Get your ticket! JETZT Ticket sichern! Contao Camp am 03. & 04. November 2018 & Contao College am 02. November 2018 im Basislager Leipzig, Deutschland
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 41

Thema: Forum für Contao benötigt

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    12.11.2009.
    Beiträge
    7

    Fehler Forum für Contao benötigt

    Hi,

    habe mir diese Woche für ein Projekt die aktuelle Contao Version aufgesetzt.
    Jetzt benötige ich (unbedingt) ein Forum. Egal wie...

    Ich habe bereits 2 mal das cfs_forum nach Anleitung installiert und beide Male lief es nicht.
    Das helpdesk funktioniert ebenfalls nicht...

    Gibt es denn noch eine andere Alternative?

    Gibt es denn irgendwelche Foren-Softwares, die man in Contao einbinden kann?
    Es sollte nur ein User benötigt werden, weswegen eine Software mit Bridge praktisch wäre.
    Auch hierzu habe ich nichts (brauchbares) gefunden ...

    Oder gibt es eine andere Lösung? Sich zum Beispiel mit Boardmitteln (und Extensions) ein eigenes Mini-Forum selbst zu bauen?

    Ich habe jetzt 2 Tage nach einer Lösung gesucht und melde mich jetzt hier mal an euch!
    Eventuell hat der ein oder andere ja das gleiche Problem gehabt und mittlerweile eine Lösung?

    Also wie gesagt: Zur Not würde ich sogar irgendwie mir selbst eins "zusammenschustern", wenn das ginge.
    Mir ist allerdings mit den vorhandenen Boardmitteln von Contao noch kein Lösungsweg eingefallen ...

    Aber ein Forum benötige ich unbedingt in meinem Projekt.
    Und sei es so simpel wie nur möglich ...

    Danke & Gruß,
    Dominik

  2. #2
    Contao-Urgestein Avatar von Samson1964
    Registriert seit
    05.11.2012.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.142

    Standard

    Willkommen im Boot! Ich suche auch seit meinem Umstieg zu Contao vor 1½ Jahren ein Forum. cfs_forum habe ich auch nie zufriedenstellend zum Laufen bekommen. Allerdings wurde ich mit dieser Art eines Forums auch nie warm. helpdesk hatte ich auch probiert, war aber nicht Contao-3-kompatibel. Inzwischen ist mein Wissen über Contao soweit gereift, das ich auch selbst ein Forum programmieren würde. Nur fehlt die Zeit.

    Mit Boardmitteln ist ein einfaches Forum wohl nur mit dem Kommentarmodul umsetzbar, wobei neue Themen nur im Backend angelegt werden können. Also neue Seiten auf denen das Kommentarmodul eingebunden wird.

    Ansonsten wäre die Erweiterung MetaModels noch einen Blick wert. Hier gibt es aber wohl keine Frontendeingabemöglichkeit.
    Viele Grüße
    Frank

    Seit Mai 2013 Fan von Contao
    Webmaster vom Deutschen Schachbund und Berliner Schachverband
    Mein Blog: Schachbulle
    Meine Erweiterungen bei GitHub
    Meine Videos auf YouTube: Playlist zur Contao-Programmierung/Einrichtung

  3. #3
    Contao-Fan Avatar von jgrotstabel
    Registriert seit
    22.11.2011.
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    279

    Standard

    Zitat Zitat von Samson1964 Beitrag anzeigen
    Ansonsten wäre die Erweiterung MetaModels noch einen Blick wert. Hier gibt es aber wohl keine Frontendeingabemöglichkeit.
    Evtl. kann man versuchen die Eingabe im Frontend durch Kontaktformulare zu lösen, die direkt ins passenden MetaModel die Datenbankeinträge machen. Man kann ja in den Formularen einstellen, in welche Datenbanktabelle diese den Eintrag schreiben sollen.
    Ist aber sicherlich mit viel Fleißarbeit verbunden. Eigentlich brächte man wenn ich so darüber nachdenke noch nicht mal MetaModels dafür. Aber da ich sowas noch nie gemacht habe, lehne ich mich mal nicht zu weit aus dem Fenster. Sehe es also eher als grobe Idee ;-)
    Webentwickler bei Paus Design & Medien in Bocholt / NRW: www.paus-medien.de
    Meine Website: www.grotstabel.com (Sorry seit Jahren keine Zeit für ein Redesign...)
    Xing-Account: www.xing.com

  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    12.11.2009.
    Beiträge
    7

    Standard

    Genau mittels Kommentaren usw. wäre es schon Möglich eine ansazweise Forumstruktur hinzubekommen.
    Allerdings fehlt mir die Idee wie man dann die Features Bearbeiten usw. hinbekommen würde ...

    Habt ihr schon mal was von Vanilla Forums gehört?
    Kann SSO mittles jsConnetc ...
    Ginge das mit Contao?

    http://blog.vanillaforums.com/help/v...gle-signon-on/

    Wäre eine Überlegung Wert!

    Gruß,
    Dominik

  5. #5
    Contao-Urgestein Avatar von FloB
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Sonnensystem
    Beiträge
    1.618

    Standard

    Ja, das Forenproblem … ich bin inzwischen zu dem Schluss gekommen, dass es wenig Sinn macht ein neues System zu programmieren und/oder ein bestehendes in Contao zu integrieren. Ich würde gerne eine Bridge zu Discourse bauen, sobald sich die Möglichkeit ergibt. Wenn sich jemand beteiligen möchte, wäre das klasse!
    So long,
    FloB since Nov. 2007 +706P +115P and counting

  6. #6
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    12.11.2009.
    Beiträge
    7

    Standard

    Also ich bin jetzt, nach 5 Jahren TL/Contao-Nutzung, auf ein anderes CMS umgestiegen...

    Schade! War immer ein Contao Fan und schon diverse Seiten damit gebaut.
    Doch immer das Problem zu haben mit den nicht kompatiblen Extensions war mir schon lange ein Dorn im Auge...

  7. #7
    Contao-Urgestein Avatar von Samson1964
    Registriert seit
    05.11.2012.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.142

    Standard

    Oops, das ist schade. Hoffentlich geht mir das nicht mal genauso. Aber ich bin auch erst seit 1½ Jahren Contao-Fan.
    Probleme mit inkompatiblen Extensionen wirst Du in jedem CMS haben, welches sich ständig weiterentwickelt und welches viele freie Extensions-Entwickler hat. Wenn Du ein CMS gefunden hast, welches keine inkompatiblen Extensionen hat, dann wird es wahrscheinlich einen festen Entwicklerstamm haben und keine fremdveröffentlichten Extensionen zulassen.
    Viele Grüße
    Frank

    Seit Mai 2013 Fan von Contao
    Webmaster vom Deutschen Schachbund und Berliner Schachverband
    Mein Blog: Schachbulle
    Meine Erweiterungen bei GitHub
    Meine Videos auf YouTube: Playlist zur Contao-Programmierung/Einrichtung

  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.05.2014.
    Beiträge
    31

    Standard

    Hey,
    ich habe die cfs_forum eine Zeit lang recht zufriedenstellend unter 3.1.5 auf dem System gehabt. Wo genau drückt denn der Schuh dabei? Hatte eigentlich keine Probleme damit und meine Hand voll User auch nicht bin allerdings auch mit recht niedrigen Erwartungen an die Ext herangetreten und hab keine Ahnung, ob ich die Ext komplett ausgereizt habe ihren Zweck hat sie für mich aber trotzdem erfüllt.

    Gruß,
    Kommentator

  9. #9
    Contao-Nutzer Avatar von fivebytes
    Registriert seit
    18.01.2013.
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    89

    Standard

    Ich habe mich vor einiger Zeit daran gemacht die Helpdesk-Erweiterung unter Contao 3.2 zu installieren. Basis war die Anleitung und die Quellen von hier: http://www.fipps.de/contao-31-helpdesk.html

    Nach ein paar Anpassungen läuft das eigentlich recht rund. Ist zwar von den Codes her nicht wirklich uptodate ;-) aber es funktioniert. Mit Hilfe der Erweiterung "Import_from_csv" und einigen SQLs "per Hand" konnte ich sogar den Datenbestand (ca. 5.000 Nutzerdaten und über 40.000 Themen/Beiträge) aus einem alten Forum übernehmen.

    Wenn da Bedarf besteht, ich packe mal meinen Helpdesk-Ordner hier als Anhang bei. Die Vorgehensweise bitte dem obigen Link entnehmen. Bei Fragen einfach eine PN oder hier im Forum.

    EDIT: Ich hatte auch die ganzen Image-Icons ersetzt und das alles auf FontAwesome-Icons umgestellt, entweder müsstet Ihr das wieder umstellen (habe die Originalzeilen im Code nur aus kommentiert) oder auch die Awesome-Icons einbinden (per Hand oder mit der Erweiterung). Ich bin jetzt nicht ganz sicher, ob im Anhang auch meine geänderten Templates drin sind, da hatte ich wegen den Icons und anderen Kleinigkeiten auch noch Änderungen vorgenommen, aber diese dann nur noch in Template-Kopien im eigenen Ordner der Anwendung auf dem Webserver. Wenn es da irgendwo hakt, einfach kurz Bescheid geben, dann pack ich noch einen zusätzlichen Template-Ordner in den Anhang.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von fivebytes (23.09.2014 um 19:36 Uhr)
    Entspannte Grüße aus Iserlohn
    Stefen

    fivebytes.de - Internetentwicklung & Webdesign | Mit Contao umgesetzt Speedy´s Hamsterseiten

  10. #10
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    14.01.2011.
    Beiträge
    79

    Standard font awesome?

    Hallo,

    ich glaub es hakt ;-)
    Also eigentlich alles schick, dein Forum-Paket läuft fehlerfrei. Nur font-Awesome Icons kann ich nirgends finden... und das wäre natürlich das Sahnehäubchen! Also falls
    die richtigen Templates noch irgendwo liegen ....

    Vielen Dank im Voraus!
    Jan

  11. #11
    Contao-Urgestein Avatar von Kahmoon
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    3.787

    Standard

    Metamodels als Forum? Never ever...tu dir das nicht an und binde am besten eine Forenplattform ein die auch dafür gedacht ist :-)

    Helpdesk finde ich ganz OK (getestet unter Contao 2) aber ein wirklich tolles Forum ist auch das nicht. Also kein Vergleich zu vBulletin etc. Aber ich kenne auch die Version für C3 nicht.

    vg

  12. #12
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.02.2012.
    Ort
    Basel
    Beiträge
    198
    Partner-ID
    8602

    Standard

    Was spricht dagegen, eine Forensoftware zu verwenden die als solche ausgelegt ist? Als zusätzlich nötige Arbeiten kommen mir nur die Verknüpfung der Userdaten (bei Contao via Hook möglich) und vielleicht eine Anpassung im htaccess-File ein.

  13. #13
    Contao-Nutzer Avatar von fivebytes
    Registriert seit
    18.01.2013.
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    89

    Standard

    Hallo Jan,

    ich habe hier jetzt mal die aktuelle Version, die ich unter Contao 3.2.16 inkl. FontAwesome-Icons- und Templates-Anpassungen laufen habe, hochgeladen.

    Allerdings sind in den Templates auch noch ein paar Scripte und Inserttags am Ende drin, die solltest Du ggf. rausnehmen. Das inkludierte Modul ist beim mir ein Partnerbanner und die Scripte dienen der Zusammenführung der Breadcrumbs von Contao und Helpdesk und ich habe es bei mir so eingerichtet, dass ich alle Kategorien auch als Seite (mit externer Weiterleitung z.B. "forum/category/1.html" für Kategorie ID 1) in der Seitenstruktur angelegt habe. Damit hier die aktive Seite entsprechend klassifiziert wird ist auch ein Scriptschnipsel nötig (die Seiten haben dafür auch eine Klasse in der Seitenstruktur z.B. "hd-cat-1" für Kategorie ID 1).
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Entspannte Grüße aus Iserlohn
    Stefen

    fivebytes.de - Internetentwicklung & Webdesign | Mit Contao umgesetzt Speedy´s Hamsterseiten

  14. #14
    Contao-Fan
    Registriert seit
    22.12.2012.
    Beiträge
    325

    Standard

    OP, warum muss es in Contao integriert sein? Was ist dein usecase?
    Ich verwende aktuell ein setup mit Contao, Xenforo und PhpPhalcon wobei der xenforo/zend session handler der master ist.

    Zitat Zitat von FloB Beitrag anzeigen
    Ja, das Forenproblem … ich bin inzwischen zu dem Schluss gekommen, dass es wenig Sinn macht ein neues System zu programmieren und/oder ein bestehendes in Contao zu integrieren. Ich würde gerne eine Bridge zu Discourse bauen, sobald sich die Möglichkeit ergibt. Wenn sich jemand beteiligen möchte, wäre das klasse!
    ui, wenn du da ne Bridge baust halte mich bitte auf dem Laufenden

  15. #15
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    13.07.2013.
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von fivebytes Beitrag anzeigen
    Ich habe mich vor einiger Zeit daran gemacht die Helpdesk-Erweiterung unter Contao 3.2 zu installieren. Basis war die Anleitung und die Quellen von hier: http://www.fipps.de/contao-31-helpdesk.html
    Hi
    sorry but I don't speak german, I'm italian and I'm interested in keep updated this module, I need it as helpdesk (not as forum).
    I've seen that author updated it to 1.3.10, but your package is 1.3.0, did you use an old package? is it hard to modify 1.3.10 to work with contao 3?
    thanks

  16. #16
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    14.01.2011.
    Beiträge
    79

    Standard Problem mit Anhängen

    Hallo,

    ich muß nochmal auf die für Contao 3.2. angepasste Version von fivebytes zurückkommen ... gibt ein Problem mit den Anhängen, bzw. mit Einstellen des Verzeichnisses für die Anhänge:
    Nach Auswahl eines Ordners scheint dieser nicht übernommen zu werden. Also ich kann über Dateiwähler einen Ordner wählen, sehe diesen aber nicht in den Einstellungen und beim Speichern gibts die entsprechende Fehlermeldung.

    helpdesk_error_1.JPG

    Was komisch ist, ich kann die Fehlermeldung ignorieren, und im Frontend auch Dateien hochladen. Hab nur keine Ahnung, wo diese landen. ;-(

    Hat noch jemand das Problem, oder besser noch eine Idee zur Lösung?

    Danke schonmal!
    Jan

  17. #17
    Contao-Nutzer Avatar von petra
    Registriert seit
    10.01.2010.
    Ort
    Herford
    Beiträge
    160

    Standard

    Hallo Jan,

    stehe gerade zufälligerweise vor dem gleichen Problem und da der Verzeichnispfad in der Datenbank lediglich ein varchar(100) ist, habe ich in der
    dca/tl_helpdesk_categories.php folgendes für "atch_dir" geändert:

    PHP-Code:
    //'inputType'            =>    'fileTree',
    //'eval'                =>    array('fieldType'=>'radio', 'files'=>false, 'mandatory'=>true)
    'inputType'            => 'text',
    'eval'                =>    array('mandatory'=>true'maxlength'=>100
    Nach der Änderung musst Du dann natürlich noch in den Kategorie-Einstellungen den richtigen Pfad (z.B: "files/forum") händisch eintragen. Eine Notlösung, die Dir hoffentlich auch passt

    EDIT: Im Forum einen Beitrag mit Anhang zu speichern und per Email-Notifikation zu erhalten klappt mit der Notlösung. Allerdings nicht, wenn ich das Thema per Email und Anhang starte. Da muss ich noch mal schauen.

    Viele Grüße, Petra

  18. #18
    Contao-Nutzer Avatar von petra
    Registriert seit
    10.01.2010.
    Ort
    Herford
    Beiträge
    160

    Standard

    Schade, mit meiner obigen Lösung speichert das Forum den Anhang im ROOT-Verzeichnis und leider auch nur, wenn es eine Antwort ist, also nicht bei Email mit Anhang und auch nicht bei Erstellung eines neuen Themas. Da muss wohl doch genauer hingeschaut werden

  19. #19
    Contao-Nutzer Avatar von petra
    Registriert seit
    10.01.2010.
    Ort
    Herford
    Beiträge
    160

    Standard

    Hallo Jan,

    so, bei mir klappt es jetzt mit den Anhängen, jedenfalls fürs Backend, das Frontend nutze ich aktuell bei dem Projekt nicht.

    Ich versuche mal alle Schritte aufzuführen, um Anhänge mit der Forum-Funktion nutzen zu können (damit gehe ich wieder zurück auf die Forum-Funktion und nicht die eingefügte "TL_ROOT.'/'.\FilesModel::findByPk"):

    1. HelpdeskDownload.php ca. Zeile 74-77
    PHP-Code:
    $parts explode('/',str_replace('\\''/'$q->cat_atch_dir));
    $path TL_ROOT.'/';
    foreach (
    $parts as $part) if (strlen($part)) $path .= $part.'/';
    //        $path = TL_ROOT.'/'.\FilesModel::findByPk($q->cat_atch_dir)->path.'/'; 
    2. HelpdeskNotify.php ca. Zeile 423-426
    PHP-Code:
    $parts explode('/',str_replace('\\''/'$qrec->cat_atch_dir));
    $path TL_ROOT.'/';
    foreach (
    $parts as $part) if (strlen($part)) $path .= $part.'/';
    //$path = TL_ROOT.'/'.\FilesModel::findByPk($qrec->cat_atch_dir)->path.'/'; 
    3. HelpdeskImport.php ca. Zeile 458-467
    PHP-Code:
    $parts explode('/',str_replace('\\''/'$qcat->cat_atch_dir));
    $dir '';
            
    $messageSet = array();
    foreach (
    $parts as $part)
        if (
    strlen($part)) {
            if (
    strlen($dir)) $dir .= '/';
            
    $dir .= $part;
            
    $this->Files->mkdir($dir);
        } 
    // if
    //        $dir = \FilesModel::findByPk($qcat->cat_atch_dir)->path.'/'; 
    3. HelpdeskImport.php ca. Zeile 419
    in function createMessage zu Beginn einfügen:
    PHP-Code:
    $qrec = &$qcat
    Was jetzt noch nicht funktioniert ist das Löschen der Dateien, wenn ein Beitrag gelöscht wird.

    Viele Grüße, Petra

  20. #20
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    14.01.2011.
    Beiträge
    79

    Standard

    Hallo Petra,

    erstmal vielen Dank! Ich werd das morgen ausprobieren.. mal schauen obs auch im Frontend läuft.

  21. #21
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    06.07.2009.
    Beiträge
    1.284

    Standard

    Hallo Petra, sag mal, wäre es möglich, dass du deine Helpdesk-Version für Contao 3.2 hier anhängst?
    Das wäre super!

    Vielen dank im Vorraus!

  22. #22
    Contao-Nutzer Avatar von petra
    Registriert seit
    10.01.2010.
    Ort
    Herford
    Beiträge
    160

    Standard

    Hallo acta,

    hier meine helpdesk-Version für 3.2 - es ist allerdings ein reines Durcheinander, also auf eigene Gefahr

    helpdesk.zip

  23. #23
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    06.07.2009.
    Beiträge
    1.284

    Standard

    ich Versuch mein Glück einmal! Gibt es irgendwas besonderes zu beachten?

  24. #24
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    06.07.2009.
    Beiträge
    1.284

    Standard

    Mein Contao spuckt mir immer diese Meldung aus:

    Code:
    Fatal error: Allowed memory size of 786432000 bytes exhausted (tried to allocate 65488 bytes) in tltest\system\modules\core\models\FilesModel.php on line 44
    Hatte den memory_limit wie man sieht schon extrem hochgeschraubt.

    Und zwar: ich kann die Einstellungen und die Struktur bearbeiten, möchte ich jedoch auf die Diskussionen im Frontend oder Backend zugreifen, erhalte ich diese Meldung. Ich habe mir die mühe gemacht und alle meine bisherigen Diskussionen gelöscht. Danach ging der Menüpunkt auch wieder. Sobald ich jedoch eine neue Kategorie erstellt habe, kommt die o.g. Fehlermeldung.
    Geändert von Acta (25.02.2015 um 08:03 Uhr)

  25. #25
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    06.07.2009.
    Beiträge
    1.284

    Standard

    Achso ich hab 3.2.17 noch im betrieb!

  26. #26
    Contao-Nutzer Avatar von petra
    Registriert seit
    10.01.2010.
    Ort
    Herford
    Beiträge
    160

    Standard

    Hallo Acta,

    ach je, daran kann ich mich gar nicht erinnern..hm....aber so viel braucht das Forum doch nicht, eine Kategorie ist doch nur ein simpler Datenbankeintrag?! Und wenn Du bei der Kategorie das Häkchen "Anhänge aktivieren" weglässt?

  27. #27
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Beiträge
    1.489
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Acta Beitrag anzeigen
    Achso ich hab 3.2.17 noch im betrieb!
    Wenn man schon nicht auf das aktuelle Bugfix-Release updatet, dann bitte doch schauen, ob evtl. Fixes dies bereits beheben können.

    Fixed
    Fix an infinite recursion problem in the FilesModel class (see #7588).
    https://contao.org/de/changelog/versions/3.2.html

  28. #28
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    06.07.2009.
    Beiträge
    1.284

    Standard

    Oh mann... peinlich! Danke Webster... genau daran lag es wohl :-) Sorry

    Nach dem Update funktioniert zwar mein install tool nicht aber das bekomm ich auch noch hin :-)

    Code:
    Cannot redeclare class tl_extension
    Und auch das ist gelöst dank : https://community.contao.org/de/show...l_extension-in
    Geändert von Acta (25.02.2015 um 09:08 Uhr)

  29. #29
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    06.07.2009.
    Beiträge
    1.284

    Standard

    Hallo Petra,

    das Problem, dass er die Daten im root speichert ist auch in deiner Version noch vertreten. Ich habe es sowohl im Backend als auch im Frontend probiert und vorher die Kategorie erneut gespeichert.

  30. #30
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    06.07.2009.
    Beiträge
    1.284

    Standard

    Also ich habe das ganze Tool weiter getestet:

    Die Benachrichtung bei neuen Beiträgen funktioniert, auch Antworten, erstellen und Löschen von Beiträgen funktioniert ohne Probleme.
    RSS Feeds etc scheint auch wie gewohnt zu funktionieren. Einzig übrig geblieben, ist das Hinterlegen von Anhängen. Da diese aktuell im Root hinterlegt werden. Dort such ich noch nach einer Lösung! Sollte mir da etwas einfallen, melde ich mich!

  31. #31
    Contao-Nutzer Avatar von petra
    Registriert seit
    10.01.2010.
    Ort
    Herford
    Beiträge
    160

    Standard

    Hallo Acta,

    hm..also bei mir klappt das mit den Anhängen - hast Du in den Kategorie-Einstellungen einen Pfad eingetragen, z.B. "files/helpdesk" und das Verzeichnis besteht auch?

  32. #32
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    06.07.2009.
    Beiträge
    1.284

    Standard

    Hallo Petra,

    da ich von einer älteren version geupdatet habe, gibts es bei mir: tl_files/helpdesk/map

    Und das ist wie gesagt eingetragen. Speichern tut er es dennoch im Root! Der link zeigt aber auf das Unterverzeichnis und daher findet er die Dateien nicht!
    Geändert von Acta (26.02.2015 um 13:09 Uhr)

  33. #33
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    06.07.2009.
    Beiträge
    1.284

    Standard

    In deiner Version, hast du in der Datei: HelpdeskDownload.php
    ab Zeile 73 das stehen:

    PHP-Code:
            // get file path
    $parts explode('/',str_replace('\\''/'$q->cat_atch_dir));
    $path TL_ROOT.'/';
    foreach (
    $parts as $part) if (strlen($part)) $path .= $part.'/';
    //        $path = TL_ROOT.'/'.\FilesModel::findByPk($q->cat_atch_dir)->path.'/';
            
    $path .= $msg_id.'.'.$id;
            if (!
    file_exists($path)) die(sprintf('File not found (%s).'$path)); 
    Nimmt man die "//" weg, so funktioniert der Download ohne Probleme!

    Aber die Dateien werden dennoch im Root hinterlegt.
    Geändert von Acta (26.02.2015 um 13:01 Uhr)

  34. #34
    Alter Contao-Hase
    Registriert seit
    06.07.2009.
    Beiträge
    1.284

    Standard

    Gibt es nicht einen schöneren Weg mit den Dateien? z.b. Statt der ganzen id kram einfach Dateien als solches ablegen und lediglich mit der id des Beitrages ergänzen um Dopplungen zu vermeiden?

  35. #35
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    14.01.2011.
    Beiträge
    79

    Standard Dateipfad für Anhänge

    Hallo,

    falls noch jemand das Problem hat, daß die Anhänge im Root Verzeichnis landen - ich hab da was gefunden. Garantiert ahnungslos und nicht updatesicher:
    In HelpdeskCategory.php Zeile 100:

    PHP-Code:
    //    $this->atch_dir     = \FilesModel::findByPk($q->cat_atch_dir)->path;

    /* ----> so funktionierts irgendwie nicht (?) 
        $parts = explode('/',str_replace('\\', '/', $q->cat_atch_dir));
        $path = TL_ROOT.'/';
        foreach ($parts as $part) if (strlen($part)) $path .= $part.'/'; 
        $this->atch_dir     = $path;
    ---- deswegen jetzt so: */

            
    $this->atch_dir $q->cat_atch_dir
    So, und jetzt sagt mir bitte, wie das besser geht ;-)

    Gibt es nicht einen schöneren Weg mit den Dateien? z.b. Statt der ganzen id kram...
    Grüße
    Jan
    Geändert von extractjan (10.07.2015 um 13:49 Uhr)

  36. #36
    Contao-Urgestein Avatar von FloB
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Sonnensystem
    Beiträge
    1.618

    Standard

    Auch wenn es dem Fragesteller wahrscheinlich nichts mehr bringt: Ich werde demnächst eine Anbindung von Discourse (http://www.discourse.org) für Contao schreiben. Nähere Infos hier: https://community.contao.org/de/show...ailing-List%29

    Edit: Es handelt sich übrigens um eine Anbindung an die eigene Installation, nicht an den Hosted Service – wobei es glaube ich für beides funktionieren sollte.
    So long,
    FloB since Nov. 2007 +706P +115P and counting

  37. #37
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    20.03.2013.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    60

    Standard

    Ich fände es auch interessant, ein Forum in die Contao-CMS einzubinden, wo die bei der CMS angemeldeten Mitglieder dann auch automatisch Mitglied des Forums wären.
    Liebe Grüße
    Evelyne

    STIMME FÜR CONTAO! --> https://bitnami.com/product/contao/widget

    www.lectis.ch

    Aktivmitglied der Contao Association https://association.contao.org

  38. #38
    Contao-Urgestein Avatar von FloB
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Sonnensystem
    Beiträge
    1.618

    Standard

    Das ist mit der Discourse-Anbindung möglich. Gleichzeitig gibt es nur einen Login (inkl. Formular) für die Mitglieder, also wer sich im Forum einloggen möchte, landet beim eigenen Contao-Login. Die Nutzerdaten werden automatisch synchronisiert/aktualisiert (also wenn der Nutzer in Contao z. B. seine E-Mailadresse ändert).
    So long,
    FloB since Nov. 2007 +706P +115P and counting

  39. #39
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    20.03.2013.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    60

    Daumen hoch

    Ich werd mir das dann auf alle Fälle anschauen, wenn Du es fertiggestellt hast. Wär evtl. gut, wenn Du eine Testseite vorstellst, damit wir sehen, wie das so ungefähr aussehen wird am Ende. Toll, dass Du Dich so engagierst, wie überhaupt hier viele im Forum, bin beeindruckt und auch dankbar für die Contao-Community!
    Liebe Grüße
    Evelyne

    STIMME FÜR CONTAO! --> https://bitnami.com/product/contao/widget

    www.lectis.ch

    Aktivmitglied der Contao Association https://association.contao.org

  40. #40
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    20.03.2013.
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    60

    Standard

    @FloB

    Vielleicht kannst Du Bauelemente von mamo-net.de übernehmen, das ist ein veraltetes CMS-Forum, das optisch gut zur Music-Academy-Contao-Version passen würde. Dann könnte man es entsprechend anpassen an die neueren Versionen hier.
    Geändert von Evelyne (18.07.2015 um 03:01 Uhr)
    Liebe Grüße
    Evelyne

    STIMME FÜR CONTAO! --> https://bitnami.com/product/contao/widget

    www.lectis.ch

    Aktivmitglied der Contao Association https://association.contao.org

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •