MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: In der Navi AwesomeFonts

  1. #1
    Contao-Fan Avatar von MacPix
    Registriert seit
    11.07.2011.
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    383

    Standard In der Navi AwesomeFonts

    Hallo Leute

    Ich versuche in der Navigation von Contao Awesome Fonts einfügen. Das möchte ich ohne Extention.
    Eigentlich das mod_navigation.html5 anpassen. Hoffe dort gehen dann auch inserttags für die zuweiseung der Seite.

    Kann mir da mal jemand villeicht einen Tip geben. Warum oben im versteckten Teil es im Firebug (html) ausgegeben wird und unten nicht?
    Siehe die Bilder, die zeigen die Anpassung im mod_navigation.html und die Ausgabe von dem.

    Kommisch es geht nur oben im versteckten Teil der Navi.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.553
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Im zweiten Screenshot stammt der erste von dir markierte Teil aus dem mod_navigation Template. Der zweite von dir markierte Teil ist das Template nav_default.

  3. #3
    Contao-Fan Avatar von MacPix
    Registriert seit
    11.07.2011.
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    383

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Im zweiten Screenshot stammt der erste von dir markierte Teil aus dem mod_navigation Template. Der zweite von dir markierte Teil ist das Template nav_default.
    Was? haha sorry ja verstehe ich nicht ganz. Ich habe im Modul das template angegeben. Sollte überschrieben werden oder kann das Navi aus 2 templatte sein?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.553
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Der zweite Teil, den du in deinem zweiten Screenshot markiert hast, kommt nicht aus dem mod_navigation Template. Das ist das nav_default Template.

    Aber was genau hast du nun eigentlich vor?

  5. #5
    Contao-Fan Avatar von MacPix
    Registriert seit
    11.07.2011.
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    383

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Der zweite Teil, den du in deinem zweiten Screenshot markiert hast, kommt nicht aus dem mod_navigation Template. Das ist das nav_default Template.

    Aber was genau hast du nun eigentlich vor?
    Wie kann ich denn das anpassen? FInde ich nicht unter templates.
    ich möchte gerne Awesome Fonts bei jedem Navipunkt haben. und das ohne eine Erweiterung installieren zu müssen.
    Es muss einfach im Navi so aussehen.

    ZB <a class="list-group-item" href="#"><i class="fa fa-home fa-fw" aria-hidden="true"></i>&nbsp; Home</a>

  6. #6
    Contao-Fan Avatar von MacPix
    Registriert seit
    11.07.2011.
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    383

    Standard

    Sorry habs gefunden. versuche es anzupassen.

  7. #7
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.553
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von MacPix Beitrag anzeigen
    Wie kann ich denn das anpassen? FInde ich nicht unter templates.
    Solltest du unter "Templates" finden, genau wie jedes andere Template.


    Zitat Zitat von MacPix Beitrag anzeigen
    ZB <a class="list-group-item" href="#"><i class="fa fa-home fa-fw" aria-hidden="true"></i>&nbsp; Home</a>
    Naja, aber du willst ja nicht dasselbe Icon für jeden Navigationspunkt haben?

  8. #8
    Contao-Fan Avatar von MacPix
    Registriert seit
    11.07.2011.
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    383

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Solltest du unter "Templates" finden, genau wie jedes andere Template.


    Naja, aber du willst ja nicht dasselbe Icon für jeden Navigationspunkt haben?
    Nein das selbe nicht. Das möchte ich über page class ändern. hoffe das geht.

  9. #9
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.553
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ja, da müsstest du halt in der nav_default pro Item die CSS Klassen abfragen und dementsprechend dann das Icon ausgeben.

  10. #10
    Contao-Fan Avatar von MacPix
    Registriert seit
    11.07.2011.
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    383

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Ja, da müsstest du halt in der nav_default pro Item die CSS Klassen abfragen und dementsprechend dann das Icon ausgeben.
    ja oder ich wollte versuchen es über die Seite machen. Man kann ja bei jederSeite ein css angeben, das auch in der Navigation erscheint.

  11. #11
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.553
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ja eben, das meinte ich ja

  12. #12
    Contao-Fan Avatar von MacPix
    Registriert seit
    11.07.2011.
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    383

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Ja eben, das meinte ich ja
    ok danke auf jeden Fall. super hilfe.

    Wenn ich es habe, schreibe ich hier die Lösung. Kann ja sein das es noch jemend brauchen kann.

  13. #13
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.704

    Standard

    Ich habe noch nicht ganz verstanden, was du eigentlich erreichen willst.
    Wenn die Menüpunkte zusätzlich zum Text ein Icon erhelten sollen, dann kannst du das ausschließlich per CSS erreichen (Stichworte :before und nth-child)
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

  14. #14
    Contao-Fan Avatar von MacPix
    Registriert seit
    11.07.2011.
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    383

    Standard

    Zitat Zitat von folkfreund Beitrag anzeigen
    Ich habe noch nicht ganz verstanden, was du eigentlich erreichen willst.
    Wenn die Menüpunkte zusätzlich zum Text ein Icon erhelten sollen, dann kannst du das ausschließlich per CSS erreichen (Stichworte :before und nth-child)
    Ja das möchte ich, aber die Zeichen bekomme ich doch von AwesomeFont oder ander Anbieter. Die Seiten müssen aber auch verschiebbar sein und die Icons gleich bleiben.

  15. #15
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.553
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du musst ja nur der jeweiligen CSS Klasse im :before die selben styles hinzufügen, die Font-Awesome seiner .fa und .fa:before gibt.

  16. #16
    Contao-Fan Avatar von MacPix
    Registriert seit
    11.07.2011.
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    383

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Du musst ja nur der jeweiligen CSS Klasse im :before die selben styles hinzufügen, die Font-Awesome seiner .fa und .fa:before gibt.
    Ihregend wie gehts nicht so einfach. Es kommt da li auch mit und hat ein icon wo keines sollte sein. Un mit css gehts auch nicht direkt muss das so machen.

    .impressum > span::before

  17. #17
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.553
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von MacPix Beitrag anzeigen
    .impressum > span::before
    Genau
    Code:
    li.impressum > span:before,
    li.impressum > a:before {
        // Font-Awesome styles
    }

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •