MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Upgrade von 2.10.4

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.12.2015.
    Beiträge
    4

    Standard Upgrade von 2.10.4

    Guten Morgen Forum,
    wie der Präfix zeigt geht es fast um Prähistorisches.
    Zur Geschichte:
    2012 habe ich meine Website tib-md.de mit Contao neu aufgesetzt und damals noch bei internet24 gehostet. 2015 bin ich wegen Platzproblemen nach df umgezogen, habe aber an der Installation nichts geändert.
    Inzwischen kündigt df den Support von PHP 5 (meine Version 5.5.35) und ich muss handeln.
    Meine Voraussetzungen:
    Jahrgang 1952, keine Erfahrungen mit PHP, Java(Script), rudimentäre HTML-Kenntnisse - eigentlich der dedizierte Nutzer.
    Folgende Varianten habe ich nach diversen Recherchen erwogen:
    1. Upgrade auf aktuelle 4.7. Erschien mir nach Recherchen in diversen Foren für mich als wenig erfolgversprechend. Mir fehlen 7 Jahre. Symfony, Composer, .. sind mir unbekannt.
    2. Beim Hoster die bestehende Website einfach umstellen auf PHP7. Das gibt einen Sack voll Fehlermeldungen, die ich nicht behandeln kann. Hatte ich auch so fast erwartet.
    3. Umstieg auf ein anderes CMS. Tue ich mir in diesem Leben nicht mehr an.
    Also zurück zu 1.
    Ich wollte erst einmal alles lokal testen Also habe ich XAMPP lokal installiert (unter Windows 10 auf Laufwerk D:\). Habe nach mehreren erfolglosen Versuchen mit einem Unterverzeichnis htdocs\tib\web die Datei contao-manager.phar.php für Contao 4.7 direkt in htdocs\web abgelegt und die Installation lief nach 1 1/2 Tagen schon durch. Weder Backend noch Install aus den Tools waren aber erreichbar (404). Letzter Stand ist, dass ich htdocs komplett leer gemacht und Contao 4.4LTS vorschriftsmäßig über das Unterverzeichnis htdocs\web installiert habe. Das Ergebnis der Systemprüfung zeigt bild0 und der Contao Manager zeigt bild1. Aus dem Reiter Tools sind aber weder das Contao-Backend noch das Install-Tool erreichbar - beide Male zeigt Chrome 404. Die Systeminfo zeigt die PDF.
    Ich komme nicht weiter.
    Hat jemand einen Tipp?
    Freundliche Grüße
    Bruno
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.546
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du musst zuerst auf Contao 2.11.17 aktualisieren, dann auf Contao 3.5.40, dann auf Contao 4.4.40 oder 4.7.6. Im Forum findest du jeweils Anleitungen dafür.

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.12.2015.
    Beiträge
    4

    Standard Neuaufbau

    Hallo Spooky,
    Danke für die Hinweise. Ich werde die Website neu aufsetzen, Inhalte aus der alten übernehmen und dabei kräftig aufräumen. Ich habe keinen Zeitdruck.
    Dafür brauche ich aber eine funktionierende Installation von Contao 4.x
    Wie komme ich weiter?
    Freundliche Grüße
    Bruno

  4. #4
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.575
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wenn Du anstelle des Updates eine neue, frische Installation aufsetzen möchtest, dann brauchst Du dafür nur den Contao Manager, welchen Du Dir auf contao.org herunterladen kannst. Wichtig ist jedenfalls, dass Du die PHAR-Datei in einem Unterordner web/ ablegst (welcher ebenfalls Dein DocumentRoot sein muss) und erst am Server in contao-manager.phar.php umbenennst. Contao 4.x kannst Du dann bequem via Contao Manager installieren.
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.12.2015.
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo xchs,
    hab ich gemacht. Siehe oben. Weil es doch nicht so einfach ging, habe ich diesen Thread eröffnet. Vielleicht habe ich mit der Überschrift in die Irre geführt und sollte einen neuen Thread aufmachen?
    Freundliche Grüße
    Bruno

  6. #6
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.546
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    In wie fern willst du die Inhalte aus der alten Installation übernehmen?

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    16.12.2015.
    Beiträge
    4

    Standard

    Wenn's geht mit Datenbankexport/-import, wenn nicht mit copy+paste für die Texte + FTP für Bilder + Dokumente. Irgendwie wird's schon gehen. Wie gesagt, ich muss sowieso aufräumen (ist wie umziehen, mit der Wohnung meine ich)
    Freundliche Grüße
    Bruno

  8. #8
    Contao-Fan
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Beiträge
    334

    Standard

    Hmm, naja, das musst du abwägen, ob du upgraden willst oder neu installieren. Neu installieren ist sehr einfach, wenn das Paket und der Hoster stimmt. Fürs Upgrade sind hier die Anleitungen, die du benötigst:

    https://community.contao.org/de/show...l=1#post505631

    Einen Link zum Upgrade auf 2.11 gibt es hier sicherlich auch noch.
    Viele Grüße
    Shania

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •