Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Eigene Layoutbereiche in fe_page_x Template definieren

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.01.2018.
    Beiträge
    6

    Standard Eigene Layoutbereiche in fe_page_x Template definieren

    Hallo Contao-Community,

    Nach einigen erfolglosen Versuchen und längerer Suchen nach einer Anleitung, hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Folgendes möchte ich tun:
    - in Contao 4.4.12 Frontendmodule in einen "Eigenen Layoutbereich" einfügen.
    - Dafür das Template fe_page.html5 um einen eigenen Layoutbereich erweitern und im Backend diesen ähnlich wie "Hauptspalte"/"Kopfzeile" etc als "Spalte" für meine Module auswählen können
    Ich möchte nicht die vorgegebenen Positionen bei den Eigenen Layoutbereichen nutzen sondern eigene auswählen können. Oder kommt da die Option "Manuelle Ausgabe" ins Spiel?

    Leider habe ich zu dem Thema und Contao 4.4.12 keine so praktische Schritt für Schritt-Anleitung gefunden, wie es sie für ältere Contao/Typolight Versionen gibt:
    https://contao.org/de/news/einen-ind...h-anlegen.html

    Viele Grüße,
    ohapixel

  2. #2
    Contao-Fan
    Registriert seit
    10.08.2011.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    711

    Standard

    Mit der manuellen Ausgabe bist Du doch schon auf dem richtigen Weg. Unter "Eigene Layoutbereiche" vergibst Du einen Namen und eine ID, als Bsp.
    Name: customarea ID: custom , das ganze auf manuelle Ausgabe.
    Ich kann mich irren, aber musst Du nicht einfach dann an der Stelle in der fe_page wo Du den eigenen Layoutbereich haben willst z.B. so etwas eintragen (Deiner ID entsprechend)?
    PHP-Code:
    <?php $this->section('custom'); ?>
    P.S.
    hab das mal getestet, bei mir geht es.

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    23.01.2018.
    Beiträge
    6

    Daumen hoch section() war die Lösung

    Hi Bennie,

    ahh danke für das Code-Zitat, jetzt funktionierts endlich auch bei meinem Template! Ich hatte es die ganze Zeit mit "sections()" probiert, statt mit "section()"...
    Und nochmal danke fürs bestätigen des Workflows. Ich hatte "Manuelle Ausgabe" im Seitenlayout schon gesetzt, vorhin noch das "s" aus dem Template entfernt, der Content war auf Anhieb da.

    Viele Grüße!

  4. #4
    Contao-Fan
    Registriert seit
    10.08.2011.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    711

    Standard

    Ich hätte dazu aber auch noch 'ne Frage, wo könnte man das nachlesen als Newcomer z.B. ?
    in der Doku hab ich das nicht gefunden
    Geändert von Bennie (17.04.2021 um 15:25 Uhr)

  5. #5
    Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    5.110
    Partner-ID
    7421
    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Contao-Dokumentation: Contao-Handbuch und Contao-Entwickler-Doku
    Contao-Online-Video-Kurse: Contao Academy
    Funktionalität erweitern: Contao-Erweiterungen



  6. #6
    Contao-Fan
    Registriert seit
    10.08.2011.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    711

    Standard

    Wo steht denn wie man die manuelle Ausgabe in der fe_page realisiert (eben mit section statt sections)?

    Das man hier im Forum meist eine gute Antwort bekommt kompensiert das ja, manchmal werden mir aber von Redakteuren (mit erweiterten Kenntnissen) Fragen gestellt, bei denen ich mich wiederum frage, wie ich die am Anfang selbst beantworten hätte können als ich vieles noch nicht wusste.

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    15.12.2012.
    Beiträge
    101

    Standard

    Zitat Zitat von ohapixel Beitrag anzeigen
    Ich hatte es die ganze Zeit mit "sections()" probiert, statt mit "section()"...
    Verzeihung, aber was genau ist denn der Unterschied zwischen section und sections?

    Im Default-Template steht es ja überall als sections drin?

  8. #8
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.869
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    sections sind alle Sections. section ist genau eine, die Du dann spezifizieren kannst.

  9. #9
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    7.640
    User beschenken
    Wunschliste

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •