Das Contao Camp 2020 in Hamburg. LEIDER ABGESAGT!
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: 500er Fehler bei Datenbank-Update

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.11.2019.
    Beiträge
    13

    Standard 500er Fehler bei Datenbank-Update

    Ich bin eigentlich auf der Suche nach einer Lösung für ein Problem, das durch news_podcast ausgelöst wird. Im share-Verzeichnis soll eine XML-Datei bereitgestellt werden. Das klappt unter MAMP, aber nicht bei All-Inkl.com. "XML-Dateien neu schreiben" in der Wartung bringt hier einen 500er Fehler.

    Nun habe ich einfach mal den Contao-Manager aufgerufen und direkt auf dem Live-Webspace aktualisiert. Soweit ich es gesehen habe, wurde nur symfony aktualisiert. Das Update lief korrekt durch, aber am Schluss, als ich auf "Datenbank aktualisieren" klickte, kam hier ebenfalls "Page isnt working, Error 500".

    Das ist ja kein dauerhaft vertretbarer Zustand.

    Ich bin noch relativ neu bei Contao, aber lernbereit Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich mich auf die Suche machen kann, wodurch speziell das Problem im Contao-Manager ausgelöst wird?

    Die Seite scheint (mal abgesehen von der nicht erstellten XML-Datei) einwandfrei zu laufen - sowohl im Frontend als auch im Backend.

  2. #2
    Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    4.369
    Partner-ID
    7421

    Standard

    Bei All-Inkl. solltest Du das Memory-Limit erhöhen https://community.contao.org/de/show...t-erh%C3%B6hen!
    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Contao-Dokumentation: Contao-Handbuch und Contao-Entwickler-Doku
    Contao-Online-Video-Kurse: Contao Academy
    Funktionalität erweitern: Contao-Erweiterungen



  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.11.2019.
    Beiträge
    13

    Standard

    Eigentlich lief der Contao-Manager ja durch. Der Datenbankteil kann doch das Memory-Limit nicht sprengen (glaube ich jedenfalls).

    Ich habe jetzt in der .htaccess im Verzeichnis "Contao-Manager" die genannte Zeile ergänzt. Ich nehme mal an, dass es nur dort nötig ist.

    Code:
    php_value memory_limit 1024M
    
    <IfModule !mod_authz_core.c>
        Order deny,allow
        Deny from all
    </IfModule>
    <IfModule mod_authz_core.c>
        Require all denied
    </IfModule>

    Leider bleibt das Problem bestehen. Alles läuft anstandslos durch, bis ich auf den Button zur Datenbank-Aktualisierung klicke. Dann kommt ein 500er Fehler.

    Hat jemand noch eine Idee, wie ich weiter vorgehen kann?

  4. #4
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    23.098
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Versuche mal die Queries einzeln ausführen zu lassen.

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.11.2019.
    Beiträge
    13

    Standard

    Ich komme nicht bis zu den Queries. Sobald ich das grüne Datenbank-Aktualisieren-Button klicke, kommt der 500er Fehler. Also bevor die SQLs angezeigt werden und ich sie ausführen kann.

  6. #6
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    23.098
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du meinst also direkt beim Aufruf des Contao Install Tools?

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.11.2019.
    Beiträge
    13

    Standard

    Ja, sorry. Ich habs nicht korrekt beschrieben. Ich kriege noch die Eingabemaske für das Passwort des Installtools. Sobald ich dort das Passwort eingebe, kommt der 500er Fehler.

  8. #8
    Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    4.369
    Partner-ID
    7421

    Standard

    Zitat Zitat von Pilz Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt in der .htaccess im Verzeichnis "Contao-Manager" die genannte Zeile ergänzt. Ich nehme mal an, dass es nur dort nötig ist.

    Code:
    php_value memory_limit 1024M
    
    <IfModule !mod_authz_core.c>
        Order deny,allow
        Deny from all
    </IfModule>
    <IfModule mod_authz_core.c>
        Require all denied
    </IfModule>
    Die Erhöhung gehört in die .htaccess im Ordner /web, zumindestens habe ich das immer da.
    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Contao-Dokumentation: Contao-Handbuch und Contao-Entwickler-Doku
    Contao-Online-Video-Kurse: Contao Academy
    Funktionalität erweitern: Contao-Erweiterungen



  9. #9
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.11.2019.
    Beiträge
    13

    Standard Ich flipp aus!

    Vielen Dank. Und ich dachte noch, ich wäre besonders klug, weil ich die .htaccess beim Manager gepflegt habe.

    Alles läuft einwandfrei durch und auch "XML-Datein schreiben" im Backend, bringt keinen Fehler mehr.

    Bleibt nur noch die blöde XML-Datei aus new_podcasts, die nicht geschrieben wird. Aber ich glaube, die Erweiterung werfe ich jetzt runter und mach es dann halt manuell.

    Dankeschön nochmal.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •