Das Contao Camp 2020 in Hamburg. LEIDER ABGESAGT!
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80 von 89

Thema: Contao & Laragon: Schritt für Schritt zur lokalen Entwicklungsumgebung unter Windows

  1. #41
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    mir ist nur Unterstrich als "Sonderzeichen" bekannt - siehe https://community.contao.org/de/show...l=1#post508775

  2. #42
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.11.2009.
    Ort
    Liebschützberg (Sachsen)
    Beiträge
    472

    Standard

    > Bei der Installation über Laragon konnte die contao-manager.phar.php nicht erstellt werden.

    Die Warnmeldung habe ich bei mir auch, das hat aber keinen Auswirkung auf die Installation. Bei Beginn der Installation wird der Ordner <Projectname> ja erst erstellt.
    Geändert von swinde (21.11.2019 um 08:40 Uhr)

  3. #43
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.11.2009.
    Ort
    Liebschützberg (Sachsen)
    Beiträge
    472

    Standard

    Hallo weil wir gerade bei der Installation sind: Könnte man Laragon bei der Serverkonfiguration mit aufnehmen?

    Die Konfiguration wird unter "Andere" zwar perfekt erkannt aber mit einem eigenem Punkt wie für Xampp (Windows) wäre es noch komfortabler!

    Steffen Winde

  4. #44
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    14.099
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich habe dazu einen Pull Request erstellt: https://github.com/contao/contao-manager/pull/490
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  5. #45
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    20.11.2019.
    Beiträge
    4

    Standard

    --- Nachdem ich den Befehl: curl https://download.contao.org/contao-m...o-manager.phar -o contao-manager.phar.php im Composer abgesetzt habe, scheint jetzt alles zu funktionieren.
    Interessanterweise wird die Datei jetzt auch erzeugt, wenn ich über Laragon eine neue Website erstelle...auch, wenn anfangs die Fehlermeldung kommt, er könne sie nicht erstellen.... sehr seltsam.


    Zitat Zitat von swinde Beitrag anzeigen
    > Bei der Installation über Laragon konnte die contao-manager.phar.php nicht erstellt werden.

    Die Warnmeldung habe ich bei mir auch, das hat aber keinen Auswirkung auf die Installation. Bei Beginn der Installation wird der Ordner <Projectname> ja erst erstellt.
    Richtig. Die Installation läuft durch. Ich habe dann die contao-manager.phar.php einfach in den Ordner web kopiert. Der Contao Manager startet, aber ich kann keine Pakete installieren. Dazu habe ich im Forum einen eigenen Thread erstellt.
    Code:
    RuntimeException: Unable to write config file to D:\laragon\www\contao48\contao-manager/composer-require.get.json in phar://D:/laragon/www/contao48/web/contao-manager.phar.php/api/Process/AbstractProcess.php:77
    Und ich weiß nicht, an welcher Schraube ich drehen soll
    Geändert von Molson_Ice (21.11.2019 um 14:12 Uhr)

  6. #46
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    20.11.2019.
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von xchs Beitrag anzeigen
    Hm, ist die Contao-Installation via Composer vorher vollständig und korrekt durchgelaufen?

    Kannst Du
    Code:
    curl https://download.contao.org/contao-manager/stable/contao-manager.phar -o contao-manager.phar.php
    direkt auf der Konsole ausführen?
    Ja, das funktioniert.

  7. #47
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    14.099
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Molson_Ice Beitrag anzeigen
    Interessanterweise wird die Datei jetzt auch erzeugt, wenn ich über Laragon eine neue Website erstelle...auch, wenn anfangs die Fehlermeldung kommt, er könne sie nicht erstellen.... sehr seltsam.
    Ja, die "Fehlermeldung" tritt bei allen auf, kann man aber einfach ignorieren, da die Datei ganz am Schluss effektiv heruntergeladen und in den web/ Unterordner verschoben wird.

    Ich denke, es gab bei Dir ursprünglich einfach ein Problem beim Herunterladen der PHAR-Datei (warum auch immer, das kann viele Gründe haben).
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  8. #48
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard PHP Update

    Hi,

    ich habe bei mir die Zips von hier https://windows.php.net/download/ gezogen - die (Thread Safe) 7.3.12 und 7.4.0 und unter C:\laragon\bin\php entpackt...

    rufe ich phpMyAdmin auf, kommt die Meldung "mysqli" fehlt...

    mache ich auf der Konsole eine Versionsabfrage, kommt...

    PHP-Code:
    php -v

    Warning
    PHP StartupUnable to load dynamic library 'curl' (triedC:\php\ext\curl (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.), C:\php\ext\php_curl.dll (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.)) in Unknown on line 0

    Warning
    PHP StartupUnable to load dynamic library 'fileinfo' (triedC:\php\ext\fileinfo (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.), C:\php\ext\php_fileinfo.dll (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.)) in Unknown on line 0

    Warning
    PHP StartupUnable to load dynamic library 'gd2' (triedC:\php\ext\gd2 (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.), C:\php\ext\php_gd2.dll (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.)) in Unknown on line 0

    Warning
    PHP StartupUnable to load dynamic library 'intl' (triedC:\php\ext\intl (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.), C:\php\ext\php_intl.dll (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.)) in Unknown on line 0

    Warning
    PHP StartupUnable to load dynamic library 'mbstring' (triedC:\php\ext\mbstring (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.), C:\php\ext\php_mbstring.dll (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.)) in Unknown on line 0

    Warning
    PHP StartupUnable to load dynamic library 'mysqli' (triedC:\php\ext\mysqli (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.), C:\php\ext\php_mysqli.dll (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.)) in Unknown on line 0

    Warning
    PHP StartupUnable to load dynamic library 'openssl' (triedC:\php\ext\openssl (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.), C:\php\ext\php_openssl.dll (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.)) in Unknown on line 0

    Warning
    PHP StartupUnable to load dynamic library 'pdo_mysql' (triedC:\php\ext\pdo_mysql (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.), C:\php\ext\php_pdo_mysql.dll (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.)) in Unknown on line 0

    Warning
    PHP StartupUnable to load dynamic library 'xsl' (triedC:\php\ext\xsl (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.), C:\php\ext\php_xsl.dll (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.)) in Unknown on line 0
    PHP 7.3.12 
    (cli) (builtNov 19 2019 13:58:02) ( ZTS MSVC15 (Visual C++ 2017x64 )
    Copyright (c1997-2018 The PHP Group
    Zend Engine v3.3.12
    Copyright (c1998-2018 Zend Technologies 
    die Module sind aber unter C:\laragon\bin\php\php-7.3.12-Win32-VC15-x64\ext... und php_mysqli.dll ist auch da - rufe ich mein PHP 7.2 auf, ist alles prima

    uff... jemand Idee dazu?

    Edit: gefunden!

    in den neuen php.ini war der Pfad zu den Extension nicht (automatisch) abgeändert... also auf Zeile 760 ein

    extension_dir = "C:/laragon/bin/php/php-7.3.12-Win32-VC15-x64/ext"

    hinzufügen (Pfad anpassen!)
    Geändert von zonky (03.12.2019 um 14:06 Uhr)

  9. #49
    Contao-Nutzer Avatar von Dr. Jo
    Registriert seit
    11.08.2009.
    Ort
    Riehen (CH)
    Beiträge
    153

    Standard Performance?

    Mal eine andere Frage an die Laragon-Fraktion hier: Wie performant läuft denn eure Installation? ... meine "geht" eher bzw. "schlurft" ... und ich bin weder hier noch im Laragon-Forum fündig geworden was spezielle Tipps zu mehr Geschwindigkeit angeht. Im Gegenteil, im Laragon-Forum wird ja betont, wie schnell der Server sein soll. Bei mir ist jedenfalls jede Online-Installation schneller - wie ist das bei Euch?

  10. #50
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.393
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das kann ich bestätigen. Eigenlich ziemlich lahm, Online ist viel schneller.
    Auch ich habe schon nach Speedups gesucht, aber nichts gefunden, was Laragon deutlich schneller macht.
    Freie Systemresourcen, wie CPU-Power oder RAM sind reichlich vorhanden.

    Allerdings muss ich dazu sagen, meine MAMP für Windows Installation ist noch etwas langsamer.

  11. #51
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.11.2009.
    Ort
    Liebschützberg (Sachsen)
    Beiträge
    472

    Standard

    Hallo,

    das hängt sicher auch vom lokalem Speichermedium ab! Ich habe Laragon auf einer 500MB SSD Platte laufen. Vorher auf einer SSH Platte hat das Teil schon ganz schön gerattert!

    Eine Contaoinstallation dauert nicht mehr als ein paar Minuten.

    Also wenn ich da an XAMMP Zeiten zurück denke...

    Steffen Winde

    Edit: C4.8 installiert 4 Minuten + 2 /install

    Laragon Lite 4.0.16
    Geändert von swinde (20.12.2019 um 17:42 Uhr)

  12. #52
    Contao-Nutzer Avatar von Dr. Jo
    Registriert seit
    11.08.2009.
    Ort
    Riehen (CH)
    Beiträge
    153

    Standard

    Danke für die Bestätigung - auch wenn natürlich irgendso ein magischer Dreh auch schön gewesen wäre (und ja, XAMPP ... ist noch langsamer gewesen).
    Ich hatte auch einmal mit Docker und Devilbox herumexperimentiert, das aber auf die Schnelle nicht zuverlässig zum Laufen bekommen, das war aber wenigstens fixer.
    Mit der jetzigen Performance ist Laragon aber für mich eigentlich fast nicht produktiv nutzbar ... (und lokale Ressourcen sind bei mir auch nicht das Problem)
    [beim Editieren im Contao-Backend kann ich zwischendurch fast immer einen Tee holen gehen ...]
    Mal sehen, vielleicht finde ich über die Feiertage Zeit, da mal ranzugehen ...

  13. #53
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard Tipp bei DB-Typwechsel

    Ich habe festgestellt, wenn ich von MariaDB auf MySQL wechsle, dass dann "kommische Fehlermeldungen" auftauchen und mein Logfile im Ordner "mariadb" statt in "mysql" geschrieben wird...

    offensichtlich klemmt die "Magic-Umschaltung" bei Laragon ab und an - kann man fixen mit rechter Maus auf Laragon-Icon > Einstellungen... > MySQL-Datenverzeichnis anpassen

  14. #54
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    08.12.2019.
    Beiträge
    2

    Standard

    ich habe Laragon installiert, bekomme aber Contao nicht ans laufen. Den "Laragon" Startbildschirm erhalte ich im Browser, aber mit ".../contao/install" komme ich auf eine Fehlerseite. Auch der contao-manager lässt sich über den browser nicht öffnen, der Ordner "web" und die Datei wurden aber installiert.

    Benutzt habe ich aktuelle downloads, laragon lite 4.0.15 über laragon-wamp.exe und Contao 4.8

    Die Installation habe ich im Admin Modus gemacht, weil im Benutzer - trotz der Rechte Vergabe über Polsedit - in der Konsole die Meldung kam, dass symlinks nicht gesetzt werden konnten. Die Meldung ist aber geblieben:
    symbolic links.jpg

    liegt es daran? und wie kann ich das ändern?

  15. #55
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    14.099
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hast Du versucht, den Webserver zu beenden und neu zu starten?

    Wie genau rufst Du das Contao Installtool auf? Wurde ein VirtualHost für Deine lokale Domain erstellt?
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  16. #56
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    08.12.2019.
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke! ein Neustart des Browsers hat tatsächlich weiter geführt! unglaublich wie blöd der Fehler sein kann, morgen gehts dann weiter....

  17. #57
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.02.2014.
    Beiträge
    42

    Standard

    Hallo,

    ich habe die Installation wie oben beschrieben gemacht (auf einem virtuellen Windows 10 unter Hyper V), leider bekomme ich beim Anlegen der Installation folgende Fehler ausgegeben:

    Code:
    Creating project: [123]. Please wait...
    
    ***** Database:
    Created database: [123]
    
    ***** Hint: In Terminal, you can type:
    --------------------------------------------------
    cd C:\laragon\www
    composer  create-project contao/managed-edition 123 4.4.*
      % Total    % Received % Xferd  Average Speed   Time    Time     Time  Current
                                     Dload  Upload   Total   Spent    Left  Speed
      0     0    0     0    0     0      0      0 --:--:-- --:--:-- --:--:--     0Warning: Failed to create the file 123/web/contao-manager.phar.php: No such
    Warning: file or directory
      0 11.5M    0  2140    0     0   2140      0  1:33:59 --:--:--  1:33:59  5706
    curl: (23) Failed writing body (0 != 2140)
    --------------------------------------------------
    
    
    Running.......
    Installing contao/managed-edition (4.4)
      - Installing contao/managed-edition (4.4): Loading from cache
    Created project in 123
    Loading composer repositories with package information
    Updating dependencies (including require-dev)
    
    VirtualAlloc() failed: [0x00000008] Zur Verarbeitung dieses Befehls sind nicht gen
    VirtualFree() failed: [0x000001e7] Es wurde versucht, auf eine unzulssige Adresse zuzugreifen.
    
    
    VirtualAlloc() failed: [0x00000008] Zur Verarbeitung dieses Befehls sind nicht gen
    VirtualFree() failed: [0x000001e7] Es wurde versucht, auf eine unzulssige Adresse zuzugreifen.
    
    
    Fatal error: Out of memory (allocated 1621098496) (tried to allocate 4096 bytes) in phar://C:/laragon/bin/composer/composer.phar/src/Composer/DependencyResolver/RuleWatchGraph.php on line 52
    
    ***** NOTE: Now, you can use pretty url for your awesome project :) *****
    --------------------------------------------------
    (Laragon) Project path: C:/laragon/www/123
    (Laragon) Pretty url: http://123.local
    --------------------------------------------------
    
    
    Zur Verarbeitung dieses Befehls sind nicht genügend Speicherressourcen verfügbar.
    
    C:\laragon\www\123>

    Liegt das an der virtuellen Umgebung in der ich arbeite oder hab ich was bei der Installation falsch gemacht?

    Viele Grüße
    Daniel

  18. #58
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    setz mal in der php.ini den Memory hoch auf mind. 2G ... besser 4G

  19. #59
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.02.2014.
    Beiträge
    42

    Standard

    Teste ich morgen nochmal, bisher hab ich "-1" gesetzt wie beschrieben.

  20. #60
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.02.2014.
    Beiträge
    42

    Standard

    Gerade mit Eingabe "4G" getestet....

    Klappt leider noch weniger....
    Liegt es evtl. doch an der Nutzung von HyperV?

    Code:
    Creating project: [123]. Please wait...
    
    ***** Database:
    Created database: [123]
    
    ***** Hint: In Terminal, you can type:
    --------------------------------------------------
    cd C:\laragon\www
    composer  create-project contao/managed-edition 123 4.8.*
      % Total    % Received % Xferd  Average Speed   Time    Time     Time  Current
                                     Dload  Upload   Total   Spent    Left  Speed
      0     0    0     0    0     0      0      0 --:--:-- --:--:-- --:--:--     0Warning: Failed to create the file 132/web/contao-manager.phar.php: No such
    Warning: file or directory
      0 11.5M    0   771    0     0    771      0  4:20:53 --:--:--  4:20:53  2898
    curl: (23) Failed writing body (0 != 771)
    --------------------------------------------------
    
    
    Running.......
    
    Fatal error: Allowed memory size of 2097152 bytes exhausted (tried to allocate 1892352 bytes) in Unknown on line 0
    
    ***** NOTE: Now, you can use pretty url for your awesome project :) *****
    --------------------------------------------------
    (Laragon) Project path: C:/laragon/www/123
    (Laragon) Pretty url: http://123.local
    --------------------------------------------------
    
    
    Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
    
    C:\laragon\www>

  21. #61
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    14.099
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wie viel Speicher hast Du denn aktuell zugewiesen? 4 GB sollten das vorzugsweise schon sein.

    https://www.youtube.com/watch?v=IVGYWAgEVG0
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  22. #62
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.757
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Und mit -1 statt 4G?
    Ok, wurde wohl schon getestet…
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Contao Schulungen: https://www.weitzeldesign.com/cms-co...chulungen.html
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 & Manager Hosterhinweise: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with your code, your time to test and your support.

  23. #63
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    05.02.2014.
    Beiträge
    42

    Standard

    EDIT:
    Es läuft!!!

    Ich habe den Composer nochmals installiert und nun geht es....

    Aber DANKE für eure Hilfe!

    Viele Grüße
    Daniel
    Geändert von 00-schneider (22.01.2020 um 21:11 Uhr)

  24. #64
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.11.2009.
    Ort
    Liebschützberg (Sachsen)
    Beiträge
    472

    Standard

    Hallo,
    bei mir haben sich schon eine Menge Installationen in Laragon angesammelt, wie erstellt man davon am besten eine Datensicherung?

    Der gesammte Laragon Ordner hat immerhin 14 GB.

    Steffen Winde

  25. #65
    Contao-Fan Avatar von bibib
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Linz, Oberösterreich
    Beiträge
    627
    Partner-ID
    8517

    Standard

    Zitat Zitat von swinde Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wie erstellt man davon am besten eine Datensicherung?
    Ich sichere immer nur files, templates, die angepassten config-Dateien, die composer.json ... damit sammeln sich schon etwas weniger Daten an. Sehr praktisch ist das nicht, da ich ja die Ordner und Dateien bei jedem Projekt manuell auswählen muss, aber etwas Besseres wüsste ich jetzt auch nicht.

    Andere Frage zum Thema Sicherung: ich sichere auch den Ordner /data mit (laut Laragon-Forum), nun habe ich in einer Installation die Tabelle tl_content "verloren". Habe dann aus der Datensicherung die Dateien tl_content.frm und tl_content.ibd wiederhergestellt, aber die Tabelle lässt sich auch damit nicht wiederherstellen. Sitze ich hier einem Denkfehler auf?

    Edit: auf Slack habe ich den Hinweis bekommen, dass MySQL vor einer Datenwiederherstellung angehalten werden muss. Das hab ich jetzt gemacht, habe dann den vollständigen Ordner /data/mysql/rwd aus einer alten Sicherung wiederhergestellt, trotzdem existiert die Tabelle "tl_content" weiterhin nicht. Grundsätzlich: ist diese Sicherung des Ordners /data eine ausreichende Datenbanksicherung für alle lokalen Contao-Installationen?
    Geändert von bibib (12.02.2020 um 08:53 Uhr)

  26. #66
    Contao-Fan Avatar von elwega
    Registriert seit
    15.09.2009.
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    361

    Standard

    Hallo und guten Tag,
    ich stehe mal wieder mit 2 Füssen auf dem Schlauch.
    Laragon läuft,
    Contao 4.9 via CM installiert und läuft,
    Contao BE ist erreichbar und ok,
    Vorschau oder Seitenaufruf endet mit:
    Fehler: Gesicherte Verbindung fehlgeschlagen

    Beim Verbinden mit 127.0.0.1 trat ein Fehler auf. Eine Verwendung des Zertifikatschlüssels ist für den versuchten Arbeitsschritt unpassend.
    Fehlercode: SEC_ERROR_INADEQUATE_KEY_USAGE
    Die Website kann nicht angezeigt werden, da die Authentizität der erhaltenen Daten nicht verifiziert werden konnte.
    Kontaktieren Sie bitte den Inhaber der Website, um ihn über dieses Problem zu informieren.
    wer hat eine Idee
    Dankeschön
    Beste Grüße
    Wenn der Reiter nichts taugt, ist das Pferd schuld.

  27. #67
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    * Aufruf über HTTPS abschalten
    * anderer Browser https://support.microsoft.com/de-de/...u-install-upda

    hmm??

  28. #68
    Contao-Fan Avatar von elwega
    Registriert seit
    15.09.2009.
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    361

    Standard

    Hallo Zonky,
    danke, der Windows Hinweis ist für win 8...
    Anderer Browser z,B. Opera macht auch zicken aber man kommt in dem schon mal weiter wenn man die Hinweise anklickt,
    Beim Chrome kommt auch der Hinweis und man kommt auch bei dem weiter wenn man auf zur unsicheren Seite anklickt.
    Meine Versuche ein SSL zu installieren sind leider bis jetzt kläglich gescheitert.
    Hast Du eine Idee?
    Beste Grüße
    Wenn der Reiter nichts taugt, ist das Pferd schuld.

  29. #69
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.616
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von zonky Beitrag anzeigen
    * Aufruf über HTTPS abschalten
    ggf. in den Einstellungen oder htaccess HTTPS als "Pflicht" gesetzt - das raus nehmen

  30. #70
    Contao-Fan Avatar von elwega
    Registriert seit
    15.09.2009.
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    361

    Standard

    Hi zonky,
    das ist ok, wenn man im BE https ausschaltet sieht man schon die Vorschau.
    Aber ssl zu aktivieren im Laragon damit der Aufruf mit https funktioniert geht halt nicht.
    Beste Grüße
    Wenn der Reiter nichts taugt, ist das Pferd schuld.

  31. #71
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.616
    User beschenken
    Wunschliste

  32. #72
    Contao-Fan Avatar von elwega
    Registriert seit
    15.09.2009.
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    361

    Standard

    Hallo,
    danke, das hatte ich schon versucht obwohl die Installation als solches ohne Fehler durchgelaufen ist.
    Den Aufruf von localhost als sichere Seite bekomme ich einfach nicht hin
    Beste Grüße
    Wenn der Reiter nichts taugt, ist das Pferd schuld.

  33. #73
    Contao-Nutzer Avatar von Arachnophilia
    Registriert seit
    03.01.2018.
    Beiträge
    28

    Lächelndes Gesicht

    Moin Elwega

    Muss deine Instalation unbedingt über "localhost" erreichbar sein?
    Wenn deine Installation ohne Fehler durchgelaufen ist, dann ist die Seite eigentlich über <deineInstallation.local> erreichbar.
    Ist das entsprechende Häkchen in den Einstellungen gesetzt? Ist der Eintrag in der Hostdatei unter Windows vorhanden?
    _____________________________________________

    Gruß Arachnophilia

  34. #74
    Contao-Fan Avatar von elwega
    Registriert seit
    15.09.2009.
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    361

    Standard

    Moin Arachnophilia,
    danke für die Rückantwort!
    Unbedingt jein
    Der Aufruf localhost soll halt die Testinstallation zeigen ohne den Sicherheitshinweis der Browser.
    Beim Firefox kommt man nicht mehr weiter, wenn der Hinweis angezeigt wird.
    Chrome hat da scheinbar kein Problem und öffnet erstaunlicherweise localhost als sicher und erkennt das Laragon Zertifikat als gültig?
    Chrome wäre schon eine Alternative aber Firefox wäre mir aus anderen Gründen schon lieber.
    Wie kann ich dem Firefox beibringen das localhost ein Zertifikat hat und sicher ist?
    Ich oute mich da mal und gebe zu, dass ich schon 3 Tage daran probiere.

    Beim Chrome te1.jpg und beim Firefox te2.jpg
    Ich blicke nicht mehr durch
    Geändert von elwega (22.02.2020 um 10:28 Uhr)
    Beste Grüße
    Wenn der Reiter nichts taugt, ist das Pferd schuld.

  35. #75
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    14.099
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wie hast Du denn diese Testinstallation installiert? Wenn Du gemäß Anleitung vorgegangen bist, dann sollte sich diese Testinstallation in einem Unterverzeichnis von laragon\www\ befinden. Direkt in laragon\www\ dürfte es nur eine index.php geben, welche die Laragon Startseite zeigt (siehe auch oben in der Anleitung). Was erhältst Du denn wenn Du http://localhost aufrufst?
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  36. #76
    Contao-Fan Avatar von elwega
    Registriert seit
    15.09.2009.
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    361

    Standard

    Hi xchs,
    Laragon nach der sehr guten Anleitung (danke) auf c: installiert.
    c:/laragon
    darin sind die Unterverzeichnisse bin/data/etc/tmp/usr/www und laragon.exe
    Im www ist das UV testinstall und eine index.php
    Contao befindet sich in:
    laragon
    www
    testinstall
    web
    Das hat auch alles super funktioniert.
    Im laragon Apache ist SSL angeklickt und grün.
    Chrome zeigt das auch mit geschlossenem Schlosssymbol an.
    Mittlerweile habe ich den Firefox komplett zurück gesetzt und neu installiert.
    Jetzt kann ich zumindest mal die Testseite bzw localhost eingeben und die Startseite wird angezeigt.
    Damit könnte ich jetzt leben und meine Kollegin auch, die ist vorher schier verzweifelt weil sie im Fox nicht weiter als bis zur Sicherheitshinweis Seite gekommen ist.
    Dankeschön allen die hier mitgelesen haben.
    Vielleicht finde ich eine Lösung, dass auch der Firefox das Zert vom Laragon akzeptiert.
    Beste Grüße
    Wenn der Reiter nichts taugt, ist das Pferd schuld.

  37. #77
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    14.099
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wenn Du alles nach Anleitung gemacht hast, dann solltest Du Deine lokale Installation über http://testinstall.local aufrufen können und nicht über http://localhost/xxx.html

    Schalte SSL einfach ab. Lokal ist das nicht so wichtig. Du wirst ja hoffentlich Deiner eigenen lokalen Website und Deinem eigenen Rechner soweit vertrauen, dass es auch ohne verschlüsselte Verbindung geht.
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  38. #78
    Contao-Fan Avatar von elwega
    Registriert seit
    15.09.2009.
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    361

    Standard

    Hallo xchx,
    ohh localhost geht aber http://testseite.lokal nicht erreichbar
    ich bin fast sicher nach Anleitung vorgegangen zu sein.
    Aber, vermutlich durch gefühlte tausend Versuche das SSL hinzubekommen ist dann doch irgend ein Pfad verrutscht.
    Startseite kommt über https://localhost im Chrome fehlerfrei und als sicher.
    Im firefox auch nur unsicher.
    Zumindes kommt die seite jetzt.
    Das ging ja anfangs nicht.
    So kommen wir jetzt soweit klar.
    Danke
    Beste Grüße
    Wenn der Reiter nichts taugt, ist das Pferd schuld.

  39. #79
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    14.099
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von elwega Beitrag anzeigen
    ohh localhost geht aber http://testseite.lokal nicht erreichbar
    ich bin fast sicher nach Anleitung vorgegangen zu sein
    Nicht http://testseite.lokal, sondern http://testseite.local
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  40. #80
    Contao-Fan Avatar von elwega
    Registriert seit
    15.09.2009.
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    361

    Standard

    Hi k / c war der nervöse Finger
    http://testseite.local war schon die Browsereingabe
    Damit kommt leider: Die Website ist nicht erreichbar
    https://localhost bring mir die Testseite
    Beste Grüße
    Wenn der Reiter nichts taugt, ist das Pferd schuld.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •