Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Website mit bezahlbaren Inhalten - wie umsetzen?

  1. #1
    Contao-Fan
    Registriert seit
    02.09.2009.
    Beiträge
    307

    Frage Website mit bezahlbaren Inhalten - wie umsetzen?

    Hallo,

    ein Kunde von mir möchte eine Website, bei der bestimmte Inhalte und Downloads nur nach vorheriger (monatlicher) Bezahlung zugänglich sein sollen. Dabei soll es zwei bis drei Größen von Zugängen geben (z.B. M,L,XL), die je nach Größe Zugang zu mehr oder qualitativ hochwertigeren Inhalten berechtigen.

    Vom Gefühl her würde ich sagen, dass ein eigener Contao-Shop dafür überdimensioniert wäre (habe bisher keinerlei Erfahrungen mit shops). Also wäre ein externer Anbieter nötig, über den die Zahlung / monatliche Abbuchung abgewickelt werden kann und der eine API zur Verfügung stellt, über die ich beim Login eines FE-Benutzers (Mitglied), die Bezahlte Leistung abfragen und dem FE-Benutzer die dementsprechenden Zugangsrechte (Mitgliedsgruppe) zuordnen kann. Soweit meine derzeitige Vorstellung.

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit einem derartigen Szenario und könnte mir eine Empfehlung geben, in welche Richtung ich gehen kann?

    Danke und viele Grüße
    juju

  2. #2
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    1.973
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich entwickle gerade ein Abonnementensystemm für Contao, das als kommerzielle Erweiterung zur Verfügung gestellt wird.

    Mit dem System kann man beliebige Abos anlegen, die ein Nutzer dann abonnieren kann. Das Abo ist mit einer Mitgliedsgruppe verknüpft, die dem Nutzer zugewiesen wird, solange das Abonnement gilt. Als Bezahlschnittstelle wird erst einmal Paypal implementiert (da vom Auftraggeber so gewünscht). Angedacht ist es aber, dies auf andere Zahlungsmöglichkeiten zu erweitern.

    Wichtig: Die Rechnungsstellung erfolgt nicht über die Erweiterung, muss daher bei Bedarf extern oder mithilfe des Zahlungsanbieters erfolgen.

    Die Erweiterung wird bis Ende Juni für dem Auftraggeber zur Verfügung stehen. Wann der Vertrieb als kommerzielle Erweiterung startet, ist noch offen. Falls Interesse besteht, könnte ich die Erweiterung aber auch vor dem offiziellen Vertrieb zur Verfügung stellen.

  3. #3
    Contao-Fan
    Registriert seit
    02.09.2009.
    Beiträge
    307

    Standard

    Hallo Webstar,

    danke für die Info. Ich werde ggf. auf Dich zurück kommen

    Wie ist der Ablauf beim Bezahlen? Was passiert auf der Contao Website und wo/wie wird man zum Zahlungsanbieter (paypal) weitergeleitet bzw. wie wird dieser eingebunden (iframe o.ä.)?

    Ich stelle es mir so vor, dass man sich zuerst registriert, dann einloggt, dann im Profil die Möglichkeit hat, eines der verschiedenen Abonnements zu kaufen und an dieser Stelle weiss ich dann noch nicht wie weiter - sprich wie der Zahlungsvorgang dann von statten geht.

    Danke und Grüße
    juju

  4. #4
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    1.973
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von juju Beitrag anzeigen
    Hallo Webstar,

    danke für die Info. Ich werde ggf. auf Dich zurück kommen

    Wie ist der Ablauf beim Bezahlen? Was passiert auf der Contao Website und wo/wie wird man zum Zahlungsanbieter (paypal) weitergeleitet bzw. wie wird dieser eingebunden (iframe o.ä.)?

    Ich stelle es mir so vor, dass man sich zuerst registriert, dann einloggt, dann im Profil die Möglichkeit hat, eines der verschiedenen Abonnements zu kaufen und an dieser Stelle weiss ich dann noch nicht wie weiter - sprich wie der Zahlungsvorgang dann von statten geht.

    Danke und Grüße
    juju
    Das Abonnementensystem wird zwei Frontendmodule mitliefern:

    • Abonnementenliste -> Auflistung aller zur Verfügung stehenden Abonnements
    • Abonnement abschließen -> Bei kostenpflichtigen Abos Weiterleitung zum Zahlungsanbieter, der wiederum auf eine definierbare Antwortseite weiterleitet


    Wie der Ablauf des Zahlungsvorgangs stattfindet, hängt halt stark vom Zahlungsanbieter ab, welche Anforderungen dieser stellt. Bei Paypal wäre es das oben beschriebene Verhalten.

  5. #5
    Contao-Fan
    Registriert seit
    26.09.2012.
    Beiträge
    271

    Standard

    Hallo Webstar.

    Ist es damit möglich, einen Onlinekurs umzusetzen? Inhalte werden erst nach Zahlungseingang freigeschaltet.
    Gibt es das schon?

    Viele Grüße

  6. #6
    Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    1.833
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von webstar Beitrag anzeigen
    Ich entwickle gerade ein Abonnementensystemm für Contao, das als kommerzielle Erweiterung zur Verfügung gestellt wird.
    Hallo,
    finde ich online dazu etwas mehr an Info? Umfang, Möglichkeiten und vor allem die Kosten?

    Danke für die Info
    Grüsse
    Bernhard


  7. #7
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    1.973
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von damac Beitrag anzeigen
    Hallo Webstar.

    Ist es damit möglich, einen Onlinekurs umzusetzen? Inhalte werden erst nach Zahlungseingang freigeschaltet.
    Gibt es das schon?

    Viele Grüße
    Wenn sich dies über die Zuordnung einer Mitgliedsgruppe abbilden lässt, ja. Eine stufenweise Freischaltung, zeitgesteuert (z.b. 1. Lektion in erster Woche freigeschaltet, 2. Lektion in der zweiten Woche usw.) wird nicht unterstützt.

  8. #8
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    1.973
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von derRenner Beitrag anzeigen
    Hallo,
    finde ich online dazu etwas mehr an Info? Umfang, Möglichkeiten und vor allem die Kosten?

    Danke für die Info
    Derzeit nicht. Das Produkt ist noch nicht in der Vermarktungsphase angekommen.

    Bisherige Features:
    • Anlegen und Verwalten von verschiedenen Abonnements
    • Preise je Abonnement, kostenlos möglich
    • Zeitliche Begrenzung eines Abonnements
    • Abonnement steuert die Freischaltung für eine Mitgliedsgruppe
    • Möglichkeit der Verlängerung eines Abonnements
    • Abschließen mehrerer Abonnements gleichzeitig
    • Bezahlung über Paypal REST
    • Notification x Tage vor Ablauf eines Abonnements
    • Technologie: min. PHP 7.2, min. Contao 4.9, eventgesteuertes Datenmodel (Event Sourcing)


    Module:
    • Abonnementsliste
    • Abonnement abschließen
    • Abo Status


    Backend:
    • Abonnements verwalten
    • Übersicht aktiver Abonnementen
    • Übersicht Zahlungen


    Roadmap:
    • Manuelle Erfassung von Zahlungseingängen
    • Überarbeitung Abonnements: Einführung eines Produkts und verschiedener produktzugehörigen Abonnements/Pläne
    • Wechsel oder alternativer Zahlungsdienstleister (vermutlich Stripe)
    • Automatische Verlängerung
    • Erweiterung: Lizenzserver


    Da das Modul noch nicht offiziell vertrieben wird, gibt es auch noch keine offiziellen Preise. Preisanfragen gern an mich per PN/Mail.
    Geändert von webstar (29.04.2020 um 08:18 Uhr)

  9. #9
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.880
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von webstar Beitrag anzeigen
    Eine stufenweise Freischaltung, zeitgesteuert (z.b. 1. Lektion in erster Woche freigeschaltet, 2. Lektion in der zweiten Woche usw.)
    wäre aber ein cooles Feature, damit die Leute nicht nur "eine Woche" bei der Stange bleiben... Netflix & Co. machen das mit den Serien ja genau deswegen ;-)
    MetaModels-Workshop: in Berlin oder Extern oder Online
    small helper: compass Starter, Wartungsseite per htaccess
    Erweiterungen: DCAconfig-Editor, Form-SCR-Default, Hide-Files, Id2Alias

  10. #10
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    29.10.2009.
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    1.973
    Partner-ID
    626
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von zonky Beitrag anzeigen
    wäre aber ein cooles Feature, damit die Leute nicht nur "eine Woche" bei der Stange bleiben... Netflix & Co. machen das mit den Serien ja genau deswegen ;-)
    Das Feature is imho out of the scope einer Abonnentenverwaltung. Wenn man sinnvoll triggerbasiert Inhalte freischalten möchte, benötigt man imho eine weiteregehende Erweiterung. Natürlich bleibt es einen freigestellt, weiteren Content zu veröffentlichen auch zeitbasiert.

  11. #11
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.880
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von webstar Beitrag anzeigen
    Das Feature is imho out of the scope einer Abonnentenverwaltung. Wenn man sinnvoll triggerbasiert Inhalte freischalten möchte, benötigt man imho eine weiteregehende Erweiterung.
    da hast Du sicher Recht - wenn das Grundgerüst einmal steht, kann man da sicher weitere Sachen "anflanschen"... wenn es keine "linearen Inhalte" sind, die freigegeben werden sollen, könnte man auch über ein System nachdenken like "Du kannst Dir jede Woche wahlweise ein Kapitel/Bereich/Abhandlung frei schalten"
    MetaModels-Workshop: in Berlin oder Extern oder Online
    small helper: compass Starter, Wartungsseite per htaccess
    Erweiterungen: DCAconfig-Editor, Form-SCR-Default, Hide-Files, Id2Alias

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •