Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Info einmalig pro Session anzeigen ohne Extra-Cookies ...?

  1. #1
    Contao-Fan Avatar von Bas
    Registriert seit
    03.12.2009.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    542

    Standard Info einmalig pro Session anzeigen ohne Extra-Cookies ...?

    Hallo Ihr,

    ich baue aktuell ne Seite die komplett ohne Cookie-Hinweise etc auskommen soll (weil es außer den notwendigen Session-Cookies keine Cookies gibt).
    Nun soll ich aber einen Hinweis einblenden "Wir nutzen keine Cookies." .. und diesen natürlich nur einmal pro Session.
    Wie könnte ich das machen ohne dafür einen neuen eigenen Cookie zu erzeugen? Kann man evt. den Contao-Session-Cookie dafür benutzen?

    Danke für Vorschlag/Idee/Input.

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    22.592
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Mach's mit localStorage und einem Timestamp. Dann ist es nicht einmal pro Session, sondern zB einmal pro Tag, aber dafür brauchst du auch tatsächlich keine Cookies (nicht mal das Session Cookie).

    Davon abgesehen: Welchen Sinn hat so eine Meldung? Wozu die Nutzer einmal pro Session/Tag damit nerven?

  3. #3
    Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    4.285
    Partner-ID
    7421

    Standard

    Schon die Aussage "keine Cookies" ist m.E. beim Setzen von Session-Cookie zu überdenken
    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Contao-Dokumentation: Contao-Handbuch und Contao-Entwickler-Doku
    Contao-Online-Video-Kurse: Contao Academy
    Funktionalität erweitern: Contao-Erweiterungen



  4. #4
    Contao-Fan Avatar von Bas
    Registriert seit
    03.12.2009.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    542

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Mach's mit localStorage und einem Timestamp. [..]
    Thx für den Hint ... hab gegoogelt und gefunden: https://www.w3schools.com/html/html5_webstorage.asp und https://wiki.selfhtml.org/wiki/JavaScript/Web_Storage
    ich werde es mal mit sessionStorage probieren.

    Sinn und Unsinn der ganzen Sache steht außer Frage ... bezahlter Kundenwunsch (ich habe abgeraten, wurde aber ignoriert).

    Und @mlweb ... die Meldung wird natürlich etwas detaillierter sein. Aber danke für den Hinweis.

  5. #5
    Contao-Urgestein Avatar von folkfreund
    Registriert seit
    09.04.2010.
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.869

    Standard

    Auch wenn in der DSGVO von 'Cookie' die Rede ist, so wird doch eine Info im localStorage rechtlich vermutlich ähnlich bewertet. Es handelt sich ja nur um ein technisch anderes Verfahren für denselben Zweck: auf dem Rechner des Seitenbesuchers Information zu speichern die ihn wiedererkennbar machen. Auch dafür muss man mMn das Einverständnis des Besuchers haben - ich bin aber kein Jurist.
    Für mich bleibt da nur die Variante, in der angezeigten Meldung eine Checkbox anbieten "Diese Meldung nicht mehr anzeigen". Das wäre dann die Zustimmung, die gespeichert werden darf - auch als Cookie. Ohne diesen Haken erscheint die Meldung immer.

    Oder, wenn dein Kunde die Meldung gerne als positive Nachricht an die Besucher auffällig anzeigen lassen will, dann könnte man sie auch immer anzeigen, per Animation aber nach kurzer Zeit ausblenden.

    Edit:
    z.B. so:
    HTML-Code:
    <div class="flip-box">
      <div class="flip-box-inner">
        <div class="flip-box-front">
          Wir nutzen keine Cookies oder Tracker
        </div>
      </div>
    </div>
    Code:
    .flip-box {
      background-color: transparent;
      position: absolute;
      bottom: 0; 
      width: 100%;
      height: 4em;
      perspective: 300px;
    }
    
    .flip-box-inner {
      position: relative;
      width: 100%;
      height: 100%;
      text-align: center;
      opacity: 0;
      transform-style: preserve-3d;
      transform-origin: 0 100%;
      transform: rotateX(90deg);
      animation-name: klappen;
      animation-duration: 5s;
    } 
    
    @keyframes klappen {
      0%   {transform: rotateX(0deg);
            opacity: 1; }
      80%  {transform: rotateX(0deg);
            opacity: 1; }
      100% {transform: rotateX(90deg);
            opacity: 0; }
    }
    
    .flip-box-front {
      background-color: #ea0;
      position: absolute;
      padding: 1em;
      width: 100%;
      height: 100%;
    }
    Geändert von folkfreund (25.01.2020 um 18:31 Uhr)
    www.folkfreun.de - Treffpunkt für Folkmusiker, Folktänzer, Veranstalter und alle Freunde von trad. Folkmusik

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •