Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: C4 Installation funst nicht

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    24.10.2014.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    25

    Standard C4 Installation funst nicht

    Hallo Leute,
    hat jemand schon mal diese Meldung beim Aufruf von "contao-manager.phar.php".
    Ich würde so ungern mit wordpess arbeiten.
    Ich freue mich auf eine Antwort.
    LG Paco

    Code:
    Fatal error: Uncaught PharException: phar "/www/htdocs/w0090715/schnabulat-manufaktur.de/web/contao-manager.phar.php" SHA1 signature could not be verified: broken signature in /www/htdocs/w0090715/schnabulat-manufaktur.de/web/contao-manager.phar.php:86 Stack trace: #0 /www/htdocs/w0090715/schnabulat-manufaktur.de/web/contao-manager.phar.php(86): Phar::webPhar(NULL, 'index.html', '', Array, 'rewrites') #1 {main} thrown in /www/htdocs/w0090715/schnabulat-manufaktur.de/web/contao-manager.phar.php on line 86

  2. #2
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.012
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wie sieht denn die Umgebung aus, in der die contao-manager.phar.php aufgerufen wird? openssl ist vorhanden? die Datei wurde auch nicht mal per FTP möglicherweise im ASCII-Modus übertragen? Ansonsten eventuell einfach nochmal neu runterladen.

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    24.10.2014.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    25

    Standard Danke

    Moin Tab,
    ssl ist auf dem Account nicht vorhanden, ist das denn nötig?
    Die Übertragng via Filezilla haben ich im Binärcode gemacht.
    Aufruf der domain unter win10 mit Firefox.
    Danke für die Antwort

  4. #4
    Contao-Fan
    Registriert seit
    03.01.2012.
    Beiträge
    628

    Standard

    Ich würde die contao-manager.phar zuerst hochladen und sie erst umbenennen (.php dranhängen), sobald sie auf dem Server liegt.

  5. #5
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.012
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Paco Beitrag anzeigen
    Moin Tab,
    ssl ist auf dem Account nicht vorhanden, ist das denn nötig?
    Die Übertragng via Filezilla haben ich im Binärcode gemacht.
    Aufruf der domain unter win10 mit Firefox.
    Danke für die Antwort
    Meines Wissens ist openssl notwendig, steht zumindest hier: https://docs.contao.org/manual/de/in...ontao-manager/
    Benutzt du XAMPP oder welche sonstige Umgebung unter Windows?

  6. #6
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    24.10.2014.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    25

    Standard C4 anmeldung falsch

    Hallo tab,
    ich hab die Installation mit dem binären Upload hingekriegt.
    Aber beim login sagt Contao die Daten seien falsch, dann habe ich SSL auf dem Server ("all-inkl" mit PHP-7.4) eingerichtet, hat nichts geändert.
    Dann Datenbank mit php-admin aufgerufen, sieht aber total anders aus, kein tl_user.
    Wie setzte ich jetzt das passwort zurück?
    Ich hoffe auf Deine Antwort
    LG Paco

    P.S. so sieht die MariaDB aus:
    http://www.frank-wiedecke.de/files/images/MariaDB.gif
    Geändert von Paco (05.05.2021 um 16:14 Uhr)

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    24.10.2014.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    25

    Standard Hatte ich so gemacht

    Zitat Zitat von dazzle89 Beitrag anzeigen
    Ich würde die contao-manager.phar zuerst hochladen und sie erst umbenennen (.php dranhängen), sobald sie auf dem Server liegt.
    danke Paco

  8. #8
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.012
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Paco Beitrag anzeigen
    Hallo tab,
    ich hab die Installation mit dem binären Upload hingekriegt.
    Aber beim login sagt Contao die Daten seien falsch, dann habe ich SSL auf dem Server ("all-inkl" mit PHP-7.4) eingerichtet, hat nichts geändert.
    Dann Datenbank mit php-admin aufgerufen, sieht aber total anders aus, kein tl_user.
    Wie setzte ich jetzt das passwort zurück?
    Ich hoffe auf Deine Antwort
    LG Paco

    P.S. so sieht die MariaDB aus:
    http://www.frank-wiedecke.de/files/images/MariaDB.gif
    Nochmal langsam zum Mitschreiben:

    Die Installation mit dem Contao-Manager ist jetzt gelungen?
    Installtool konntest du aufrufen? (example.com/contao/install)
    Welche Zugangsdaten sind falsch bzw sollen geändert werden? Installtool oder Contao-Backend? Tippe mal nach Erwähnung von tl_user auf das Letztere.
    Mit den gerade eben frisch im Installtool angelegten Zugangsdaten des Administratoraccounts kannst du dich nicht anmelden?
    Was du da in deinem Screenshot zeigst ist das "information_schema", die Datenbank in der vermutlich deine Contao-Tabellen stehen, ist die eins weiter oben (d036****)

    Edit: Um einen neuen Adminstrator-Account einzurichten, kannst in dem Fall wohl am einfachsten im phpMyAdmin den einzigen Eintrag in tl_user löschen, da es im Backend ja noch keine von diesem User erzeugte Daten gibt. Danach solltest du das Installtool aufrufen und dort einen neuen Administrator-Account anlegen können.
    Geändert von tab (05.05.2021 um 16:57 Uhr)

  9. #9
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    24.10.2014.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Nochmal langsam zum Mitschreiben:

    Die Installation mit dem Contao-Manager ist jetzt gelungen?
    Installtool konntest du aufrufen? (example.com/contao/install)
    Welche Zugangsdaten sind falsch bzw sollen geändert werden? Installtool oder Contao-Backend? Tippe mal nach Erwähnung von tl_user auf das Letztere.
    Mit den gerade eben frisch im Installtool angelegten Zugangsdaten des Administratoraccounts kannst du dich nicht anmelden?
    Was du da in deinem Screenshot zeigst ist das "information_schema", die Datenbank in der vermutlich deine Contao-Tabellen stehen, ist die eins weiter oben (d036****)

    Edit: Um einen neuen Adminstrator-Account einzurichten, kannst in dem Fall wohl am einfachsten im phpMyAdmin den einzigen Eintrag in tl_user löschen, da es im Backend ja noch keine von diesem User erzeugte Daten gibt. Danach solltest du das Installtool aufrufen und dort einen neuen Administrator-Account anlegen können.
    Hallo,
    ja das Backend war gemeint. Die Datenbank ist absolut leer.

  10. #10
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.012
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hast du denn im Installtool die richtigen Datenbankzugangsdaten hinterlegt? Da müsste er doch eigentlich die Tabellen entweder anlegen oder eben meckern wenn es nicht geht.

  11. #11
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    24.10.2014.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Nochmal langsam zum Mitschreiben:

    Die Installation mit dem Contao-Manager ist jetzt gelungen?
    Installtool konntest du aufrufen? (example.com/contao/install)
    Welche Zugangsdaten sind falsch bzw sollen geändert werden? Installtool oder Contao-Backend? Tippe mal nach Erwähnung von tl_user auf das Letztere.
    Mit den gerade eben frisch im Installtool angelegten Zugangsdaten des Administratoraccounts kannst du dich nicht anmelden?
    Was du da in deinem Screenshot zeigst ist das "information_schema", die Datenbank in der vermutlich deine Contao-Tabellen stehen, ist die eins weiter oben (d036****)

    Edit: Um einen neuen Adminstrator-Account einzurichten, kannst in dem Fall wohl am einfachsten im phpMyAdmin den einzigen Eintrag in tl_user löschen, da es im Backend ja noch keine von diesem User erzeugte Daten gibt. Danach solltest du das Installtool aufrufen und dort einen neuen Administrator-Account anlegen können.
    Hallo,
    ja das Backend war gemeint. Die Datenbank ist absolut leer.
    Im contao-manager scheint alles OK, findet die Installation 4.11.2, Installtool sagt auch zu allem OK, Datenbank ist aktuell etc.
    Wieso sind dann (im PHPMyAdmin) keine Tabellen in der DB angelegt?
    LG
    Paco

  12. #12
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.012
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Bist du sicher, dass du die Datenbank anschaust mit phpMyAdmin, die du im Installtool angegeben hast? Wenn die da eingegebene Datenbank wirklich leer wäre, dann würde das Installtool das merken und vorschlagen die Tabellen zu erzeugen.

  13. #13
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    24.10.2014.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Bist du sicher, dass du die Datenbank anschaust mit phpMyAdmin, die du im Installtool angegeben hast? Wenn die da eingegebene Datenbank wirklich leer wäre, dann würde das Installtool das merken und vorschlagen die Tabellen zu erzeugen.
    Es ist definitiv die angebundene DB. Ich habe vorher wärend der Installation noch die Tabellen markiert und aktualisiert, grüne Haken überall, plus Glückwunsch.
    Das ist mir alles zu strange, so richtig glücklich bin ich mit der C4 Installation nicht, zu viele Unwegsamkeiten, binärer Upload, SSL und und und...
    Aber egal, ich werde morgen alles platt machen und von vorn beginnen.
    Vielen Dank für Deine Geduld.
    LG
    Paco

  14. #14
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.012
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ist das ein Shared Webhosting bei All-Inkl? Da müsste das problemlos laufen. Ich probiere das heute oder morgen auch nochmal, habe da auch ein Webhosting. Ein SSL-Zertifikat brauchst du nicht zwingend für den Contao-Manager, das war ein Missverständnis. Auf dem Webhostingserver muss openssl verfügbar sein, das ist bei All-Inkl und eigentlich fast überall der Fall. Ich hatte nur gedacht, dass du eventuell lokal auf deinem PC versuchst zu installieren, bei XAMPP z.B. war bis vor einiger Zeit das Laden der openssl-Library in der php.ini auskommentiert.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •