen Projekt, bei dem sich User
    a) über xtmembers registrieren und ein Benutzerprofil anlegen können
    b) über catalog im FE diverse Einträge erstellen können

    Problem:
    Bis jetzt können alle Mitglieder alle Einträge erstellen, sehen und bearbeiten.

    Ziel:
    1) Mitglieder sollen nur von sich selbst erstellte Einträge bearbeiten können.
    2) Mitglieder sollen nur von sich selbst oder von "Freunden" erstellte Einträge sehen können.

    Kann mir hierbei Jemand etwas unter die Arme greifen?

  2. #2
    Contao-Yoda Avatar von MacKP
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    13.121
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo Muckaveli,
    da du das Projekt ja gerade erst umsetzt:
    Bitte lass die Finger vom Catalog!!!
    Der wird (wie überall steht) seite JAHREN nicht mehr weiter entwickelt.

    Guck ob du das was du möchtest mit MetaModels erreichen kannst. Im TNG (MM 2.0) gibt es auch schon Frontend-Editing (nur halt keine Anleitung aktuell).
    Zur Not könntest du das auch noch mit Contao Formularen machen etc.
    Wenn dann noch was fehlt, dann schau ob dir ein Entwickler helfen kann oder entwickel selbst etwas dazu.

    Dann kann ich dir noch einen Tipp geben: Benutz die Suche und die Anleitungen die schon zur Verfügung stehen. Genau solche Punkte sind zumindest von mir in den Wiki Beiträgen vom Catalog genau beschrieben... Wenn du das nicht machst, dann wirst du mit keiner Erweiterung glücklich, die so komplex ist.

    Wenn du weiterhin den Catalog nutzt, ist das grob Fahrlässig. Du wirst hier in dem Forum dazu auch keine Hilfe mehr bekommen (zumindest nicht von mir und ich war der Haupt-Supporter zu Catalog Zeiten).

    Viele Grüße

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.07.2013.
    Beiträge
    24

    Standard

    Hi MacKP,

    zunächst würde ich gerne meinen OP korrigieren: Mitglieder können bereits nur ihre eigenen Einträge bearbeiten. Bleibt nur noch zu klären, wie man sie nur für ausgewählte andere Mitglieder sichtbar macht.

    Zum ContaoWiki: Na klar habe ich mich dort schonmal umgeschaut. Allerdings hatte ich lediglich folgenden Beitrag gefunden: Katalog Einträge an Frontend-Benutzer binden. Das hilft mir leider nicht wirklich weiter.
    Ich hätte auch gedacht, dass es Tonnen von Tutorials zum Catalog geben müsste...ist wohl doch nicht so (oder ich weiss nicht, wo ich neben der Forensuche/ Wiki noch suchen kann).

    Zum Catalog: Ich glaube ich hatte bereits in einem anderen Thread gelesen, dass du Jemandem von dieser Erweiterung abgeraten hast. Die Arbeit mit CMS ist mir vertraut, aber ich bin kein Coder. Kannst du mir relativ simple erklären, warum genau du mir vom Catalog abraten würdest?

    Zu MetaModels: Es ist bestimmt schon einige Moante her, als ich mal mit Metamodels/Contao 3.x herum experimentiert habe. Soweit ich mich erinner war die Erweiterung vom Umfang her noch lange nicht mit dem Catalog vergleichbar. Hat sich das mittlerweile geändert?

    Schönen Gruß!

  4. #4
    Contao-Yoda Avatar von MacKP
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    13.121
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Äh.. warum du nicht den Catalog einsetzen solltest?
    Das hab ich doch schon geschrieben?
    Hier auch noch mal -> https://community.contao.org/de/show...er-von-Catalog
    Was anderes habe ich KEINEM hier geschrieben und werde das immer wieder tun. Du handelst einfach grob Fahrlässig!
    Das FE-Edit ist sehr neu im MM und vor ein paar Monaten gab es den TNG Zweig noch gar nicht...

    Naja, die Tonnen von Tutorials hat einfach keiner geschrieben.. in der Regel hab ich die (zusätzlich zum Foren Support) selber geschrieben. Wenn das dann sonst keiner macht, dann werden es eben nicht so viele. Die bestehenden reichen allerdings um die Grundzüge zu verstehen. Den rest sollte man dann schon hin bekommen ;-)

    Viele Grüße

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.07.2013.
    Beiträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von MacKP Beitrag anzeigen
    Äh.. warum du nicht den Catalog einsetzen solltest?
    Das hab ich doch schon geschrieben?
    Hier auch noch mal -> https://community.contao.org/de/show...er-von-Catalog
    Was anderes habe ich KEINEM hier geschrieben und werde das immer wieder tun. Du handelst einfach grob Fahrlässig!
    - "Der Catalog wird nicht mehr weiterentwickelt"
    - "Du handelst einfach grob Fahrlässig!"
    - "Falls Du darüber nachdenkst, ein aktuelles Projekt mit dem Catalog umzusetzen: Vergiss es, das ist eine sehr schlechte Idee." (Quelle)

    Bisher bekam ich drei Ratschläge, deren Hintergrund sich mir als Laien nicht so richtig erschließen will.

    1) WARUM handelt Jemand "grob fahrlässig", wenn er eine Erweiterung nutzt, die nicht weiterentwickelt wird?
    2) WAS passiert denn dann im worst case?

  6. #6
    Contao-Yoda Avatar von MacKP
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    13.121
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du kannst nur uralt Contao Versionen einsetzten. Die keine Sicherheitsupdates mehr bekommen.
    Der Catalog wurde seite 2 Jahren nicht mehr weiterentwickelt. Lief zum schluss eh nicht stabiel und wenn dort Sicherheitslücken drinn sind, werden die auch nicht beseitigt.
    Da du ein neues Projekt baust, ist es grob Fahrlässig, weil man solche Dinge bei alter Software als gegeben sehen kann und du deswegen dir bzw. deinem Kunden wissendlich etwas altes mit Fehlern andrehst, was dann zu einer gehackten Seite führen kann (aus den oben genannten Gründen). Da wird keine Versicherung der Welt dann für dich gerade stehen! Und dein Kunde wird auch nicht gerade begeistert sein, wenn er das herausfindet.

    Ich weiß nicht was ich dir noch von der Welt erklären soll dabei. Das sind alles mehr als logische Schlüsse in der IT-Welt. Spätestens durch die Nachrichten zu Windows sollte man sowas eigentlich wissen.

    Viele Grüße

    PS: Vllt auch noch wichtig zu wissen, weil ich es in diesem Thread noch nicht geschrieben habe: ES WIRD KEIN UPDATE vom Catalog auf MM geben! Das wird man niemals automatisiert machen können!
    Geändert von MacKP (06.07.2014 um 14:20 Uhr)

  7. #7
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.476
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ein wenig ist das wie: eine Applikation mit einer mittneunziger-Version von Microsoft Basic bauen, die nur unter Windows 95 lauffähig ist. Und hinter dem Rücken die Finger kreuzen und hoffen, irgendwer würde eine Migration nach VisualStudio unter Windows 8 bauen, bis dahin alle Sicherheitslücken fixen und dem Kunden erzählen, das alles gut ist.

    Wir reden hier von einer Software, die nicht mehr unterstützt wird und nur unter einer Systemversion läuft, für die der Support ebenfalls beendet ist. Das reicht doch wohl an Gründen.

    Das alles ist seit zwei Jahren bekannt. Ganz ehrlich: mir persönlich ist es jetzt zu müßig, darüber zu diskutieren, wenn das Gegenüber sich Augen und Ohren zuhält. Den wesentlichen Beitrag zum Ende von Catalog hattest du ja bereits gefunden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •