Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Probleme mit contao-bootstrap 2.1.0 unter Contao 4.9.1

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    24.07.2016.
    Beiträge
    7

    Standard Probleme mit contao-bootstrap 2.1.0 unter Contao 4.9.1

    Hi,

    seit vier Jahren nutze ich Contao 3.5.x, was bisher immer gut funktioniert hat. Da ich aber a) auf eine aktuellere Version umsteigen wollte und b) keine Lust mehr auf den Hickhack für unterschiedliche Devices hatte habe ich mich entschlossen auf Contao 4.x und bootstrap umzusteigen.
    Ich konnte leider nirgends eine zusammenhängende Installationsanleitung finden. Stand heute ist eine reine Composer Installation mit folgenden Parametern:
    Code:
        "require": {
            "php": "^7.1",
            "contao/calendar-bundle": "^4.9",
            "contao/comments-bundle": "^4.9",
            "contao/conflicts": "@dev",
            "contao/faq-bundle": "^4.9",
            "contao/listing-bundle": "^4.9",
            "contao/manager-bundle": "4.9.*",
            "contao/news-bundle": "^4.9",
            "contao/newsletter-bundle": "^4.9",
            "codefog/contao-cookiebar": "^2.2",
            "twbs/bootstrap": "4.4.1",
            "contao-bootstrap/bundle": "~2.1.0"
        },
        "conflict": {
            "contao-components/installer": "<1.3"
        },
        "extra": {
            "contao-component-dir": "assets",
            "symfony": {
                "require": "^4.4"
            }
        },
    Zu dem installierten contao-bootstrap/grid 2.2.3 scheint es überhaupt keine aktuelle Dokumentation zu geben. Im vergleich zum letzten verfügbaren Screenshot im Netz fehlt mir der Eintrag "Anzahl der Spalten", dafür habe ich jede Menge Einträge mehr pro Element (deren Sinn sich mir aktuell verschließt).
    Wenn ich ein 3-Spalten Grid mit den mir verfügbaren Mitteln erstelle und dieses in einem Artikel verwende, dann werden alle Elemente des Grids in die erste Spalte gequetscht. Wenn die Elemente auch noch col-x Anweisungen haben, dann werden sie entsprechend verkleinert hinein gepresst. (col-4 => 11% Breite) Bei den Elementen handelt es sich um schlichte Text-Elemente zum Testen.
    Wenn ich stattdessen einen Artikel anlege, der per HTML-Element ein umschließendes <div class="row"> hinzufügt, dann klappt es, wie gewünscht.

    Ich bin mir in keinster Weise sicher, dass ich die Installation in der richtigen Reihenfolge durchgeführt habe und nicht doch irgendwelche Schritte verpasst/vermasselt habe. Wenn mich jemand zu einer aktuellen Installationsanleitung lotsen könnte wäre das mehr als hilfreich.
    Was ich auch suche ist eine Contao-Demo-Installation mit bootstrap, oder zumindest eine "Erste-Schritte"-Anleitung für eine erste bootstrap-Seite.

    MfG Pierre Hansen

  2. #2
    Contao-Nutzer Avatar von mdoll
    Registriert seit
    25.06.2009.
    Ort
    Wietze
    Beiträge
    205

    Standard

    Moin,
    ich versuche mal eine ganz kurze Einstiegseinleitung:

    Themes › DEINTHEME › Seitenlayouts
    - Wähle in Deinem Seitenlayout als 'Typ des Seitenlayouts' Bootstrap
    - Wenn Du Header und/oder Footer hast, dann weise diesen eine Container CSS-Klasse zu: container, container-fluid (mehr Infos dazu in der Bootstrap-Doku https://getbootstrap.com/docs/4.4/layout/grid/)
    - bei den Spalteneinstellungen für den Anfang nur eine Spalte auswählen
    - Container: wähle container als Container-Element und container oder container-fluid als Container-Klasse
    - Seitentemplate: hier sollte fe_bootstrap eingestellt sein

    Spaltensets erstellen
    Du brauchst keine HTML-Elemente und Du musst Deinen Inhaltselementen auch keine Bootstrap-Klassen zuweisen. Du erstellst in Deinem Theme Spaltensets, und diese verwendest Du in Deinen Artikeln.
    Unter Themes hast Du ja die ganzen Icons: Stift, Kreuz, Info, CSS usw. Das vorletzte Icon ist "Spaltensets verwalten".

    - Dort klicke auf "Neue Raster-Definition
    - jetzt kannst Du ein Spaltenset erstellen. Wähle einen Namen, der Dir hilft, die Funktion des Spaltensets zu erkennen. Ich nenne sie gerne nach den Bootstrapklassen, z.B. "sm-12 md-6 lg-3"
    - unter "Gridgrößen und -spalten" gibt's Du an, wie Du Dein Grid haben möchtest. Bei meinem Beispiel "sm-12 md-6 lg-3": Haken bei Mittel, dann bei Breite 6 wählen, Haken bei Groß und Breite 3 wählen
    - alle anderen Möglichkeiten erstmal vernachlässigen
    - Speichern

    Spaltenset verwenden
    - gehe in einen Deiner Artikel und erstelle ein neues Inhaltselement "Grid-Start"
    - unter "Grid" wähle das eben erstelle Spaltenset
    - "Speichern und Schließen"
    - Du solltest jetzt in der Übersicht der Inhaltselemente neue Elemente sehen, nämlich die Teilelemente Deines Grids
    - 'dazwischen' packst Du jetzt Deine eigentlichen Inhaltselemente

    Je nach Deinen Bedürfnissen kannst Du beliebig viele Spaltensets erstellen und diese dann in Deinen Artikeln verwenden.
    Das sollte für den Einstieg reichen. Ich hoffe, ich hab nix vergessen.

    Gruß
    Mathias
    “Ah," said Mr Pin. "Right. I remember. You are concerned citizens." He knew about concerned citizens. Wherever they were, they all spoke the same private language, where 'traditional values' meant 'hang someone'.”
    ― Terry Pratchett, The Truth

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    24.07.2016.
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo, Matthias,

    das hat zwar nicht funktioniert, aber bestätigt, dass ich es ursprünglich richtig gemacht hatte.
    Was mir fehlte war die Grid-Trennung. Ich hatte angenommen, die sei für eine erzwungene Trennung gedacht und hatte sie nicht gesetzt. Da ich lange geug mit Contao arbeite hätte ich erkennen können, dass ein Gridelement natürlich aus mehreren Contao-Elementen bestehen kann. Manchmal hat man halt Tomaten auf den Augen.

    Danke und HG
    Pierre

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •