MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Apache Umstellung Februar 2015 und Default-.htaccess von Contao

  1. #1
    Contao-Fan
    Registriert seit
    21.02.2010.
    Beiträge
    306

    Standard Apache Umstellung Februar 2015 und Default-.htaccess von Contao

    Hallo,

    ich habe leider die unliebsame Erfahrung mit Domainfactory gemacht, dass nach deren Apache-Update eine meiner Webseiten, die ich noch mit Contao 2.11.17 betreibe, nicht mehr erreichbar war, weil ein Error 500 angezeigt wurde. Grund ist eine Umstellung in der Behandlung von mod_filter, welche ich übersehen habe.

    Ein Auszug aus der Default-.htaccess sieht so aus:
    Code:
    <IfModule filter_module>
       FilterDeclare   COMPRESS
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $text/html
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $text/css
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $text/plain
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $text/xml
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $text/x-component
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $application/javascript
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $application/json
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $application/xml
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $application/xhtml+xml
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $application/rss+xml
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $application/atom+xml
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $application/vnd.ms-fontobject
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $image/svg+xml
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $image/x-icon
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $application/x-font-ttf
       FilterProvider  COMPRESS  DEFLATE resp=Content-Type $font/opentype
       FilterChain     COMPRESS
       FilterProtocol  COMPRESS  DEFLATE change=yes;byteranges=no
     </IfModule>
    Aussage von Domainfactory:
    Code:
    =========
    mod_filter:
    =========
    
    Die Syntax bei "mod_filter: FilterProvider" wurde geändert und verwendet nun einen booleschen Ausdruck, ob ein Filter angewendet wird.
    
    So muss z.B. aus FilterProvider COMPRESS DEFLATE resp=Content-Type $text/html  der neue Eintrag  FilterProvider COMPRESS DEFLATE "%{CONTENT_TYPE} = 'text/html'" werden.
    Nur falls sich wer wundert, dass seine Webseite ebenfalls nicht mehr erreichbar ist.

    Gruß, Thomas

  2. #2

  3. #3
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.561
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    …und Carolina hat auch schon was auf GIST dazu. Danke.
    https://twitter.com/carolinakoehn/st...64072261619712
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  4. #4
    Contao-Fan
    Registriert seit
    21.02.2010.
    Beiträge
    306

    Standard

    Ich nehme an, dass ich in der .htaccess lediglich die betroffenen Module entsprechend dem Ticket in Git anpassen muss.

    Gruß, Thomas

  5. #5
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.410
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Im Prinzip ja. Wirf die entsprechenden Stellen raus (oder kommentiere sie aus) und füge die neuen Direktiven ein.

  6. #6
    Contao-Fan
    Registriert seit
    21.02.2010.
    Beiträge
    306

    Standard

    Gesagt, getan, verifiziert, schnurrt wie ein Kätzchen.

  7. #7
    Contao-Urgestein Avatar von the_scrat
    Registriert seit
    24.02.2010.
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.039
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Danke für die Info, habs auch "bemerkt". Ne Multidomain-Installation mit 30 Domains einfach mal alle auf Error 500.... so fängt der Tag gut an
    Hab einfach auf die Schnelle die .htaccess von ner Contao 3.4 Installation genommen, die tats auch.
    Programmers don't comment their code. It was hard to write, it should be hard to understand...

  8. #8
    Contao-Fan Avatar von gregor
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    549

    Standard

    Habe nach der Apache-Aktualisierung mit einer Contao 3.2.19 Installation trotz korrekter .htaccess-Datei Probleme mit einer Erweiterung gehabt.

    Die im Erweiterungsordner assets vorhandene CSS-Datei wurde nicht geladen. Nachdem ich die im asset-Ordner vorhandene .htaccess von

    Code:
    order deny,allow
    deny from all
    in

    Code:
    <IfModule !mod_authz_core.c>
      Order allow,deny
      Allow from all
    </IfModule>
    <IfModule mod_authz_core.c>
      Require all granted
    </IfModule>
    geändert habe, wurde die CSS-Datei wieder geladen.

    Da bei mir in weiteren, für Contao 3.2.x freigegebenen Erweiterungen .htaccess-Daten mit "alter" Syntax vorhanden sind, bedeutet dies nun, dass diese alle manuell aktualisiert werden müssen?

    Vielen Dank für eine kurze Aufklärung.

    LG
    Gregor

  9. #9
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.410
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das wäre aus meiner Sicht eine Sache der Erweiterung. Wenn die für ein altes Contao 2.x nicht mehr angepasst wird, dann musst Du es vermutlich selbst tun, ja.

  10. #10
    Contao-Fan Avatar von gregor
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    549

    Standard

    Es geht ausschließlich um Contao 3.2.19 und aktuelle Erweiterung wie Multicolumnwizzard, Simple_Columns, Botdetection usw., wo sich der alte Syntax in verschiedenen .htaccess-Datei befindet.

    Also erstmal manuell korrigieren und Ticket bei der jeweiligen Erweiterung aufmachen.

    LG
    Gregor

  11. #11
    Contao-Urgestein Avatar von Thomas
    Registriert seit
    16.08.2009.
    Ort
    Visselhövede
    Beiträge
    1.947
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Es gibt für den Häuptling ein Modul welches die abwärts Kompatibilität gewährleisten soll!
    Ich komme gerade nur nicht auf die Bezeichnung.
    Betrifft ja auch nur Apache >=2.4.
    Gruß Thomas
    "Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." Mahatma Gandhi

  12. #12
    Wandelndes Contao-Lexikon Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.011
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Botdetection? Hat die neue htaccess schon lange dabei, seit Version 3.1.0 vom 19. Juni 2013


    Und das Apache Modul nennt sich: mod_access_compat
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  13. #13
    Contao-Fan Avatar von gregor
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    549

    Standard

    Hm,
    bei mir liegt so eine in botdetection/languages/ru/ rum, datiert auf den 18.05.2014.
    Weiß nun auch nicht wie die da reingekommen ist.

    Da in den anderen Sprachordnern keine .htacess vorhanden ist, kann ich die da sicherlich löschen.

    LG
    Gregor

  14. #14
    Wandelndes Contao-Lexikon Avatar von BugBuster
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.011
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ach, aus dem alten ER2. Guter Hinweis, da liegt es noch historisch drin, werd ich mal rauslöschen, ist ja überflüssig mittlerweile.
    Grüße, BugBuster
    "view source" is your guide.
    Danke an alle Amazon Wunschlisten Erfüller

  15. #15
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    22.07.2010.
    Beiträge
    17

    Standard

    Danke dafür. Hat mir sehr geholfen.
    Da kommt man vom Feierabend heim und das erste was man liest ist, dass die eigene Homepage nicht mehr erreichbar ist.
    Und das wo df.eu extra in der Mail betonte, dass die Webseiten trotz Umstellung erreichbar bleiben.

  16. #16
    Contao-Yoda Avatar von MacKP
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    13.115
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von chaela Beitrag anzeigen
    Und das wo df.eu extra in der Mail betonte, dass die Webseiten trotz Umstellung erreichbar bleiben.
    Naja, erreichbar wars ja im Grunde. df.eu kann ja auch nichts dafür, wenn da uralt htaccess-Dateien das ganze verhindern. Deswegen sollte man sich solche Termine immer markieren und dann mal nachschauen ob noch alles geht. Die Mail von denen bekommt man ja früh genug, damit man sich darauf vorbereiten kann ;-)

    Viele Grüße

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •