Ergebnis 1 bis 29 von 29

Thema: Link führt nicht auf den Anker einer Onepage-Website zurück

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard Link führt nicht auf den Anker einer Onepage-Website zurück

    Hallo,

    ich habe eine OPW mit der bekannten Struktur erstellt (siehe Anhang).
    Contao 3.5.2
    OPW 2.2.1

    Auf der Startseite funktionieren die Onepage-links; drücke ich den link one-zwei, scrollt die Seite zum richtigen Anker, mit der Adresse /startseite.html#one-zwei

    Gehe ich auf die Seite 2 und klicke dann auf den link "one-zwei", passiert gar nichts; die Adresse lautet dann /seite-2.html#one-zwei
    Die Adresse gibt es nicht, es müsste wieder /startseite.html#one-zwei sein, denn da will ich ja hin.

    Woran könnte das liegen?

    Martin
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    22.293
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Link zur Seite? Wie hast du den Link auf der Unterseite "one zwei" angelegt?

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Link zur Seite? Wie hast du den Link auf der Unterseite "one zwei" angelegt?
    Die links auf die "one..."-Unterseiten wird durch das in der OPW-Erweiterung enthaltene One-Page-Modul Navigationsmenu gesetzt.

    Der Referenzseite ist ein abgespecktes Onepage-Layout zugewiesen, den Onepage-Unterseiten "one..." nicht.

    Das OPW-Seitenmodul liegt in einem Artikel auf der Startseite.

    Funktioniert ja auch, ich komme nur von den echten Unterseiten "Seite 2", "Seite 3" nicht zurück auf die Anker in der Onepage-Struktur auf der Startseite.

    Noch mal zur Verdeutlichung, anders ausgedrückt:
    Wären die Seiten "Seite 2", "Seite 3" und "Seite 4" nicht da, wäre es eine klassische, funktionierende OPW, bestehend aus Startpunkt, Startseite, Referenzseite und Onepage-Unterseiten.

    Bei mir ist es erstmal eine klassische Website-Struktur mit Startseite und echten Unterseiten ("Seite 2", "Seite 3", "Seite 4"); zusätzlich ist auf der Startseite eine Onepage-Struktur implementiert.

    In dem thread https://community.contao.org/de/show...te-eingebunden habe ich folgendes Zitat von Tim G. gefunden:

    Da muss ich dich korrigieren.

    $objJumpTo->id != $objPage->id

    Das ist recht wichtig, weil die Navi auf Seiten ausserhalb der OPW reagieren muss. (habe ich oben am impressums beispiel beschrieben)

    Wenn Du eine Reguläre autarke Seite betrittst und mit hilfe der Navi zurück auf einen Anker innerhalb der OPW Seite gehen willst, brauchst du diese Abfrage. Sie prüft ob die Zielseite der Navi eben nicht die aktuelle Seite ist.
    Das beschreibt ja mein Problem. Das scheint bei mir nicht zu funktionieren. Ich komme nicht, um im Bild des Beispiels zu bleiben, vom Impressum zurück auf den Anker innerhalb der OPW-Seite.

    Ach so, sorry, der link zur Seite: http://www.grundseite01.larius.de
    Geändert von Martin L. (14.09.2015 um 19:54 Uhr)

  4. #4
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    10.07.2010.
    Beiträge
    4.400
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Martin L. Beitrag anzeigen
    nicht zurück auf die Anker in der Onepage-Struktur auf der Startseite.
    Die Erweiterung hat doch ein eigenes Modul für die Navigation hast das eingebunden? Ansonsten mit einer Weiterleitung auf Seitenalias#anker der Onepage.


  5. #5
    Contao-Fan Avatar von bekanntmacher
    Registriert seit
    13.08.2009.
    Ort
    St. Gallen, Schweiz
    Beiträge
    351
    Partner-ID
    6419

    Standard

    Ich kenne diese Erweiterung nicht aber ich vermute es ist wegen dem Base-Tag. Contao arbeitet mit dem Basetag: verwende bei Ankerlinks von Unterseiten zur Startseite absolute Links.

  6. #6
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von ciaobello Beitrag anzeigen
    Die Erweiterung hat doch ein eigenes Modul für die Navigation hast das eingebunden? Ansonsten mit einer Weiterleitung auf Seitenalias#anker der Onepage.
    Ja, das One-Page-Modul Navigationsmenu habe ich eingebunden in das layout grundseite01; dieses ist der Startseite zugewiesen.

  7. #7
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    22.293
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich verstehe noch immer nicht ganz die Ausgangslage. Hast du einen Link zu der Seite?

  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von bekanntmacher Beitrag anzeigen
    Ich kenne diese Erweiterung nicht aber ich vermute es ist wegen dem Base-Tag. Contao arbeitet mit dem Basetag: verwende bei Ankerlinks von Unterseiten zur Startseite absolute Links.
    Ja, der base-Tag scheint eine Rolle zu spielen; soweit habe ich die Diskussion https://community.contao.org/de/show...te-eingebunden verstanden.

    Die Erweiterung kann das eigentlich (von einer verlinkten Seite außerhalb der OPW-Struktur zu einem Anker innerhalb der OPW wieder zurückfinden), macht es aber bei mir nicht; irgendetwas übersehe ich.

  9. #9
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    8.146
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wahrscheinlich erliege ich hier einem Denkfehler, aber ich dachte bisher, eine "Onepage-Website" sei eine Website, bei der alles auf einer Seite untergebracht ist. Oder gibt es auch Multipage-Onepage-Websites? Ein "seite-2.html" sollte es dann doch gar nicht geben?!? .

  10. #10
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    22.293
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Verwendest du evt. ein custom template?

  11. #11
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Ich verstehe noch immer nicht ganz die Ausgangslage. Hast du einen Link zu der Seite?
    Ja, sorry, ich hatte deine Bitte gar nicht richtig verstanden. Also: http://www.grundseite01.larius.de

    Ich gehe auf Seite 1 und bewege mich auf der OPW. Alles gut.

    Dann gehe ich auf Seite 2 und möchte von dort auch auf z.B. "one zwei" kommen, also wieder in die OPW hinein.

  12. #12
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich erliege ich hier einem Denkfehler, aber ich dachte bisher, eine "Onepage-Website" sei eine Website, bei der alles auf einer Seite untergebracht ist. Oder gibt es auch Multipage-Onepage-Websites? Ein "seite-2.html" sollte es dann doch gar nicht geben?!? .
    Genau! Eine "Multipage-Onepage-Website"!

  13. #13
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    22.293
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ja, da stimmt etwas nicht, das OPW Modul generiert dann zB fälschlicherweise
    PHP-Code:
    <a href="seite-2.html#one-zwei" title="one zwei">one zwei</a
    Zeige mal die Modulkonfiguration her.

  14. #14
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Verwendest du evt. ein custom template?
    Ich habe eben die OPW noch mal frisch herunter geladen und alle templates im Ordner system/onepagewebsite/templates ersetzt. "opw_default.html5" hatte ich zwischenzeitlich durch die in https://community.contao.org/de/show...l=1#post281900 beschriebene Variante ersetzt, aber jetzt ist das Original drin.

  15. #15
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Ja, da stimmt etwas nicht, das OPW Modul generiert dann zB fälschlicherweise
    PHP-Code:
    <a href="seite-2.html#one-zwei" title="one zwei">one zwei</a
    Zeige mal die Modulkonfiguration her.
    Modul Navigation/Hauptnavi
    Modultyp Navigationsmenü
    Startlevel 0, Stoplevel 0
    Navigationstemplate nav_default
    eingebunden in Layout "grundseite01"

    One-Page-Modul Navigationsmenu
    Modultyp One-Page-Website: Navigationsmenü
    Referenzmodul One-Page-Modul Normale Struktur [id:2]
    Navigationstemplate nav_default
    eingebunden in Layout "grundseite01"

    One-Page-Modul Normale Struktur
    Modultyp One-Page-Website: Normale Struktur
    Stoplevel 0
    Referenzseite one (one.html)
    Struktur-Template opw_default
    Modul-Template mod_onepage
    eingebunden in einem Artikel auf der Startseite

    Das Layout "grundseite01" ist der Startseite zugewiesen


    Sind das die nötigen Infos? Oder Brauchst screenshots, oder ... ?

  16. #16
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    22.293
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Sollte alles passen. Es hat schon mal einen Bug im OPW Modul gegeben, dass genau dieses Verhalten verursacht, aber der sollte nicht mehr da sein.

  17. #17
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.829

    Standard

    Ich habe noch nie eine OPW erstellt.

    Was mir aber merkwürdig erscheint: du verwendest ein normales Navigationsmodul außerhalb der OPW. Diese Navigation kann (natürlich ?) nichts davon wissen, dass sich Zielseiten in der OPW befinden.
    Und: musst du nicht ein spezielles Navigationstemplate anstelle von nav_default verwenden?

    Ich bin gespannt, was jetzt dabei herauskommt, da ich demnächst auch eine OPW erstellen möchte.

    Gruß, folkfreund
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  18. #18
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard

    Vielleicht ist es ja die Kombination aus Contao 3.5.2 und OPW 2.2.1
    Werde morgen weitere Versuche anstellen. Danke

  19. #19
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    22.293
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von folkfreund Beitrag anzeigen
    Was mir aber merkwürdig erscheint: du verwendest ein normales Navigationsmodul außerhalb der OPW. Diese Navigation kann (natürlich ?) nichts davon wissen, dass sich Zielseiten in der OPW befinden.
    Er verwendet das Navigationsmodul von OPW.

  20. #20
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von folkfreund Beitrag anzeigen
    Ich habe noch nie eine OPW erstellt.

    Was mir aber merkwürdig erscheint: du verwendest ein normales Navigationsmodul außerhalb der OPW. Diese Navigation kann (natürlich ?) nichts davon wissen, dass sich Zielseiten in der OPW befinden.
    Und: musst du nicht ein spezielles Navigationstemplate anstelle von nav_default verwenden?

    Ich bin gespannt, was jetzt dabei herauskommt, da ich demnächst auch eine OPW erstellen möchte.

    Gruß, folkfreund
    Ja, das ist ja das schöne an dem Modul, dass es die einzelnen Stränge verknüpfen kann. Ist eine schöne Erweiterung, die man flexibel einsetzen kann. Meine erste Seite damit war auch eine reine OPW.

  21. #21
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.09.2014.
    Beiträge
    25

    Standard

    Problem gelöst.
    Tim G hatte es vor einem Jahr mal geschrieben:
    Die OPW Navi erkennt das und bringt dich bei Klick zurück. Dafür gibt es die Weiterleitungsseite in den Navi-Einstellungen. Die sollte auf die Seite mit dem opw Struktur Modul zeigen. Damit hat die Navi immer einen Anker zurück zur OPW.
    Ich nutze das sehr oft für Impressums-Seiten, die eben nicht in der opw sein sollen und sich wie "normale" Seiten anfühlen sollen und für Suchmaschinen eine reale Url haben sollen.
    Ich habe schlicht nicht (mehr) auf dem Schirm gehabt, im One-Page-Modul Navigationsmenu als Weiterleitungsseite die Startseite (startseite.html) anzugeben.

    Ansonsten mit einer Weiterleitung auf Seitenalias#anker der Onepage.
    Ach so, ciaobello, du meintest wahrscheinlich genau das!! Den Hinweis hatte ich nicht kapiert.

    Was mir aber merkwürdig erscheint: du verwendest ein normales Navigationsmodul außerhalb der OPW. Diese Navigation kann (natürlich ?) nichts davon wissen, dass sich Zielseiten in der OPW befinden.
    Ja, folkfreund, stimmt.
    Und Spooky konnte nicht ahnen, dass mir das nicht klar war mit der Weiterleitung.

    Wahrscheinlich erliege ich hier einem Denkfehler, aber ich dachte bisher, eine "Onepage-Website" sei eine Website, bei der alles auf einer Seite untergebracht ist. Oder gibt es auch Multipage-Onepage-Websites?
    Tab, in erster Linie geht es mir hier um google, es ist wohl nicht unerheblich für die Bewertung der Seite, wieviele Unterseiten sie hat.

    1000 Dank an alle, die mitgedacht haben!!

    Ich lasse den link zur Beispielseite erstmal so stehen, vielleicht stolpert ja jemand mal an gleicher Stelle.
    Geändert von Martin L. (16.09.2015 um 13:31 Uhr)

  22. #22
    Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    1.637
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo,

    ich muss diesen etwas älteren thread wieder vorgraben ...
    cto4.4.18
    [erdmannfreunde/onepage-navigation]

    Als Referenzseite im Modul (Artikelnavigation(Onepage)) ist die index.html ausgewählt - innerhalb der index.html befinden sich dann die Artikel, die auf der Onepage-Seite selbst ja einwandfrei funktionieren.
    Springt man aber in impressum.html oder datenschutz.html (die sich auf gleicher Ebene der Seitenstruktur wie die index.html befinden) ab, dann bekommt man die falsche link-struktur geliefert » z.b. impressum.html#muster

    Hat jemand eine Idee, wie ich die korrekte Link-Struktur erhalten könnte?

    [edit]url entfernt[/edit]

    hier der Teil des templates:
    PHP-Code:
                            <ul class="nav col-md-8 justify-content-end onepage_navigation__list">
                                <?php foreach ($this->navigation as $nav): ?>
                                    <li<?php if($nav->css): ?> class="nav-item <?= $nav->css;?>"<?php endif; ?>>
                                        <a class="nav-link text-uppercase text-light" href="<?= $nav->onepage_jump?>" data-onepagelink="<?= $nav->articleID ?>" title="<?= $nav->title ?>">
                                            <?= $nav->title ?>
                                        </a>
                                    </li>
                                <?php endforeach; ?>
                            </ul>
                        </div>
    vielen Dank schon mal
    Geändert von derRenner (17.05.2018 um 07:41 Uhr)
    Grüsse
    Bernhard


  23. #23
    Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    1.637
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo,

    jemand eine Idee?
    Grüsse
    Bernhard


  24. #24
    Contao-Fan Avatar von fusch
    Registriert seit
    25.03.2012.
    Ort
    München
    Beiträge
    411

    Standard

    Hallo,

    im aktuelle Firefox und Chrome ist alles ok beim mir, nur der Internet Explorer 11 macht Probleme - dort ist das Logo und die Leiste oben viel höher und das macht wohl die Probleme.
    Guck mal nach, was da los ist.

    Gruß
    Hella
    Mitglied des Contao User Treffen München
    Aktuelle Termine erfährst Du immer unter www.contao-bayern.de
    Komm' doch mal vorbei!

  25. #25
    Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    1.637
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo,

    einen style-Fehler schliesse ich für die Link-Bildung mal aus, oder? Der Fehler liegt ja primär mal darin, dass ein falscher Link kreiert wird.
    Auf den Seiten impressum.html und datenschutz.html sollten die links aus dem Menü doch eigentlich trotzdem cto.fassadenglanz.at/#irgenwas heissen
    Grüsse
    Bernhard


  26. #26
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.829

    Standard

    Bei mir sind auch im Chrome unter Linux die Links auf den Sonderseiten falsch, z.B. http://cto.fassadenglanz.at/impressum.html#info was wohl http://cto.fassadenglanz.at/index.html#info heißen sollte.
    Du musst sicher auf diesen Spezialseiten ein anderes Navigationstemplate benutzen oder vielleicht sogar eine individuelle Navi.
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  27. #27
    Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    1.637
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    mmh - ja schade eigentlich ...
    Ich hab's nun mit einem eigenen template für diese beiden Seiten gelöst und die links direkt eingetragen

    Code:
    				            
    <li class="nav-item first">
    	<a class="nav-link text-uppercase text-light" href="#home" data-onepagelink="home" title="<i class='fa fa-home'></i>">
    		 <i class="fa fa-home"></i>
    	</a>
    </li>
    <li class="nav-item first">
    	<a class="nav-link text-uppercase text-light" href="#info" data-onepagelink="home" title="<i class='fa fa-home'></i>">
    		 <i class="fa fa-home"></i>
    	</a>
    </li>
    
    ... and so on ...
    Grüsse
    Bernhard


  28. #28
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    8.146
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von derRenner Beitrag anzeigen
    Hallo,

    einen style-Fehler schliesse ich für die Link-Bildung mal aus, oder? Der Fehler liegt ja primär mal darin, dass ein falscher Link kreiert wird.
    Auf den Seiten impressum.html und datenschutz.html sollten die links aus dem Menü doch eigentlich trotzdem cto.fassadenglanz.at/#irgenwas heissen
    Bei mir mit Firefox unter Windows heissen die auch so. Edit: Nicht im Seitenquelltext, werden aber beim Hover über dem Link so angezeigt. Das wird wohl mit Javascript gemacht.
    Geändert von tab (16.05.2018 um 22:48 Uhr)

  29. #29
    Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    1.637
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    @tab - danke auch dir
    wie unter #27 vermerkt bin ich mal den Weg über ein eigenes template gegangen.

    Was mir noch dazu eingefallen ist: ich verwende für die Entwicklung eine Subdomain - möglicherweise beruht hierauf der Fehler, dass keine korrekte link-Struktur aufgebaut wird.
    Sobald die Seite online geht, und damit die korrekte Domain angesprochen wird, werde ich dies dann nochmals prüfen » sprich das Original-template wieder einbauen und gucken, was denn dann das Ergebnis sein wird.

    ... ich werde berichten
    Grüsse
    Bernhard


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •