Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Artikelvariante und Anzahl im Warenkorb ändern

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    14.01.2021.
    Beiträge
    3

    Standard Artikelvariante und Anzahl im Warenkorb ändern

    Hallo,

    ich bin noch recht neu bei Contao und vorallem bei Isotope.
    Nun baue ich gerade für einen Kunden einen Onlineshop auf und habe das Problem, dass ich die Produktvariante im Warenkorb nicht bearbeiten kann.
    Ich habe nur bei jedem einzelnen Artikel im Warenkorb einen "Bearbeiten" Button, mit welchem ich auf eine Generierte Produktseite weitergeleitet werde in der ich die Variante ändern kann. Auf dieser Generierten Seite kann ich jedoch die Produktanzahl nicht bearbeiten - UX technisch ist das ja ziemlich kontraproduktiv..

    Gibt es den keine Möglichkeit, die beiden Auswahlfelder UX freundlich, direkt auf der Warenkorbseite anzuzeigen? Oder zumindest, dass ich auf der Generierten "Produkt Bearbeiten" Seite das Feld für die Anzahl hinzufügen kann?
    Habe zuvor einige Wordpress / WooCommerce Shops aufgebaut und dachte eigentlich das dies eine Standardfunktion wäre.

    Auf Google finde ich nichts, oder ich suche falsch...

    Isotope: Version 2.6.14
    Contao: Version 4.4.54
    Geändert von maxFm (15.01.2021 um 07:57 Uhr)

  2. #2
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    14.07.2011.
    Beiträge
    224

    Standard

    hmm ich finde das so eigentlich intuitiv - der Warenkorb ist keine Konfigurationsoberfläche und der Checkout Prozess soll nur die nötigsten Funktionen beinhalten.

    Die Menge kannst du ändern oder?

    Eventuell kann man das ganze ja im Template einbauen als select aber das ganze greift etwas tiefer ein:

    3 x Produkt 10 cm
    3 x Produkt 20 cm

    Wenn ich hier die Länge bei Produkt 1 ändere auf 20 cm müsste das Ergebnis

    6 x Produkt 20 cm sein

    Technisch betrachtet ist es nicht nur ein Attribut sondern ein komplett anderes Produkt (bei uns haben alle Produkte eigene Artikelnummern und eigene Preise die konfiguriert werden können).

    Tja und WooCommerce ist ja eine Sache für sich
    mag ganz nett sein aber da ich bei einem Kunden von einer anderen Agentur gerade so ein Wrack (Checkout plötzlich voller JS Errors) offline geschalten habe, habe ich meine eigene Meinung dazu

    Viele Grüße Winchester

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    14.01.2021.
    Beiträge
    3

    Standard

    Die Menge kann ich im Warenkorb ändern ja.
    Aber es ist doch eine zumutung für den Bestellenden, wann er zum ändern der Artikelvariante den Warenkorb verlassen muss, jedoch aber nicht zum ändern der Menge.
    Ich finde das händische aktualisieren des Warenkorbs schon eine zumutung, nachdem die Artikelmenge im Warenkorb geändert wurde.

    Ich sehe jetzt schon die ganzen Bestellabbrüche im Analytics vor mir, weil der Endkunde einfach total verwirrt/genervt ist...

  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    14.07.2011.
    Beiträge
    224

    Standard

    Hmm ich kenne jetzt keinen Warenkorb bei welchem ich Änderungen vornehmen kann.
    hast du eventuell ein Beispiel?

    Hab jetzt keinen Shop im Kopf wo das geht bin hier allerdings etwas zu sehr in meiner Industrie gefangen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •