Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80 von 108

Thema: Contao2Go V3 RC1 - Tester gesucht

  1. #41
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard Problem bei Wiederherstellen

    Hi,

    es gibt nun doch ein Problem mit der Datenbank - wenn eine bestehende Sicherung wieder eingespielt wird, dann werden offensichtlich vorher nicht alle Tabellen gelöscht.

    Ich hatte zwischen zwei "MM-Demo-Varianten" umgeschaltet

    C2g-1 mit Tabelle mm_meine_01

    C2g-2 mit Tabelle mm_meine_01 und mm_meine_02

    Wenn ich von C2g-2 auf C2g-1 "gewechselt" habe - also die Sicherung eingespielt - konnte ich die Tabelle mm_meine_02 nicht anlegen, weil schon da... :-(

  2. #42
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard Fehler in c2g_functions.php

    1. das $arrConfigReturn ist bei mir leer, wird ja auch nicht übergeben oder ist Global

    2. mysqli_error möchte als Parameter die Verbindung haben (hier korigiert)


    PHP-Code:
        public function restoreDump($text)
        {
            
    $sqlHost $GLOBALS['TL_CONFIG']['dbHost'];
            
            if (
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['dbPort'])
            {
                
    $sqlHost .=":".$GLOBALS['TL_CONFIG']['dbPort'];
          }
          
    var_dump($arrConfigReturn);
          
            
    $connection mysqli_connect($sqlHost,$GLOBALS['TL_CONFIG']['dbUser'],$GLOBALS['TL_CONFIG']['dbPass'],$arrConfigReturn['localconfig']['dbDatabase'],$arrConfigReturn['localconfig']['dbPort']);
            
            if (
    $connection)
            {    

                
    $result mysqli_query($connection,sprintf("DROP DATABASE IF EXISTS `%s`",$arrConfigReturn['localconfig']['dbDatabase']));

                if (!
    $result)
                {
                    echo 
    "Drop: ".mysqli_error($connection).'<br />';
                }
                                    
                
    $arrSQL explode("\r",$text);
                                
                foreach (
    $arrSQL as $query)
                {
                                        
                    if (
    trim($query))
                    {
                        echo 
    $query."<br>\n";
                        
    $result mysqli_query($connection,$query);
                        
                        if (!
    $result)
                        {
                            echo 
    mysqli_error($connection).'<br />';
                        }
                    }
                }
                                    
                
    mysqli_close($connection);
            }
            else
            {
                echo 
    "FAIL";
            }
        } 
    3.) in $text steckt (z.B.)

    PHP-Code:
    $GLOBALS["package"]["Name"] = "contao-3.5.x";
    $GLOBALS["package"]["Description"] = "Contao 3.5.3 Basisseiten";
    $GLOBALS["package"]["Time"] = "1442299347";
    $GLOBALS["package"]["RootDir"] = "vhosts" 
    ... was nicht wie eine SQL-Anweisung aussieht
    => Punkt 3 ist geklärt - man darf die Backup-Packages nicht umbenennen :-(

    noch eine Frage: gibt es das Projekt auf Github oder Bitbucket?
    Geändert von zonky (19.09.2015 um 14:30 Uhr)

  3. #43
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Anbei eine angepasste Version

    * Bugfix zum Löschen einer vorhandenen Datenbank
    * die SQL-Datei hat nun einen festen Namen (database.sql) -> damit kann das Paket nun auch umbenannt werden

    Gruss

    c2g_admin.zip

  4. #44
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    10.07.2010.
    Beiträge
    4.398
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von zonky Beitrag anzeigen
    noch eine Frage: gibt es das Projekt auf Github oder Bitbucket?
    Ja in #10 erwähnt:
    https://community.contao.org/de/show...l=1#post374497


  5. #45
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    uff... wie aktuell ist das Paket...?

  6. #46
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    neue Version mit einigen "Bugfixes"

    c2g_admin.zip

  7. #47
    AG CMS-Garden
    Contao-Urgestein
    Avatar von lindesbs
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Oer-Erkenschwick
    Beiträge
    4.142
    Partner-ID
    keine
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Danke fuer das Bereitstellen des Patches. Ich werde es einbauen.
    von Willi Voltz aus PR 500: Henry George sagte einmal: »Kultur ist Zusammenarbeit.«


    Contao-Hosting: begeisterter Uberspace-Nutzer

  8. #48
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    prima! wenn unklar ist, was ich geändert habe, bitte melden...

  9. #49
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    ich bin in eine VM (VirtualBox) umgezogen und habe das FE sowie den Adminbereich auf Contao 3.5 angepasst - funktioniert soweit bis auf einige optische Sachen...

    Ein Problem habe ich noch: wenn ich einen vhost aufrufe http://<IP>/vhosts/mein-contao/, komme ich sofort zurück auf <IP> - rufe ich aber http://<IP>/vhosts/mein-contao/contao/ auf, komme ich ins Backend...

    ich habe schonmal alle htaccess abgeschaltet - ohne Erfolg :-(

    z.Z. keine Idee, woher die Umleitung/Rückleitung kommt

  10. #50
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    10.07.2010.
    Beiträge
    4.398
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Die pathconfig passt es Dir an? Ist da auch der Richtige Pfad drin?

    Bei umleitungs- Problemen muss ich regelmäßig die cookies, für localhost resp. die IP welche Du verwendest um den Server aufzurufen, löschen.


  11. #51
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    aktueller Stand der Tests: => es liegt an Contao und nicht am Apache - habe eine indes.php mit "echo" reingesetzt - die wird angezeigt

    * IP: 192.168.1.123

    * Unterseite: 192.168.1.123/vhosts/contao-3.5.x/ (geht nicht - springt zu 192.168.1.123) aber 192.168.1.123/vhosts/contao-3.5.x/contao/ geht

    * /system/config/pathconfig.php => return '/vhosts/contao-3.5.x';

    * .htacess => RewriteBase /vhosts/contao-3.5.x

    ... nu is mein Latein am Ende :-(

  12. #52
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    da wird der Hund in der Pfanne verrückt!

    Browser FF: starte http://192.168.1.123 und erhalte Einstiegsseite vom Adminbereich

    Browser IE: starte http://192.168.1.123/vhosts/contao-3.5.x/ => springe zurück auf http://192.168.1.123

    ich starte Apache neu...

    Browser FF: starte http://192.168.1.123/vhosts/contao-3.5.x/ und erhalte Einstiegsseite vom Snapshot

    Browser IE: starte http://192.168.1.123 => springe zu http://192.168.1.123/vhosts/contao-3.5.x/

    welcher Browser und wierum oder Chrome oder Safari ist egal...

    auch das Löschen der Cookies hat keinen Einfluss


    Fazit: je nachdem welchen Pfad ich als erstes Starte, der wird in allen anderen Browsern auch gezeigt


    Im Moment habe ich keine Idee, außer, dass es etwas mit den Sessionwerten zu tun haben könnte/sollte...

    ?

    hier die VM für VirtualBox zum Testen - beachtet den Text unter "Beschreibung"
    http://we.tl/ZHzev40LrX

    Contao + DB
    http://we.tl/TUMbJd2xjz
    Geändert von zonky (17.10.2015 um 08:12 Uhr)

  13. #53
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard Contao2go-Pakete ohne Contao2go nutzen - kleine Anleitung

    Hallo,

    da einige Contao2go-Pakete zu MetaModels zum Upload bereit stehen und nicht jeder das Paket/Programm auf seinem Rechner hat, hier eine kleine Anleitung, wie man solch ein Paket auf einem "normalen" Webserver einspielt.

    Viel Spaß!

    zonky

    http://www.e-spin.de/contao-contao2go-pakete.html


    siehe Posting: https://community.contao.org/de/show...ung#post389174

  14. #54
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard Contao2go PHP-Konsole

    Kleiner Hinweis für die Benutzung von PHP auf der Konsole z.B. um den Composer-Update zu machen und folgende Fehlermeldung zu sehen ist

    PHP-Code:
    Fatal errorDirective 'allow_call_time_pass_reference' 
    dann in der \server\php\php.ini den folgenden Wert auskommentieren (per Semikolon) oder auf Off stellen
    oder dauerhaft \server\config_tpl\php.ini

    PHP-Code:
    ;allow_call_time_pass_reference On
    oder
    allow_call_time_pass_reference 
    Off 
    dann kann auf der Konsole z.B. das ausgeführt werden

    PHP-Code:
    cd C:\Contao2Go\htdocs\vhosts\contao-3.5.x\composer
    C
    :\Contao2Go\server\php\php composer.phar update 
    [Pfade natürlich anpassen]
    Geändert von zonky (11.04.2016 um 11:25 Uhr)

  15. #55
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    21

    Standard Starten unter Windows 10

    Moin, moin,
    mir ist nach lesen der vorangegangenen Beiträge nicht ganz klar, ob die Contao2go V3 nun eigentlich auf einem Windows 10 System starten müsste oder nicht. Wenn ja, was muß man beachten, denn bei mir kommt der Fehler Verbindung kann nicht hergestellt werden.

    Danke für einen kleinen Tipp, Gruß
    swarge

  16. #56
    AG CMS-Garden
    Contao-Urgestein
    Avatar von lindesbs
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Oer-Erkenschwick
    Beiträge
    4.142
    Partner-ID
    keine
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Bei mir laeufts.
    Als erstes waere es wichtig zu wissen, ob die Firewall laeuft. Ob der Apache und der MySQL Task laufen.
    Rufst Du Contao2Go ueber http://localhost:4001 auf ?
    von Willi Voltz aus PR 500: Henry George sagte einmal: »Kultur ist Zusammenarbeit.«


    Contao-Hosting: begeisterter Uberspace-Nutzer

  17. #57
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    21

    Standard

    Hallo lindesbs,
    danke für Deine Nachfragen. Mein Avira Antivirus ist aktiv. Apache und MySQL-Tasks laufen nicht, Contao2go allerdings schon (wird aber im Task Manager nicht angezeigt). Hab es sowohl von der Festplatte als auch vom Stick jeweils mit http://localhost:4001 probiert.
    Gruß
    swarge

  18. #58
    AG CMS-Garden
    Contao-Urgestein
    Avatar von lindesbs
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Oer-Erkenschwick
    Beiträge
    4.142
    Partner-ID
    keine
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    OK, wenn die beiden Dienste ueber den TaskManager nicht sichtbar sind, laufen sie auch nicht.

    Kommt beim Starten der Applikation server2go.exe ein Bild ?
    server2go_start.png
    Kannst Du server2go.exe mit Administratorrechten laufen lassen ?
    Irgendwelche Fehlermeldungen beim Starten, evt. in der Benachrichtigungsuebersicht ?

    Schau mal in das Verzeichnis %TEMP% dort sollte ein Verzeichnis mit serevr2go_XXX sein
    server2go_temp.png

    Dort enthalten sind error.log und err.log. Steht dort irgendetwas interessantes drin ?
    von Willi Voltz aus PR 500: Henry George sagte einmal: »Kultur ist Zusammenarbeit.«


    Contao-Hosting: begeisterter Uberspace-Nutzer

  19. #59
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    21

    Standard

    Moin,
    nach dem Starten von server2go.exe kommt das zu erwartende Bild.
    Unter Administratorrechten keine Veränderung, außer dass im %Temp% kein Verzeichnis angelegt wird.
    Ansonsten befindet sich dort ein err.log mit folgendem Inhalt:

    Code:
    2015-11-24 23:22:36 9096 [Note] Plugin 'FEDERATED' is disabled.
    2015-11-24 23:22:37 1c10 InnoDB: Warning: Using innodb_additional_mem_pool_size is DEPRECATED. This option may be removed in future releases, together with the option innodb_use_sys_malloc and with the InnoDB's internal memory allocator.
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Using atomics to ref count buffer pool pages
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: The InnoDB memory heap is disabled
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Mutexes and rw_locks use Windows interlocked functions
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Memory barrier is not used
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Compressed tables use zlib 1.2.3
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Not using CPU crc32 instructions
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Initializing buffer pool, size = 256.0M
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Completed initialization of buffer pool
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Highest supported file format is Barracuda.
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: The log sequence numbers 1603534 and 1603534 in ibdata files do not match the log sequence number 1603544 in the ib_logfiles!
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Database was not shutdown normally!
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Starting crash recovery.
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Reading tablespace information from the .ibd files...
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: Restoring possible half-written data pages 
    2015-11-24 23:22:37 9096 [Note] InnoDB: from the doublewrite buffer...
    2015-11-24 23:22:38 9096 [Note] InnoDB: 128 rollback segment(s) are active.
    2015-11-24 23:22:38 9096 [Note] InnoDB: Waiting for purge to start
    2015-11-24 23:22:38 9096 [Note] InnoDB: 5.6.25 started; log sequence number 1603544
    2015-11-24 23:22:38 9096 [Note] Server hostname (bind-address): '127.0.0.1'; port: 7188
    2015-11-24 23:22:38 9096 [Note]   - '127.0.0.1' resolves to '127.0.0.1';
    2015-11-24 23:22:38 9096 [Note] Server socket created on IP: '127.0.0.1'.
    Und in der Datei mysql.pid: 9096

    Gruß
    swarge

  20. #60
    AG CMS-Garden
    Contao-Urgestein
    Avatar von lindesbs
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Oer-Erkenschwick
    Beiträge
    4.142
    Partner-ID
    keine
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hm, da hab ich jetzt keine Idee, was da schief laeuft.
    von Willi Voltz aus PR 500: Henry George sagte einmal: »Kultur ist Zusammenarbeit.«


    Contao-Hosting: begeisterter Uberspace-Nutzer

  21. #61
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    25.08.2011.
    Beiträge
    59

    Standard

    das ist schade, aber trotzdem erst einmal Danke! Merkwürdig nur, dass das Contao2go auf dem USB-Stick angedockt an Windows-7- oder -XP-Systemen einwandfrei läuft.

    Gruß
    swarge

  22. #62
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    @ bees2

    hast Du mal versucht ein "normales" XAMP zum Laufen zu bekommen bzw. gesucht, ob es damit & Win 10 Probleme gibt?

  23. #63
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.002
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich habe die Tage ein komplett neues PC-System mit Windows 10 Professional aufgesetzt. Die Installation des Contao2Go von contao2go.org aufgespielt, gestartet - läuft einwandfrei. Auch Import vorhandener C2G-Installationen mit verschiedenen Contao-Versionen machte keine erkennbaren Probleme.
    #einfachmaldankesagen

  24. #64
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    @lindebs - habe durch Zufall beim austesten des Datumsbereiches für MM festgestellt, dass PHP als 32bit-Variante läuft - hast Du auch eine Version mit PHP 64bit bzw. muss man was bei dem Wechsel beachten?

    Gruss zonky

  25. #65
    AG CMS-Garden
    Contao-Urgestein
    Avatar von lindesbs
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Oer-Erkenschwick
    Beiträge
    4.142
    Partner-ID
    keine
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Nein habe ich nicht, ich habe da seit ueber einem Jahr nichts mehr dran gemacht.
    von Willi Voltz aus PR 500: Henry George sagte einmal: »Kultur ist Zusammenarbeit.«


    Contao-Hosting: begeisterter Uberspace-Nutzer

  26. #66
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    schade, dass das Projekt "austrocknet" :-((

  27. #67
    AG CMS-Garden
    Contao-Urgestein
    Avatar von lindesbs
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Oer-Erkenschwick
    Beiträge
    4.142
    Partner-ID
    keine
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Dann muss ich mal schauen, ob ich die angetrocknete Blume wieder bewaessern kann.
    von Willi Voltz aus PR 500: Henry George sagte einmal: »Kultur ist Zusammenarbeit.«


    Contao-Hosting: begeisterter Uberspace-Nutzer

  28. #68
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    10.07.2010.
    Beiträge
    4.398
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich fände es eine Herausforderung das ganze auf eine Live CD/ISO zu packen. FreeBSD oder so, damit es Microsoft konform bleibt (stehe zwar eher auf Debian, ist aber egal)

    Ich dachte nur das man vielleicht auch wieder die 4er Version mit ins Auge fassen kann.

    Ist das Illusion? Wenn nicht dann könnten wir ja hier mal ein Brainstorming starten betreffs Anforderungen und Stolpersteinen.


  29. #69
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    ich hatte schon "eingehend" versucht eine kleine(!) VM aufzusetzen mit Linux als Unterbau - selbst mit den kleinsten Paketen bin ich nicht unter 700...800MB gekommen :-(

    um mal eben eine Installation zu Downloaden recht groß... erstaunlich, da doch mein altes fli4l auf eine Diskette passte ;-)

  30. #70
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.002
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich habe ansich nur eine aktuelle Anforderung:
    in den Vhosts sollten beim Aufruf die Accordions alle geschlossen sein, ich habe mittlerweile 82 Contaos im Contao2Go, da wird es schnell unübersichtlich, wenn alle offen sind.

    Spinnerte Wünsche:
    1) Filterung nach Erweiterungen, Beispiel: ich suche die Installation(en) mit der Erweiterung XY
    2) Support für Contao 4 wäre natürlich für die Zukunft super, nur ob das von den Strukturen her machbar ist, kann ich nicht sagen. Oder kann es dafür dann ein Contao4Go geben?

    Zusammenfassend:
    Contao2Go ist Spitze, ich benutze es sehr häufig #einfachmaldankesagen

  31. #71
    AG CMS-Garden
    Contao-Urgestein
    Avatar von lindesbs
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Oer-Erkenschwick
    Beiträge
    4.142
    Partner-ID
    keine
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wow,welch Resonanz. Unglaublich ...
    Ich habe nicht damit gerechnet, das damit noch jemand arbeitet.
    Ich habe mal eine Distribution gebaut, die war knapp 50MB gross, muss ich mal raussuchen, laesst sich als VM in Linux und Windows nutzen.
    Aber VMs im "klassischen" Sinne sind unhandlich.

    Sehr sexy find ich momentan den Weg, den Microsoft mit der naechsten Windows10 Version geht. Dort sind auch nativ Docker Container moeglich. Damit laest sich schoen ein System aufbauen.
    Ich lass mal meine Gedanken kreisen, was man machen koennte. und natuerlich versuche ich auch Contao4 zu beruecksichtigen.

    Aber Contao4Go wirds nicht heissen ;-)
    von Willi Voltz aus PR 500: Henry George sagte einmal: »Kultur ist Zusammenarbeit.«


    Contao-Hosting: begeisterter Uberspace-Nutzer

  32. #72
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    10.07.2010.
    Beiträge
    4.398
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Lass uns gemeinsam "brainstormen" auf Github vielleicht! Die Gedankenkreise werden dann grösser

    Ein guter Start wäre mal über die Voraussetzungen für V4 zu reden. Das Handbuch schaut mir immer noch als blanker Fork von 3.5 aus:
    https://github.com/contao/docs/blob/...live-server.md

    @zonky, der DisketenRouter ist ja auch schon eine weile her. Mittlerweile gibt es Routersoftware openWRT auf minicomputern (onion.io 's omega z.Bsp).
    Welche Distro hast denn als Basis genommen? Vielleicht musst halt auch mit einer andere Basis anfangen (http://tinycorelinux.net/, http://alpinelinux.org/, https://grml.org/)

    So viel ich weiß hat doch contao2go entpackt auch ca 250mb?! Zudem werden doch Bandbreiten auch andauernd rauf geschraubt (ausgenommen hier in Brasilien ).


  33. #73
    Contao-Fan
    Registriert seit
    20.03.2010.
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    990

    Standard

    Zitat Zitat von lindesbs Beitrag anzeigen
    Wow,welch Resonanz. Unglaublich ...
    Ich nutze es auch noch immer um an der COD zu schrauben.
    Ist einfach unglaublich nützlich.

    Gerade der einfache Weg ne Installation fix komplett zu kopieren um ein Modul oder ähnliches zu testen ist total super.

    #einfachmaldankesagen Danke, Stefan :-)

  34. #74
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ohne C2g könnte ich in MetaModels und DCG nicht so schnell auf "Käferjagt" gehen oder andere Erweiterungen Testen => C2g also "lebensnotwendig" ;-)

    ... da ich inzwischen auch schon an dem Projekt geschraubt habe wäre die Einrichtung unter Github sicher sinnvoll.

    Meine Wünsche:

    * anderes "Container-Format"
    <name>.c2g => unkomprimiertes Zip
    |_packet.xml => Beschreibung
    |_database.zip => die SQL gezipt
    |_root.zip => Contao-Dateien gezipt

    => damit sollte die Auflistung im C2g-Admin schneller gehen und man hat ein "universelles Austausch-Paket", d.h. man könnte ggf. auch syncCto mit dem Backup oder auch andere Sicherungen auf das das Format bringen.... (btw: nur die DB zu sichern ohne die Contao-Dateien halte ich für (fast) "sinnlos")

    * kleines Script zum Installieren eines C2g-Paketes bzw. auch zum zusammenpacken (so wie es das schon mal gab) - Anleitung für "zu Fuß" hier...

    * Kopieren von einem C2g in ein neues aber mit neuer Datenbank

    * PHP-Version einstellbar

    Gruss zonky


    Edit: Thema Docker: damit hat sich m.E. "Lucina" beschäftigt...
    Geändert von zonky (12.06.2016 um 08:35 Uhr)

  35. #75
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von ciaobello Beitrag anzeigen
    @zonky, der DisketenRouter ist ja auch schon eine weile her. Mittlerweile gibt es Routersoftware openWRT auf minicomputern (onion.io 's omega z.Bsp).
    Welche Distro hast denn als Basis genommen? Vielleicht musst halt auch mit einer andere Basis anfangen (http://tinycorelinux.net/, http://alpinelinux.org/, https://grml.org/)
    wollte nur sagen, dass man auch mit unter 2MB viel erreichen konnte... ;-)

    An Distros habe ich etwa 10 Verschiedene s.g. "Small/Server-Distros" getestet - inkl. Apache, PHP, MySQL ... bei keiner bin ich unter 700MB gelandet

    was ich nicht hin bekommen habe: Busybox "sauber" zum Laufen zu bekommen

  36. #76
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    10.07.2010.
    Beiträge
    4.398
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von zonky Beitrag anzeigen
    wollte nur sagen, dass man auch mit unter 2MB viel erreichen konnte... ;-)

    An Distros habe ich etwa 10 Verschiedene s.g. "Small/Server-Distros" getestet - inkl. Apache, PHP, MySQL ... bei keiner bin ich unter 700MB gelandet

    was ich nicht hin bekommen habe: Busybox "sauber" zum Laufen zu bekommen

    Leider/zum Glück ist durch die technischen Errungenschaften auch alles angewachsen. Docker scheint aber doch der richtige weg zu sein um Platform-unabhängige Entwicklung zu gewährleisten. Durch geschicktes zusammenführen verschiedener Container und aufbauenden Layern kann auch mit Docker flexible und schnelle Entwicklerumgebung aufgebaut werden die auch nicht so gewaltig gross ist.

    Zudem ... ein laufendes und aktuelles Busybox Image gibt es da auch (1.3MB groß).

    Habe mal im englischen Forum ein paar Ressourcen zusammengetragen und zur Kooperation einer Entwicker-Umgebung zu erstellen aufgerufen.

    Ich habe es im englischen Forum gepostet da auch die Ressourcen in englisch sind.


  37. #77
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    o.k. - ich glaube, die "Plattform-Frage" ist unabhängig vom Contao2go-(Admin)

    m.E. wäre der erste Schritt, das Projekt in ein Rep einzuschleusen wie z.B. Github - als Schritt zwei könnte man eine Featuresammlung machen und anschließend die Umsetzung angehen...

    @lindesbs - kannst Du "Schritt 1" mal angehen?

  38. #78
    AG CMS-Garden
    Contao-Urgestein
    Avatar von lindesbs
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Oer-Erkenschwick
    Beiträge
    4.142
    Partner-ID
    keine
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    @zonky : Du meinst das hier ? : https://github.com/lindesbs/c2g_admin
    von Willi Voltz aus PR 500: Henry George sagte einmal: »Kultur ist Zusammenarbeit.«


    Contao-Hosting: begeisterter Uberspace-Nutzer

  39. #79
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    5.269
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    im Prinzip ja - muss man mal gucken, ob das reicht bzw. wie man mit dem "Rest" (Webserver2go) umgeht...

  40. #80
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    10.07.2010.
    Beiträge
    4.398
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von zonky Beitrag anzeigen
    im Prinzip ja - muss man mal gucken, ob das reicht bzw. wie man mit dem "Rest" (Webserver2go) umgeht...
    c2g_admin wird wie an hin als Erweiterung in Contao eingebunden. Der Webserver wird durch eine Dockerdatei (Konfigurations datei) ersetzt. Mit dieser Datei werden dann die entsprechenden Container (nur lesbar) und Konfigurations Layer (lesen & schreiben) eingebunden und das ergibt in deiner Docker Umgebung die entsprechende Webserver Konstellation wie du oder dein Kunde es haben will.

    Wir müssten uns einfach mal einigen wie den diese Standard Konfiguration aussehen soll (Mindestanforderungen an einen Web-, DB-server / welche php-Version etc).
    Ich denke mal das es eine Docker-Konfiguration für Contao 3.5 und eine für 4 geben wird ?

    Auf hub.docker.com gibt es Beispiele wie z.Bsp. Drupal & Joomla das gelöst haben. Diese Images kann man einfach ausführen und diese werden dann in die Dockerumgebung (lokal oder Cloud) geladen.

    Ein guter Start wären aber die Tutorials auf docker.com (siehe #76). Ab Tutorial 2 wird dann aufgezeigt wie mit dem Docker Hub zu arbeiten ist.

    Github = verwalten der Daten auf Applikationsebene wie gewohnt.
    Docker Hub = verwalten der Entwicklerumgebung um Daten von Github zu testen.


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •