Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 161 bis 166 von 166

Thema: Contao & Laragon: Schritt für Schritt zur lokalen Entwicklungsumgebung unter Windows

  1. #161
    Community-Moderator & Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    2.350
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    nein, dev413/public ist nicht leer. Aber zu diesem Zeitpunkt ist der dev4922/web einer 4.9 Installation auch nicht (mehr) leer.

    Ich habe nun mal 2 Installation gestartet - eine 4.9 (» dev4922.local) und eine 4.12 (» dev413.local).

    dev4922.png dev413.png

    Bei beiden lässt sich der Contao Manager "normal" starten und Benutzer anlegen.
    In der Systemprüfung:
    dev4922.local: Contao-Installation ... grünes Haken-Icon und Contao 4.9.22 (API-Version 2) gefunden.
    dev413.local: Contao-Installation ... oranges Info-Icon und Es wurde keine Contao-Installation gefunden.
    Und beim Versuch durch 'Einrichtung' kommt dann bereits oben gepostete Info, dass der Pfad angepasst werden müsse
    Grüsse
    Bernhard


  2. #162
    Community-Moderator & Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    2.350
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Ich hebe dies nochmals hoch, denn auch mit der 4.12.4 taucht das gleiche Verhalten auf.

    Wer kann mir hier weiterhelfen und mir mitteilen, welcher Eintrag in der sites.conf für eine 4.12 korrekt wäre?
    Schaffe nur ich die Installation unter 4.12 nicht, oder ist haben auch andere ein Problem mit der Installation einer 4.12?
    An welchen Schräubchen müsste ich drehen?

    Wie erwähnt ... eine 4.9 läuft einwandfrei durch und ein Update von 4.9 auf 4.12 ist ebenfalls fehlerfrei möglich.
    Grüsse
    Bernhard


  3. #163
    Community-Moderator & Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    2.350
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard Installation einer 4.12.*

    Ich habe mir einen 'workaround' für die Installtion einer 4.12.* erabeitet und möchte diesen hier auch mitteilen:

    Problemstellung:
    ab Contao 4.12 wird ein /public Ordner anstatt /web erstellt. Somit meckert der Contao Manager an diversen Stellen.

    Ablauf:
    • Anpassung der C:\laragon\usr\sites.conf
    PHP-Code:
    Contao 4.12 Website …=composer create-project contao/managed-edition %s 4.12.* && curl https://download.contao.org/contao-manager/stable/contao-manager.phar -o %s/public/contao-manager.phar.php 
    Unterschied ist hier nur, dass die contao-manager.phar im /public Ordner geladen wird.
    • (wie gewohnt) Neue Webseite erstellen und 4.12 auswählen
    • Projektname eingeben und Ablauf wie bisher
    • nun im Projekt den Ordner /public auf /web umbenennen
    C:\laragon\www\meinProjekt\public\ wird zu C:\laragon\www\meinProjekt\web\
    • in der Datei C:\laragon\etc\apache2\sites-enabled\auto.meinProjekt.local.conf die beiden Ordner \public ebenfalls auf \web ändern und speichern
    • Apache Server neu starten » 'Neu laden'
    • im Browser wie gewohnt den Contao Manger starten » meinProjekt.local/contao-manager.phar.php
    • Contao Manager einrichten
    • in der Systemwartung unter 'Composer-Cache' den Button 'Cache leeren'
    • in der Systemwartung unter 'Composer-Abhängigkeiten' aufklappen und 'Composer update ausführen'
    • ab nun kann auch die Datenbank aktualisiert werden oder das Installtool aufgerufen werden, ohne dass ein Fehler anschlägt
    Grüsse
    Bernhard


  4. #164
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Scotland
    Beiträge
    28.222
    Partner-ID
    10107

    Standard

    Unter Verwendung des Contao Managers musst du nichts anders machen. Also du kannst genau so wie in Contao 4.9 auch weiterhin den /web Ordner nutzen und dort die contao-manager.phar.php hinein geben.
    » sponsor me via GitHub or PayPal

  5. #165
    Community-Moderator & Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    2.350
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Unter Verwendung des Contao Managers musst du nichts anders machen. Also du kannst genau so wie in Contao 4.9 auch weiterhin den /web Ordner nutzen und dort die contao-manager.phar.php hinein geben.
    Nein eben nicht ... diverse Varianen versucht und kein Ergebnis damit erzielt. Jetzt mit obigen workaround aber schon
    Grüsse
    Bernhard


  6. #166
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Scotland
    Beiträge
    28.222
    Partner-ID
    10107

    Standard

    Zitat Zitat von derRenner Beitrag anzeigen
    Nein eben nicht ... diverse Varianen versucht und kein Ergebnis damit erzielt.
    Laut deinem Post hattest du versucht die contao-manager.phar.php in den /public Ordner zu geben, statt dem /web Ordner. Du musst die contao-manager.phar.php in den /web Ordner geben.
    » sponsor me via GitHub or PayPal

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •