Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Neuinstallation: Update für Contao Manager bricht ab...

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    28.08.2009.
    Beiträge
    126

    Standard Neuinstallation: Update für Contao Manager bricht ab...

    Contao 4.11.2
    Contao-Manager 1.4.4

    Hallo zusammen,

    ich muss vorausschicken, dass die Contao-Installation auf einem Server einer deutschen Landesregierung erfolgen soll und dessen Sicherheitsvorkehrungen denen von Fort Knox gleichen... Zahlreiche PHP-Funktionen sind deaktiviert. Das Gute ist, dass meine Konfigurationswünsche in der Regel erfüllt werden - wenn ich denn benennen kann, welche Änderungen erforderlich sind.

    Bei einer Neuinstallation bleibt der Contao-Manager bei der Abfrage von Updates hängen:
    "HTTP request to https://download.contao.org/contao-m...anager.version failed with status code 500 ()"

    Zunächst wurde die Installation von Contao abgeboten. Diese endet jedoch ebenfalls mit einer Fehlermeldung.

    Im zweiten Durchlauf erscheint jetzt eine Fehlermeldung des Composer. Eine Installation endet mit:
    "Error handling the Composer Resolver Cloud. Please try again later."

    Katastrophe! Bis zu dieser Stelle habe ich jetzt schon einige Stolperfallen überwunden. Hat jemand eine Ahnung, woran es jetzt wieder liegen könnte ?

    Vielen Dank für eure Hilfe !
    Roland

    Fehler_CM02.JPG

  2. #2
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    28.08.2009.
    Beiträge
    126

    Standard

    ...noch eine Ergänzung. Die phpinfo ergibt eine ganze Reihe von

    "disable_functions"
    exec,system,shell_exec,passthru,pfsockopen,popen,o penlog,pcntl_exec,pcntl_fork,parse_ini_file,ini_re store,show_source,disk_free_space,disk_total_space ,diskfreespace,dl,get_cfg_var,getlastmo,getmygid,g etmyinode,getmypid,getmyuid,link,posix_getlogin,po six_getpwnam,posix_getrlimit,posix_kill,posix_mkfi fo,posix_setpgid,posix_setsid,posix_setuid,posix_t tyname,posix_uname,proc_nice,dbmopen,dbase_open,fi lepro,filepro_rowcount,filepro_retrieve,putenv,sys log,opcache_compile_file,opcache_get_configuration ,opcache_get_status,opcache_reset

    Ist da irgendetwas dabei, was die Installation blockiert ?

  3. #3
    Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    5.151
    Partner-ID
    7421

    Standard

    Nach meiner Auffassung darfst Du keine Verbindung zum Contao Download Server aufbauen. Das heißt das System lässt es nicht zu, dass sich der Manager selbst aktualisiert. Mit einer solchen Beschränkung wirst Du immer dann Probleme haben, wenn es eine neue Version des Managers gibt. Du musst m.E. vom Serveradministrator eine Ausnahme eintragen lassen, damit diese Verbindung möglich wird.
    Kurzfristig kann man das Problem eventuell erst mal umgehen, in dem die aktuelle Version des Managers herunterlädt und über FTP auf den Server hochlädt. Langfristig ist das m.E. aber keine Lösung.

    Nachtrag: Wenn auch keine Verbindung zur Composer Cloud aufgebaut werden kann/darf, dann musst Du das ebenfalls anpassen lassen oder für soviel RAM sorgen, dass eine Auflösung der Abhängigkeiten auch ohne Cloud möglich ist.
    Geändert von mlweb (15.05.2021 um 10:00 Uhr)
    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Contao-Dokumentation: Contao-Handbuch und Contao-Entwickler-Doku
    Contao-Online-Video-Kurse: Contao Academy
    Funktionalität erweitern: Contao-Erweiterungen



  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    28.08.2009.
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo Maren,
    ich sehe die Sache genauso, wie du... irgendeine "Einschränkung" verhindert den Download der Versionsdatei.
    Leider bin ich weder ein ausgesprochener PHP- noch Server-Fachmann, um zu beurteilen, was geändert werden muss.... Ohne den Contao-Manager wird es nicht funktionieren.
    Meine Hoffnung war, dass jemand in den "disabled functions" die Ursache erkennt...

    VG Roland

  5. #5
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.058
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Oft wird bei einem 500er Fehler im Error-Log des Webservers nähere Informationen zum Fehler ausgegeben.

  6. #6
    Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    5.151
    Partner-ID
    7421

    Standard

    Ich bin kein Entwickler und auch meine Serverkenntnisse sind eher rudimentär.
    Wenn Du von Fort Knox sprichst, dann ist mein Gedanke, dass keine Downloadabfragen an andere Server zugelassen sind. Die Antwort dazu sollte Dir der Serveradministrator geben können - denke ich. Ich denke nicht, das es dort um die PHP Funktionen geht. Dann wäre der Manager m.E. bei der PHP-Prüfung hängengeblieben.
    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Contao-Dokumentation: Contao-Handbuch und Contao-Entwickler-Doku
    Contao-Online-Video-Kurse: Contao Academy
    Funktionalität erweitern: Contao-Erweiterungen



  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    28.08.2009.
    Beiträge
    126

    Standard

    Ja, es gibt natürlich Fehlermeldungen in der php.log.

    Ich denke mittlerweile auch, dass sich dieses Problem nicht hier im Forum lösen lässt...
    Die Server-Admins sind aber im Wochenende.... Behörde ;-)

    Trotzdem vielen Dank für eure Ideen!
    Roland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •