Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: No shipping options are currently available

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    11.08.2020.
    Beiträge
    9

    Standard No shipping options are currently available

    Hallo liebe Community,

    mein Name ist Sebastian, ich bin neu bei euch, sowie auch neu bei Contao. Ich beschäftige mich noch nicht so lange mit Contao, ca 1/2 Jahr und es dient eher dem Ausprobieren/Testen. Nun bin ich aber auf folgendes Problem gestoßen, mit der Shop Erweiterung Isotope eCommerce.

    Kurzer IST-Zustand zum Verständnis:
    Im Shop habe ich ein Produkt mit einer Variante angelegt und alles mit Preis, Gewicht, usw gefüllt. Eine Versandart ist erstellt, sowie die nötigen Häkchen in der Kasse gesetzt. Steuersätze, Zahlmethoden usw erstellt.
    Es funktioniert alles. Ich kann ein Produkt auswählen dazu eine Variante und es in den Warenkorb legen.

    Wenn ich nun als User das Produkt kaufen möchte, kommt bei der Kasse unter dem Punkt Versandart: "No shipping options are currently available". Obwohl, alles aktiviert ist.
    Hat einer eine Idee was ich vergessen haben könnte?

    Eventuell helfen die Bilder zum Verständnis.


    BG
    Sebastian
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Contao-Fan
    Registriert seit
    30.06.2009.
    Beiträge
    328

    Standard

    Hast du unter der Shopkonfiguration die Zahlungsarten aktiviert?
    Geändert von servpoint (11.08.2020 um 09:59 Uhr)
    Servicepoint.de - Angebote, Empfehlungen und Dienstleistungen

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    11.08.2020.
    Beiträge
    9

    Standard

    Hi,
    ja diese sind sichtbar, aktiv und bei PAYPAL ist die Testzahlung auch noch aktiviert.

    BG

  4. #4
    Contao-Fan
    Registriert seit
    09.02.2011.
    Beiträge
    350

    Standard

    Kontrolliere mal die Kiloangaben, Mindestgewicht, MaxGewicht
    Hat der Warenkorb oder das Produkt mehr als 2 Kilo ? Falls Du keine weiteren Optionen hast...

    Lösch mal Deutschland, speichere und trag dann Deutschland nochmal ein und markiere die Bundesländer nicht(!)

    Cache löschen

    Kontrolliere die Ländereinstellungen in der Shopkonfiguration/Konfigurationen

    Passiert das gleiche bei Produkten ohne Varianten ?

    Hast vlt irrtümlich bei den Produkttypen "vom Versand ausschliessen" angehakt ?

    Oder check mal Steuersatz. Vielleicht hast Du dort Länder ausgeschlossen. (Ob das den Fehler auslösen kann, weiß ich allerdings nicht)

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    11.08.2020.
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von tintifax Beitrag anzeigen
    Kontrolliere mal die Kiloangaben, Mindestgewicht, MaxGewicht
    Hat der Warenkorb oder das Produkt mehr als 2 Kilo ? Falls Du keine weiteren Optionen hast...

    Lösch mal Deutschland, speichere und trag dann Deutschland nochmal ein und markiere die Bundesländer nicht(!)

    Cache löschen

    Kontrolliere die Ländereinstellungen in der Shopkonfiguration/Konfigurationen

    Passiert das gleiche bei Produkten ohne Varianten ?

    Hast vlt irrtümlich bei den Produkttypen "vom Versand ausschliessen" angehakt ?

    Oder check mal Steuersatz. Vielleicht hast Du dort Länder ausgeschlossen. (Ob das den Fehler auslösen kann, weiß ich allerdings nicht)
    Hallo miteinander,

    ich habe gestern noch mal "rumgespielt" unter dem Anreiz von tintifax, danke dafür. Zunächst hatte ich mir mehrere Versandarten mit bestimmten Gewichten angelegt und ein wenig zu testen. Welche aber alle nicht angezeigt wurden. 2 kg, 5 kg, 10 kg, 31 kg und alles von der DHL Seite mit min und max Gewicht abgepinselt.

    Es waren mehrere Probleme. Der erste Fehler war, die ganzen Bundesländer zu markieren. Ich bin deiner Anleitung gefolgt und habe es dann so gelassen, obwohl sich nichts an der Sache geändert hatte. Das Nächste war die Einstellung der Produkttypen-Bedingung. Der Filter war falsch eingestellt und danach hat es mir DHL bis 2 kg angezeigt. Nur die restlichen Versandarten hat es mir nicht angezeigt, logischerweise weil der max Preis überschritten wurde. Ich habe daraufhin noch mal die Bundesländer markiert und die Versandarten waren wieder weg, eventuell ein Bug oder die deutsche Übersetzung ist nicht "the yellow from the egg".

    Also wie ihr seht, ein Typisches Layer 8 Problem. Es sind eine Menge Einstellungen, die aufeinander abgestimmt werden müssen da verliert man leicht den Überblick, danke euch.

    BG
    Sebastian

    ::closed::

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •