Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Notification Center Gateway Einstellungen

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.06.2021.
    Beiträge
    9

    Standard Notification Center Gateway Einstellungen

    Hallo,

    ich wollte gerade in der Erweiterung Notification Center ein SMTP Gateway einrichten.


    Im Bereich Gateway konfigurieren bei Typ: Standard E-Mail Gateway hatte ich sonst eine Checkbox SMTP-Einstellungen überschreiben. Dort konnte ich meine SMTP Einstellungen zu meinem Email Postfach eintragen.

    Nun habe ich das nicht mehr, statt dessen ist dort ein Dropdown mit Mailer-Transport und dort ist nichts aus wählbares hinterlegt. Wo muss ich denn nun meine Email Zugangsdaten eintragen?

    In der # config/config.yml sind die Daten eingetragen


    Edit, ich habe gerade gesehen das in der Doku https://docs.contao.org/manual/de/system/einstellungen/ ein Tipp steht:

    Anstatt smtp:// kann auch smtps:// verwendet werden, um automatisch SSL Verschlüsselung über Port 465 zu verwenden.

    Am Emailserver kann ich nichts anpassen, hier wird mir TLS mit Port 587 vorgegeben. Wie muss ich die config.yml dafür richtig einrichten?

    Meine config/config.yml

    contao:
    HTML-Code:
        url_suffix: ''
        
    framework:
        mailer:
            transports:
                application: smtps://homepage@Meine_Domain.de:meinpasswort@Meine_Domain.de
    Mein Username ist die Komplette Emailadresse, gibt es evtl. daher auch eine Fehlerquelle?

    * Zugangsdaten anonymisiert
    Geändert von Spooky (16.06.2021 um 09:50 Uhr)

  2. #2
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Scotland
    Beiträge
    27.290
    Partner-ID
    10107

    Standard

    Ja, du musst Benutzername und Password URL-encoden. Also in deinem Fall muss der Benutzername bspw. homepage%40Meine_Domain.de lauten.

    Übrigens: ich hoffe das Passwort, das du gerade gepostet hast, ist nicht das richtige Passwort . Andernfalls solltest du das entfernen.
    Geändert von Spooky (16.06.2021 um 11:33 Uhr)
    » sponsor me via GitHub or PayPal

  3. #3
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Scotland
    Beiträge
    27.290
    Partner-ID
    10107

    Standard

    Zitat Zitat von Sama.Z Beitrag anzeigen
    Am Emailserver kann ich nichts anpassen, hier wird mir TLS mit Port 587 vorgegeben. Wie muss ich die config.yml dafür richtig einrichten?
    Das wäre zB smtps://homepage%40Meine_Domain.de:meinpasswort@Meine_Domain.de:587

    Du kannst aber deine SMTP Zugangsdaten auch nach wie vor in der parameters.yaml wie gewohnt eintragen, wenn dir das lieber ist. Die Konfiguration über den Mailer ist nur notwendig, wenn du mehrere SMTP Zugangsdaten zur Verfügung haben möchtest.
    » sponsor me via GitHub or PayPal

  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.06.2021.
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Übrigens: ich hoffe das Passwort, das du gerade gepostet hast, ist nicht das richtige Passwort . Andernfalls solltest du das entfernen.
    Ja, klar das Passwort ist angepasst. War nur exemplarisch

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.06.2021.
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen

    Du kannst aber deine SMTP Zugangsdaten auch nach wie vor in der parameters.yaml wie gewohnt eintragen, wenn dir das lieber ist. Die Konfiguration über den Mailer ist nur notwendig, wenn du mehrere SMTP Zugangsdaten zur Verfügung haben möchtest.
    Ah ok, das ist mir lieber. Dachte ich muss das mit 4.10.x generell umstellen.

    Auf dieser Installation hatte ich noch garkeine Email Einstellungen vorgenommen, da das nicht benötigt wurde. Bin jetzt dann auch erst dazu gekommen mich weiter darum zu kümmern. Da war wieder das Problem mit der Zeit...

  6. #6
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.06.2021.
    Beiträge
    9

    Standard

    Ich habe nun die Zugangsdatenn in der config sowie in der parameters.yml eingetragen.

    Anschliessend über den contao-manager GUI den prod cache erneuert. Allerdings nach wie vor kann ich im Gateway nichts auswählen.
    Unbenannt.PNG

  7. #7
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Scotland
    Beiträge
    27.290
    Partner-ID
    10107

    Standard

    Zitat Zitat von Sama.Z Beitrag anzeigen
    Ich habe nun die Zugangsdatenn in der config sowie in der parameters.yml eingetragen.
    Beides ist nicht notwendig. Entweder oder


    Zitat Zitat von Sama.Z Beitrag anzeigen
    Anschliessend über den contao-manager GUI den prod cache erneuert. Allerdings nach wie vor kann ich im Gateway nichts auswählen.
    Unbenannt.PNG
    Wenn du den default SMTP verwenden willst, musst du dort auch nichts auswählen.

    Die Auswahl, die du dort hast, sind nur die Mailer, die du explizit dafür freigeschalten hast (siehe https://docs.contao.org/manual/de/sy...senderadressen). Aber wie gesagt brauchst du das ja nicht.
    » sponsor me via GitHub or PayPal

  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    04.06.2021.
    Beiträge
    9

    Standard

    Alles klar, Danke.

    Nun funktioniert alles

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •