Das Contao Camp 2020 in Hamburg. LEIDER ABGESAGT!
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: HTML-File mit bestimmten User Eingaben

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    09.03.2020.
    Beiträge
    31

    Standard HTML-File mit bestimmten User Eingaben

    Moin,
    wie genau muss ich vorgehen, wenn ich grundsätzlich mein HTML selber schreiben möchte, jedoch an bestimmten Stellen Platz lassen möchte, die der User bearbeiten kann im Backend?

    Beispiel:
    Code:
    <div class="container">
        <div class="row">
            <div class="col-12">
                <span>[*** Hier steht der Text der im Contao Backend eingegeben wurde***]</span>
            </div>
        </div>
    </div>
    Bitte gerne mit genauer Erklärung von wegen, wo ich die HTML-files ablegen muss und wie ich es im Backend handhabe.

    Grüße

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    23.027
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du meinst Einträge aus dem Backend im Frontend anzeigen lassen? Da gibt es verschiedene Möglichkeiten. Du könntest dir ein Inhaltselement oder Modul dafür schreiben bspw.

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    09.03.2020.
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Du meinst Einträge aus dem Backend im Frontend anzeigen lassen? Da gibt es verschiedene Möglichkeiten. Du könntest dir ein Inhaltselement oder Modul dafür schreiben bspw.
    Also könnte man theoretisch auch einfach ein Modul bzw. Inhaltselement erstellen welches den kompletten Inhalt der Website beinhaltet?

    z.B. sowas für jede Seite, wobei der Content unterschiedlich ist: Header-Inhaltselement, Content-Startseite-Inhaltselement, Footer-Inhaltselement

    Was ist der Unterschied zwischen Modul und Inhaltselement? Wann sollte man was verwenden?

    Was hat es mit dem Seitenlayout bei den Themes auf sich? Und ist es überhaupt relevant wenn ich eh meinen komplett eigenen HTML-Code schreiben möchte und somit mein eigenes Layout definieren möchte?

  4. #4
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    23.027
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von JLN Beitrag anzeigen
    Also könnte man theoretisch auch einfach ein Modul bzw. Inhaltselement erstellen welches den kompletten Inhalt der Website beinhaltet?
    Wenn du wirklich den kompletten Inhalt selbst aufbauen willst, unabhängig von dem definierten Seiten- und Seitenlayout-Kontext, den du in Contao definiert hast, dann ist wohl ein eigener Controller mit eigener Route besser. Aber willst du das wirklich so machen? Warum unterscheidet sich die Ausgabe so stark von den regulären Contao Seiten? Bzw. was ist dein Use-Case?

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    09.03.2020.
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Wenn du wirklich den kompletten Inhalt selbst aufbauen willst, unabhängig von dem definierten Seiten- und Seitenlayout-Kontext, den du in Contao definiert hast, dann ist wohl ein eigener Controller mit eigener Route besser. Aber willst du das wirklich so machen? Warum unterscheidet sich die Ausgabe so stark von den regulären Contao Seiten? Bzw. was ist dein Use-Case?
    Wie baut man es sonst auf? Ich schreibe mal einfach so wie ich es bisher verstanden habe. Korrigiere mich bitte an den Stellen, wo Fehler vorliegen.

    • Als erstes lege ich ein Theme an. Dort kann ich ebenfalls dem Theme ein Ordner zuweisen, welcher z.B. irgendwelche Bilder/Dateien enthält.
    • Anschließend kann ich dem Theme "Layouts" hinzufügen, die eine gewisse Grundstruktur der Seite festlegen, sobald ich das Layout einer Seite zuweise. Ebenfalls kann ich beim Layout festlegen, welche "Default"-Frontend Module angezeigt werden sollen (z.B. Header/Footer,..), gleiches gilt für CSS/JS-Dateien.
    • In Layout > Seitenstruktur lege ich Seiten an und weise denen ein Layout zu.
    • Danach kann ich bei Inhalte > Artikel für die einzelnen Seiten/Elemente/Module noch extra Content hinzufügen, wie z.B. Texteingaben, ... und kann ebenfalls festlegen in welcher Spalte oder Zeile es angezeigt werden soll.


    Wie kann ich den einzelnen Seiten noch unabhängig von "Default"-Stylesheet (welches ich beim Layout erstellen festgelegt habe) weitere Stylesheets hinzugefügen die nur für genau diese Seite gelten?

  6. #6
    Contao-Fan Avatar von fusch
    Registriert seit
    25.03.2012.
    Ort
    München
    Beiträge
    440

    Standard

    Hallo,

    schau Dir doch mal diesen Artikel an:
    https://www.contao-bayern.de/newsrea...oter-code.html
    Das könnte Dein Problem lösen.

    Viele Grüße
    Hella
    Mitglied des Contao User Treffen München
    Aktuelle Termine erfährst Du immer unter www.contao-bayern.de
    Komm' doch mal vorbei!

  7. #7
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    23.027
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von JLN Beitrag anzeigen
    Wie baut man es sonst auf?
    Ich denke das Handbuch hilft hier für das Grundverständnis von Contao: https://docs.contao.org/manual/de/, insbesondere https://docs.contao.org/manual/de/ei...nelldurchlauf/ für den Anfang.

  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    09.03.2020.
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Ich denke das Handbuch hilft hier für das Grundverständnis von Contao: https://docs.contao.org/manual/de/, insbesondere https://docs.contao.org/manual/de/ei...nelldurchlauf/ für den Anfang.
    Könntest du trotzdem bitte mein Vorgehen bzw. Verständnis anschauen und ggf. verbessern?

  9. #9
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    6.585
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von JLN Beitrag anzeigen
    Moin,
    wie genau muss ich vorgehen, wenn ich grundsätzlich mein HTML selber schreiben möchte, jedoch an bestimmten Stellen Platz lassen möchte, die der User bearbeiten kann im Backend?
    die Erweiterung Custom Elements oder DMA_Elementgenerator könnte Dich schnell zum Ziel bringen...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •