MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Composer aktualisieren

  1. #1
    Contao-Fan Avatar von peter.fl
    Registriert seit
    17.11.2012.
    Beiträge
    483

    Standard Composer aktualisieren

    In den letzten ca. drei Monaten habe ich in der composer.json ungefähr drei Anpassungen gemacht auf Grund von Empfehlungen im Forum bei Problemen. Jetzt frage ich mich, ob inzwischen die Probleme oder einige davon behoben sind und ich die die Änderung in der composer.json rückgängig machen kann. Bei einer dieser Anpassungen ging es um einen Eintrag conflict.

    Mein Problem ist, dass ich die von mir gemachten Anpassungen nicht dokumentiert habe und somit auch nicht rückgängig machen kann. Zudem ist mir im Forum noch nie eine Aufforderung zur Rückgängigmachung einer Ändrung in der composer.json aufgefallen.

    Gibt es eine Möglichkeit, den composer passend zur vorhandenen Installation zu aktualisieren? Oder habe ich etwas von der Sache nicht verstanden?

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.567
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Den composer aktualisierst du mit
    Code:
    composer selfupdate
    Aber das hat eigentlich nichts mit dem ersten Teil deiner Frage zu tun.

    Was genau möchtest du machen und warum?

  3. #3
    Contao-Fan Avatar von Franko
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Beiträge
    884
    Partner-ID
    6122

    Standard

    Evtl. ist gemeint, das Änderungen in der composer.json, aufgrund von Foren Beiträgen zwecks Lösung akuter Probleme gemacht wurden und der Wunsch besteht diese zu bereinigen ...
    Schau Dir auf GitHub - ist bei mir momentan nicht erreichbar - für die jeweilige Contao Version die composer.json zum Vergleich an ...
    Carpe diem ...

  4. #4
    Contao-Fan Avatar von Franko
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Beiträge
    884
    Partner-ID
    6122

    Standard

    Das Einzige was ich in jüngster Zeit manuell geändert hatte ist:

    Code:
    "extra": {
            "branch-alias": {
                "dev-4.4": "4.4.x-dev"
            },
            "contao-component-dir": "assets"
    Carpe diem ...

  5. #5
    Contao-Fan Avatar von Franko
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Beiträge
    884
    Partner-ID
    6122

    Standard

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Evtl. ist gemeint, das Änderungen in der composer.json, aufgrund von Foren Beiträgen zwecks Lösung akuter Probleme gemacht wurden und der Wunsch besteht diese zu bereinigen ...
    Schau Dir auf GitHub - ist bei mir momentan nicht erreichbar - für die jeweilige Contao Version die composer.json zum Vergleich an ...
    Ähm, wie ist das mit der neuen GitHub Aufteilung?
    Unter https://github.com/contao/managed-edition finde ich gar keinen aktuellen Tag für die 4.4.24 mehr ...
    Carpe diem ...

  6. #6
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.581
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Die Tags findest Du z. B. im Monorepo: https://github.com/contao/contao/tags
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  7. #7
    Contao-Fan Avatar von peter.fl
    Registriert seit
    17.11.2012.
    Beiträge
    483

    Standard

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Evtl. ist gemeint, das Änderungen in der composer.json, aufgrund von Foren Beiträgen zwecks Lösung akuter Probleme gemacht wurden und der Wunsch besteht diese zu bereinigen ...
    Genau das meine ich. Aber ob der Wunsch überhaupt sinnvoll/nötig ist, weiss ich nicht.
    Geändert von peter.fl (11.09.2018 um 22:11 Uhr)

  8. #8
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.581
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Um welche Contao-Version geht es denn?
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  9. #9
    Contao-Fan Avatar von Franko
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Beiträge
    884
    Partner-ID
    6122

    Standard

    Zitat Zitat von xchs Beitrag anzeigen
    Die Tags findest Du z. B. im Monorepo: https://github.com/contao/contao/tags
    iForgot ...
    Carpe diem ...

  10. #10
    Contao-Fan Avatar von peter.fl
    Registriert seit
    17.11.2012.
    Beiträge
    483

    Standard

    Zitat Zitat von xchs Beitrag anzeigen
    Um welche Contao-Version geht es denn?
    4.4.24 und 4.6.3 sind installiert.


    Ich bin nicht sicher, ob meine Eingangsfrage schlecht formuliert ist - darum versuche ich es nochmals.

    Annahme: Ich mache ein composer update. Anschliessend läuft mit der Seite etwas nicht mehr richtig. Dann lese ich im Forum, das rühre von einem Fehler in Symfony her. Als vorläufige Lösung müsse man in der composer.json eine bestimmte Zeile einsetzen. Soweit die Annahme.
    Nun gibt es sicher irgendwann auch eine neu Symfony-Version, in der das Symfony-Problem behoben ist. Wie merke ich nun, dass ich die von mir früher in die composer.json eingesetzte Zeile wieder entfernen kann/muss? Oder geschieht das irgendwie automatisch?

    Ich meine mich jedenfalls erinnern zu können, dass es ähnliches wie in obiger Annahme schon gegeben hat.

  11. #11
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.567
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Automatisch passiert das nicht. Und ob du die Änderung wieder entfernen musst, kommt auf die Änderung an. Wenn es zB. nur ein "conflict" Eintrag auf eine ganz bestimmte Version eines Paketes ist, musst du nichts machen (solltest du auch nicht).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •