MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: kein Backend-login nach restore möglich

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.01.2013.
    Beiträge
    9

    Standard kein Backend-login nach restore möglich

    Ich habe heute einen restore gemacht. Das Frontend meiner Webseiten zeigt das gewünschte Ergebnis. Ich kann mich aber jetzt nicht mehr im Backend anmelden.
    "Ungültiger Anfrage-Token" ist die Meldung. Weder Benutzername noch Passwörter wurden jedoch von mir verändert.
    KANN mir jemand weiterhelfen? Lieben Dank!

  2. #2
    Contao-Urgestein Avatar von KlausGrenoble
    Registriert seit
    27.01.2013.
    Ort
    Grenoble
    Beiträge
    2.362

    Standard

    Was für ein Restore war das genau ?
    Datenbank und/oder Dateien ?

  3. #3
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    10.07.2010.
    Beiträge
    4.400
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    In den allermeisten fällen hilft es die cookies für entsprechende Domain zu löschen (im Browser). Beim Restore stimmen die natürlich nicht mehr mit der Aktuellen "älteren" Seite überein.

    Oder einfach mit einem Browser versuchen mit welchem die Seite noch nie geöffnet wurde.


  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.01.2013.
    Beiträge
    9

    Standard

    es war über das Adminpanel ein Homeverzeichnismit der Endung .tar.tz.
    Beantwortet das deine Frage Datenbank oder Datei?

  5. #5
    Contao-Urgestein Avatar von KlausGrenoble
    Registriert seit
    27.01.2013.
    Ort
    Grenoble
    Beiträge
    2.362

    Standard

    Hast Du vor dem Restore ein Backup gemacht (Backup ist das Gegenteil von Restore) ?
    Wenn nicht, kann ich mir vorstellen, dass Du Deine Datei meiendomaine/system/config/langconfig.php mit dem Restore überschrieben hast.
    Da stehen die Passwörter drin.
    Geändert von KlausGrenoble (15.07.2015 um 18:27 Uhr)

  6. #6
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.01.2013.
    Beiträge
    9

    Standard

    das Löschen der Cookies brachte keine Abhilfe...

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.01.2013.
    Beiträge
    9

    Standard

    in der Datei stehen wirklich andere, als meine alten Backendpasswörter.
    Aber mit denen geht es auch nicht!
    Ich habe "web141_1" und "Heidicke" benutzt - wären das die Backendzugangsdaten?
    (Dateitext anbei)

    <?php
    Geändert von Fleckschnuppe (15.07.2015 um 19:50 Uhr)

  8. #8
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    2.203

    Standard

    Zitat Zitat von Fleckschnuppe Beitrag anzeigen
    wären das die Backendzugangsdaten?
    Du solltest Deine Passwörter nicht im Klartext posten.

    Nein, das sind nicht Deine Zugangsdaten zum Backend. Die sind in der Datenbank gespeichert.

    In der localconfig.php stehe nur die Zugangsdaten zur Datenbank und das Install-Tool-Passwort.

    Wenn Dein Frontend läuft sind die Zugangsdaten zur Datenbank offensichtlich OK.

    Zur Wiederherstellung des Backend-Logins für den Admin schaust Du am besten hier: https://contao.org/de/faq/ich-habe-m...vergessen.html

  9. #9
    Contao-Urgestein Avatar von KlausGrenoble
    Registriert seit
    27.01.2013.
    Ort
    Grenoble
    Beiträge
    2.362

    Standard

    $GLOBALS['TL_CONFIG']['installPassword'] = '$6$';
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['encryptionKey'] = '8';
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['dbDriver'] = 'MySQLi';
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['dbHost'] = '127.0.0.1';
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['dbUser'] = '';
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['dbPass'] = '';
    $GLOBALS['TL_CONFIG']['dbDatabase'] = '';
    Lösche schnell all Deine persönlichen Daten aus Deinem Beitrag. Solche Infos gehören hier nicht rein !
    Du kannst mir aber Deine Internet-Zugangsdaten mit Passwort von Deinem Bankkonto geben.
    Falls Deine Seite online ist, kann 'dbHost'] = '127.0.0.1' nicht richtig sein. Das ist die URL für Deinen PC.
    Warum hast Du eigentlich ein Restore gemacht ?

  10. #10
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    2.203

    Standard

    Zitat Zitat von KlausGrenoble Beitrag anzeigen
    Falls Deine Seite online ist, kann 'dbHost'] = '127.0.0.1' nicht richtig sein. Das ist die URL für Deinen PC.
    Nein das ist localhost (https://de.wikipedia.org/wiki/Localhost) und daher korrekt, wenn die DB auf der selben Maschine läuft.

  11. #11
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.01.2013.
    Beiträge
    9

    Standard

    (Daten gelöscht! Danke!)

    Ich habe die Zugangsdaten ja nicht vergessen, ich bekomme bei dem Versuch der Anmeldung im Backend nur immer: "Ungültiger Anfrage-Token. Was ist das Problem? Der Request-Token konnte nicht validiert werden."

    Den Restore habe ich gemacht, weil ich beim Anlegen einer neuen Webseite eine andere, bisher funktionierende versehenlich zerstört habe.

  12. #12
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.884
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Kannst mal versuchen die Cookies zu deiner Domain im Browser zu löschen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •