33 geniale Contao-Erweiterungen, die du kennen solltest! - Contao Academy
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Template "Dienst nicht verfügbar"

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    26.03.2010.
    Beiträge
    232

    Standard Template "Dienst nicht verfügbar"

    Tagchen.

    Ich habe es gewagt und vor ein paar Tagen ein Upgrade von 3.5 nach 4.4 begonnen - und natürlich reichlich Probleme. Die ersten Anfangshürden sind genommen und nun kommen (in vielleicht seltsam anmutender Reihenfolge) meine ganzen Schwierigkeiten. Natürlich versuche ich, erstmal selber klar zu kommen - klappt aber nicht immer :-(

    Bereits an anderer Stelle hatte ich erwähnt:
    Zitat Zitat von purzel Beitrag anzeigen
    Wenn ich über "Systemwartung" den Wartungsmodus aktiviere, wird immerhin keine Weiße Seite angezeigt, sondern "Contao Dienst nicht verfügbar" und nicht etwa mein leicht modifiziertes be_unavailable.html5 Template aus der 3.5
    Das alte Template liegt aber in templates. Zwar habe ich dank Unix' find Befehl (ist anscheinend jetzt "Zwangstool") das service_unavailable.html.twig schnell gefunden, aber stand sogleich "wie Ochs vorm Berch". Das da drin erwähnte @ContaoCore/Error/layout.html.twig war auch noch schnell gefunden und erschlug ein bisschen weniger. Aber was machen die beiden {{ error.* }} Dinger? Ich kapiere nicht was das soll. In der 3.5 hatte ich das template "be_unavailable.html5" meinen Wünschen angepasst und es hat prima funktioniert. Jetzt ist alles anders...

    FRAGE: Wie binde ich nun mein bewährtes be_unavailable.html5 (update sicher) in die 4.4 ein? Mehrsprachigkeit brauche ich nicht.

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    21.719
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Dazu kopierst du dir das service_unavailable.html.twig Template aus dem core-bundle und fügst es in app/Resources/ContaoCoreBundle/views/Error ein, machst die Anpassungen und baust dann den Symfony Application Cache neu auf.

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    26.03.2010.
    Beiträge
    232

    Standard

    Irgendwie verstehe ich nur Bahnhof und Bratkartoffeln von dieser TWIG Syntax.
    In der Meldung steht ja
    Legen Sie ein eigenes Twig-Template an, das das Template @ContaoCore/Error/service_unavailable.html.twig überschreibt,
    Überschreiben heißt dann wohl das was Du mir geraten hast, nämlich eine eigene app/Resources/ContaoCoreBundle/views/Error/service_unavailable.html.twig Datei anzulegen. OK, bis dahin.

    Da drin ist eine Zeile
    Code:
    {% extends "@ContaoCore/Error/layout.html.twig" %}
    Die hatte ich im Original-File geändert; dahingehend dass eine layout_new.html.twig IM SELBEN VERZEICHNIS geladen werden soll. Das habe ich nämlich gerade noch so halbwegs mittels trial'n'eroor zum Erfolg gebracht. Vermutlich ist das aber nicht update-safe.

    Da muss man aber auch erstmal drauf kommen, dass der Pfad- und Dateiname NICHT geändert werden darf OBWOHL die selbstgemachten Dateien in einem ganz anderen Verzeichnis liegen. Die Testerei dauert ja auch immer so ewig weil man immerzu auf "composer install" warten muss - oder geht das irgendwie schneller?

  4. #4
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    21.719
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von purzel Beitrag anzeigen
    Die hatte ich im Original-File geändert;
    Das solltest du auf keinen Fall machen.

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    26.03.2010.
    Beiträge
    232

    Standard

    Hatte ich ja nach Deinem Tipp wieder rückgängig gemacht.

    Nun experimentiere ich fröhlich rum, die Testerei dauert ja immer so ewig weil man immerzu auf "composer install" warten muss - oder geht das irgendwie schneller?

  6. #6
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    21.719
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ja, die app_dev.php benutzen.

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    26.03.2010.
    Beiträge
    232

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Ja, die app_dev.php benutzen.
    Damit kam ich nicht klar. Wie benutzt man das app_dev.php denn?
    Im Browser und in der Konsole gibt's 'ne Fehlermeldung You are not allowed to access this file. Check app_dev.php for more information.
    Der Blick in das Script brachte mich auch nicht nach vorn...

    Ich habe dann weiter mit `composer install` rumgequält und bin endlich zu einem Ergebnis gekommen.

  8. #8
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    21.719
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Benutzername & Passwort für die app_dev.php kannst du über den Contao Manager setzen - allerdings erst ab Contao 4.5. Für Contao 4.4 musst du das über die Konsole machen:
    Code:
    vendor/bin/contao-console contao:install-web-dir --user=… --password

  9. #9
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    26.03.2010.
    Beiträge
    232

    Standard

    Hat offenbar geklappt - was ich damit aber anstellen kann verstehe ich auch noch nicht. Leider muss ich nun erstmal aufhören.

  10. #10
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    21.719
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Das ist die Entwicklungsumgebung. In der Entwicklungsumgebung ist bspw. der Cache (weitgehend) deaktiviert - daher solltest du Änderungen an den Twig Templates sofort sehen.

  11. #11
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    26.03.2010.
    Beiträge
    232

    Standard

    Ah, danke. Das versuche ich nachher nochmal in Ruhe. "Mal eben" klappte es nicht...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •